Segelreisen

Wie beeindruckend sehen doch Segelschiffe aus, wie sehnsüchtig folgen ihnen die Blicke. Die Großsegler auf dem Mittelmeer verbinden die zeitlose Eleganz alter Windjammer mit dem Komfort moderner Kreuzfahrtschiffe. Auf den traumhaften Großjachten sind Sie zum Mitsegeln eingeladen. Die Atmosphäre an Bord der Jachten ist entspannt, aufmerksame Crews kümmern sich um Sie, und kulinarisch werden Sie rundum verwöhnt. Sehnsucht nach Meer!

Segelreisen

Wie beeindruckend sehen doch Segelschiffe aus, wie sehnsüchtig folgen ihnen die Blicke. Die Großsegler auf dem Mittelmeer verbinden die zeitlose Eleganz alter Windjammer mit dem Komfort moderner Kreuzfahrtschiffe. Auf den traumhaften Großjachten sind Sie zum Mitsegeln eingeladen. Die Atmosphäre an Bord der Jachten ist entspannt, aufmerksame Crews kümmern sich um Sie, und kulinarisch werden Sie rundum verwöhnt. Sehnsucht nach Meer!

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden.
    Neue Reiseangebote finden Sie ab Herbst in unserem neuen Katalog.

    Von Venedig nach Rom

    Die imposante »Royal Clipper« verbindet die Eleganz alter Windjammer mit dem Komfort moderner Kreuzfahrtschiffe. In der Lagune Venedigs beginnt Ihre Segelkreuzfahrt. Entlang der Traumküste Kroatiens geht es nach Taormina, durch die Straße von Messina nach Sorrent und Rom. Auf Landgängen erkunden Sie die schönsten Hafenstädte des Mittelmeers. Eine Zeit intensiver Erlebnisse und Gefühle erwartet Sie!

    Zur Reise

    Im warmen Wind

    Genießen Sie die Kapverden auf der Jacht »Chronos« und verbinden Sie ein authentisches Segelerlebnis mit viel Komfort. Sie erleben die afrikanisch-bunten Wochenmärkte auf Santiago, die Vulkaninsel Fogo, die Musikstadt Mindelo auf São Vicente und São Nicolau. Ihr ZEIT-Reisebegleiter, der Journalist Peter Korneffel, bietet Ihnen Wissenswertes zur Region sowie ein ausgewähltes Landprogramm.

    Zur Reise

    Lateinamerikanische Impressionen

    Blank poliertes Messing blitzt in der Sonne, die Crew setzt alle Segel noch von Hand. An Bord der Luxusjacht »Sea Cloud II« werden Seefahrertraditionen noch gepflegt. Die Route dieses exklusiven Karibik-Törns entführt Sie in eine andere Welt: geheimnisvolle Maya-Kultur, paradiesisches Sandstrände und Korallenriffe, geschützte Regenwaldinseln, Kolonialarchitektur und gelassene Lebensfreude erwarten Sie in Panama, Honduras, Nicaragua, Belize, Mexiko und Kuba. Der ZEIT-Redakteur Dr. Wolfgang Lechner begleitet Sie.

    Zur Reise

    Traumziele für Segler

    Auf der Großjacht »Rhea« kreuzen Sie vor den Kleinen Antillen. Erleben Sie Vulkaninseln mit Regenwäldern und flache Koralleninseln, weiße Sandstrände, von Palmen gesäumt, und Wellen, die sich an den Steilküsten brechen, kristallklares Wasser, Kolonialarchitektur und bunte Holzhäuser, Reggae und kreolische Küche. Segler schätzen den beständigen Passatwind. Und die Kleinen Antillen sind zudem ein Paradies zum Schnorcheln und Schwimmen im warmen, türkisfarbenen Wasser.

