Von Flensburg nach Lübeck

  • Termine: 12.09.2020, 19.09.2020
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: individuell

Von Flensburg nach Lübeck

  • Termine: 12.09.2020, 19.09.2020
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: individuell

Höhepunkte der Reise

  • Individualreise ohne Reiseleitung
  • inkl. detaillierter Karten und Routeninformationen
  • 7 Tage Servicetelefon mit Pannendienst
  • Hafenstadt Flensburg an der dänischen Grenze und Lübeck, Perle unter den Hansestädten
  • Stille Wege an der Ostseeküste entlang an weißen Stränden und Steilküsten
  • Fangfrische Leckerbissen und lokale kulinarische Köstlichkeiten

Karte / Umgebung:

Reiseübersicht

Saftig grünes, leicht gewelltes Land, hoher Himmel und weites Meer – das ist Schleswig-Holstein! Wo sich die Ostsee wie ein Fjord ins Binnenland zieht und die maritime Landschaft der Schlei bildet, radeln Sie zwischen Flensburg, der lebendigen Hafenstadt an der dänischen Grenze, und Lübeck, der Perle unter den Hansestädten, durch eine idyllische Naturlandschaft aus Feldern, Wäldern und Wiesen. Entspannt geht es auf stillen Wegen entlang der Küste oder im nahen Hinterland vorbei an gemütlichen Reetdachkaten, Windmühlen und lauschigen Bauerngärten. Dazwischen setzen weiße Strände und Steilküsten, prachtvolle Gutshöfe und Ostseebäder glanzvolle Akzente. Fangfrische Leckerbissen aus den Tiefen des Meeres und zauberhafte Hofcafés versprechen allerorts Genuss und herzliche Gastlichkeit. Genießen Sie eine herrliche Auszeit im Land zwischen den Meeren!

Diverse Termine vom 06.06.-26.09.2020, Starttag Samstag

Reiseverlauf

  1. Anreise nach Flensburg

    Anreise bis 18:00 Uhr, Infogespräch und Radübergabe. Anschließend lädt Deutschlands nördlichste Stadt mit ihrem skandinavischen Flair zum ausgedehnten Bummel ein. Der schöne Yachthafen und die stimmungsvoll restaurierten Handelshöfe der Altstadt lohnen allemal einen Besuch.

  2. Flensburger Förde

    Entlang der Flensburger Förde radeln Sie zu einem der schönsten Wasserschlösser Deutschlands, zum Renaissanceschloss in Glücksburg. Dann geht es weiter durch das beschauliche Angeln, das Land zwischen Flensburg und der Schlei. Naturliebhaberlockt ein Abstecher in das Naturschutzgebiet Geltinger Birk, eine Küstenlandschaft mit Salzwiesen, Schilfsümpfen und Dünen, bevor Sie Ihr Hotel nahe Kappeln erreichen. Flensburg – Kappeln: 60 km.

  3. Halbinsel Schwansen

    Am Morgen beschauen Sie sich Kappeln. Der Museumshafen mit historischen Fischer- und Frachtseglern ist ebenso sehenswert wie die Mühle Amanda, die größte Galerieholländer-Windmühle Schleswig-Holsteins. Dann radeln Sie durch das sanft hügelige Land südlich der Schlei, über die Halbinsel Schwansen mit ihren Adelsgütern, historischen Herrenhäusern und großen Ackerschlägen. Landgüter, Gutshöfe sowie das bekannte Ostseebad Damp markieren Ihren weiteren Weg nach Eckernförde. Kappeln – Eckernförde: 46 km.

  4. Dänischer Wohld

    Sie bummeln durch Eckernförde mit seinen schmucken Bürgerhäusern und dem idyllischen Hafen, bevor Sie Ihren Weg per Rad durch die beschauliche Landschaft des Dänischen Wohld fortsetzen. Mächtige Findlinge, Hünengräber und Herrenhäuser prägen die Region zwischen Eckernförder Bucht, Ostsee und Nord-Ostsee-Kanal. Feinsandige Badestrände mit bunten Strandkörben wechseln sich mit bewaldeter Steilküste ab und bieten allerorts Ruheplätze zum Verweilen. Per Fähre geht es dann über den Nord-Ostsee-Kanal nach Kiel. Genießen Sie den Blick über die Kieler Förde, auf riesige Pötte, schöne Kreuzfahrtschiffe, kleine Fischerboote und bunte Segler am Horizont. Eckernförde – Kiel: 47 – 51 km.

  5. Strände, Seebäder & Knicks

    Per Linienschiff gelangen Sie von Kiel bis zum kleinen Küstenort Laboe. Direkt an der Wasserkante beginnt Ihre unbeschwerte Radelei zwischen Stränden, Seebädern und Knicks, den charakteristischen Wallhecken Schleswig-Holsteins. Einige wunderschön gelegene Herrenhäuser säumen Ihren Weg nach Oldenburg i.H., in eine der ältesten Städte Schleswig-Holsteins. Eine interessante Besichtigung verspricht die historische Wallburganlage, die Sie in die slawische Geschichte Oldenburgs zu Zeiten des Mittelalters entführt. Kiel – Panker/Hohwacht/Oldenburg i.H.: 38 – 58 km

  6. Salz auf der Haut

    Am Morgen geleitet Sie der tiefe Oldenburger Graben zurück zur Küste. Auf frischer Fahrt in salziger Luft erreichen Sie schon bald die traditionsreichen Seebäder Dahme und Grömitz. Letzteres beeindruckt mit seiner fast 400 m langen Seebrücke. Von hier eröffnet sich ein wunderbarer Blick über den langen Sandstrand und bis in die Lübecker Bucht. Übernachtung im Küstenort Grömitz. Panker/Hohwacht/Oldenburg i.H. – Grömitz: 35 – 67 km.

