Genussreisen

Traditionelle Spitzenküche, regionale Weine und kulinarische Erkundungen – diese königliche Triade für Gourmets steht im Mittelpunkt der ZEIT-Genießerreisen. Wir entführen Sie in die herrlichsten Regionen Europas, laden Sie zu Verkostungen, Besuchen und Gesprächen ein und eröffnen Ihnen in den Reiseregionen die Schönheiten der Kunst, die Besonderheiten der Lebensart – und natürlich die Geheimnisse der Spitzenköche!

Genussreisen

Traditionelle Spitzenküche, regionale Weine und kulinarische Erkundungen – diese königliche Triade für Gourmets steht im Mittelpunkt der ZEIT-Genießerreisen. Wir entführen Sie in die herrlichsten Regionen Europas, laden Sie zu Verkostungen, Besuchen und Gesprächen ein und eröffnen Ihnen in den Reiseregionen die Schönheiten der Kunst, die Besonderheiten der Lebensart – und natürlich die Geheimnisse der Spitzenköche!

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden.
    Neue Reiseangebote finden Sie ab Herbst in unserem neuen Katalog.

    Auf der Donau durch ein kulinarisches Weltreich

    Genießen Sie auf einer Donaukreuzfahrt die Städte Wien, Bratislava und Budapest! Mit Ihrem Reisebegleiter, dem ZEIT-Redakteur Wolfgang Lechner, besuchen Sie Kellereien, ein Heurigenlokal und ein Strudelhaus. Und nachdem Sie die Wachau und Stift Melk passiert haben, erleben Sie in Linz die Höhepunkte der österreichischen Küche. Das ZEIT-Genusspaket macht Ihre Reise zu einer echten Gourmetreise.

    Zur Reise

    Kulinarisch reisen auf Rhône und Saône

    Eine Reise für Genießer: Freuen Sie sich auf eine beschauliche Flusskreuzfahrt und die Höhepunkte der kulinarischen Landkarte Frankreichs. Von Lyon geht die Reise ins Burgund, dann nach Arles, Avignon und zurück nach Lyon, wo Sie im Restaurant von Paul Bocuse speisen. Mit dem ZEIT-Genusspaket macht der ZEIT-Genussredakteur Dr. Wolfgang Lechner diese Reise zu einer Gourmetreise der Superlative.

    Zur Reise

    Streifzüge durch Kultur und Kulinarik

    Kommen Sie mit uns auf eine inspirierende Kultur- und Genussreise ins kulturelle, historische und kulinarische Herz der Iberischen Halbinsel. Sie erleben Museen, Baudenkmäler, Theater und historische Viertel in Madrid, sehen die königlichen Gräber des Escorial, Segovia, Salamanca und Ávila und genießen die einzigartige Atmosphäre Toledos – ebenso wie das ausgezeichnete kulinarische Angebot des Hochlands von Kastilien.

    Zur Reise

    Land mit Seele

    Zwischen Apennin, Po-Delta und Adria liegt die Emilia-Romagna mit ihren Kulturschätzen, eine Region mit Lebenskultur und raffinierter Küche. Von Bologna aus erkunden Sie die Kunststädte Modena, Parma und Ravenna. Sie flanieren über beeindruckende Piazze, sehen romanische und gotische Kunstwerke und genießen die melancholische Schönheit der Renaissance. Sie besuchen Märkte, eine Käserei, Winzer und eine traditionelle »Acetaia« und lassen sich bezaubern von einem Tag auf den Spuren von Giuseppe Verdi.

    Zur Reise

    Genussreiche Entdeckungen

    Erleben Sie im unbekannten Norden Spaniens große Kunst und Architektur, ursprüngliche Fischerstädtchen, Weingüter und junge Küche. Sehen Sie in Bilbao das Guggenheim-Museum und die »schwebende Brücke« Punta Bizcaya. Freuen Sie sich auf Weinverkostungen, auf San Sebastian, auf spannende Museumsbesuche, Restaurants und schöne Picknicks.

    Zur Reise

    Olivenernte und Kulturgenuss

    Im Oktober, wenn das Licht weich wird auf Sizilien, ist die Zeit der Olivenernte. Machen Sie ein wenig mit in den Hainen, verkosten Sie Öle und freuen Sie sich auf die sizilianische Küche. Sie erkunden große Baukunst in Selinunt, Agrigent und Segesta, in Palermo, Monreale und Cefalù, die weiten Hügel- und Berglandschaften und einladende Buchten.

