Italien

Italien weckt Reiseträume. Schon seit Jahrhunderten steht das »Land, wo die Zitronen blühen« für Lebensart, Schönheit und Kunst. Erleben Sie auf den Kultur-, Städte-, Wander- und Genussreisen der ZEIT Architektur und Musik, Städtebau und Handwerk, Philosophie und Mode, eine der besten Küchen und die ausgezeichnetsten Weingüter der Welt. Italien bietet eine Vielfalt, die unwiderstehlich und bereichernd für Kulturreisende ist.

Italien

Italien weckt Reiseträume. Schon seit Jahrhunderten steht das »Land, wo die Zitronen blühen« für Lebensart, Schönheit und Kunst. Erleben Sie auf den Kultur-, Städte-, Wander- und Genussreisen der ZEIT Architektur und Musik, Städtebau und Handwerk, Philosophie und Mode, eine der besten Küchen und die ausgezeichnetsten Weingüter der Welt. Italien bietet eine Vielfalt, die unwiderstehlich und bereichernd für Kulturreisende ist.

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden

    Wind beflügelt das Denken

    Das Tyrrhenische Meer steckt voller Mythologie und Geschichte, die Sie an Bord der eleganten »Rhea« begleiten. Das tiefblaue Meer, aber auch die mediterranen Traditionen regen zum Nachdenken über die Geheimnisse der Natur an. Der Philosoph Peter Vollbrecht führt Sie in Vorträgen und Diskussionen durch die Philosophiegeschichte. Ihnen bleibt genügend Zeit zur Entspannung, zum Mitsegeln und Baden. Thematisch abgestimmte Exkursionen runden diese einzigartige Reise ab.

    Zur Reise

    Aromen, Düfte und Farben

    Seien Sie eingeladen zu einer Reise, deren Herz an der »tavolata« schlägt, der geselligen toskanischen Tafelrunde. Kochen und schmecken Sie toskanische Küche. Sie verkosten Olivenöl und Wein, kneten Brot- und Pastateig, spazieren durch Siena, Florenz und San Gimignano und sehen große Kunstwerke. Tauchen Sie mit allen Sinnen in das Geheimnis dieser raffinierten Lebenskultur ein!

    Zur Reise

    Quellen der Zufriedenheit

    Gemeinsam mit dem Psychologen und ZEIT-Kolumnisten Louis Lewitan treffen Sie inspirierende Südtiroler Persönlichkeiten wie Magdalena Messner oder den Winzer Alois Lageder. In den Gesprächen versuchen wir herauszufinden, wo die Quellen eines guten Lebens liegen. Das Hotel Schloss Sonnenburg oberhalb des Pustertals ist der ideale Ausgangsort für die Erkundungen.

    Zur Reise

    Erlebniswandern zum Erdinneren

    Die Liparischen Inseln gehören zu den wahren Geheimtipps für Wanderfreunde. Erleben Sie intensiv das wohl schönste Inselarchipel des Mittelmeers und spektakuläre Naturphänomene. Unsere Reise erschließt neben den aktiven Vulkaninseln Vulcano und Stromboli auch Lipari und Alicudi.

    Zur Reise

    »Meine geniale Freundin«

    Auf den Spuren von Elena Ferrantes Romanheldinnen Elena und Lila lernen Sie Neapel intensiv kennen. Sie besuchen Rione Luzzatti, das Villenviertel Posillipo, die Innenstadt rund um die Piazza dei Martiri, Altstadt und Univiertel. Ausgehend von der Lektüre, gewinnen Sie Einblicke in die gesellschaftliche Entwicklung sowie den anhaltenden Kampf gegen die Camorra. Ein Tagesausflug nach Ischia beschließt die literarische Expedition.

    Zur Reise

    Auf Odysseus' Spuren

    Genießen Sie auf der luxuriösen Jacht »Rhea« Segelvergnügen im Mittelmeer. Harmonische Küstenlandschaften, antike Stätten und reizvolle Hafenstädte liegen an der klassischen Route: Die »Rhea« segelt von Syrakus aus Richtung Ätna und Taormina, zur Zyklopenküste und durch die Meerenge von Messina, die an Odysseus‘ Abenteuer erinnert, bis zu den bezaubernden Liparischen Inseln.

    Zur Reise

    Skisafari in den Dolomiten

    Genießen Sie eine herrliche Skiwoche in den Dolomiten. Hunderte von Pistenkilometern mit dem Skipass Dolomiti-Superski rund um Sellagruppe, Lagazuoi oder Marmolada auf Traumabfahrten erwarten Sie. Freuen Sie sich auf Exkursionen, gemütliche Hütten und regionale Spezialitäten.

