Schweiz

Tessin, Graubünden, Engadin – wie Perlen fädeln sich Kulturlandschaften und Naturräume in der Schweiz zu einer Kette der schönsten Reiseziele. Kommen Sie mit uns zum Winterwandern oder Skifahren, genießen Sie Kunst und Musik in Zürich oder unternehmen Sie mit dem Glacier und Bernina Express die schönste Bahnreise der Welt. Lassen Sie sich von Schweizer Lebensart und Tradition verzaubern!

Schweiz

Tessin, Graubünden, Engadin – wie Perlen fädeln sich Kulturlandschaften und Naturräume in der Schweiz zu einer Kette der schönsten Reiseziele. Kommen Sie mit uns zum Winterwandern oder Skifahren, genießen Sie Kunst und Musik in Zürich oder unternehmen Sie mit dem Glacier und Bernina Express die schönste Bahnreise der Welt. Lassen Sie sich von Schweizer Lebensart und Tradition verzaubern!

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden.
    Neue Reiseangebote finden Sie ab Herbst in unserem neuen Katalog.

    »Grand Train Tour of Switzerland«

    Einmal durch die ganze Schweiz: Die »Grand Train Tour« bringt Sie auf traumhaften Strecken von Zürich über Montreux zum Genfersee und nach Zermatt, wo der Glacier Express in Richtung St. Moritz auf Sie wartet. Das letzte Stück bis Lugano legen Sie mit dem Bernina Express zurück – einer Legende der Schweizer Eisenbahngeschichte. Genießen Sie spektakuläre Landschaften aus den Fenstern der schönsten Panoramazüge Europas. Eine Reise für Genießer – mit bequemem Gepäcktransport von Hotel zu Hotel.

    Mehr Details & Termine

    Konzerte beim Sommerfestival

    Das 1938 gegründete Lucerne Festival präsentiert jährlich über 110.000 Gästen Konzerte mit berühmten Orchestern, großen Dirigenten und erstklassigen Solisten. Der prachtvolle Konzertsaal im modernen Kultur- und Kongresszentrum Luzern ist zentraler Veranstaltungsort und für seine phänomenale Akustik berühmt. Eröffnet wird das Festival traditionell von Chefdirigent Riccardo Chailly oder erleben Sie die Wiener Philharmoniker und das London Symphony Orchestra unter der Leitung von Sir Simon Rattle.

    Mehr Details & Termine

    Glacier Express und Neujahrszauber

    Erleben sie einen unvergesslichen Jahreswechsel in Luzern und die Schweizer Berge mit dem Glacier Express: Vom wunderschönen Luzern aus werden Sie in die Gotthard-Region geführt und auf der Strecke des legendären Glacier-Express eine spektakuläre Bahnfahrt unternehmen. Am Silvester-Abend gleiten Sie in einem ausgewählten Restaurant im Hotel Schweizerhof stilvoll und feierlich in ein neues Jahr, das für Sie so schön und außergewöhnlich beginnt.

    Mehr Details & Termine

    »Grand Train Tour of Switzerland« 2021

    Einmal per Bahn durch die ganze Schweiz: Die »Grand Train Tour« bringt Sie auf traumhaften Strecken von Zürich über Montreux zum Genfersee, von dort aus weiter nach Martigny und Brig, wo der Glacier Express in Richtung St. Moritz auf Sie wartet. Das letzte Teilstück bis Lugano legen Sie mit dem Bernina Express zurück – einer Legende der Schweizer Eisenbahngeschichte. Genießen Sie spektakuläre Landschaften aus den Fenstern der schönsten Panoramazüge Europas. Dr. Roland Baumgartner, der über die »Grand Train Tour« eines seiner Bücher geschrieben hat, macht mit seiner fachkundigen Führung Ihre Reise zu einem besonderen Erlebnis.

    Mehr Details & Termine

    Wintererlebnis im Zauberberg-Revier

    Basislager der Winterwanderwoche ist das legendäre Hotel Schatzalp – früher ein Luxus-Sanatorium, das durch Thomas Manns »Zauberberg« zu Berühmtheit gelangte. Wir bewegen uns zu Fuß durch die tief verschneite Landschaft – keine Spaziergänge, sondern echte Wanderungen.

    Mehr Details & Termine

    Winterwandern in der südlichen Rätoromania

    Freuen Sie sich auf Winterwanderungen im ursprünglichsten Teil des Engadins: Ardez, Guarda, Ftan und Sent heißen die Bilderbuchdörfer, die wir uns im Modus der Langsamkeit erschließen. Wir sind etwa vier bis fünf Stunden am Tag im Schnee unterwegs und genießen daneben Komfort, Badefreuden und (moderne) Kunst. Die international bekannte Therme Bogn Engiadina, die sich aus Mineralwasserquellen speist, ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Hier finden wir Entspannung mit Blick auf die Dreitausender des Nationalparks.

