Weihnachtliches Dresden

  • Termine:
  • Dauer: 3 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 1, Max. 30
Auf Anfrage buchbar »

Höhepunkte der Reise

  • Eintrittskarte für ein Ballett, eine Oper oder ein Konzert in Semperoper, Frauenkirche oder Kulturpalast
  • Weihnachtlicher Stadtrundgang
  • Lichterglanz im adventlichen Dresden

Reiseübersicht

Im Advent erstrahlt die sächsische Hauptstadt mit tausenden von Lichtern. Mittendrin liegen die Semperoper, die Frauenkirche und der modernisierte Kulturpalast. So unterschiedlich die berühmten Bauwerke Dresdens sind, beeindruckende Inszenierungen und eine fantastische Akustik sind in den Spielstätten gewiss.
Sie können aus einer Vielzahl von Aufführungen in Semperoper, Frauenkirche und Kulturpalast sowie zwischen zwei Hotels wählen. Erleben Sie einige Klassiker der Vorweihnachtszeit wie Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium oder das Ballett “Der Nussknacker”. Mit unserem Programm bieten wir beinahe an jedem Wochenende die Highlights in der Kulturstadt Dresden. Schauen Sie gerne im Detailprogramm oder rufen Sie uns gerne an.

Reiseverlauf

1. Reisetag: Individuelle Anreise | Wunschaufführung

Individuelle Anreise und Check-in im Hotel Ihrer Wahl. Am Abend genießen Sie zunächst ein Abendessen im Hotel und erleben anschließend Ihre Wunschaufführung.

Genießen Sie Ihr Frühstück im Hotel. Heute nehmen Sie an einem weihnachtlichen Stadtrundgang teil. Am Abend Besuch der gewählten Aufführung.

Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

28.11. – 30.11.2020 (1)
Samstag, 28.11.2020, 18.00 Uhr, Frauenkirche

Traditionelles ZDF Adventskonzert Programm und Besetzung werden noch bekannt geben.

Sonntag, 29.11.2020, 19.00 Uhr, Semperoper

W. A. Mozart: “Die Zauberflöte”

Dirigent: Omer Meir Wellber

u.a. mit René Pape, Sofia Fomina, Sebastian Kohlhepp

28.11. – 30.11.2020 (2)
Samstag, 28.11.2020, 19.30 Uhr, Semperoper

G. Puccini: “Tosca”, in adaptierter Fassung

Dirigent: Omer Meir Wellber

u.a. mit Angela Gheorghiu, Dmytro Popov, Andrzej Dobber

Sonntag, 29.11.2020, 11.00 Uhr, Kulturpalast

Festakt und Konzert 150 Jahre Dresdner Philharmonie

R. Strauss: “Der Bürger als Edelmann”

R. Schumann: Sinfonie Nr. 4 d-Moll

Dirigent: Marek Janowski

u.a. mit Dresdner Philharmonie

04.12. – 06.12.2020
Freitag, 04.12.2020, 20.00 Uhr, Frauenkirche

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 (I-III)

Dirigent: Frauenkirchenkantor Matthias Grünert

u.a. mit Hanna Zumsande, (Sopran), Roxana Constantinescu (Alt), Tilman Lichdi (Tenor), ensemble frauenkirche

Samstag, 05.12.2020, 19.00 Uhr, Semperoper

G. Verdi: “Attila”, konzertant

Dirigent: Jordi Bernàcer

u.a. mit Georg Zeppenfeld, Saioa Hernández, Andrzej Dobber

Optional und gegen Aufpreis mit Zusatznacht:
Sonntag, 06.12.2020, 18.00 Uhr, Semperoper

E. Humperdinck: “Hänsel & Gretel”, in adaptierter Fassung

Inszenierung: Katharina Thalbach

Dirigent: Srba Dinic

u.a. mit Stepanka Pucalkova, Nikola Hillebrand

11.12. – 13.12.2020
Freitag, 11.12.2020, 19.30 Uhr, Semperoper

G. Puccini: “Tosca”, in adaptierter Fassung

Dirigent: Omer Meir Wellber

u.a. mit Angel Blue, Riccardo Massi, Alexey Markov

Samstag, 12.12.2020, 19.00 Uhr, Frauenkirche

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 (I, II, V, VI)

Dirigent: Ludwig Güttler

u.a. mit Sara Magenta Dang (Sopran), Susanne Langner (Alt), Stephan Scherpe (Tenor), Virtuosi Saxoniae