    Zur Reise

    Genießertörn von Rom nach Málaga

    Steuern Sie mit dem ZEIT-Redakteur Wolfgang Lechner an Bord der eleganten »Sea Cloud II« die schönsten Häfen des Mittelmeeres an, bummeln Sie durch mittelalterliche Städtchen, und genießen Sie die Köstlichkeiten der mediterranen Küche. Vom Civitavecchia geht es über Korsika, Menorca, Mallorca, Ibiza und Formentera nach Málaga. Freuen Sie sich auf Verkostungen, Weinproben und exzellente Dinner.

    Zur Reise

    Von Venedig nach Rom

    Die imposante »Royal Clipper« verbindet die Eleganz alter Windjammer mit dem Komfort moderner Kreuzfahrtschiffe. In der Lagune Venedigs beginnt Ihre Segelkreuzfahrt. Entlang der Traumküste Kroatiens geht es nach Taormina, durch die Straße von Messina nach Sorrent und Rom. Auf Landgängen erkunden Sie die schönsten Hafenstädte des Mittelmeers. Eine Zeit intensiver Erlebnisse und Gefühle erwartet Sie!

    Zur Reise

    Land mit Seele

    Zwischen Apennin, Po-Delta und Adria liegt die Emilia-Romagna mit ihren Kulturschätzen, eine Region mit Lebenskultur und raffinierter Küche. Von Bologna aus erkunden Sie die Kunststädte Modena, Parma und Ravenna. Sie flanieren über beeindruckende Piazze, sehen romanische und gotische Kunstwerke und genießen die melancholische Schönheit der Renaissance. Sie besuchen Märkte, eine Käserei, Winzer und eine traditionelle »Acetaia« und lassen sich bezaubern von einem Tag auf den Spuren von Giuseppe Verdi.

    Zur Reise

    Zauberhafte Maremma

    Vom großzügigen Gutshaus in den Hügeln der Maremma starten Sie erlebnisreiche E-Bike-Radeltage in der Toskana. Zypressenbestandene Alleen markieren die Wege durch Olivenhaine, Weingärten und Kastanienwälder nach Siena, Grosseto und zu den schönsten Küstenorten am Tyrrhenischen Meer.

    Zur Reise

    Im Reich der Drei Zinnen

    Erleben Sie die hinreißende Schönheit der Dolomiten von Südtirol, Osttirol und Comelico abseits des Skitourismus. Die Drei Zinnen sind das Herzstück der Bergwelt der Dolomiten und der Höhepunkt dieser Winterwanderwoche. Ausgehend vom malerischen Bergdorf Sexten, führen wir Sie auf die schönsten Winterwanderwege des Hochpustertals. Der Südtiroler Journalist, langjährige ZEIT-Redakteur und Dolomiten-Experte Dr. Erwin Brunner begleitet Sie auf dieser Winterwanderreise.

    Zur Reise

    Küche und Kunst genießen

    Erkunden Sie die Emilia-Romagna auf schönen Radwegen, und genießen Sie die Köstlichkeiten der guten Küche. Die Region, eingebettet zwischen Apennin, Adria und Po-Delta, steht wie keine zweite für gutes Essen. Uns locken neben den kulinarischen Höhepunkten besonders das Naturerlebnis sowie die bezaubernden Städte Bologna, Ferrara und Ravenna. Haben Sie Appetit bekommen? Dann radeln Sie mit!

    Zur Reise

    Poetische Spaziergänge

    Venedig ist ein Gesamtkunstwerk und hat Künstler seit jeher fasziniert. Betrachten und erleben Sie auf Spaziergängen und Bootsfahrten mit Peter Vollbrecht Venedig einmal ganz anders – durch die Augen der Literaten. Lassen Sie sich leiten und anregen durch Texte von Goethe, Lord Byron, George Sand, Rainer Maria Rilke, Thomas Mann und anderen.

    Zur Reise

    Schönheit und Genuss

    Genießen Sie wunderschöne mediterrane Landschaften, sagenhafte Tempel, das Lebensgefühl Siziliens und natürlich die Inselküche. Mandelbäume und Olivenhaine. Zitronen- und Orangenplantagen prägen die sonnenverwöhnte Insel. Auf einem Felsen hoch über dem Ionischen Meer thront Taormina – hier spüren Sie ganz authentisch das Lebensgefühl der Mittelmeerinsel.

