Provence – Wein als Lebenselixir

  • Termine: 04.05.2019, 21.09.2019
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 8, Max. 14

Provence – Wein als Lebenselixir

  • Termine: 04.05.2019, 21.09.2019
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 8, Max. 14

Höhepunkte der Reise

  • Wein als Lebenselixier: Die berühmte Weinregion Châteauneuf-du-Pape
  • Zu Fuß durch herrliche Weinberge und duftende Kräuterfelder
  • Im Gespräch: Winzer berichten über provenzalische Weine
  • Pittoreske Märkte und römische Bauwerke erkunden

Karte / Umgebung:

Reiseübersicht

Wein ist ein Lebenselixier der Provence: Im Glas sind die komplexen Aromen, reinen Düfte, das mediterrane Klima und raffinierte Kulturtraditionen in Reinform verbunden. Erfahren und schmecken Sie in außergewöhnlichen Kellern und in Gesprächen mit Winzern die Kultur, Tradition und Klasse der provenzalischen Weine. Châteauneuf-du-Pape und Côte du Rhône sind nur einige Weine dieser großen Anbauregion. Schlendern Sie über pittoreske Märkte, besichtigen Sie römische Bauwerke wie den Pont-du-Gard, erkunden Sie die Kathedrale und den Papstpalast in Avignon, und durchstreifen Sie auf kleinen Wanderungen Weinberge und Kräuterfelder.

Reiseleiterin_Sabine_Habenicht_Reisen_mit_Sinnen_Genussreise_Provence

Reiseleiterin: Sabine Habenicht

Sabine Habenicht studierte Romanistik und Kunstgeschichte und ist seit über 20 Jahren mit Leidenschaft als Reiseleiterin für Studien-, Kunst- und Wanderreisen in Südfrankreich unterwegs. Sie lebt in dem provenzalischen Städtchen Fontvieille und ist mit den Weinen der Region vertraut.

Reiseverlauf

  1. 1. Individuelle Anreise nach Fontvieille

    Individuelle Anreise nach Fontvieille (ggf. Sammeltransfer ab Flughafen Marseille) im Herzen der Provence. Von hier aus lässt sich die ganze Region wunderbar erkunden. Nachmittags unternehmen Sie einen Bummel durch den schönen Ort. Wahrzeichen des Städtchens ist die historische Windmühle »Moulin Alphonse Daudet«. Abends genießen Sie ein französisch-mediterranes Menü mit begleitenden Weinen und lernen Ihre Mitreisenden kennen.

  2. 2. Avignon

    Morgens machen Sie sich auf den Weg in das mittelalterliche Avignon. Noch auf der Fahrt erspähen Sie die berühmte Brücke des Heiligen Bénezet, die »Brücke von Avignon«, die sich über die Rhône spannt. Beeindruckend ist auch die vollständig erhaltene, rund vier Kilometer lange Stadtmauer. Bei unserem Rundgang durch die Altstadt, Unesco-Weltkulturerbe, schlendern Sie auch durch die lebhaften Markthallen, wo frisch geerntete Produkte aus der Region angeboten werden. Am Nachmittag besichtigen Sie den Papstpalast, der zu den größten gotischen Palästen Europas gehört. In unmittelbarer Nähe des Palastes, im Carré du Palais, erwartet Sie eine Probe erfrischender Rhône-Weine.

  3. 3. Châteauneuf-du-Pape

    Heute Vormittag besuchen Sie den Winzerort Châteauneuf-du-Pape. Nach der Übersiedlung der Päpste nach Avignon 1309 wurde nicht nur der Palast prächtig ausgebaut und Mäzenatentum ebenso wie die Universität blühten auf, auch der Weinanbau wurde intensiviert. Der Châteauneuf- du-Pape hat einen hervorragenden Ruf, die Weinflaschen tragen die aufgeprägten päpstlichen Symbole: Schlüssel und Tiara. Nach einer Verkostung unternehmen Sie eine Wanderung durch die Weinberge. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Ihre Reiseleiterin gibt Ihnen gerne Tipps zur Gestaltung Ihrer Zeit. Oder Sie gehen den Tag gemütlich an und entspannen am Pool Ihrer Unterkunft.
    ca. 3 Stunden

