Zur Übersicht Berichte

Festtage in Gengenbach mit Ellen Dietrich

»Haben Sie auch manchmal Sehnsucht nach echtem Weihnachtszauber? Und wünschen sich eine kleine Auszeit von der Alltagshektik?
Wie wäre es deshalb mit einer Reise nach Gengenbach im Schwarzwald? Dort erwartet Sie im Dezember ein besonderer Kunstgenuss. In den Fenstern des weltberühmten Adventskalender-Rathauses wird jeden Abend ein neues Motiv der kaum bekannten poetischen Weihnachtszeichnungen des Popkünstlers Andy Warhol enthüllt.
Gengenbach an der Kinzig, auf der die Flößer einst bis nach Holland unterwegs waren, ist die Heimat meiner Vorfahren, deren Lebensgeschichte ich zurück bis ins 17. Jahrhundert erforscht habe.
Ich begleite Sie beim Spaziergang über den traditionellen, stimmungsvollen Weihnachtsmarkt, durch die romantischen Kopfsteinpflaster-Gassen mit den adventlich beleuchteten Fachwerkhäusern; entlang der Stadtmauer, vorbei an malerischen Türmen und durch historische Tore. Sie werden die Weine der Region mit lukullischen Spezialitäten geniessen, obendrein das entspannte badische Lebensgefühl kennenlernen.
Ein Ausflug nach Baden Baden steht auch auf unserem künstlerischen Rahmenprogramm. Ich freue mich auf Gespräche mit Ihnen über Bilder, die unsere Gefühle beeinflussen und uns zum Träumen bringen. Übernachten werden Sie in einem der schönsten Hotels des mittelalterlichen Städtchens, das schon 1230 Stadtrechte erhielt und die Tradition des Nachtwächter-Rundgangs pflegt. Von weitem schon werden Sie bei Ihrer Anreise das Wahrzeichen Gengenbachs entdecken, die legendäre »Bergle-Kapelle«, wichtige Station auf dem Jakobuswanderweg nach Santiago de Compostela«

Entdecken Sie hier unsere aktuellen Adventsreisen.

InSight BALTIKUM Zur Übersicht “Berichte” Fotowettbewerb 2016 – Monatsgewinner Juli