    Zur Reise

    Grüne Lagungenstadt

    Raus aus der Museumsstadt und hinein in die Stadt der Venezianer! Begleiten Sie uns in die bezaubernde, doch gefährdete Welt der Lagune, und genießen Sie die Schönheit der Stadt jenseits der Rialtobrücke. Uns interessieren auf den Tagesausflügen besonders die unbekannten, grünen und ökologisch gefährdeten Ecken der Lagunenstadt und die Geschichte der Inseln.

    Zur Reise

    Mozarts Da-Ponte-Opern

    Entdecken und genießen Sie Turin mit seinen herrlichen Arkaden und Plätzen, barocken Palästen und den schönsten Kaffeehäusern Italiens. Freuen Sie sich vor allem auf die renommierte Oper, das Teatro Regio. Hier haben Sie die seltene Gelegenheit, die drei Opern, die Mozart mit seinem kongenialen Librettisten Lorenzo Da Ponte schrieb, an drei aufeinanderfolgenden Tagen zu erleben: »Le nozze di Figaro«, »Don Giovanni« und »Così fan tutte«. Ein Besuch des Ägyptischen Museums sowie ein Ausflug zum prachtvollen Schloss La Reggia runden die Reise ab.

    Zur Reise

    Auf neuen Wegen

    Kommen Sie mit uns, und entdecken Sie Rom in all seiner beeindruckenden Schönheit. Freuen Sie sich auf anregende Geschmackserlebnisse und berührende Kunsterfahrungen. Sie reisen inner- und außerhalb der Stadtmauern von der Antike über das Mittelalter bis in die Neuzeit. Lernen Sie das Barock, die Blütezeit Roms, kennen, und sehen Sie das Rom der Kunsthandwerker, die mit traditionellen Techniken arbeiten. Und genießen Sie Rom kulinarisch wie sinnlich – schmecken Sie, riechen Sie!

    Zur Reise

    Mit Elektroschwung

    Durch das Münchner Seenland rollen Sie auf Ihrem E-Rad hinein in die Alpen. Herrlich wird die Abfahrt vom San-Giovanni-Pass, den smaragdgrünen Gardasee im Blick. Meran und Bozen, romantische Laubengänge, romanische Landkirchen und die Kathedrale von Trient sind nur einige Stationen Ihrer Reise.

    Zur Reise

    »Aida« und Nurejew-Gala

    Mailand im Mai: Die Küche überbietet sich mit feinen frischen Zutaten, und in der Scala überbieten sich bei Verdis »Aida« und der Premiere der Nurejew-Ballett-Gala erstklassige Tänzer und Sänger. Außerdem erleben Sie die beiden großen Orchester und Chöre der Musikstadt. Benvenuti a Milano!

    Zur Reise

    Harmonische Schönheit

    Genießen Sie bei den abwechslungsreichen, teils anspruchsvollen Wanderungen die Schönheit der italienischen Riviera. An der Steilküste Liguriens liegen die berühmten Küstendörfer mit verwinkelten Gassen und romantischen Fischerhäfen. Sie wandern entlang alter Pilgerpfade, durch Olivenhaine und Weinberge und kosten vorzüglichen Wein und Fisch in einer der schönsten Kulturlandschaften Liguriens, Unesco-Weltkulturerbe und Nationalpark.

    Zur Reise

    Kulinarische Schatztruhe

    Das Piemont ist in jeder Hinsicht ein Traumland für Genießer: Zauberhafte Landschaften erfreuen das Auge, hier wachsen Haselnüsse, Kräuter, Trüffel, Reis und Kirschen, die Küche gehört zu den großen der Welt. Kosten Sie die großen Weine der Region, schnuppern Sie den Duft des Trüffels, der in den Eichenwäldern heranreift, und entdecken Sie auf leichten Wanderungen die sanften Hügellandschaften. Freuen Sie sich auf Begegnungen mit Winzern, die Slow-Food-Philosophie und eine Trüffelsuche.

    Zur Reise

    Gartenkunst und Villen Palladios

    Erleben Sie die einzigartige aristokratische Land- und Lebenskultur im Friaul und im Veneto: Musik und Kunst, Literatur und Architektur, große Gartenkunst und feine Lebensart vereinten sich in diesem Stil. Neben den wichtigen Gärten und den Villen Palladios sehen Sie auch das bezaubernde Schloss von Duino. Sie wohnen in der Villa Tissano, einem typischen friulanischen Landsitz.

