Mailand – Musikmetropole im Mai

  • Termine: 23.05.2018
  • Dauer: 4 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min.12, Max.20

Mailand – Musikmetropole im Mai

  • Termine: 23.05.2018
  • Dauer: 4 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min.12, Max.20

Höhepunkte der Reise

  • Verdis »Aida« in der Scala
  • Premiere der Nurejew-Gala in der Scala
  • Symphonischer Chor und Orchester im Auditorio di Milano
  • Stadtspaziergang und Dombesichtigung
  • Sonderführung hinter die Kulissen der Scala

Karte / Umgebung:

ITA-922_Mailand_18

Reiseübersicht

Mailand im Mai: Eine angenehme frühsommerliche Wärme macht das Flanieren zum Genuss. Die regionale Küche überbietet sich mit feinen Zutaten, und in einem der besten und traditionsreichsten Opernhäuser der Welt, der »Scala«, überbieten sich bei Verdis »Aida« und der Premiere einer Ballett-Gala erstklassige Tänzer und Sänger. Außerdem erleben Sie die beiden großen Orchester und Chöre der Musikstadt. Benvenuti a Milano!

Gregor 600x600 zwei

Reiseleiter: Gregor Lütje

Gregor Lütje ist seit früher Kindheit in der Opern- und Konzertwelt zu Hause: Nach einer Karriere als 1. Solist im Tölzer Knabenchor, die ihn an führende europäische Opernhäuser zur Zusammenarbeit mit Dirigenten wie Herbert von Karajan, James Levine, Wolfgang Sawallisch und Nikolaus Harnoncourt geführt hat, war er später u.a. als Stellvertreter für Regisseure wie Willy Decker und Robert Carsen auf den ersten Bühnen unterwegs.

Nach einer Zeit als künstlerischer Produktionsleiter an der Semperoper Dresden war er im Management für Opern- Stars von morgen in eigener Agentur tätig und unterrichtet bis heute junge Sänger in den Fächern szenische Darstellung und Interpretation. Seit 2013 konzipiert, plant und leitet er ausgewählte ZEIT Musikreisen.

Reiseverlauf

  1. 1. Tag: Individuelle Anreise | »Aida«

    Individuelle Anreise ins Vier-Sterne-Hotel Rosa Grand. Um 17 Uhr begrüßt Sie hier Ihr Reisebegleiter. Bei einem Glas Champagner stellt er Ihnen das ausführliche Reiseprogramm vor und stimmt Sie auf das Programm des Abends ein. Anschließend gemeinsamer Spaziergang zum Theater. Hier erwartet Sie zunächst eine exklusive Führung hinter die Kulissen des weltberühmten Opernhauses, bevor sich um 19.30 Uhr der Vorhang für Verdis berühmtes Ägypten-Drama »Aida« hebt. Sie sehen eine originalgetreue Produktion des fantasiereichen Regisseurs Franco Zefirelli aus dem Jahre 1963. Neben den Tänzern und Choristen hat die Scala die besten Verdi-Sänger verpflichtet: Erleben Sie unter anderen Krassimira Stoyanova, Violeta Urmana und Marcelo Álvarez in den Hauptrollen. Am Pult steht der Gralshüter unter den italienischen Verdi-Dirigenten: Altmeister Nello Santi. Ein kurzer Fußweg bringt Sie im Anschluss binnen weniger Minuten zurück ins Hotel.

  2. 2. Tag: Stadtspaziergang | Mailänder Dom | Ballett-Gala

    Nach einem ausgiebigen Frühstück entdecken Sie mit der Mailand-Expertin Manuela Stefanoni die italienische Modestadt und ihre historisch bedeutsamsten Denkmäler und Bauwerke, darunter das berühmte »Rinascente«-Kaufhaus, den königlichen Palast, der heutzutage mehrere Museen beherbergt, und die wunderschöne »Galleria«. Ein Klassiker und ein Muss für alle Erstbesucher, ist der Besuch des imposanten Mailänder Doms, eines der berühmtesten Bauwerke Italiens. Nach dem Petersdom im Vatikan und der Kathedrale von Sevilla ist er die drittgrößte Kirche der Welt. Zum Mittag kehren Sie in ein feines italienisches Ristorante ein. Anschließend haben Sie Zeit für einen individuellen Bummel. Tipps für Shopping, Cafés und Museen erhalten Sie gern von Ihrem Reisebegleiter. Am Abend spazieren Sie in die Oper: Dort erleben Sie die erste festliche Charity-Gala zu Ehren des berühmten russischen Tänzers Rudolf Nurejew. Das Scala-Ballett und -Orchester sowie prominente Tänzer wie Marianela Nuñez und Vadim Muntagirov präsentieren dem Publikum Ausschnitte aus jenen Ballett-Klassikern, für deren Interpretation Nurejew in der ganzen Welt berühmt war.

