Silvesterreisen

Silvester mit ZEIT-Reisen: Erleben Sie den Jahreswechsel in den schönsten Kulturmetropolen Europas. Ob Berlin, London, Breslau oder Mailand, Sie wohnen in ausgesuchten Hotels, genießen besondere Konzertabende oder Opernaufführungen und Gala-Dinners in den besten Restaurants. Ein spannendes kulturelles Rahmenprogramm lässt Ihre Silvesterreise zu einem unvergesslichen Auftakt ins neue Jahr werden.

Silvesterreisen

Silvester mit ZEIT-Reisen: Erleben Sie den Jahreswechsel in den schönsten Kulturmetropolen Europas. Ob Berlin, London, Breslau oder Mailand, Sie wohnen in ausgesuchten Hotels, genießen besondere Konzertabende oder Opernaufführungen und Gala-Dinners in den besten Restaurants. Ein spannendes kulturelles Rahmenprogramm lässt Ihre Silvesterreise zu einem unvergesslichen Auftakt ins neue Jahr werden.

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden.
    Neue Reiseangebote finden Sie ab Herbst in unserem neuen Katalog.

    Silvester-Flusskreuzfahrt auf der Donau

    Erleben Sie an Bord der exklusiven »MS JOY« einen ganz besonderen Jahreswechsel. Genießen Sie im luxuriösen Ambiente die letzten Tage des alten Jahres und feiern Sie im Kreise Gleichgesinnter. Bezaubernde Winterlandschaften ziehen an Ihnen vorbei, und mit Bratislava und Linz erwarten Sie zwei weitere Städte mit Charme.

    Zur Reise

    Silvesterkonzert, Bernstein und Roncalli

    Erleben Sie in Berlin zu Silvester Beethovens »Neunte« unter Vladimir Jurowski, das Bernstein-Musical »Candide« mit Starbesetzung sowie das begehrte Konzert des Deutschen Symphonieorchesters mit Artisten des Circus Roncalli im Tempodrom. In Ihrem Fünf-Sterne-Hotel genießen Sie ein festliches Silvestermenü, und zur Mitternacht stoßen Sie mit einem Glas Champagner auf das neue Jahr 2019 an.

    Zur Reise

    Feuerwerk der Musik

    Berlin zu Silvester: Die Hauptstadt feiert und mit ihr die ganze Welt. Mit Daniel Barenboim und den Philharmonikern in der Philharmonie, der Staatskapelle mit Till Brönner in einem Cross-over-Programm in der Lindenoper und dem Bernstein-Musical »Candide« in der Komischen Oper erleben Sie zum Jahreswechsel ein musikalisches Feuerwerk. Zudem erkunden Sie Berlin bei einer exklusiven Bustour durch die Musikgeschichte. Seien Sie dabei!

    Zur Reise

    Silvesterkonzert im Nationalen Forum

    Begrüßen Sie das neue Jahr in Breslau! Die Kulturstadt der Brücken und Kanäle bezaubert mit einem gotischen Rathaus, der barocken Universität und einer romantischen Altstadt. Im Nationalen Forum der Musik erleben Sie das Silvesterkonzert des NFM Filharmonia Wroclawska Orchester. Werke von Rossini, Mendelssohn Bartholdy, Bizet und anderen stehen auf dem Programm. Am Neujahrsabend erleben Sie eine Vorstellung in der Breslauer Oper. Auf ein schönes 2019!

    Zur Reise

    Mozartklänge in der Silvesternacht

    Genießen Sie auf dieser individuellen Musikreise nach Prag einen ganz besonderen Jahreswechsel. Flanieren Sie durch die Altstadt mit ihren romantischen Gassen, und erleben Sie am Silvesterabend eine Gala im historischen Ständetheater. Sie hören Arien aus den beliebtesten Mozart-Opern und werden mit kulinarischen Köstlichkeiten vom Buffet verwöhnt. Beim Neujahrskonzert im Obecní dům spielen die Prager Symphoniker Dvořáks »Slawische Tänze«. Seien Sie dabei!

    Zur Reise

    Hinreißende Melodien im Nationaltheater

    Zum Ausklang des Jahres führt die Bayerische Staatsoper in München Smetanas Komische Oper »Die verkaufte Braut« im Nationaltheater auf. Genießen Sie einen kurzweiligen Abend, und feiern Sie anschließend bei der Silvester-Opern-Soirée im Hotel Bayerischer Hof oder im Restaurant Spatenhaus in das Neue Jahr!

