Gruppenreisen

Freuen Sie sich mit ZEIT REISEN auf die musikalischen Höhepunkte der Saison. Erleben Sie in der inspirierenden Gesellschaft gleichgesinnter Musikfreunde hochkarätige Aufführungen. Unsere Reisebegleiter sind Musikexperten, die das Programm für Sie mit interessanten Begegnungen und Werkeinführungen anreichern. Sie logieren in ausgesuchten Hotels und genießen selbstverständlich ein Rahmenprogramm auf ZEIT-Niveau.

Gruppenreisen

Freuen Sie sich mit ZEIT REISEN auf die musikalischen Höhepunkte der Saison. Erleben Sie in der inspirierenden Gesellschaft gleichgesinnter Musikfreunde hochkarätige Aufführungen. Unsere Reisebegleiter sind Musikexperten, die das Programm für Sie mit interessanten Begegnungen und Werkeinführungen anreichern. Sie logieren in ausgesuchten Hotels und genießen selbstverständlich ein Rahmenprogramm auf ZEIT-Niveau.

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden

    Klassikstars: Peretyatko, Trifonov und Jansons

    Erleben Sie im Opernhaus des Jahres Echo-Preisträgerin Olga Peretyatko als einmalig brillante Vokal-Akrobatin in Rossinis »Il turco in Italia« und staunen Sie bei Daniil Trifonovs und Mariss Jansons schwelgerischen Interpretationen der virtuosesten Werke des letzten Romantikers Richard Strauss.

    Zur Reise

    Vorweihnachtliche Glanzlichter

    Genießen Sie mit allen Sinnen die Vorweihnachtszeit in New York! Diese Stadt ist Magie, Faszination, Mythos und Sehnsucht! Und immer auch ein Klangerlebnis. Großer Hörgenuss erwartet Sie bei der Inszenierung der »Norma« mit Angela Meade und Jamie Bartonin der Metropolitan Opera. Ein weiterer Höhepunkt ist ein Abend in der Carnegie Hall mit dem Philadelphia Orchestra und der Stargeigerin Hilary Hahn. Daneben hören Sie erstklassigen Jazz und feinste Gospel-Musik, besuchen die großen Kunstmuseen und Galerien und erkunden die Stadt.

    Zur Reise

    Weihnachtsoratorium und Kreuzchor im Advent

    Besonders in der Vorweihnachtszeit begeistert Dresden mit seinem musikalischen Angebot: Katharina Thalbach inszeniert Humperdincks »Hänsel und Gretel« mit der Sächsischen Staatskapelle an der Semperoper, Bachs «Weihnachtsoratorium« wird in der Frauenkirche gegeben, und der Kreuzchor konzertiert in der imposanten Kreuzkirche. Diese musikalischen Eindrücke, umrahmt von der stimmungsvollen Atmosphäre der Dresdner Weihnachtsmärkte, machen Ihre Adventsreise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

    Zur Reise

    Festival der Musica Sacra

    Bei dieser außergewöhnlichen Musik- und Kulturreise erleben Sie feierliche Aufführungen sakraler Meisterwerke in den wichtigsten Kirchen Roms, und genießen Sie außergewöhnliche Musikerlebnisse! Das Festival bietet eine spirituell stimulierende Kombination von Kirchenmusik auf höchstem Niveau mit herrlichen sakralen Aufführungsorten.

    Zur Reise

    Oper und Gartenkunst

    Traditionsreich, nobel, festlich – und vor allem »very british« ist das Glyndebourne Festival. In der Pause wird im Park des alten Herrenhauses ein Picknick veranstaltet. Mit Wakehurst und Nymans erleben Sie Höhepunkte der englischen Gartenkunst.

    Zur Reise

    Opernfestspiele Savonlinna

    Erleben Sie auf dieser Rundreise die herrliche Welt der finnischen Seen und ein fabelhaftes Kulturprogramm. In Savonlinna hebt sich der Vorhang für ein erstklassiges Opernerlebnis in der romantischen Wasserburg Olavinlinna.

    Zur Reise

    Opernfestspiele

    In der romantischen Ruine des Rittersaals von Schloss Hellenstein erleben Sie Wagners Oper »Der fliegende Holländer« und ein Crossover-Konzert. Bei einem exklusiven Treffen kochen Sie mit Dirigent und Festspielleiter Marcus Bosch.