12.12. – 14.12.2020
Samstag, 12.12.2020, 20.00 Uhr, Kulturpalast

Festliches Weihnachtskonzert der Musikfestspiele Von Italien bis Sachsen

J. A. Hasse: Konzert für Violoncello & Streicher D-Dur

N. A. Porpora: Konzert für Violoncello, Streicher und Basso continuo G-Dur

A. Vivaldi: Konzert für Piccoloblockflöte, Streicher und Basso continuo C-Dur

A. Vivaldi: Konzert für Violine, Violoncello, Streicher und Basso continuo B-Dur mit Jan Vogler (Violoncello), Dresdner Festspielorchester

Sonntag, 13.12.2020, 19.00 Uhr, Semperoper

Aaron S. Watkin: “Der Nussknacker”,

in adaptierter Fassung

Ballett, Musik: P. I. Tschaikowsky

18.12. – 20.12.2020
Freitag, 18.12.2020, 19.00 Uhr, Semperoper

Aaron S. Watkin: “Der Nussknacker”,

in adaptierter Fassung

Ballett, Musik: P. I. Tschaikowsky

Samstag, 19.12.2020, 19.30 Uhr, Kulturpalast

L. v. Beethoven: Konzert für Violine und Orchester D-Dur, Streichquartett cis-Moll

Dirigent: Marek Janowski

u.a. mit María Dueñas (Violine), Dresdner Philharmonie

20.12. – 22.12.2020
Sonntag, 20.12.2020, 18.00 Uhr, Semperoper

Aaron S. Watkin: “Der Nussknacker”,

in adaptierter Fassung

Ballett, Musik: P. I. Tschaikowsky

Montag, 21.12.2020, 19.00 Uhr, Semperoper

E. Humperdinck: “Hänsel & Gretel”,

in adaptierter Fassung

Inszenierung: Katharina Thalbach

Dirigent: Srba Dinic

u.a. mit Stepanka Pucalkova, Nikola Hillebrand

Auf Anfrage und gegen Aufpreis:

  • Gerne arrangieren wir Ihre Bahnanreise.
  • Zusatznächte inkl. Frühstück
  • Aufpreis Hotel Taschenbergpalais Kempinksi siehe Detailprogramm

Wir achten bei unseren Reisen auf die Einhaltung der vorgeschriebenen Hygieneregeln. Konkrete Hinweise erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei. Vorbehaltlich Programm- und Hoteländerungen sowie Bestätigung der von uns reservierten Eintrittskarten durch die jeweiligen Spielstätten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)/ Reisebedingungen von Poppe Reisen GmbH & Co. KG.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Kontakt

Es berät Sie
Lena König

040/3280-455
Mo. - Fr. von 09:00 - 18:00 Uhr

Lena Böhlke

Termine & Preise

*28.11.2020:
Termin 1 = 639,-€
Termin 2 = 489,-€

Eingeschlossene Leistungen:

  • 2 Übernachtungen im Hotel Elbflorenz im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Eintrittskarte Kategorie 1 für die Aufführungen pro Termin Ihrer Wahl
  • Weihnachtlicher Stadtrundgang
  • 3-Gang-Dinner im Hotelrestaurant

Nicht enthaltene Leistungen:

  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art
  • die Beherbergungssteuer der Stadt Dresden
  • ZEIT Reisebegleitung

Hotels

Das Hotel liegt 15 Min. zu Fuß von der historischen Innenstadt entfernt und bietet stilvolle Zimmer mit zeitgemäßen Komfort. Im Hotel werden Sie kulinarisch vom Frühstücksrestaurant Il Giardino, dem italienischen à la carte Restaurant Quattro Cani und der La Piazza Bistro Bar verwöhnt. Genießen Sie die südliche Lebensart und das mediterrane Flair des Hauses.

Das Hotel liegt im Zentrum der historischen Innenstadt, neben Residenzschloss und gegenüber der Semperoper. Die eleganten Zimmer verfügen über die Annehmlichkeiten eines Luxus-Hotels. Der Wellness-Bereich mit Pool, Sauna und Fitness lädt zum Entspannen ein.

Lage: in der Altstadt
Ausstattung: Spa- und Wellnesscenter, WLAN, Flughafentransfer
Kategorie: 5 Sterne
Zimmer: 214

Buchungsanfrage

  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

    Z.B. Rücktransfers, Gruppenextras, Zusatznächte, individuelle Verlängerungen und weitere

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.

  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.