Österreich

Österreich ist für Kultur- wie Aktivreisende ein herrliches, vielfältiges Reiseland: Erleben Sie idyllische Alpenlandschaften und grandiose Bergpanoramen, Seengebiete und Wiesenhänge, Lebensart und Genusskultur, traditionsreiche und charmante Städte, Kunstschätze und eine junge Kunstszene in unserem Nachbarland. Wir laden Sie ein, kulinarische Glanzleistungen in der Steiermark, Musikfestivals in Salzburg oder Innsbruck und Südtiroler Kulturlandschaften zu erkunden.

Österreich

Österreich ist für Kultur- wie Aktivreisende ein herrliches, vielfältiges Reiseland: Erleben Sie idyllische Alpenlandschaften und grandiose Bergpanoramen, Seengebiete und Wiesenhänge, Lebensart und Genusskultur, traditionsreiche und charmante Städte, Kunstschätze und eine junge Kunstszene in unserem Nachbarland. Wir laden Sie ein, kulinarische Glanzleistungen in der Steiermark, Musikfestivals in Salzburg oder Innsbruck und Südtiroler Kulturlandschaften zu erkunden.

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden.
    Neue Reiseangebote finden Sie ab Herbst in unserem neuen Katalog.

    Macht und Magie der Sprache

    In die poetische Landschaft des Altaussees zieht es seit dem 19. Jahrhundert Schriftsteller und Komponisten. Angeregt von der literarischen Aura wollen wir nachdenken über Sprache. Sind die Grenzen unserer Sprache auch die Grenzen unserer Welt? Wie wirkt der Zauber der poetischen Sprache, und was zeichnet eine große Rede aus? Bei allen Diskussionen sollen Genuss und das Erleben von Sprache nicht zu kurz kommen.

    Mehr Details & Termine

    Baukultur, Kulinarik und Musik

    Vorarlberg steckt voller Überraschungen: Erleben Sie zeitgenössische Architektur, neue Wege in Handwerk, Design und regionaler Küche. Sie begegnen in einer herrlichen alpinen Landschaft Handwerkern des Werkraum Bregenzerwald, kreativen Köchen und Produzenten, für die verfeinerte regionale Produkte der Mittelpunkt Ihres Schaffens sind. Zudem hören Sie Verdis »Rigoletto« auf der großen Seebühne im Bodensee.

    Mehr Details & Termine

    Mit dem E-Bike von München nach Trient

    Ein besonderes Naturerlebnis: Durch das Münchner Seenland rollen Sie auf Ihrem E-Rad hinein in die Alpen und über den Reschenpass nach Italien. Auf der Südseite der Alpen begrüßt Sie die Ortlergruppe, und schließlich rücken die Dolomiten ins Blickfeld. Herrlich wird die Abfahrt vom San-Giovanni-Pass, den smaragdgrünen Gardasee im Blick. Meran und Bozen, romanische Landkirchen und die Kathedrale von Trient sind nur einige Stationen auf Ihrer Reise. Das Reiseerlebnis und die Streckenlängen sind speziell auf die E-Räder abgestimmt.

    Mehr Details & Termine

    Bregenzer Festspiele

    2019 wird zum ersten Mal in der Geschichte der Bregenzer Festspiele Verdis »Rigoletto« aufgeführt. Die Inszenierung übernimmt der Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl. Erwarten Sie ein imposantes Bühnenbild und eine kontrastreiche Aufführung zwischen großem Spektakel und intimem Kammerspiel. Sie genießen bei der Überfahrt zur Seebühne ein Glas Sekt, um sich auf einen ereignisreichen Opernabend einzustimmen.

    Mehr Details & Termine

    Musikgenuss an der Staatsoper

    Wählen Sie für Ihr individuelles Opernerlebnis in Wien aus einer Vielzahl von Terminen und Aufführungen, wie etwa »Tosca«, »Lucia di Lammermoor«, »Simon Boccanegra«, »Parsifal«, »Rigoletto«, »Il barbiere di Siviglia«, »Manon« oder »Aida«. Erleben Sie u.a. Joyce DiDonato, Elīna Garanča, Anna Netrebko, Joseph Calleja oder Juan Diego Flórez.

    Mehr Details & Termine

    Premiere des Jedermann

    Seit 1922 wird der »Jedermann« bei den Salzburger Festspielen aufgeführt. 2019 spielt Tobias Moretti wieder die Hauptrolle mit Valery Tscheplanowa als neuer Buhlschaft. Michael Sturminger übernimmt die Regie. An dem Premierenwochenende wohnen Sie ganz zentral im Hotel Stein an der Salzach oder etwas ruhiger im Arcotel Castellani. Das Rahmenprogramm der individuellen Musikreise wird durch eine Fiakerfahrt, einen Altstadtrundgang und ein Festspieldinner abgerundet.