    Zur Reise

    Italienische Festtradition

    Zwischen Appenin, Po-Delta und Adria liegt die Emilia-Romagna, eine Region mit hoher Lebensqualität und unzähligen Kulturschätzen, ein Land mit Seele im ‘Bauch Italiens’. Von Bologna aus, städtebaulich eine der schönsten Städte Italiens, erkunden Sie die umliegenden Juwelen: Modena, Parma, Ferrara, Ravenna – viele stehen unter dem Schutz der Unesco.

    Zur Reise

    Ein »Land mit Seele«

    Erkunden Sie auf dieser genussvollen Reise die Emilia-Romagna. Kunstschätze, eine feine Lebensart und eine ausgezeichnete Küche warten auf Sie. Sie besuchen Bologna Modena, Parma, Ferrara und Ravenna, flanieren über beeindruckende Piazze und genießen die melancholische Schönheit der Renaissance. Lassen Sie sich von den kulinarischen Genüssen überzeugen: in Käsereien, bei Winzern, auf Märkten und natürlich in guten Restaurants. Und erleben Sie einen Tag auf den Spuren des Komponisten Giuseppe Verdi.

    Zur Reise

    Harmonische Schönheit

    Genießen Sie die Schönheit der italienischen Riviera: An der Steilküste liegen die berühmten Küstendörfer mit ihren pastellfarben gestrichenen Häusern. Bei den abwechslungsreichen Wanderungen entlang alter Pilgerpfade durch Olivenhaine und Weinberge entdecken Sie herrliche Küstenstreifen . Kosten Sie vorzüglichen Wein und Fisch in einer der schönsten Kulturlandschaften Liguriens, Unesco-Weltkulturerbe und Nationalpark.

    Zur Reise

    Wein, Trüffel und Käse

    Die Landschaft der Toskana scheint wie gemalt: sanfte Hügel, Sonnenblumen- und Kornfelder, von Zypressen gesäumte Alleen und Weinberge, dazwischen schöne, geschichtsträchtige Ortschaften und Abteien. Kulinarisch erwartet Sie die Region mit Spezialitäten: feine Trüffel von San Giovanni D’Asso, der Pecorino von Pienza und natürlich berühmte Weine wie der Brunello von Montalcino. Kommen Sie mit uns, genießen Sie!

    Zur Reise

    Weinkultur und Traditionsküche

    Das Piemont ist ein Traumland für Genießer: Zauberhafte Landschaften erfreuen das Auge, in den fruchtbaren Tälern wachsen Maronen und Haselnüsse, Kräuter, Trüffel, Reis und Kirschen, und traditionsbewusste Erzeuger sind einer authentischen Küche verpflichtet. Kosten Sie die großen Weine und Käsesorten der Region, schnuppern Sie den Duft des weißen Trüffels, und wandern Sie in den sanften Hügellandschaften. Freuen Sie sich auf Begegnungen mit Winzern und eine professionelle Trüffelsuche.

    Zur Reise

    Wein als Lebenselixir

    Wein ist ein Lebenselixier der Provence: Im Glas sind die komplexen Aromen, reinen Düfte, das mediterrane Klima und raffinierte Kulturtraditionen in Reinform verbunden. Erfahren und schmecken Sie in außergewöhnlichen Kellern und in Gesprächen mit Winzern die Kultur, Tradition und Klasse der provenzalischen Weine. Besichtigen Sie römische Bauwerke wie den Pont-du-Gard, erkunden Sie die Kathedrale und den Papstpalast in Avignon, und durchstreifen Sie auf kleinen Wanderungen Weinberge und Kräuterfelder.

    Zur Reise

    Baukultur, Kulinarik und Musik

    Vorarlberg steckt voller Überraschungen: Erleben Sie zeitgenössische Architektur, neue Wege in Handwerk, Design und regionaler Küche. Sie begegnen in einer herrlichen alpinen Landschaft Handwerkern des Werkraum Bregenzerwald, kreativen Köchen und Produzenten, für die verfeinerte regionale Produkte der Mittelpunkt Ihres Schaffens sind. Zudem hören Sie Verdis »Rigoletto« auf der großen Seebühne im Bodensee.

    Zur Reise

    Erlebniswandern und Genussmomente

    Die Schweiz für Genießer und Weltenbummler: Mit den schönsten Panoramazügen reisen Sie durch herrliche Landschaften, genießen Alpenpanoramen, Schweizer Spezialitäten und sonnenverwöhnte Weine. Auf beschaulichen Wanderungen erleben Sie die milden Seenlandschaften der westlichen Schweiz. Ihr Gepäck wird bequem von Hotel zu Hotel transportiert. 