  7. Lübeck – die Königin der Hanse

    Nach kurzer Fahrt entlang der Neustädter Bucht erreichen Sie den berühmten Badeort Timmendorfer Strand und bald darauf auch Travemünde, Seebad und einer der bedeutendsten Fährhäfen Europas. Nun ist es nur noch ein kurzes Stück per Rad oder Bahn in die wunderbare Hansestadt Lübeck. Von Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) und Buddenbrookhaus bis Salzspeicher, von Holstentor bis Lübecker Marzipan – es gibt viel zu entdecken! Von Travemünde nach Lübeck kann per Bahn (ca. 23 km) abgekürzt werden. Grömitz – Lübeck: 45 – 68 km.

  8. Auf Wiedersehen an der Ostsee

    Abreise oder individuelle Verlängerung in Lübeck.

  9. Optionale Zusatznächte

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Flensburg, Lübeck oder auch „unterwegs“.

    Starten Sie Ihre Reise z. B. in Flensburg mit einer Vorübernachtung, parken Sie dort Ihr Auto und nutzen Sie am Samstag den Transfer von Lübeck nach Flensburg (siehe nicht enthaltende Leistungen). Am Ende der Radreise steht Ihr Auto dann direkt wieder für Sie in Flensburg bereit.

  10. Optionale Leistungen gegen Aufpreis

    Romantik-Kategorie

    Sie übernachten in komfortablen Hotels mit besonderem Flair. Persönliche Gastlichkeit, ein besonderes Ambiente (historisches Gebäude, Lage im Grünen, großer Wellnessbereich) sowie marktfrische Küche sind die Auswahlkriterien für diese Häuser.

    Halbpension

    Romantik – 6 x Abendessen; keine HP in Kappeln
    Komfort – 5 x Abendessen; keine HP in Kappeln und Oldenburg i.H.

  11. Programmhinweise

    • Schwierigkeitsgrad: Sie radeln in Küstennähe, zumeist jedoch windgeschützt. Sie nutzen überwiegend gut befestigte Wege, falls notwendig auch Naturstrecken. Die Strecken führen durch überwiegend flaches, teils hügeliges Gelände.
  12. Generelle Hinweise

    • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten während der Reise die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
    • Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gern telefonisch bei uns.
    • Jetzt das Klima schützen! Jede Reise verursacht CO₂-Emissionen, daher empfehlen wir diese über atmosfair zu kompensieren. Nähere Informationen finden Sie hier

    Änderungen vorbehalten!

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-Zuschlag
12.09.2020
19.09.2020
19.09.2020
Min 1, Max 30815 €205 €
19.09.2020
26.09.2020
26.09.2020
Min 1, Max 30765 €205 €

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Hierbei handelt es sich um Beispiel-Termine. Vom 06.06.-26.09.2020 können Sie jeden Samstag starten.

Alle verfügbaren Optionen entnehmen Sie bitte dem Detailprogramm.

Enthaltene Leistungen

  • Übernachtungen im Doppel-/ Einzelzimmer in sorgfältig ausgewählten Hotels wie gebucht
  • Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel ohne Beschränkung der Anzahl Ihrer Gepäckstücke, maximal 20 kg pro Gepäckstück
  • Bestens ausgearbeitete Streckenführung
  • Anpassen der Leihräder
  • Detaillierte Karten, Routeninformationen und Reiseunterlagen pro Zimmer
  • 7- Tage-Service- Telefon mit Pannendienst
  • Landpartie Plus (Besichtigung, Eintritt oder Führung)
  • Persönliche Begrüßung oder Infogespräch
  • GPS- Daten zum Herunterladen verfügbar
  • Schifffahrt Kiel – Laboe
  • Jeder ZEIT REISEN Gast erhält eine Salewa Trinkflasche

Nicht enthaltene Leistungen

  • Landpartie Tourenrad mit 8-Gang-Nabenschaltung oder 24-Gang-Kettenschaltung inkl. Fahrradtasche: 80 €, Aufpreis bei Verlängerung pro Tag: 10 €
  • Landpartie E-Bike 8-Gang Rücktritt inkl. Fahrradtasche: 180 €, Aufpreis bei Verlängerung pro Tag: 25 €
  • Kinderermäßigung auf Anfrage
  • Parkplatz in Flensburg auf Anfrage, zahlbar vor Ort
  • Rücktransfer Lübeck – Flensburg inkl. Rad, samstags: € 65 € p. P., Reservierung erforderlich
  • Bahnfahrt auf Anfrage
  • zahlbar vor Ort: Kurtaxe/Bettensteuer
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur

 

  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail, Telefon oder postalisch über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.
    Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.