    Mehr Details & Termine

    Salzburger Festspiele

    Zu den Festspielen bietet ganz Salzburg der klassischen Musik und darstellenden Kunst eine Bühne. Erleben Sie hochkarätige Aufführungen u.a. im Großen Festspielhaus. Sie können an zwei Terminen Opern oder Konzerte erleben: »Idomeneo« mit Russel Thomas, ein Konzert mit Anne-Sophie Mutter, Verdis »Messa da Requiem« oder »Luisa Miller« mit Piotre Beczala, Nino Machaidze und Placido Domingo. Das Rahmenprogramm wird durch eine Fiakerfahrt, einen Altstadtrundgang und ein Festspieldinner abgerundet.

    Mehr Details & Termine

    Kultur im Grünen

    Das Zusammenspiel von Architektur und Landschaft, von Kunst und Natur macht den Charme der Mozartstadt und des Salzburger Landes aus. Kommen Sie mit auf eine Reise für wahre Genießer: Sie erleben die Kultursehenswürdigkeiten und natürlich eine Aufführung des »Jedermann«. Voller Seele und natürlicher Anmut – so sind die Landschaftsbilder des Salzburger Landes mit seinen alpinen Wälder, kristallklaren Seen und Almenwegen.

    Mehr Details & Termine

    Pfingstfestspiele 2019

    »Voci celesti – Himmlische Stimmen« lautet das Motto der Pfingstfestspiele 2019 unter der Intendantin Cecilia Bartoli. Erleben Sie die Premiere von Händels »Alcina« mit ihr in der Titelrolle, Philippe Jaroussky u. a. sowie eine halbszenische Aufführung von »Polifemo« von Nicola Antonio Porpora mit Max Emanuel Cencic und Julia Lezhneva. Außerdem sind Sie zu Gast beim Gala-Konzert »Farinelli & Friends«, moderiert Rolando Villazón. Freuen Sie sich auf anregende Tage mit unserer Opernexpertin, der Salzburgerin Medi Gasteiner.

    Mehr Details & Termine

    Reisen in Österreich

    Genuss und Lebensart, Tradition, kulturelle Highlights und Weltoffenheit, traditionsreiche Städte und idyllische Berglandschaften – Österreich begeistert. Wanderer finden die schönsten Routen in naturgeschützten Regionen, Wintersportler ausgezeichnete Gebiete für alle Ansprüche und Genießer in der Steiermark ein Feinschmeckerparadies.

    Wien – Kultur und Genuss in alter Tradition

    Wer kann sich schon dem Wiener Charme entziehen? Wohl kaum der Reisende, der die Atmosphäre eines traditionsreichen Kaffeehauses liebt oder eine Inszenierung in der Oper am Ring erleben möchte. Erleben Sie auf einer Städtereise nach Wien die berühmten und die versteckten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt, genießen Sie die Wiener Küche, staunen Sie über die Prunkstücke der Kunstsammlungen und freuen Sie sich auf Begegnungen mit Wiener Persönlichkeiten.

    Musikreisen in Österreich

    Die Auswahl an Klassikfestivals, Freiluftaufführungen und Festspielen in Österreich macht die Wahl einer Reise zur süßen Qual für Musikliebhaber. Die Salzburger Festspiele bilden gewiss den exklusiven Höhepunkt der Festivalsaison. Sommerlichen Zauber genießt der Reisende im Rund des römischen Steinbruchs St. Margarethen, auf dessen Bühne große Inszenierungen das Publikum begeistern. Die Festwochen der Alten Musik in Innsbruck oder die Festspiele in Wachenau ziehen musikbegeisterte Reisende durch ausgesuchte Themenschwerpunkte an.

    Naturerlebnisse in Österreich

    Für Wanderer und Bergsteiger ist Österreich gewissermaßen die natürliche Heimat. Alm- und Hüttenwanderungen und panoramareiche Rundwege durch Seenlandschaften bieten sich für alle Ansprüche und Wünsche an. Für Skifahrer ist es der Himmel auf Erden: Tiefschneehänge, perfekt präparierte Pisten in allen Schwierigkeitsgraden, herrliche Ausblicke und exquisite Hotels mit fantastischer Küche lassen für sportbegeisterte Winterurlauber keinen Wunsch offen.