    Zur Reise

    Mozart auf Schloss Drottningholm

    In Stockholm locken die exzellente Küche, berühmtes Design, Jazztraditionen und vor allem die königlichen Schlösser in der Umgebung. Erleben Sie im Barocktheater auf Wasserschloss Drottningholm Mozarts »Così fan tutte« mit Marc Minkowski am Dirigentenpult. Pure musikalische und atmosphärische Magie. Välkommen!

    Zur Reise

    Pfingstfestspiele

    Glanzvolle Ereignisse sind angekündigt: Cecilia Bartoli hat 2017 Anne-Sophie Mutter an die Salzach eingeladen, um ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum zu begehen. Daneben hören Sie Händels Oper »Ariodante« und erleben ein Gastspiel des Mariinski-Theater-Balletts aus St. Petersburg mit »La Sylphide«.

    Zur Reise

    Musik zu Pfingsten

    Freuen Sie sich auf intensive Momente in Berlin: Sir Simon Rattle, Chef der Berliner Philharmoniker, dirigiert Berlioz‘ glänzend-geniale »Damnation de Faust« in Barenboims Schillertheater, dieser wiederum tritt mit der Staatskapelle Berlin und Lang Lang in der Philharmonie auf. Große Musik in epochalen Interpretationen.

    Zur Reise

    43. Ballett-Tage – John Neumeier

    Freuen Sie sich auf drei abendfüllende Ballette vom Starchoreographen John Neumeier: »Anna Karenina« nach Leo Tolstoi, »Die Möwe« nach Anton Tschechow und die Hamburger Fassung von Gustav Mahlers »Lied von der Erde«. Wie immer verbinden wir das Balletterlebnis mit einem exklusiven Hamburg-Programm.

    Zur Reise

    »Tage Alter Musik«

    Erleben Sie bei den »Tagen Alter Musik« in Regensburg ein Wochenende voller berührender Musik: mit einem italienischen Oratorium von Bertali, mit Bach-Kantaten, Violinsonaten von Beethoven, Haydns »Cäcilien-Messe« mit den Regensburger Domspatzen sowie Händels »Messias«. Führungen durch die Altstadt und das Fürstliche Schloss Thurn und Taxis runden Ihr musikalisches Wochenende ab.

    Zur Reise

    Opernfestspiele – Ein Fest der italienischen Oper

    Freuen Sie sich auf die Münchener Opernfestspiele! Erleben Sie in der Bayerischen Staatsoper eine einzigartige Hochleistungsschau aller Premieren der vergangenen Spielzeit mit den Gesangs-Weltstars unserer Zeit: Hören Sie Anja Harteros, Elina Garanča und Jonas Kaufmann in Opern von Donizetti und Giordano: Bravissimi!

    Zur Reise

    »Chorégies d'Orange«

    Musikgenuss im klangvollen Amphitheater von Orange. Beim Festival »Chorégies d’Orange« in der Provence erleben Sie Verdis »Rigoletto« und den Bassbariton Bryn Terfel mit berühmten Arien. Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Kunsterlebnisse in der herrlichen Kulturlandschaft Südfrankreichs.

    Zur Reise

    Ruhrtriennale 2017

    Seien Sie dabei, wenn Johan Simons seine letzte Ruhrtriennale gestaltet: Eine Tanzproduktion von Anne Teresa De Keersmaeker, Krzysztof Warlikowski interpretiert Claude Debussys »Pelléas und Mélisande« und eine Uraufführung von Philippe Manoury stehen auf dem Programm.

    Zur Reise

    Anne-Sophie Mutter an der Scala

    Freuen Sie sich auf Mailand, Stadt der Künste und der Eleganz. Sie genießen an der Scala Riccardo Chailly und Anne- Sophie Mutter in einem Konzert mit den beliebtesten Werken von Brahms, gefolgt am nächsten Abend von Puccinis »La Bohème« in der atmosphärisch unübertroffenen Inszenierung von Franco Zefirelli.

    Zur Reise

    Musikreisen mit der ZEIT – Gruppenreisen auf ZEIT-Niveau

    Dirigenten von Weltruhm, renommierte Klangkörper und gefeierte Solisten konzertieren in jeder musikalischen Saison auf Europas großen Bühnen. Auf unseren Musikreisen begleiten Sie hochkarätige Experten. Sie erleben Sinfonien oder intime Kammermusik, begegnen den Interpreten persönlich und erfahren bei ZEIT-Gesprächen mehr über das Konzertleben und die Gastgeber.

