Österreich

Österreich ist für Kultur- wie Aktivreisende ein herrliches, vielfältiges Reiseland: Erleben Sie idyllische Alpenlandschaften und grandiose Bergpanoramen, Seengebiete und Wiesenhänge, Lebensart und Genusskultur, traditionsreiche und charmante Städte, Kunstschätze und eine junge Kunstszene in unserem Nachbarland. Wir laden Sie ein, kulinarische Glanzleistungen in der Steiermark, Musikfestivals in Salzburg oder Innsbruck und Südtiroler Kulturlandschaften zu erkunden.

Österreich

Österreich ist für Kultur- wie Aktivreisende ein herrliches, vielfältiges Reiseland: Erleben Sie idyllische Alpenlandschaften und grandiose Bergpanoramen, Seengebiete und Wiesenhänge, Lebensart und Genusskultur, traditionsreiche und charmante Städte, Kunstschätze und eine junge Kunstszene in unserem Nachbarland. Wir laden Sie ein, kulinarische Glanzleistungen in der Steiermark, Musikfestivals in Salzburg oder Innsbruck und Südtiroler Kulturlandschaften zu erkunden.

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden

    Auf der Donau durch ein kulinarisches Weltreich

    Genießen Sie auf einer Donaukreuzfahrt die Städte Wien, Bratislava und Budapest! Mit Ihrem Reisebegleiter, dem ZEIT-Redakteur Wolfgang Lechner, besuchen Sie Kellereien, ein Heurigenlokal und ein Strudelhaus. Und nachdem Sie die Wachau und Stift Melk passiert haben, erleben Sie in Linz die Höhepunkte der österreichischen Küche. Das ZEIT-Genusspaket macht Ihre Reise zu einer echten Gourmetreise.

    Zur Reise

    Baukultur und Kulinarik

    Erkunden Sie mit uns in Vorarlberg Bregenzerwälder Traditionen, innovative Handwerkskunst und junge Küche. Freuen Sie sich auf Neues und Unerwartetes wie den Werkraum Bregenzerwald und die Seeaufführungen der Bregenzer Festspiele. Sie erleben Begegnungen mit ausgewählten Persönlichkeiten und machen erfrischende Entdeckungen.

    Zur Reise

    Seefestspiele

    Georges Bizets »Carmen« in der Regie von Kaspar Holten sorgte 2017 für überschwängliche Kritiken. Hochgelobt das monumentale Bühnenbild von Esmeralda Devlin, das der eigentliche Star des Abends ist. Erleben Sie eine verführerische Carmen, spritziges Ballett und bekannte Arien wie »Habanera« und »Couplet«.

    Zur Reise

    Musikgenuss in der Staatsoper

    Verbringen Sie mit uns ein Wochenende in Wien, das sich selbst als »Welthauptstadt der Musik« bezeichnet. Überzeugen Sie sich selbst, und erleben Sie bei einem Besuch des »Ersten Hauses am Ring« unter anderem Jonas Kaufmann, Elīna Garanča oder Juan Diego Flórez. Wählen Sie Ihren Wunschtermin und Ihre Wunschoper, und wir stellen Ihnen gern ein individuelles Angebot zusammen.

    Zur Reise

    Salzburger Festspiele

    Die Salzburger Festspiele werden alljährlich mit dem »Jedermann« eröffnet. 2018 wird Tobias Moretti wieder die Rolle des Jedermann übernehmen. Erleben Sie außerdem Stars wie Matthias Goerne und Plácido Domingo sowie die Wiener Philharmoniker im Großen Festspielhaus. Wählen Ihre Wunschaufführung, und wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot.

    Zur Reise

    Feinschmecker unterwegs

    Die Steiermark ist ein Dorado für Feinschmecker und Genießer – vor allem südlich und östlich der Landeshauptstadt Graz. Hier gedeihen in den Weinbaugebieten Tropfen von Weltgeltung, hier werden Schinken luftgetrocknet, erstklassige Brände destilliert und frisch gerösteter Kakao wird zu Schokolade veredelt. Durch dieses Wunderland führt Sie der ZEIT-Genussredakteur Dr. Wolfgang Lechner.

