Altaussee – Die Kraft der Gefühle

  • Termine: 28.05.2017
  • Dauer: 6 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 12, Max. 20

Altaussee – Die Kraft der Gefühle

  • Termine: 28.05.2017
  • Dauer: 6 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 12, Max. 20

Höhepunkte der Reise

  • Philosophische Vorträge, Gespräche und intensive Auseinandersetzungen
  • Besuche der Salzwelten Hallstadt
  • Thematisch abgestimmte, leichte Wanderungen

Karte / Umgebung:

OES-574-Philo-Altaussee_17

Reiseübersicht

Altaussee im Mai – Zeit für Gefühle! Das Hotel Seevilla, die Lieblingsresidenz von Johannes Brahms, liegt bildschön am Ufer des Altausseer Sees, umrahmt von den Bergen des Salzkammerguts. In diese poetische Landschaft zieht es seit dem 19. Jahrhundert Schriftsteller und Komponisten, unter ihnen Arthur Schnitzler, Hugo von Hofmannsthal und Hermann Broch. Bei philosophischen Vorträgen, literarischen Lesungen und in intensiven Gesprächen bereisen Sie Ihre inneren Landschaften. Lassen Sie sich inspirieren von philosophischen, poetischen und wissenschaftlichen Stimmen, und nehmen Sie Ihre Einsichten über das Leben mit auf gemeinsame Wanderungen und Exkursionen. Lichte Gefühle und starke Leidenschaften kommen ebenso zur Sprache wie Sehnsüchte und die dunkleren Tönungen der Seele.

Reiseleiter: Dr. Peter Vollbrecht

Dr. Peter Vollbrecht ist freiberuflicher Philosoph und hat nach langen Lehrjahren an den Universitäten Heidelberg, Bayreuth und Neu-Delhi 1997 das »Philosophische Forum« gegründet. Die Philosophie müsse wieder zurück in die Öffentlichkeit, meint er, und dabei komme es darauf an, die Welt der Ideen erzählerisch zu gestalten.

Man kann ihm als Moderator philosophischer Cafés in mehreren Städten Süddeutschlands begegnen oder auch auf philosophischen Reisen in Europa und Südasien. Seit 2006 führt er für ZEIT REISEN regelmäßig philosophische Unternehmungen für ein interessiertes, aber nicht fachkundiges Publikum zu verschiedenen Themen durch. Sein Reiseklassiker »Flutende Zeit« auf die Hallig Langeness wurde 2007 mit der Goldenen Palme des Magazins GEO ausgezeichnet.

Reiseverlauf

  1. 1. Tag: Willkommen im Ausseer Land

    Individuelle Anreise ins zauberhafte Hotel Seevilla. Ihr Seminarleiter begrüßt Sie gegen 18 Uhr und heißt Sie mit einem einführenden Vortrag »Was uns trägt – Stimmungen und Gefühle« willkommen. Dabei lernen Sie die Mitreisenden wie auch das Programm der nächsten Tage kennen.

  2. 2. Tag: Lichte Gefühle

    Mit den beschwingenden Gefühlen beginnen wir unsere Expedition in die seelischen Welten: »Freude, Glück, Liebe und Vertrauen « haben wir nach kurzen Vorträgen und ausführlicheren Gesprächen im Gepäck für eine erste, leichte Wanderung rund um den Altausseer See. Wir besuchen auch das Literaturmuseum, dessen Präsidentin die im Ort ansässige Schriftstellerin Barbara Frischmuth ist. Den späteren Nachmittag verbringen wir mit Lesungen und weiteren Diskussionen.

  3. 3. Tag: Starke Leidenschaften

    Nach dem Frühstück befassen wir uns mit den eher archaischen, starken und impulsiven Emotionen »Zorn, Wut und Hass«. Dabei stellen wir auch die Frage nach der Biologie der Gefühle – Ihr Seminarleiter präsentiert dazu Antworten aus der Hirnforschung und der Evolutionsbiologie, ein derzeit brennendes Thema in der wissenschaftlichen Forschung. In die geologische Unterwelt führt uns eine Exkursion zu den Salzstöcken des Bergwerks Hallstatt. Am frühen Abend wenden wir uns den kulturell geprägten Gefühlen »Scham und Ekel« zu. Die Dramaturgie der schneidenden Leidenschaften rundet sich mit einem Vortrag über »Eifersucht«.

  4. 4. Tag: Sorgen und Sehnsüchte

    In der weichen Tonlage von »Melancholie und Sehnsucht« betreten wir heute den eher dunkel getönten Raum des seelischen Lebens und erweitern ihn nach der vormittäglichen Kaffeepause mit »Einsamkeit und Alleinsein«. Wir erkunden auch die spirituell belebenden Aspekte von Sehnsucht und Einsamkeit, von denen Literatur und Kunst so beredt sprechen. Auf einer kleinen Wanderung von Altaussee nach Grundlsee erleben Sie erneut das bezaubernde Ausseer Land mit allen Sinnen. Kontrapunktisch dazu ist das philosophische Thema »Trauer und Angst« gesetzt. Nun sind Sie auch für seelisch dunklere Tonlagen gerüstet.

  5. 5. Tag: Soziale Bindungen

    Den Weg aus der Altausseer Woche zurück in den Alltag führt Sie über Gefühle, die an soziale Bindungen gekoppelt sind: »Freundschaft und Vertrauen, Mitleid und Mitgefühl«. In weniger idealische Höhen führt die heutige Exkursion auf die Bergstation Dachstein (Seilbahn von Obertraun auf 2.100 Meter). Optional: Besuch der Mammut- und/oder der Eishöhle an der Schönbergalm. Beim abschließenden Gespräch über »Leib und Seele – ist der Mensch ein Ganzes?« resümieren wir die Ergebnisse unserer Woche.

  6. 6. Tag: Abreise

    Individuelle Heimreise nach dem Frühstück.

  7. Generelle Hinweise

    • Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.
    • Eine Kreditkartenzahlung ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 14 Bonuspunkte.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-Zuschlag
28.05.201702.06.2017Min 12, Max 201.390 €100 €

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen

  • Fünf Übernachtungen inklusive Vollpension (mehrgängige Abendmenüs) im Hotel Seevilla
  • Nutzung des Spa-Bereichs
  • Badetasche mit Handtüchern und Bademantel, Kostenloses Wi-Fi
  • Besichtigungen, Eintritte, Bus- und Seilbahntickets laut Reiseverlauf
  • Ausführliches Seminarskript (ca. 150 Seiten)
  • Kaffee und Tee während des Seminars
  • Pro Buchung erhalten Sie einen DuMont-Reiseführer

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise nach/von Altaussee
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Reiserücktrittskostenversicherung; umfassenden Reiseschutz bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Hotel Seevilla von Außen

Das Hotel Seevilla liegt am Ufer des schönen Altausseer Sees. Es verfügt über eine große Terrasse und einen Innenpool mit Panoramafenstern und Seeblick. Das Spa im Seevilla verfügt über eine Sauna und ein Dampfbad. Zudem werden Ihnen Schönheits- und Körperanwendungen angeboten. Als Gast können Sie im Pool schwimmen oder am hoteleigenen Strand am See verweilen.

Lage: direkt am Altausseer See gelegen
Ausstattung: Garten, Sonnenterrasse, Spa, Restaurant, Bar
Kategorie: 4 Sterne
Zimmer: 52

  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter erhalten, um von Sonderreisen, Tipps, und Reiseberichten zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.