  4. 4. Arles

    Vormittags machen Sie eine leichte Wanderung auf den Spuren der Impressionisten in der Umgebung von Arles. Nachmittags verkosten Sie auf dem Weingut Mas de Rey in Arles einige Weine aus deren Produktion. Das Gut befindet sich in alten Klostergemäuern und ist bekannt dafür, gerne neue Rebsorten auszuprobieren.
    ca. 3 Stunden

  5. 5. Uzès und Pont-du-Gard

    Einer der schönsten Märkte der Region findet regelmäßig in Uzès statt. Im Herbst gibt es zudem auch einen Trüffelmarkt. Sie kaufen für ein kleines Picknick ein und fahren dann weiter nach St. Bonnet du Gard. Nach einem Spaziergang erreichen Sie den Fluss und stehen am Fuße des Pont-du-Gard. Die alte römische Wasserleitung ist von dieser Seite aus besonders beeindruckend. Drei Jahre lang sollen über 1.000 Arbeiter an dem Aquädukt gebaut haben, bis es im 1. Jahrhundert nach Christus fertiggestellt war.
    ca. 2 Stunden

  6. 6. St. Rémy | Les Baux

    Sie besichtigen das Kloster St. Rémy, in dem auch Vincent van Gogh eine Zeit lang lebte, und folgen den Spuren des Malers auf einem Höhenweg mit spektakulären Ausblicken bis Les Baux. In den Steinbrüchen von Les Baux besuchen Sie die großartige Lichtinstallation zu Kunst und Malerei der Region. Am Nachmittag Olivenölprobe in der Moulin du Calanquet. Die Öle zählen zu den Besten in ganz Frankreich.
    ca. 2 Stunden

  7. 7. Camargue

    Heute fahren Sie in die außergewöhnliche Landschaft der Camargue. Bereits 1970 wurde die Region zum regionalen Naturpark erklärt, um die einzigartige Pflanzen- und Tierwelt zu schützen. Schwarzen Stieren, Flamingos und den weißen Camargue-Pferden wurde so ihr natürlicher Lebensraum erhalten. Unterwegs verkosten Sie Spezialitäten der Region bei einem herrlichen Picknick. Ein gemeinsames gemütliches Abschiedsessen im Hotel beschließt Ihre Reisetage.

  8. 8. Individuelle Abreise

    Nach dem Frühstück Sammeltransfer zum Flughafen Marseille, individuelle Abreise oder Verlängerung.

  9. Optionale Verlängerung Provence oder Marseille

    Zeit für individuelle Entdeckungen: Verlängerung im Hotel Belesso: ab 70 € p. P. und Nacht im DZ. Oder Sie reisen weiter in eine charmante Privatunterkunft, zum Beispiel in eine Villa in Marseille.

  10. Generelle Hinweise

    Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 321 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.
    Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten während der Reise die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
    Eine Kreditkartenzahlung ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
    Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gern telefonisch bei uns.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 18 Bonuspunkte.
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-Zuschlag
04.05.2019
11.05.2019
11.05.2019
Min 8, Max 141.790 €375 €
21.09.2019
28.09.2019
28.09.2019
Min 8, Max 141.790 €375 €

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen:

  • Sieben Übernachtungen inklusive Frühstück
  • Zwei Picknicks, ein Mittagessen, zwei Abendessen (mehrgängig, mit begleitenden Weinen), zwei Weinproben, eine Olivenölverkostung
  • Wanderungen, Besichtigungen, Weinproben und Eintritte laut Programm
  • Sammeltransfer ab/bis Flughafen Marseille
  • Alle Transfers laut Programm im Privatfahrzeug
  • Ein DuMont-Reiseführer pro Buchung
  • CO2-neutral reisen! Atmosfair-Beitrag (Landprogramm) kompensiert

Nicht enthaltene Leistungen:

  • An-/Abreise nach/von Fontvieille
  • Gern unterstützen wir Sie bei der Organisation Ihrer Anreise
  •  Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Reiserücktrittskostenversicherung, umfassenden Reiseschutz bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur
  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter erhalten, um von Sonderreisen, Tipps, und Reiseberichten zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail, Telefon oder postalisch über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.
    Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.