Gruppenreisen

Erleben Sie mit gleichgesinnten Musikfreunden hochkarätige Aufführungen, angesagte Festivals und intensive Musikerlebnisse. Unsere Reisebegleiter sind Musikexperten, die das Programm für Sie mit Begegnungen und Werkeinführungen anreichern. Sie logieren in ausgesuchten Hotels und genießen Rahmenprogramm auf ZEIT-Niveau.

Gruppenreisen

Erleben Sie mit gleichgesinnten Musikfreunden hochkarätige Aufführungen, angesagte Festivals und intensive Musikerlebnisse. Unsere Reisebegleiter sind Musikexperten, die das Programm für Sie mit Begegnungen und Werkeinführungen anreichern. Sie logieren in ausgesuchten Hotels und genießen Rahmenprogramm auf ZEIT-Niveau.

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden.
    Neue Reiseangebote finden Sie ab Herbst in unserem neuen Katalog.

    Advent auf Schloss Elmau

    Am Fuße des Wettersteingebirges verspricht das Fünfsterne-Hotel Schloss Elmau musikalischen Hochgenuss: Im legendären hauseigenen Konzertsaal des Cultural Hideaway sind im Dezember zwei der renommiertesten Cellisten ihrer Generation, Daniel Müller-Schott und Pablo Ferrández ebenso zu Gast wie die Pianistin Beatrice Rana und Geiger Augustin Hadelich. Willkommen zu einem vierten Advent voller sinnlicher Wohltaten!

    Mehr Details & Termine

    Bayreuth zwischen Romantik und Barock

    Die fränkische Residenzstadt Bayreuth hat weit mehr zu bieten als die berühmten Wagner-Festspiele. Entdecken Sie mit uns das Erbe der Kunstmäzenin, Komponistin und Opernintendantin Markgräfin Wilhelmine. Begeben Sie sich und er Begleitung unseres Musikexperten Gregor Lütje auf Spurensuche durch die Welt der Wilhelmine im Neuen Schloss, und tauchen Sie bei einer Führung in der Klaviermanufaktur Steingraeber auch in die Wagner-Zeit ein. Gehobene fränkische Küche rundet das Programm ab.

    Mehr Details & Termine

    Impulse zur Lebenskunst

    Tauchen Sie mit ein in die prickelnde Atmosphäre der Kulturstadt, in der Musik, Kunst und Medien sich gegenseitig inspirieren. Bei philosophischen Dinners und Gesprächen mit außergewöhnlichen Persönlichkeiten begegnen Sie unter anderem dem Glücksforscher Manfred Rauchensteiner und dem Philosophen Prof. Dr. Robert Pfaller und entdecken »Die Kunst des Lebens«.

    Mehr Details & Termine

    Internationale Mozartwoche 2021

    Pures Mozart-Glück gibt es nur in Salzburg! Zur Internationalen Mozartwoche werden hier traditionell nur die besten Orchester, Ensembles und Solisten eingeladen, um Wolfgang Amadé Mozarts Musik in allen Facetten erlebbar zu machen. Sie hören u. a. Mozarts bekannte Symphonien und seine beliebten Klavierkonzerte. Dazu sind Sie zu einer Öffnung des Autographentresors der Stiftung Mozarteum eingeladen.

    Mehr Details & Termine

    Zwischentöne in der Hansestadt

    Bis zur Wiedereröffnung der großen Bühnen widmen wir uns den weniger bekannten Schätzen der Musikstadt Hamburg und rücken wertvolle Zwischentöne in den Vordergrund. Sie entdecken die Hansestadt bei einer Stadtrundfahrt mit dem Hamburg-Experten Tomas Kaiser, spüren in der Kunsthalle im Rahmen einer Sonderführung der »Musik in der Kunst« nach und erleben das junge Nichiteanu Trio!