    Zur Reise

    Festival der Musica Sacra

    Erleben Sie in den päpstlichen Basiliken Roms festliche kirchenmusikalische Aufführungen. Bei dieser außergewöhnlichen Musik- und Kulturreise hören Sie zahlreiche feierliche Aufführungen sakraler Meisterwerke in den wichtigsten Kirchen Roms. Sie besichtigen zudem die bedeutendsten Kunststätten und Bauten der Ewigen Stadt. Erleben Sie römische Kunst und Kultur, und genießen Sie außergewöhnliche Musikerlebnisse!

    Zur Reise

    Im Land der Staufer

    Radeln Sie mit uns durch den bezaubernden Süden: Von idyllischen Hafenorten über mächtige Kastelle der Stauferkaiser, malerische Orte wie Alberobello, das Zentrum der berühmten Trullis, bis zum Triumphzug des Barock in Lecce – in Apulien gibt es viel zu entdecken. Die weiße Stadt Ostuni scheint über uralten Olivenhainen zu schweben. Bari, Brindisi und Monopoli setzen jeweils eigene Akzente. Entdecken Sie radelnd Küstenseen, unberührte Naturschutzgebiete und wunderbare Strände.

    Zur Reise

    Rossini-Festival

    Pesaro, das sympathische Städtchen an der Adria, feiert mit hoher musikalischer Qualität jeden Sommer das Rossini-Opernfestival. 2018 jährt sich der 150.Todestag des Komponisten. Einer der besten Tenöre unserer Zeit und Rossini-Spezialist Juan Diego Flórez wird dem Festival mit seinem Rollendebüt in »Ricciardo e Zoraide« besonderen Glanz verleihen. Die Erkundung der reizvollen Marken und eine Fülle kulinarischn Genüssen bieten ein spannendes Rahmenprogramm!

    Zur Reise

    Jonas Kaufmann an der Scala

    Die Scala eröffnet die neue Saison mit einem Sonderkonzert mit Jonas Kaufmann. Am Tag darauf wohnen Sie einem Premierenspektakel bei: Verdis früher Geniestreich »Ernani«. Genießen Sie diese einmaligen Aufführungen, und flanieren Sie zur schönsten Jahreszeit durch die Kunst-, Mode- und Gourmetstadt Milano!

    Zur Reise

    Kunstschätze genießen

    Genießen Sie auf dieser Kulturreise bedeutende Kunst und eigenwillige Landschaften. Das Friaul im Nordosten Italiens ist reich an herrlichen Kunstschätzen – in den Dörfern und Kapellen ebenso wie in den Museen und Kirchen von Udine, Cividale und Aquiléia. Ein Ausflug führt in die Hafenstadt Triest, um 1900 eine Hauptstadt der europäischen Literatur.

    Zur Reise

    Vatikan mit Andreas Englisch

    Erleben Sie faszinierende Einblicke in den Vatikan mit Andreas Englisch! Besuchen Sie mit ihm exklusiv die Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle. Erkunden Sie die Ewige Stadt mit ihren Profan- und Sakralbauten, genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten, und lassen Sie sich von den zahlreichen berühmten Kunstschätzen in den Bann ziehen.

    Zur Reise

    Im klassischen Cabriolet

    Entdecken Sie die Toskana am Steuer eines klassischen Mercedes-Benz SL (W113 und R107). Über sanfte Hügel und Zypressenalleen reisen Sie ins kunsthistorische Herz der Toskana und zu ausgesuchten Weingütern. Erleben Sie Italien vom Feinsten – mit wenig Verkehr auf idyllischen Panoramarouten. Unterwegs mit Ihrem traumhaften Cabriolet in ihrem eigenen Tempo und geleitet von Ihrem persönlichen Roadbook erleben Sie unvergessliche Tage.

    Zur Reise

    Gran Teatro La Fenice

    Venedig mit seinen Kanälen und Brücken verfügt über eines der schönsten Opernhäuser der Welt: das Teatro la Fenice. Erleben Sie selbst, wie das Teatro la Fenice seine langjährige und erfolgreiche Tradition fortsetzt und lassen Sie sich von einer der wundervollen Aufführungen verzaubern.

    Zur Reise

    Maggio Musicale

    Florenz begeistert mit dem Duomo und den Uffizien, einem der berühmtesten Museen der Welt. Weniger bekannt ist, dass in der Stadt der Medici eines der ältesten europäischen Opernfestivals zuhause ist. 2018 kehren Zubin Metha und Ricardo Muti zum Festival del Maggio Musicale Fiorentino als Dirigenten nach Florenz zurück.