    Zur Reise

    Harmonische Schönheit

    Genießen Sie bei den abwechslungsreichen, teils anspruchsvollen Wanderungen die Schönheit der italienischen Riviera. An der Steilküste Liguriens liegen die berühmten Küstendörfer mit verwinkelten Gassen und romantischen Fischerhäfen. Sie wandern entlang alter Pilgerpfade, durch Olivenhaine und Weinberge und kosten vorzüglichen Wein und Fisch in einer der schönsten Kulturlandschaften Liguriens, Unesco-Weltkulturerbe und Nationalpark.

    Zur Reise

    Das Geheimnis vollendeten Olivenöls

    Reisen Sie gemeinsam mit Conrad Bölicke, einem der profiliertesten Olivenölexperten Europas nach Kalabrien und Apulien. Sie bekommen Expertenwissen hautnah vermittelt: Sie besuchen preisgekrönte »Oliviers«, lernen Olivenöle zu verkosten und zu unterscheiden und sind bei der Olivenernte und in der Mühle dabei. Die vielfältigen kulinarischen Erlebnisse werden von einem spannendem Kulturprogramm gerahmt: So erfahren Sie Wissenswertes über die albanischen Enklaven und besichtigen das Castel del Monte.

    Zur Reise

    Genussreisen

    Genussreisen, das bedeutet für uns: Wir komponieren eine Symphonie der Sinne. Sie bewegen sich in einer angenehmen Gesellschaft, die das Gute zu schätzen weiß. Sie wohnen in charmanten Hotels mit Charakter und erleben eine Region, ihre Menschen, ihre Lebenskultur und Kunst aus besonderen Blickwinkeln.

    Vormittags über einen Markt schlendern, der Auge und Nase mit regionalen Produkten verwöhnt, in einer ursprünglichen Trattoria das Mittagessen einnehmen und einen Blick in die Küche werfen, mit einem Kunsthistoriker eine romanische Kirche erkunden und dann in einem Milchhof die Geheimnisse der Käseherstellung kennenlernen, bevor Sie vorzüglich dinieren – wäre das ein gelungener Tag? Dann heißen wie Sie auf unseren ZEIT-Genießerreisen herzlich willkommen.

    Gourmetreisen mit Geschmack und Kunstsinn

    Geschmacksvielfalt und Erlebnisreichtum in der traditionellen Spitzenküche korrespondieren in alten Kulturregionen mit feiner Lebensart und ausgeprägtem Kultursinn. Sie kommen in den Genuss, mit Weinbauern zu sprechen, Familienbetriebe in persönlichen Begegnungen kennenzulernen, wo altes Handwerk mit neuen Methoden verknüpft wird. Wir öffnen Ihnen die Türen zu Privatvillen, zu Abteien und Kunstsammlungen, zu den Arbeitsplätzen der Spitzenköche und den Kellern der Cognac-Brennereien. Denn erst der Genuss für alle Sinne erschließt dem Reisenden den Charakter einer Region. Wissen, Erlebnis und Genuss gehen auf unseren Genießerreisen die schönst mögliche Verbindung ein.

    Kulinarische Reisen nach Italien, Frankreich oder Spanien

    Italien, Frankreich und Spanien, die Heimatländer des gehobenen Genusses, stehen im Mittelpunkt unserer kulinarischen Reiseangebote. Freuen Sie sich auf neue Geschmackserlebnisse, auf Begegnungen und Eindrücke, die unvergesslich bleiben. Die Kulturlandschaft Piemont ist für reisefreudige Genießer ein ideales Ziel: Raffinierte Zubereitung, traditionelle Rezepte und hervorragende Anbaubedingungen gehen hier eine Symbiose ein, die jeden Genießer und Kenner begeistert. Sie verkosten auf dieser Reise nicht nur die regionalen Speisen und die großartigen Weine der Gegend, sondern kommen auch mit Winzern, Obstbauern und Trüffelsuchern ins Gespräch. Sie besichtigen in Ruhe die wichtigen Sehenswürdigkeiten, erleben auf Spaziergängen die zauberhaften Landschaften, und treffen Spezialisten der Slow Food-Bewegung.
    In Katalonien unternehmen Sie mit Dr. Wolfgang Lechner kulinarische Erkundungen der Extraklasse – was den Weinen entspricht, die die jungen, wagemutigen Winzer der Region erzeugen. Austern und Olivenöle, angerichtet mit katalanischen Landschaften, der Architektur Barcelonas und interessanten Begegnungen werden Sie restlos überzeugen.