Tradition, Erlebniswandern und Genuss in der Schweiz

  • Termine: 24.09.2019
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 15, Max. 25

Tradition, Erlebniswandern und Genuss in der Schweiz

  • Termine: 24.09.2019
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 15, Max. 25

Höhepunkte der Reise

  • Weltneuheit Cabrio – Bahn auf das Stanser Horn
  • Herrliche Genusswanderungen in der Schweizer Bergwelt
  • Besuch der Käserei in Chateau d’Oex
  • Spaziergang über die Hängetreppe Glacier3000, dem Himmel ganz nah
  • Weinbergführung und Degustation im Lavaux, Unesco Welterbe
  • Schiffahrt auf dem Genfersee

Karte / Umgebung:

Reiseübersicht

Die Schweiz für Genießer und Weltenbummler: Mit den schönsten Panoramazügen reisen Sie durch herrliche Landschaften, genießen Alpenpanoramen, Schweizer Spezialitäten und sonnenverwöhnte Weine. Auf beschaulichen Wanderungen erleben Sie die milden Seenlandschaften der westlichen Schweiz. Ihr Gepäck wird bequem von Hotel zu Hotel transportiert.

Herr Roland Baumgartner

Reiseleiter: Dr. Roland Baumgartner

Dr. Roland Baumgartner hat in Geografie promoviert, für die Nasa in den Rocky Mountains gearbeitet, war Chefredakteur der »Schweiz Revue« und ist Co-Autor des Buches »Grand Tour of Switzerland«. Er kennt alle Ecken seines Landes wie seine Westentasche und ist Ihr perfekter Reisebegleiter auf der Grand Tour.

Reiseverlauf

  1. 1. Tag: Grüezi in Luzern!

    Individuelle Anreise nach Luzern. Um 18 Uhr begrüßt Sie Roland Baumgartner im Hotel Wilder Mann. Zum Apéro haben Sie Zeit die anderen Teilnehmer kennenzulernen. Abendessen im Hotelrestaurant.

  2. 2. Tag: Cabrio-Bahn Stanserhorn

    Sie fahren mit dem Zug nach Stans. Ihr Gepäck wird jeden Tag direkt zum nächsten Hotel transportiert, wo es bei Ihrer Ankunft für Sie bereitsteht. Mit der Weltneuheit Cabrio-Bahn erreichen Sie das Stanserhorn. Hier erwartet Sie der Ranger zu einem lehrreichen Spaziergang – Flora und Fauna der Zentralschweiz werden Sie begeistern. Anschliessend probieren Sie die Älplermagronen – stilecht im Edelweiss-Topf serviert. Talfahrt nach Stans am Nachmittag und Rückfahrt nach Luzern. Abendessen in einem der traditionellen Zunfthäuser in der Altstadt.

  3. 3. Tag: Rigi Wanderung und Schweizer Kirschwasser

    Nach dem Frühstück Bahnfahrt nach Arth Goldau. Mit der Zahnradbahn geht es auf der Nordseite der Rigi nach Rigi Kulm auf die »Königin« der Zentralschweizer Berge. Nach kurzem Spaziergang erreichen Sie das Gipfelplateau, von wo Sie einen herrlichen Ausblick auf das Alpenvorland, die Alpen, den Zuger- und den Vierwaldstättersee geniessen. In einer leichten Wanderung von ca. 1 ½ Stunden über Rigi Staffel und Rigi Känzeli mit herrlichem Ausblick über die gesamte Region, geht es bergab bis Rigi Kaltbad. Nach der Mittagspause fahren Sie talwärts mit der Zahnradbahn nach Vitznau und weiter mit dem Schiff nach Brunnen. Dort werden Sie in der Brennerei Dettling erwartet und lernen alles über die Herstellung der köstlichen Edelbrände. Rückfahrt nach Luzern und Abendessen in einem Restaurant in der Altstadt.