    Zur Reise

    Open Air-Opernfestspiele

    Am 22. Juni starten zum 96. Mal die Opernfestspiele von Verona. Lauschen Sie den Chören in der unvergleichlichen Atmosphäre des römischen Amphitheaters. Sie erleben eine Neuinszenierung von Bizets »Carmen«, die Klassiker »Aida«, »Nabucco«, »Turandot« und »Il Barbiere di Siviglia« sowie eine Ballettgala mit Roberto Bolle und eine Operngala.

    Zur Reise

    Teatro alla Scala

    »La Scala« wie das »Teatro alla Scala« in Mailand auch genannt wird, ist eines der bedeutendsten Opernhäuser der Welt. In dem neoklassizistischen Opernhaus treten international bekannte Künstler auf und werden bei herausragenden Aufführungen gefeiert. Wählen Sie eine Aufführung zu Ihrem Wunschtermin.

    Zur Reise

    Amalfitana und Golf von Neapel

    Freuen Sie sich auf eine der schönsten Küstenabschnitte Italiens: die Bucht von Neapel, die Inseln Capri, Ischia und Procida, die Küste von Punta Campanella sowie die Amalfitana bis nach Salerno. Unsere Segeljacht-Reise folgt keiner festen Route, sondern richtet sich nach den aktuellen Wind- und Wetterbedingungen. Genießen Sie diese Freiheit des Segelns und der Meere. Auf diesem Törn gibt es keine langen Segelstrecken und im Sommer meist leichte Winde. Sie haben ausreichend Zeit zum Baden direkt vom Schiff aus, für Landausflüge und Erholung.

    Zur Reise

    Wandern in Okzitanien

    Tauchen Sie auf dieser Wanderreise in den zauberhaften okzitanischen Kulturraum des italienischen Westalpenbogens ein. Es geht vom Pellice-Tal am Monviso vorbei ins Varaita-Tal. Sie erleben Natur und Geschichte dieser abgelegenen alten Kulturlandschaft intensiv, und abends genießen Sie in familiären Trattorien die piemontesische Küche.

    Zur Reise

    Reisen in Italien

    Italien weckt Träume. Das Reiseland Italien steht für Lebensart und Kunst, für harmonische Landschaften und eine Kultur, die Jahrtausende lang prägend für ganz Europa war. Kunst, Architektur und Musik, Städtebau und Handwerk, Philosophie und Theologie, Mode und Design, eine der besten Küchen und die ausgezeichnetsten Weingüter der Welt – Italien bietet eine Vielfalt, die unwiderstehlich und bereichernd für Kulturreisende ist.

    Sehnsuchtsland Italien – Reisen in seiner schönsten Form

    Was Italien so erlebnisreich und zugleich erholsam macht, das ist die Symbiose aus städtischer Kultur und herrlichen Landschaften: Malerische Dörfer am azurblauen Meer, mittelalterliche Städtchen zwischen Olivenhainen und daneben die lebendigen Kulturmetropolen wie Venedig, Neapel, Florenz oder Rom mit ihren historischen Denkmälern, weltweit führenden Museen und kunsthistorisch einmaligen Ensembles. Die Sehenswürdigkeiten Roms umfassen nicht nur den Petersdom, die Vatikanischen Museen, die Papstbasiliken und die Villa Borghese – um nur einige zu nennen, sondern auch die bunten Märkte, alte, lebhafte Viertel und ausgzeichnete Restaurants. Aber auch die Gegenwartskunst, die jungen Wilden auf der Bühne und neue Stimmen im Konzertleben machen das Land immer wieder spannend und anziehend. Mailand ist neben der Kathedrale und der Oper auch wegen seiner Mode- und Designszene und der Vielfalt der renommierten Einkaufsgelegenheiten ein attraktives Reiseziel.
    Die mediterrane Atmosphäre in Apulien oder im Cinque Terre bezaubert in ihrer Schönheit, die Bergregionen der südlichen Alpen oder die Hügellandschaften Umbriens locken mit Naturerlebnissen und kulinarischen Höhepunkten. Radreisen oder Wandern in Italien erschließt das Land besonders eindrucksvoll in langsamer, genüsslicher Weise.

    Urlaub in Italien – Lebensfreude und Genuss

    Eintauchen in das sizilianische Alltagsleben, Schlemmen im Piemont oder in der Emilia Romagna, Flanieren in den kunstvollen Gärten des Friaul, Philosophieren in der Toskana, ein Espresso auf der trubeligen Piazza oder eine Opernaufführung in der Scala – Genuss hat im Land der Götter viele Gesichter, die Sie mit den ZEIT-Reisen nach Italien erleben können.