Internationales Musikfestival Český Krumlov 2019

  • Termine: 07.08.2019
  • Dauer: 5 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min.12, Max.20

Internationales Musikfestival Český Krumlov 2019

  • Termine: 07.08.2019
  • Dauer: 5 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min.12, Max.20

Höhepunkte der Reise

  • Operngala mit Adriana Kučerova und Štepanka Pučalkova im Brauereigarten
  • Kammerkonzert mit dem Baborak Ensemble im Maskensaal
  • Orchesterkonzert mit der Thüringen-Philharmonie in der Reithalle
  • »Turandot« mit dem Ensemble der Budweiser Oper im Schlossparktheater

Karte / Umgebung:

Reiseübersicht

Musikalische Leckerbissen und Weltkulturerbe in Südböhmen
Český Krumlov oder auch Böhmisch Krummau, eine der schönsten Renaissancestädte Europas, liegt bezaubernd an den Uferschleifen der Moldau in Südböhmen. Seit jeher ist die Stadt Anziehungspunkt für Maler und Schriftsteller. Im Sommer 2019 findet zum 28.Mal das Internationale Musikfestival mit Aufführungen an stimmungsvollen Spielorten statt. Im Maskensaal des Schlosses konzertiert das weltweit gefragte Ensemble um Starhornist Radek Baborak, und in der Reithalle gastiert die Thüringen Philharmonie mit dem österreichischen Cellisten Stefan Kropfitsch. Das Südböhmische Theater von Budweis führt Puccinis Meisterwerk »Turandot« im Schlosspark-Freilichttheater mit drehbarem Zuschauerraum auf. Zum Festivalabschluss erklingt eine Operngala mit der Prager Philharmonia und zwei renommierten Sängerinnen der jüngeren Generation: Adriana Kučerova und Štepanka Pučalkova, Diese musikalischen Erlebnisse und die pittoreske Atmosphäre von Český Krumlov machen diese Reise zu einem besonderen und sinnlichen Vergnügen.

Camillo Radicke

Reiseleiter: Camillo Radicke

Camillo Radicke ist ein weltweit renommierter Konzertpianist. Seine besondere Leidenschaft ist es, auch abseits der touristischen Hauptwege Entdeckungswertes aufzuspüren – egal, ob in seiner Heimatstadt Dresden und dem sächsischen Umland oder in den knapp 80 Ländern, welche er bisher beruflich und privat bereisen konnte.

Reiseverlauf

  1. 1. Tag: Individuelle Anreise nach Linz | Puccinis »Turandot« im Schlossparktheater

    Nach Ihrer individuellen Anreise zum Flughafen in Linz empfängt Sie dort um 15 Uhr Ihr Reiseleiter. Ein gemeinsamer Transfer (über Linz-Hauptbahnhof) bringt Sie in die Altstadt von Český Krumlov zu Ihrem Fünf-Sterne-Hotel Ruze. Beinem Glas Champagner macht Camillo Radicke Sie mit dem Reiseverlauf vertraut. Im Anschluss an ein gemeinsames Abendessen erleben Sie im Freilichttheater im Schlosspark von einem drehbaren Zuschauerraum aus Puccinis Meisterwerk »Turandot« in einer Aufführung des Ensembles der Budweiser Oper. Dabei wird die illuminierte Parkanlage selbst zu einem Teil der Inszenierung.

  2. 2. Tag: Stadtspaziergang und Schloss | Kammerkonzert im Maskensaal

    Nach dem Frühstück erkunden Sie gemeinsam mit einem deutschsprachigen Stadtführer das verwinkelte Zentrum von Český Krumlov und erfahren Wissenswertes über die Stadtgeschichte. Besonders sehenswert sind die historischen Häuser, die zauberhaften Panoramablicke und das Geschehen auf der Moldau mit ihren Flussschleifen. Ein Mittagessen in einem böhmischen Gasthaus stärkt Sie ehe Sie zur imposanten Schlossanlage wandeln. Hier bewundern Sie im Rahmen einer deutschsprachigen Führung das Interieur aus der Zeit der Renaissance und des Barock. Neben der Schlosskapelle und dem Eggenberger Saal mit der Goldenen Kutsche sehen Sie auch den illusionistisch ausgemalten Maskensaal. Über die Zeit bis zum Abend können Sie dann frei verfügen. Freuen Sie sich dann auf ein Festival-Konzert mit dem Ensemble Baborak im berühmten Maskensaal des Schlosses. Die Musiker um Starhornist Radek Baborak spielen Werke von Mozart, Paganini, Turner und Piazzolla.