    Zur Reise

    Costa Smeralda

    Freuen Sie sich auf weiße Strände, kleine Buchten und vor allem das smaragdgrün schimmernde Meer. Segeln Sie auf der Großjacht »Rhea« entlang der Costa Smeralda ins La Maddalena-Archipel und durch die Straße von Bonifacio nach Korsika. Entspanntes Auf diesem Törn erleben Sie Segeln mit viel Zeit mit Baden, für Landausflüge und Erholung in einem Traumrevier

    Zur Reise

    Die Denker der Antike unter Segeln

    Auf der eleganten Großjacht »Chronos« segeln Sie im Revier der Kykladen und erkunden dabei die Ursprünge unserer Zivilisation bei den großen Denkern des antiken Griechenlands. Sphärisch spannt sich der spätsommerliche Himmel über das tiefe Blau des Meeres. In abgelegenen Buchten, in typischen Tavernen oder zur blauen Stunde an Deck gehen Sie den antiken Denkwegen nach. Zu den philosophischen Projekten leitet Sie umsichtig der Philosoph Peter Vollbrecht.

    Zur Reise

    Sommertage am Atlantik

    Vom Hamburger Hafen aus segelt die majestätische »Sea Cloud II« über Amsterdam und Brügge entlang der normannischen Küste, dem Mont St Michel und der herrlichen Insel Belle-Île-en-Mer nach San Sebastián und Bilbao. Erleben Sie ganz besondere Augenblicke, entspannten Luxus auf der »Sea Cloud II« und die schönsten Häfen der europäischen Atlantikküste.

    Zur Reise

    Segeln vor der Amalfitana und im Golf von Neapel

    Die Bucht von Neapel, die Inseln Capri, Ischia und Procida, die Küste von Punta Campanella sowie die spektakuläre Amalfitana bis nach Salerno gehören zu den schönsten Küstenlandschaften Italiens. Genießen Sie die Freiheit des Segelns und der Meere. Auf diesem Törn gibt es keine langen Segelstrecken und im Sommer meist leichte Winde. Sie haben ausreichend Zeit zum Baden direkt vom Schiff aus, für Landausflüge und Erholung.

    Zur Reise

    Segelreisen

    Eine Segelkreuzfahrt auf einem Großsegler macht Reiseträume wahr. An Bord der luxuriösen Jachten erleben Sie die herrlichsten Küsten des Mittelmeers, verträumte Buchten und die bezaubernden Hafenstädte Südeuropas. Exklusive Programmpunkte und sorgfältig vorbereitete Landausflüge ergänzen alle Kreuzfahrten zu besonderen, exklusiven Segelreisen.

    Dr. Theo Sommer, langjähriger Chefredakteur und Herausgeber der ZEIT, oder ein anderer prominenter Vertreter des Journalismus begleiten die Gäste von ZEIT-Reisen exklusiv und steht ihnen für Vorträge und Gespräche zur Verfügung.

    Segelurlaub im Mittelmeer – Freiheit und Luxus

    Ein Segeltörn auf einem Fünf-Sterne-Kreuzfahrtschiff wie etwa der »Sea Cloud II« mit der hinreißenden Atmosphäre eines romantischen Großseglers ist ein intensives Erlebnis in ausgesuchtem Ambiente und mit persönlichem Service. Eine Segelkreuzfahrt mit dem eleganten Fünf-Mast-Vollschiff »Royal Clipper« bringt Sie zu den schönsten Landschaften ganz Italiens. Sie segeln durch die Bucht von Neapel mit den Inseln Capri, Ischia und Procida, entlang der Küste von Punta Campanella sowie die Amalfiküste hinunter bis nach Salerno. Entlang der Traumküste Kroatiens geht es nach Taormina auf Sizilien, durch die Straße von Messina nach Sorrent und schließlich nach Rom.

    Aktive Segeltörns auf ZEIT-Niveau

    Authentische, entspannte Segeltörns erleben Sie an Bord traumhafter Großyachten im klassischen Stil. Diese Schiffe, auf denen Sie auch herzlich zum Mitsegeln eingeladen sind, verbinden Service und Komfort einer Kreuzfahrt mit aktiveren Elementen des Wassersports. Sie genießen Ihren Segelurlaub, können bei Stopps baden oder schnorcheln und schlafen in klimatisierten Kabinen mit eigenem Bad. Spannend und erlebnisreich gestalten sich besonders die Segeltörns mit einem thematischen Schwerpunkt. Bei der Segelreise in der Straße von Gibraltar begleitet ein Meeresbiologe den Törn. Er führt Sie in das Thema »Wale und Delphine« ein, berichtet von seiner Arbeit, unterstützt die Beobachtungen und steht für Fragen zur Verfügung.