    Gemeinsam mit gleichgesinnten Musikfreunden und den ZEIT-Musikexperten erleben Sie auf Ihrer Gruppenreise ein außergewöhnliches Rahmenprogramm: ZEIT-Gespräche mit Sängern, Dramaturgen oder Intendanten geben Ihnen neue Einblicke in das Musikleben. Sie erhalten Führungen durch die Opernhäuser, und Experten sprechen mit Ihnen über einzelne Aufführungen oder die thematischen Ausrichtungen von Festivals. Einzelne Treffen mit Dramaturgen oder Choreografen beleuchten Hintergründe und ermöglichen Ihnen die Teilnahme an Debatten und ästhetischen Fragestellungen.

    Unsere langjährigen Kontakte und Freundschaften in die Bühnenwelt öffnen Ihnen Türen und machen Sie zu Gästen auf Empfängen und Festivaldinners. Ihre Reiseleiter sind Ihre kompetenten musikalischen Weggefährten, die Sie mit Hintergrundwissen versorgen und in einzelne Inszenierungen einführen. Sie wohnen in ausgesuchten und komfortablen Hotels und kommen selbstverständlich in den Genuss erstklassiger Konzertkarten.

    Konzertreisen nach Berlin etwa eröffnen Ihnen ein großartiges kulturelles Musikspektrum. Herausragend sind die drei Opernhäuser und die zwei großen Konzerthäuser, die die Stadt zu einer der Kulturmetropolen Europas machen. Freuen Sie sich auf hervorragende Inszenierungen in der Staatsoper im Schiller Theater, der Deutschen Oper und der Berliner Philharmonie. Sie wohnen in ausgesuchten und komfortablen Hotels und kommen selbstverständlich in den Genuss erstklassiger Konzertkarten. Wir reservieren Premierenvorstellungen, Sie reisen stilvoll und angenehm und erleben auch die Stadt und ihre Kulturtraditionen aus ausgesuchten Blickwinkeln.

    Musikreisen – Unbeschwerter Kunstgenuss, maximaler Komfort

    Ob Sie Lust auf ein Konzert im prunkvollen Nationaltheater in Prag haben, kammermusikalisch interessiert sind oder ein Wochenende mit großer symphonischer Orchestermusik in Wien im Sinn haben, wir bieten Ihnen immer Arrangements mit ausgezeichneten Hotels, ausgesuchten Vorstellungen und exklusiven Eintrittskarten. Thematische Stadtführungen, Restaurantbesuche und Besichtigungen bereichern Ihre Musikreise und lassen sie zu einem genussreichen Erlebnis werden.

    Oper, Konzert oder Festival – ZEIT-Musikreisen für Ihre musikalischen Vorlieben

    Schon die Namen der großen Opernbühnen und -festivals dieser Welt klingen für Musikliebhaber wie schillernde Versprechen: Die Scala, die Met, das London Opera House, die Semperoper Dresden oder die Bayerische Staatsoper stehen für ausgezeichnete Traditionen, für innovative Inszenierungen und internationale Starbesetzungen. Unsere Opernreisen öffnen Ihnen die Türen zu musikalischem Genuss und anregenden Gesprächen.

    Ob Lucerne, Salzburg oder Verona – Musikfestivals bieten eine besondere Atmosphäre, renommierte Gaststars und außergewöhnliche programmatische Ansätze. Das Sommerhalbjahr ist dicht besetzt mit den aufregendsten Musikfestivals in Deutschland und Europa. Mit den Festivalreisen der ZEIT erleben Sie nicht nur intensive Festivalmomente und legendäre Aufführungen, sondern auch einmalige Begegnungen und exklusive Einblicke hinter die Bühnen. Wir suchen für Sie die interessantesten Aufführungen und Festivals aus dem internationalen Angebot und schnüren spannende Kulturpakete. Entdecken Sie mit uns junge Dramaturgen, neue Stimmen und einmalige Klangkörper. Genießen Sie den Glanz internationaler Festivals und den Charme einer internationalen Gesellschaft.

    Unsere Gruppenreisen zu besonderen Konzertereignissen führen sie zu den großen Kunstmomenten in die schönsten Städte. Besuchen Sie auf unseren Konzertreisen Amsterdam, Mailand oder New York, genießen Sie Musik, Gespräche, inspierende Gesellschaft und selbstverständlich kulinarische Freude.