    Mehr Details & Termine

    Musikgenuss in Linz

    Linz, die ehemalige Kulturhauptstadt Europas, macht seit vielen Jahren immer wieder mit kulturellen Höhepunkten auf sich aufmerksam. Erleben Sie 2020 die musikalischen Höhepunkte des Brucknerfestes und im Jubiläumsjahr Beethovens einzige Oper »Fidelio« im 2013 neu eröffneten Musiktheater. Tagsüber lernen Sie Bruckners Lebens- und Wirkungsstätten in Ansfelden und St. Florian kennen, erkunden die Linzer Altstadt mit ihren vielfältigen Sehenswürdigkeiten und Sakralbauten und blicken hinter die Kulissen von Europas modernstem Opernhaus.

    Mehr Details & Termine

    Oper in Glyndebourne, englische Gartenkunst

    Traditionsreich, nobel – »very british« ist das Glyndebourne- Opernfestival in der Grafschaft East Sussex. In der Pause wird im Park des alten Herrenhauses ein englisches Picknick veranstaltet, selbstverständlich in Abendgarderobe. Der Garten wird zur Bühne.

    Mehr Details & Termine

    Festival der Musica Sacra

    Alljährlich im Herbst findet in den vier päpstlichen Basiliken Roms das einzigartige Festival der Musica Sacra, das Festival der Kirchenmusik, statt. Sie erleben festliche Konzerte und besichtigen die bedeutendsten Kunststätten der Ewigen Stadt. Erleben Sie römische Kunst und Kultur, und genießen Sie außergewöhnliche Musikerlebnisse!

    Mehr Details & Termine

    Grafenegg Festival 2020

    Die Wachau zählt zu den bezauberndsten Flusstälern Europas und verbindet auf einmalige Weise eine spektakuläre Naturkulisse mit bedeutenden Kulturschätzen. Entdecken Sie mit uns die Kulturregion Wachau als Gesamtkunstwerk für musik- und kulturbegeisterte Genießer. Im Rahmen unserer exklusiven Musikreise erleben Sie die Höhepunkte des hochkarätig besetzten Grafenegg Festivals. Hören Sie u. a die Wiener Philharmoniker unter Gustavo Dudamel, den Pianisten David Fray und das Tonkünstler Orchester Niederösterreich unter der charismatischen Dirigentin Speranza Scappucci und lassen Sie sich vom Geigenvirtuosen Julian Rachlin verzaubern.

    Mehr Details & Termine

    Salzburger Festspiele – 100. Geburtstag mit den Weltstars der Klassik

    Seit nunmehr 100 Jahren laden die Salzburger Festspiele internationale Stars der Klassik ein und locken damit Opernfreunde aus der ganzen Welt an die Salzach. Zum 100. Geburtstag erleben Sie im Rahmen unserer exklusiven Musikreise Teodor Currentzis mit seinem Orchester musicAeterna, Sonya Yoncheva mit der Lautten Compagney und den Ausnahmepianisten Igor Levit. Ein Ausflug zum Schlosshotel Fuschl, eine Stadtführung und ein Besuch im Stefan Zweig Zentrum runden das musikalische Programm ab.

    Mehr Details & Termine

    Jonas Kaufmann beim Gstaad Menuhin Festival

    Das 64. Gstaad Menuhin Festival & Academy widmet sich der Musikstadt Wien und den Komponisten und Musikern, die die lebendige Musiktradition bis heute maßgeblich beeinflussen. Dazu zählt auch Beethoven, dessen 250. Geburtstag 2020 allerorts gefeiert wird. Hören Sie Startenor Jonas Kaufmann, das Gstaad Festival Orchestra und den Wiener Singverein unter dem dynamischen Dirigenten Jeep van Zweden. Idyllisch umrahmt werden die musikalischen Höhepunkte von Gaumenfreuden im Sternerestaurant Chesery und einem Tagesausflug nach Bern (Unesco-Weltkulturerbe). Außerdem erleben Sie den Festivalintendanten Christoph Müller im exklusiven ZEIT-Gespräch!