  3. 3.Tag: Scala-Museum | Symphonisches Chorkonzert

    Den heutigen Tag können Sie nach Herzenslust frei gestalten: Besuchen Sie individuell oder in Gesellschaft Ihres Reisebegleiters das Museum der Scala, in dem die überreiche Geschichte des Opernhauses lebendig wird. Alternativ können Sie durch die Modegeschäfte der Innenstadt schlendern, Kunstwerke in der »Pinacoteca di Brera« betrachten oder durch die Parks rund um das Castello Sforzesco spazieren. Am frühen Abend fahren Sie gemeinsam ins Domizil des von Riccardo Chailly 1999 gegründeten Orchesters La Verdi, das Auditorio di Milano. Dort erwartet Sie zunächst ein warmes und kaltes Buffet, bevor um 20 Uhr Dirigent Klaus Peter Flor mit dem Mailänder Symphonie-Orchester und Chor die Bühne betritt. Sänger des Abends ist der u. a. von Claudio Abbado und Sir Simon Rattle geförderte Bassist Dimitry Ivashenko. Auf dem Programm stehen unter anderem das Requiem von Luigi Cherubini und der Prolog aus Arrigo Boito’s Oper »Mefistofele«. Nach einem Abend voller italienischer Musik lassen Sie die Reiseeindrücke im Hotel bei einem Glas Champagner ausklingen.

  4. 4. Tag: Individuelle Abreise

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise. Gerne sind wir auf Anfrage bei der Reservierung weiterer Hotelnächte behilflich.

  5. Optionale Vor- und Verlängerungsnächte

    Vor- und Verlängerungsnächte sind auf Anfrage nach Verfügbarkeit zum jeweils tagesaktuellen Preis buchbar.

  6. Generelle Hinweise

    • Änderungen und Ergänzungen im Programmablauf sowie bei den Besetzungen vorbehalten. Wird die Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen nicht erreicht, kann die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.
    • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten während der Reise die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind. In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
    • Eine Kreditkartenzahlung ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN – Team

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 22 Bonuspunkte.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-Zuschlag
23.05.201826.05.2018Min 12, Max 202.190 €360 €

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen

  • Drei Übernachtungen inklusive Frühstück im Vier-Sterne-Hotel Rosa Grand
  • Begrüßungs-Champagner mit italienischem Fingerfood am 1. Abend
  • Stadtspaziergang mit deutschsprachigem Guide
  • Eintritt und Führung Mailänder Dom
  • Führung durch das Teatro alla Scala inklusive ein Glas Wein
  • Eintrittskarten für alle drei Vorstellungen (jeweils in der 1. Kategorie)
  • 1x Mittagessen, 1x Abendessen als Buffet (Getränke Selbstzahler)
  • Eintrittskarte Scala-Museum
  • Programmheft »Aida«
  • Transfers laut Programm
  • Abschluss-Champagner im Hotel
  • Werkeinführung zu allen Musikveranstaltungen durch Gregor Lütje
  • Musikinformationspaket mit den Reiseunterlagen
  • Ein DuMont-Reiseführer pro Buchung

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise nach/von Mailand
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke, Transfers und Eintrittsgelder
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen. Umfassenden
  • Reiseschutz bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur.

Hotels

Das elegant- mondäne Rosa Grand Hotel liegt im Herzen Mailands in direkter Nähe zum Dom und zur Scala. Die 330 Zimmer atmen Tradition verbunden mit modernem Komfort in italienischem Design. Die beiden Restaurants Roses und Sfizio gehören zu den besten in der Mailänder Innenstadt. Die Superior Zimmer sind 19 qm gross , sind ausgestattet mit warmen Kirschholzmöbeln und weichen Stoffen und verfügen über ein Marmorbad. Die Nutzung von Basis – WLAN auf den Zimmern ist gratis.

Starhotel Rosa Grand
starhotels-rosa-grand_mi_hall_1
Starhotels Rosa Grand
starhotels-rosa-grand_mi_-superior-room_3
Starhotel Rosa Grand Breakfest
starhotels-rosa-grand-mi-breakfast-roses-1
Starhotel Rosa Grand
starhotels-rosa-grand-mi-sfizio
  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter erhalten, um von Sonderreisen, Tipps, und Reiseberichten zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.