  3. 3. Tag: Spaziergang auf den Spuren Egon Schieles | Orchesterkonzert in der Reithalle

    Heute unternehmen Sie einen ganz besonderen Stadtspaziergang auf den Spuren des Malers Egon Schiele, der eine Zeit lang in Krummau lebte und hier ein paar seiner schönsten Bilder malte. Bei einem Besuch im Schiele Art Centrum nehmen Sie interessante Einblicke in das Werk dieses außergewöhnlichen Malers. Dieses über die Stadt hinaus bekannte Kunsthaus beherbergt neben der Präsentation von Schiele mehrere Ausstellungsräume mit Werken von zeitgenössischen Künstlern sowie Ateliers. Im Anschluss daran spazieren Sie noch zum Atelier von Egon Schiele, welches sich in einem Gartenhaus am Rande der Altstadt befindet. Abgerundet wird dieser Spaziergang von einem Besuch des Fotoateliers von Josef Seidel, der um 1900 durch seine Kunst und seine Ablichtungen von Český Krumlov zu einem der bedeutendsten Fotografen seiner Zeit wurde. Bei einer Sonderführung sehen Sie die historische Wohn- und Arbeitsstätte mit Zeugnissen der damaligen Zeit. Der Nachmittag steht ganz zu Ihrer eigenen Verfügung. Am Abend genießen Sie in der stimmungsvollen Reithalle des Schlosses ein Festival-Orchesterkonzert mit der Thüringen Philharmonie. Unter der Leitung von Yuki Miyagi erklingen Werke von Smetana, Brahms und Beethoven. Mit der Geigerin Olga Šroubkova und dem Cellisten Stefan Kropfitsch musizieren zwei Solisten der Extraklasse.

  4. 4. Tag: Führung durch das Barocktheater | Gourmetabendessen | Operngala

    Am Morgen unternehmen Sie eine weitere geführte Tour durch das Krummauer Schloss, bei der Sie Wissenswertes zur Geschichte der Adelsfamilie von Schwarzenberg erfahren. Der einstündige Rundgang beginnt in der Schwarzenbergischen Porträtgalerie und endet mit der Besichtigung der einmaligen Mantelbrückengänge. Entdecken Sie anschließend eines der besterhaltenen Barocktheater der Welt. Das Schlosstheater von Český Krumlov birgt eine noch original erhaltene und voll funktionsfähige Bühnenmaschinerie. Ein Besuch dieses Kleinods darf für Musikliebhaber nicht fehlen. Danach Zeit zur freien Verfügung, ehe Sie am frühen Abend ein Gourmetabendessen im Restaurant Jardin genießen. Zum musikalischen Abschluss Ihrer Reise erleben Sie eine Operngala im Brauereigarten. Unter der Leitung von Leoš Svarovsky spielt die Prager Philharmonia und begleitet hochkarätige Sänger wie die Sopranistin Adriana Kučerova, die Mezzosopranistin Štepanka Pučalkova und den Bassbariton Boris Prygl unter dem Titel »The Best of Opera«.

  5. 5. Tag: Abreise

    Nach dem Frühstück und dem Check-Out bringt Sie ein Shuttleservice wieder nach Linz zum Bahnhof und zum Flughafen, Ankunft gegen 13 Uhr, von wo aus Sie Ihre individuelle Heimreise antreten.

  6. Generelle Hinweise

    • Änderungen und Ergänzungen im Programmablauf sowie bei den Besetzungen vorbehalten. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.
    • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gerne telefonisch bei uns.
    • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten während der Reise die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind. In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
    • Eine Kreditkartenzahlung ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie vom ZEIT REISEN-Kundenservice.

    (Änderungen vorbehalten!)

     

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 16 Bonuspunkte.
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-Zuschlag
07.08.2019
11.08.2019
11.08.2019
Min 12, Max 201.570 €320 €

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen

  • Vier Übernachtungen inkl. Frühstück im Fünfsterne-Hotel Ruze (Deluxe und Suite Rooms)
  • 1 Glas Champagner im Hotel am Anreisetag
  • 2 Abendessen und 1 Mittagessen (Getränke Selbstzahler)
  • Je eine Eintrittskarte für alle 4 Vorstellungen (Kat. 1/A)
  • Flughafentransfer von/bis Linz Flughafen bzw. Bahnhof Linz
  • Geführte Stadtspaziergänge laut Programm
  • Besichtigungen und Eintrittspreise laut Programm
  • Werkeinführungen durch Ihren Reiseleiter
  • Musikinformationspaket
  • Ein DuMont-Reiseführer pro Buchung

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise nach/von Linz Flughafen oder Bahnhof
  • Nicht aufgeführte Transfers, Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter erhalten, um von Sonderreisen, Tipps, und Reiseberichten zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Ja, ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail, Telefon oder postalisch über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.