    Zur Reise

    Silvester an der Weichsel

    Feiern Sie Silvester in Krakau, einer der schönsten Städte Europas. Jahrhunderte lang war Krakau Hauptstadt und Sitz der polnischen Könige. Die historische Altstadt und das jüdische Viertel Kazimierz gehören zum Unesco-Weltkulturerbe. Ein Silvesterdinner und das Neujahrskonzert in der Philharmonie verleihen Ihrer individuellen Reise festlichen Glanz.

    Zur Reise

    »Die Fledermaus«

    Verbringen Sie dieses Jahr Silvester in Wien, das sich selbst die Welthauptstadt der Musik nennt. Die Wiener Staatsoper ist das »Erste Haus am Ring«. Zum Ausklang des Jahres wird traditionell die Operette »Die Fledermaus« aufgeführt. Die Wiener Philharmoniker präsentieren zum Jahreswechsel ein heiteres und zugleich besinnliches Programm aus dem reichen Repertoire der Strauß-Dynastie und deren Zeitgenossen.

    Zur Reise

    »Der Nussknacker« in der Scala

    Genießen Sie Silvester in Mailand, ein exklusives und unvergessliches Erlebnis. Das Ensemble der Scala tanzt am 30. 12.2019 »Der Nussknacker« in der gefeierten Inszenierung von George Balanchine. Am Silvesterabend erleben Sie Beethovens 9. Sinfonie im Auditorium di Milano.

    Zur Reise

    Königstadt und Schären

    Stockholm erstreckt sich über 14 Inseln an der Mündung des Mälarsees und bietet eine einzigartige Mischung aus Traditionen und kosmopolitischer Moderne. Genießen Sie Silvester in dieser zauberhaften Stadt am Wasser. Sie erkunden Gamla Stan, die mittelalterliche Altstadt mit ihrem Königspalast, das Vasa-Museum und unternehmen eine Bootstour durch die Schären. Am Silvesterabend genießen Sie ein festliches Dinner.

    Zur Reise

    Opernfreude zu Silvester

    Genießen Sie zum Ausklang des Jahres eine Aufführung in der Staatsoper Unter den Linden oder der Deutschen Oper und feiern im Hotel in das Neue Jahr. Unser Opernprogramm kombiniert die Silvesterkonzerte und -aufführungen in der Staatsoper mit Till Brönner mit dem Silvesterklassiker »Die Fledermaus« in der Deutschen Oper. Sie haben außerdem die Wahl zwischen dem Vier-Sterne Arcotel John F oder dem Fünf-Sterne Hotel Hilton am Gendarmenmarkt.

    Zur Reise

    Glacier Express - Ein Wintermärchen

    Grüne Seepromenaden vor verschneiten Alpen: Verbringen Sie vor dieser faszinierenden Kulisse in Lugano genussvolle Silvestertage. Ausflüge ins Gotthardgebiet und nach Como, eine romantische Fahrt auf der Strecke des Glacier Express nach Graubünden, eine Zahnradbahnfahrt auf den Gipfel des Monte Generoso und natürlich das Feuerwerk in Ascona am Lago Maggiore machen diese Tage unvergesslich.

    Zur Reise

    Silvesterkonzert in der Felsenreitschule

    Salzburg in Feststimmung – Mit musikalischen Highlights wie dem Silvesterkonzert in der Felsenreitschule sowie einem Neujahrskonzert der Camerata Salzburg im Großen Saal im Mozarteum, einem dreitägigen Silvesterprogramm der Stadt und dem Mitternachtsläuten der Glocken des Salzburger Doms begehen Sie den Jahreswechsel. Seien Sie dabei!

    Zur Reise

    Ball im estnischen Opernhaus

    Flanieren Sie im winterlichen Tallinn, genießen Sie die Atmosphäre und Schönheit der mittelalterlichen Altstadt mit ihren Kaufmannshäusern aus der Hansezeit und den verwinkelten Gassen. Den Silvesterabend feiern Sie mit einem wunderbaren Ball im estnischen Opernhaus, der dieses Jahr dem ungarischen Komponisten Emmerich Kálmán gewidmet ist.

    Zur Reise

    Concerto di Capodanno im Teatro la Fenice

    Venedig glänzt nicht nur mit seinen pittoresken Kanälen und Brücken, dem wunderschönen Markusplatz und der prächtigen Tradition einer Seemacht, sondern hat außerdem eines der schönsten Opernhäuser der Welt: das Teatro la Fenice. Das traditionelle Silvesterkonzert stimmt die Venezianer und Besucher klangvoll auf das Neue Jahr ein. Genießen Sie danach ein Dinner und tanzen Sie ins neue Jahr!