    Zur Reise

    Musik und Kunst in Oberösterreich

    In Linz haben große Musiker gewirkt, darunter Mozart, Beethoven und vor allem Anton Bruckner. Das Internationale Brucknerfest widmet sich 2018 unter dem Motto »Was du ererbt hast von den Vätern – Bruckner und die Tradition« seiner Musik. Sie hören zwei Konzerte der Münchner Philharmoniker unter dem Stardirigenten Valery Gergiev und einen Liederabend mit Jonas Kaufmann im Brucknerhaus, und im neuen Opernhaus erleben Sie Wagners »Tristan und Isolde«. Tagsüber lernen Sie die barocke Altstadt von Linz kennen, treffen den Intendanten Prof. Hermann Schneider im ZEIT-Gespräch und besuchen das Lentos Kunstmuseum.

    Zur Reise

    Gustav Klimt – Jugendstil und Landschaftsmalerei

    Gustav Klimt, Mitgründer der Wiener Secession, widmete sich – inspiriert von der Sommerfrische am Attersee – auch der Landschaftsmalerei. Begleiten Sie uns auf eine Kunstreise im 100. Todesjahr des Malers, die eine Spurensuche im Wien des Jugendstils mit Landlust am Attersee vereint. Sie besuchen die Klimtvilla, die Secession und das Kunsthistorische Museum und erleben in der Wiener Staatsoper den »Rigoletto«.

    Zur Reise

    Mit Elektroschwung

    Durch das Münchner Seenland rollen Sie auf Ihrem E-Rad hinein in die Alpen. Herrlich wird die Abfahrt vom San-Giovanni-Pass, den smaragdgrünen Gardasee im Blick. Meran und Bozen, romantische Laubengänge, romanische Landkirchen und die Kathedrale von Trient sind nur einige Stationen Ihrer Reise.

    Zur Reise

    Reisen in Österreich

    Genuss und Lebensart, Tradition, kulturelle Highlights und Weltoffenheit, traditionsreiche Städte und idyllische Berglandschaften – Österreich begeistert. Wanderer finden die schönsten Routen in naturgeschützten Regionen, Wintersportler ausgezeichnete Gebiete für alle Ansprüche und Genießer in der Steiermark ein Feinschmeckerparadies.

    Wien – Kultur und Genuss in alter Tradition

    Wer kann sich schon dem Wiener Charme entziehen? Wohl kaum der Reisende, der die Atmosphäre eines traditionsreichen Kaffeehauses liebt oder eine Inszenierung in der Oper am Ring erleben möchte. Erleben Sie auf einer Städtereise nach Wien die berühmten und die versteckten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt, genießen Sie die Wiener Küche, staunen Sie über die Prunkstücke der Kunstsammlungen und freuen Sie sich auf Begegnungen mit Wiener Persönlichkeiten.

    Musikreisen in Österreich

    Die Auswahl an Klassikfestivals, Freiluftaufführungen und Festspielen in Österreich macht die Wahl einer Reise zur süßen Qual für Musikliebhaber. Die Salzburger Festspiele bilden gewiss den exklusiven Höhepunkt der Festivalsaison. Sommerlichen Zauber genießt der Reisende im Rund des römischen Steinbruchs St. Margarethen, auf dessen Bühne große Inszenierungen das Publikum begeistern. Die Festwochen der Alten Musik in Innsbruck oder die Festspiele in Wachenau ziehen musikbegeisterte Reisende durch ausgesuchte Themenschwerpunkte an.

    Naturerlebnisse in Österreich

    Für Wanderer und Bergsteiger ist Österreich gewissermaßen die natürliche Heimat. Alm- und Hüttenwanderungen und panoramareiche Rundwege durch Seenlandschaften bieten sich für alle Ansprüche und Wünsche an. Für Skifahrer ist es der Himmel auf Erden: Tiefschneehänge, perfekt präparierte Pisten in allen Schwierigkeitsgraden, herrliche Ausblicke und exquisite Hotels mit fantastischer Küche lassen für sportbegeisterte Winterurlauber keinen Wunsch offen.