    Mehr Details & Termine

    Musikstadt Basel

    Zur Wiedereröffnung des erweiterten Konzertsaals Stadtcasino und beim Musikfestival »KlangBasel« erleben Sie vielfältige musikalische Höhepunkte. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Wolfgang Amadé Mozart, Johannes Brahms, eine Uraufführung der Schweizer Komponistin Helena Winkelman sowie die erste, dritte, siebte und achte Sinfonie von Ludwig van Beethoven. Tagsüber blicken Sie hinter die Kulissen des wiedereröffneten Konzertsaals und lernen bei Führungen die Basler Altstadt sowie die für die Musikgeschichte so wichtige Paul-Sacher-Stiftung kennen.

    Mehr Details & Termine

    Leipzig im Beethoven-Jahr

    Leipzig ist mit seiner reichen und weltweit bewunderten Musiktradition für Musikfreunde immer eine Reise wert – umso mehr, wenn Gewandhauskapellmeister Andris Nelsons Beethovens 250. Geburtstag mit zwei großen Konzerten seines Orchesters feiert. Für die reinen Beethoven-Programme hat Nelsons Klassikstars wie die Violinistin Anne-Sophie Mutter, den Pianisten Daniil Trifonov und den Cellisten Daniel Müller-Schott als Solisten gewinnen können. Unser Musikexperte Henning Reinholz begleitet Sie nach Leipzig und führt in alle Musikprogramme ein.

    Mehr Details & Termine

    Lucerne Sommer Festival

    Erleben Sie drei Konzerte mit herausragenden Solisten und internationalen Star-Dirigentinnen und -Dirigenten. Hören Sie Cecilia Bartoli, Yannick Nézet-Séguin und das Lucerne Festival Orchestra sowie die junge litauische Dirigentin Mirga Gražinytė-Tyla mit dem hervorragenden City of Birmingham Symphony Orchestra.

    Mehr Details & Termine

    Ruhrtriennale 2020

    Exzentrisch und in der Region verwurzelt zugleich: Das ist die Ruhrtriennale, die seit ihrer Gründung durch Gérard Mortier 2002 jedes Jahr zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler einlädt, die monumentale Industriearchitektur der Metropole Ruhr zu bespielen. Sie erleben die Höhepunkte des Festivals, treffen die Künstlerische Leiterin zum ZEIT-Gespräch und erkunden die Geschichte des Ruhrgebietes.

    Mehr Details & Termine

    Opernhäuser

    Es ist ein ganz besonderes Erlebnis, die großen Stimmen der internationalen Musikwelt in einem der vielen traditionsreichen Opernhäuser der Welt zu erleben. Sie locken mit hochkarätigem Kulturprogramm, großartigen Intendanten und erstklassigen Künstlern sowie renommierten Klangkörpern. Dabei vergessen wir häufig: Sie verzaubern auch mit beeindruckender Architektur und Geschichte. Wir präsentieren Ihnen heute eine Auswahl der schönsten Opernhäuser und vermitteln Wissen, dass Sie sicherlich überraschen wird.

    Zu den Opernhäusern


    Musikreisen mit der ZEIT – Gruppenreisen auf ZEIT-Niveau

    Dirigenten von Weltruhm, renommierte Klangkörper und gefeierte Solisten konzertieren in jeder musikalischen Saison auf Europas großen Bühnen. Auf unseren Musikreisen begleiten Sie hochkarätige Experten. Sie erleben Sinfonien oder intime Kammermusik, begegnen den Interpreten persönlich und erfahren bei ZEIT-Gesprächen mehr über das Konzertleben und die Gastgeber.

    Gemeinsam mit gleichgesinnten Musikfreunden und den ZEIT-Musikexperten erleben Sie auf Ihrer Gruppenreise ein außergewöhnliches Rahmenprogramm: ZEIT-Gespräche mit Sängern, Dramaturgen oder Intendanten geben Ihnen neue Einblicke in das Musikleben. Sie erhalten Führungen durch die Opernhäuser, und Experten sprechen mit Ihnen über einzelne Aufführungen oder die thematischen Ausrichtungen von Festivals. Einzelne Treffen mit Dramaturgen oder Choreografen beleuchten Hintergründe und ermöglichen Ihnen die Teilnahme an Debatten und ästhetischen Fragestellungen.