    Zur Reise

    Silvesterkonzert des Gewandhausorchesters

    Feiern Sie in der Musikstadt Leipzig ins Neue Jahr: Das berühmte Gewandhausorchester verabschiedet das alte Jahr traditionell mit Beethovens 9. Sinfonie. Feiern Sie anschließend ganz im Sinne des Schlusschors von Friedrich Schiller mit feuertrunkener Freude und genießen Sie den Luxus eines Vier-Sterne-Hotels.

    Zur Reise

    Silvestervergnügen für Genießer

    Das südliche Licht lässt die Kirchen und Adelshäuser von Lissabon majestätisch glänzen. Blaue Azulejo-Kacheln verleihen den Fassaden ihren besonderen Charakter. Lassen Sie sich mitreißen von der Atmosphäre voller Lebensfreude, Nostalgie und Melancholie. Kathleen Becker zeigt Ihnen eine einnehmende Metropole, macht Sie bekannt mit dem überschwänglichen Baustil der Manuelik, begleitet Sie zu verträumten Aussichtspunkten – und genießt mit Ihnen eine wunderbare Silvesterfeier.

    Zur Reise

    Italienische Festtradition

    Zwischen Appenin, Po-Delta und Adria liegt die Emilia-Romagna, eine Region mit hoher Lebensqualität und unzähligen Kulturschätzen, ein Land mit Seele im ‘Bauch Italiens’. Von Bologna aus, städtebaulich eine der schönsten Städte Italiens, erkunden Sie die umliegenden Juwelen: Modena, Parma, Ferrara, Ravenna – viele stehen unter dem Schutz der Unesco.

    Zur Reise

    Feste und Kunst zu Neujahr

    Beginnen Sie das neue Jahr mit unvergänglicher Schönheit: In den Straßen und Gassen Roms entdecken Sie nicht nur architektonische und bildhauerische Meisterwerke, sondern erleben auch das Zentrum der katholischen Christenheit hautnah. Lassen Sie die grauen Wintertage hinter sich, erleben Sie einen unvergesslichen Silvesterabend in der Ewigen Stadt. Exklusiv für die Leser der ZEIT haben wir einen Besuch der Vatikanischen Museen am Abend reserviert. Ein Kunsterlebnis in intimer Ruhe.

    Zur Reise

    Ein musikalisches Fest zu Neujahr

    Verbringen Sie den Jahreswechsel in der barocken Stadt an der Elbe und genießen Sie wahlweise das beschwingte Silvesterkonzert der Staatskapelle Dresden oder Verdis »La Traviata« in der Semperoper.

    Zur Reise

    Ballett im Teatro Regio zu Silvester

    Turin mit seinen eleganten Restaurants und Bars ist eine wunderbare Stadt, um Silvester zu feiern. Erleben Sie den Startänzer Roberto Bolle im Teatro Regio in einem abwechslungsreichen Ballett-Programm. Das Silvesterdinner genießen Sie mit traditionellen Speisen des Piemont und feiern in das Neue Jahr.

    Zur Reise

    Spaziergänge, Kunst und gutes Essen

    Ein tiefer Himmel, das weite Meer und ausgezeichnete Kunst: Genießen Sie zum Jahreswechsel ruhige, eindrückliche Tage an der ostfriesischen Küste. Bei Wanderungen an Deichen und durch Dünen mit Blick auf Leuchttürme genießen Sie die Landschaft und die frische Meeresbrise. Dangast, die Halbinsel Budjadingen, Norderney, Leer und Emden stehen auf Ihrem Programm, das Sie mit Tradition, Kunst und Natur Ostfrieslands vertraut macht.

    Zur Reise

    Silvesterzauber im Norden

    Tromsø liegt 350 Kilometer nördlich des Polarkreises. Wind und Meer bilden hier eine perfekte Kulisse, um das gewaltige Naturschauspiel des Nordlichts zu beobachten und mit Schwung ins neue Jahr zu feiern. Die Lofoten warten mit einer spektakulären Landschaft auf. Beste Aussicht darauf haben Sie an Bord der Hurtigruten!

    Zur Reise

    Silvesterkonzert in der Elbphilharmonie

    Für einen Musikliebhaber die vielleicht schönste Art ins neue Jahr zu kommen: das Silvesterkonzert in der Elbphilharmonie. Unter der Leitung von Kent Nagano spielt das Philharmonische Staatsorchester Werke von Hosokawa, Bach, Brahms und Mozart. Sie genießen während Ihrer musikalischen Silvesterreise zudem ein Galadinner, die Strauss-Oper »Frau ohne Schatten« in der Staatsoper und erleben die Stadt bei einer musikthematischen Führung.
    Auf ein wunderbares Jahr 2019!