  4. 4. Tag: Brienz – Ballenberg – Gstaad

    Nach dem Frühstück Bahnfahrt über den Brünigpass nach Brienz. Dort Besuch des Freilichtmuseums Ballenberg mit einer geführten Erlebniswanderung durch die Schweiz mit den historischen Bauten aus allen Landesteilen. (Dauer der Führung 90 Minuten) . Weiterfahrt über Interlaken – Zweisimmen nach Gstaad. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel Arc-en-ciel.

  5. 5. Tag: Käserei Chateau d’Oex / Wanderung Lauenensee

    Bahnfahrt nach Chateau d’Oex. Schauen Sie in der privaten Schaukäserei zu, wie im Kupferkessel aus Milch der herrliche Käse wird, und probieren Sie die Köstlichkeiten. Am Nachmittag Bahn- und Busfahrt über Gstaad nach Lauenen. Sie wandern vom Ort Lauenen auf einem Rundweg hinauf zum idyllisch gelegenen Lauenensee und zurück (Gehzeit ca. 2 ½ Stunden, Schwierigkeitsgrad mittel). Der Rundweg kann mit einer Einkehr im Restaurant am See kombiniert werden. Zurück geht´s mit dem Postauto nach Gstaad. Abendessen und Übernachtung in Gstaad.

  6. 6. Tag: Les Diablerets- Glacier 3000

    Heute geht es hoch hinaus. Von Gstaad bringt Sie der Bus zur Talstation der Luftseilbahn und Sie schweben hinauf zum Glacier 3000. Von der Bergstation Scex Rouge aus wandern Sie in rund 3000 müM bis zur Quille du Diable und wieder zurück (leichte Wanderung, Gehzeit ca. 2 Stunden). Ganz Mutige steigen anschließend noch hinauf und spazieren über die spektakuläre Hängebrücke von Gipfel zu Gipfel. Gemütlicher ist es im Bergrestaurant. Weiterfahrt über Les Diablerets nach Montreux am Nachmittag. Zimmerbezug im Hotel Suisse Majestic-Abendessen im Hotel

  7. 7. Tag: Unesco Welterbe Lauvaux – Reben und Terrassen

    Sie fahren mit der Bahn nach Chexbres und beginnen Ihre Wanderung durch die Rebhänge auf der Domäne Faverges, die sich im Besitz des Staates Freiburg befindet. Während drei Stunden erkunden Sie mit einem offiziellen Welterbe-Führer die wunderschönen terrassierten Reblagen, wo die Chasselas-Reben angebaut werden mit so berühmten Weinen wie dem Saint Saphorin oder dem Dézaley. Natürlich werden Sie diese Weine auch verkosten. (Dauer der Wanderung ca. 3 Stunden, Schwierigkeitsgrad mittel). Am Nachmittag steht dann eine kleine Schifffahrt auf dem Genfersee auf dem Programm. Das abschließende Abendessen nehmen Sie in einem rustikalen Restaurant in Montreux ein.

  8. 8. Tag: Heimreise

    Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

  9. Generelle Hinweise

    Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.
    Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten während der Reise die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
    Eine Kreditkartenzahlung ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
    Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gerne telefonisch bei uns.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 31 Bonuspunkte.
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-Zuschlag
24.09.2019
01.10.2019
01.10.2019
Min 15, Max 253.090 €450 €

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen:

  • Sieben Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • Abendessen und Verkostungen laut Programm
  • Bahn- und Schifffahrten 1. Klasse (sofern vorhanden) auf allen genannten Strecken
  • Zuschläge für die Zugfahrten und Platzreservierungen
  • Gepäcktransfers jeweils von Hotel zu Hotel
  • Eintritte, Führungen und Transfers laut Programm
  • Weinprobe mit Imbiss im Lavaux-Weinbaugebiet
  • Ein DuMont-Reiseführer pro Buchung

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Anreise nach Luzern und Abreise von Montreux
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur
  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter erhalten, um von Sonderreisen, Tipps, und Reiseberichten zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail, Telefon oder postalisch über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.
    Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.