    Unsere langjährigen Kontakte und Freundschaften in die Bühnenwelt öffnen Ihnen Türen und machen Sie zu Gästen auf Empfängen und Festivaldinners. Ihre Reiseleiter sind Ihre kompetenten musikalischen Weggefährten, die Sie mit Hintergrundwissen versorgen und in einzelne Inszenierungen einführen. Sie wohnen in ausgesuchten und komfortablen Hotels und kommen selbstverständlich in den Genuss erstklassiger Konzertkarten.

    Konzertreisen nach Berlin etwa eröffnen Ihnen ein großartiges kulturelles Musikspektrum. Herausragend sind die drei Opernhäuser und die zwei großen Konzerthäuser, die die Stadt zu einer der Kulturmetropolen Europas machen. Freuen Sie sich auf hervorragende Inszenierungen in der Staatsoper im Schiller Theater, der Deutschen Oper und der Berliner Philharmonie. Sie wohnen in ausgesuchten und komfortablen Hotels und kommen selbstverständlich in den Genuss erstklassiger Konzertkarten. Wir reservieren Premierenvorstellungen, Sie reisen stilvoll und angenehm und erleben auch die Stadt und ihre Kulturtraditionen aus ausgesuchten Blickwinkeln.

    Musikreisen – Unbeschwerter Kunstgenuss, maximaler Komfort

    Ob Sie Lust auf ein Konzert im prunkvollen Nationaltheater in Prag haben, kammermusikalisch interessiert sind oder ein Wochenende mit großer symphonischer Orchestermusik in Wien im Sinn haben, wir bieten Ihnen immer Arrangements mit ausgezeichneten Hotels, ausgesuchten Vorstellungen und exklusiven Eintrittskarten. Thematische Stadtführungen, Restaurantbesuche und Besichtigungen bereichern Ihre Musikreise und lassen sie zu einem genussreichen Erlebnis werden.

    Oper, Konzert oder Festival – ZEIT-Musikreisen für Ihre musikalischen Vorlieben

    Schon die Namen der großen Opernbühnen und -festivals dieser Welt klingen für Musikliebhaber wie schillernde Versprechen: Die Scala, die Met, das London Opera House, die Semperoper Dresden oder die Bayerische Staatsoper stehen für ausgezeichnete Traditionen, für innovative Inszenierungen und internationale Starbesetzungen. Unsere Opernreisen öffnen Ihnen die Türen zu musikalischem Genuss und anregenden Gesprächen.

    Ob Lucerne, Salzburg oder Verona – Musikfestivals bieten eine besondere Atmosphäre, renommierte Gaststars und außergewöhnliche programmatische Ansätze. Das Sommerhalbjahr ist dicht besetzt mit den aufregendsten Musikfestivals in Deutschland und Europa. Mit den Festivalreisen der ZEIT erleben Sie nicht nur intensive Festivalmomente und legendäre Aufführungen, sondern auch einmalige Begegnungen und exklusive Einblicke hinter die Bühnen. Wir suchen für Sie die interessantesten Aufführungen und Festivals aus dem internationalen Angebot und schnüren spannende Kulturpakete. Entdecken Sie mit uns junge Dramaturgen, neue Stimmen und einmalige Klangkörper. Genießen Sie den Glanz internationaler Festivals und den Charme einer internationalen Gesellschaft.

    Unsere Gruppenreisen zu besonderen Konzertereignissen führen sie zu den großen Kunstmomenten in die schönsten Städte. Besuchen Sie auf unseren Konzertreisen Amsterdam, Mailand oder New York, genießen Sie Musik, Gespräche, inspierende Gesellschaft und selbstverständlich kulinarische Freude.