    Zur Reise

    Silvesterkonzert der Philharmoniker

    Erleben Sie eine festliche Silvesternacht in Berlin: Zum traditionellen Silvesterkonzert geben die Berliner Philharmoniker in diesem Jahr Orchesterstücke von Ravel und Mozarts »Krönungskonzert« für Klavier und Orchester mit Daniel Barenboim als Dirigent und Pianist. Im Grand Hyatt Berlin genießen Sie einen luxuriösen Aufenthalt und das Silvesterfeuerwerk von der Dachterrasse.

    Zur Reise

    Neujahr in der Ewigen Stadt

    Feiern Sie mit uns »Capodanno« auf Italienisch, genießen Sie Silvester in Rom! Neujahrstraditionen, Kunstwerke, herrliche Kirchen und genussvolles Essen – so kann ein neues Jahr beginnen. Sie besuchen die Kapelle Sancta Sanctorum in der Lateranskirche, Michelangelos Jüngstes Gericht, sehen Sie Werke von Caravaggio und erleben Sie Rom kulinarisch wie sinnlich!

    Zur Reise

    Silvesterreisen

    Möchten Sie zum Jahreswechsel etwas Besonders erleben? Wir laden Sie auf außergewöhnliche, festlich gestimmte Silvesterreisen in Europas Kulturmetropolen ein.

    Die Programme der Kurzreisen sind ausgewählt: Wir haben für Sie Konzertkarten in den großen Opernhäusern bestellt, wo an den Silvesterabenden festliche Aufführungen oder Konzerte auf dem Programm stehen. Eingerahmt werden die Kulturereignisse von Restaurantbesuchen am letzten Abend des Jahres und häufig von Matineen an Neujahr.
    Sie wohnen in sehr guten Hotels mit Ambiente, damit Sie sich rundum wohl fühlen können an diesem besonderen Tag. Die Sehenwürdigkeiten und kulturellen Höhepunkte der Städte erschließen wir Ihnen auf unseren Kulturprogrammen.

    Silvesterreisen in Berlin, Breslau oder Dresden

    Gerade über Silvester ist die deutsche Hauptstadt ein beliebtes Reiseziel. Tausende feiern den Jahreswechsel am Brandenburger Tor mit Deutschlands größtem Feuerwerk. Genießen Sie zum Ausklang des Jahres Aufführungen« in der Deutschen Oper Berlin. Oder Sie nutzen die Gelegenheit und erleben Dresden, die schöne Stadt an der Elbe, in der besonderen Stimmung zum Jahreswechsel. Besuchen Sie zum Jahresabschluss eine Aufführung in der Semperoper, bevor Sie in feierlichem Rahmen das neue Jahr begrüßen.
    Nicht nur ausgezeichnete Museen und die schöne Altstadt locken nach Breslau, besonders Musikliebhaber entdecken Breslau zunehmend als Musikstadt. Und so möchten wir Sie herzlich einladen den Jahresauftakt auf einer exklusiven Musikreise nach Breslau zu feiern. Zu den Höhepunkten gehören zweifelsohne das Sonderkonzert der Philharmonie im neu eröffneten Musikforum sowie die Silvestergala in der Breslauer Oper, wo das neue Jahr mit »Figaros Hochzeit« eingestimmt wird. Neben den musikalischen Höhepunkten feiert Breslau 2016 die Auszeichnung als europäische Kulturhauptstadt, deren kulturhistorisch spannendsten Sehenswürdigkeiten Sie entdekcne können.

    London, Mailand, Budapest – Kurzreisen zu Silvester

    London ist eine der angesagtesten Metropolen in Europa. »The Royal Opera House« in Covent Garden gilt als die »Königin« unter den Opernhäusern und ist das bedeutendste britische Opernhaus. Nach einer grundlegenden Renovierung und Erweiterung im letzten Jahrzehnt erstrahlt das Haus in besonderem Glanz. In der Paul Hamlyn Hall befindet sich eine der schönsten Bars der Stadt und der Blick von der Dachterrasse über die Stadt bleibt unvergessen. Genießen Sie ein Aufführung, und feiern Sie am Silvesterabend mit einem festlichen Dinner im Kingsway Hall Hotel in das Neue Jahr.
    Auch im »Teatro alla Scala« in Mailand, auch kurz »La Scala« genannt, einem der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt, treten zumJahresabschluss international renommierte Künstler auf und werden bei herausragenden Aufführungen gefeiert. Ein exklusives und außergewöhnliches Ereignis!
    Budapest hat zu Silvester ein ganz eigenes Flair. Die historische Altstadt vermittelt mit ihren romantischen Cafés und mittelalterlichen Häusern die Atmosphäre des alten Budas. Auf der Pester Seite lädt die schicke Váci utca zum Bummeln und Einkaufen ein. Erleben Sie die aufregende Stadt zu Silvester, wenn alles feiert und tanzt.