    Mehr Details & Termine

    Lucerne Sommer Festival

    Erleben Sie drei Konzerte mit herausragenden Solisten und internationalen Star-Dirigentinnen und -Dirigenten. Hören Sie Cecilia Bartoli, Yannick Nézet-Séguin und das Lucerne Festival Orchestra sowie die junge litauische Dirigentin Mirga Gražinytė-Tyla mit dem hervorragenden City of Birmingham Symphony Orchestra.

    Mehr Details & Termine

    Opern am Zürichsee

    Bummeln Sie durch die malerische Altstadt von Zürich, genießen Sie den Blick vom Turm des Großmünsters und bestaunen Sie Chagall Buntglasfenster im Fraumünster. Das Opernhaus wurde 1891 nahe des Bellevue Platzes errichtet und war seitdem Wirkungsstätte für viele berühmte Musiker wie Furtwängler, Hindemith und Strauss. Unter dem aktuellen Intendanten Andreas Homoki wurde es 2014 in London zum »Opernhaus des Jahres« gekürt.

    Mehr Details & Termine

    Musikstadt Basel

    Zur Wiedereröffnung des erweiterten Konzertsaals Stadtcasino und beim Musikfestival »KlangBasel« erleben Sie vielfältige musikalische Höhepunkte. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Wolfgang Amadé Mozart, Johannes Brahms, eine Uraufführung der Schweizer Komponistin Helena Winkelman sowie die erste, dritte, siebte und achte Sinfonie von Ludwig van Beethoven. Tagsüber blicken Sie hinter die Kulissen des wiedereröffneten Konzertsaals und lernen bei Führungen die Basler Altstadt sowie die für die Musikgeschichte so wichtige Paul-Sacher-Stiftung kennen.

    Mehr Details & Termine

    Jonas Kaufmann beim Gstaad Menuhin Festival

    Das 64. Gstaad Menuhin Festival & Academy widmet sich der Musikstadt Wien und den Komponisten und Musikern, die die lebendige Musiktradition bis heute maßgeblich beeinflussen. Dazu zählt auch Beethoven, dessen 250. Geburtstag 2020 allerorts gefeiert wird. Hören Sie Startenor Jonas Kaufmann, das Gstaad Festival Orchestra und den Wiener Singverein unter dem dynamischen Dirigenten Jeep van Zweden. Idyllisch umrahmt werden die musikalischen Höhepunkte von Gaumenfreuden im Sternerestaurant Chesery und einem Tagesausflug nach Bern (Unesco-Weltkulturerbe). Außerdem erleben Sie den Festivalintendanten Christoph Müller im exklusiven ZEIT-Gespräch!

    Mehr Details & Termine

    Reisen in der Schweiz

    Ein Füllhorn an Schönheiten stellt für jeden kultur- und naturbegeisterten Reisenden die Schweiz dar. Auf kleinem Raum vereint das Land im Herzen Europas eine Vielzahl unterschiedlichster Panoramen: spektakuläre Seenlandschaften, Hochgebirgsketten, milde, südlich geprägte Regionen und klassische Skigebiete im Winter bieten sich als Reiseziele ebenso an wie Almen und Wiesenlandschaften für sommerliche Ausflüge.

    Schweizer Berge – Genießen Sie Bilderbuchlandschaften

    Engadin, Wallis, Vierwaldstättersee, Tessin und Graubünden mögen geografisch nah beieinander liegen, doch jedes Gebiet der Schweiz bezaubert mit eigenem Charakter. Auf winterlichen Wanderungen durch die glitzernde Schneelandschaft macht der Reisende Schritt für Schritt die Erfahrung von Stille und Weite. Im Tessin genießt man neben waldigen Höhen mediterrane Atmosphäre. Die wohl schönste Bahnreise der Welt über höchste Gipfel hinweg kann man mit dem »Glacier Express« und dem »Bernina Express« erleben.

    Kulturstadt Zürich

    Weltläufigkeit, Eleganz und eine lebendige Kulturszene kennzeichnen Zürich, das so unübertroffen schön am See gelegen ist. Die Stadt lockt mit Museen von Weltrang, einem einmaligen Freizeitangebot, einer internationalen Atmosphäre  und erstklassigen Opern- und Theateraufführungen.