USA

Land der unbegrenzten Reiseideen: Die USA bieten naturbegeisterten Reisenden ebenso einmalige Ziele wie Kulturreisenden oder City-Afficionadas. New York ist die glanzvolle Weltmetropole der Kunst und Kultur. Beeindruckende Landschaftserlebnisse bieten die Neuenglandstaaten im »Indian Summer«. Die berühmten Nationalparks im Südwesten stehen für eindrückliche Naturerfahrungen.

Reisen filtern

{content}

Reisen filtern

New York_Zaha Hadid_Love Kunstwerk-Kunstreise
Kunst, USA

Kunstszene New York – und zu Dia Beacon im Hudson River Valley

  • Dauer: 6 Tage
  • Termin: 04.04.2023
  • Preis ab: 3330 EUR
Sonderreisen, Europa

Von Hamburg nach New York – Mit der »Queen Mary 2« über den Atlantik

  • Dauer: 11 Tage
  • Termin: 16.05.2023
  • Preis ab: 1521 EUR
Große Seen
Schiffsreisen, Amerika

Great Lakes – Traumhafte Seenlandschaft

  • Dauer: 12 Tage
  • Termin: 12.06.2023
  • Preis ab: 7990 EUR
New York_Vessel
Kunst / Architektur, USA

Inside New York – Kunstmesse und Galerien

  • Dauer: 6 Tage
  • Termin: 05.09.2023
  • Preis ab: 3490 EUR
Sonderreisen, Europa

Von Hamburg nach New York – Mit der »Queen Mary 2« über den Atlantik

  • Dauer: 10 Tage
  • Termin: 20.09.2023
  • Preis ab: 1607 EUR
761_Aufmacher Titel__Cunard175NYC_JA_1972 _TIF 15660617040_
Sonderreisen, USA

Auf Grand Tour mit der Grand Dame – In 33 Tagen von Hamburg nach New York, Indian Summer in Kanada und retour

  • Dauer: 33 Tage
  • Termin: 20.09.2023
  • Preis ab: 5025 EUR

Reisen in den USA

Die USA sind für Reisende das Traumziel schlechthin. Vielfältiger, sprichwörtlich unbegrenzter sind wohl in keinem anderen Land der Erde die Reiseziele.

Allein die Größe der Vereinigten Staaten und ihre Ausdehnung vom Atlantik bis zur pazifischen Küste, von der kanadischen Grenze im Norden bis Texas im Süden steht für eine Bandbreite an Naturlandschaften, die ihresgleichen sucht. Heiße Wüstengebiete, die Bergmassive der Rocky Mountains, Seenlandschaften, so weit das Auge reicht, endlose Felder im Mittleren Westen, tiefe Wälder, Canyons, liebliche Küstenlinien und dramatische Steilküsten – ein Kaleidoskop großer Naturräume und unberührter Landschaften erwarten Naturliebhaber. In den berühmten Nationalparks sind für Wanderer, Kanufahrer und Outdoor-Freunde einmalige Naturerlebnisse möglich.

USA-Städtereisen: Kulturgenuss vom Schönsten

New York gilt wohl zurecht als Welthauptstadt der Kultur. Metropolitan Opera, Frick Collection, Museum of Modern Art, junge Galerien und Off-Bühnen sind nur einige ausgezeichnete Orte dieser einmaligen, multiethnischen Stadtlandschaft. Aber auch San Fransisco übt auf Reisende einen unwiderstehlichen Reiz aus. Die aufgeschlossene, intellektuell reiche Stadt an der Westküste bietet kulturelle Highlights und eine weltoffene Atmosphäre. Auch Boston oder Chicago sind traumhafte Ziele für eine Städtereise in den USA. Ostküstencharme, der Glanz des 19. Jahrhunderts, Geistesgeschichte und einmalige Landschaftsszenerien zeichnen die alten Städte aus.

Kulturlandschaften und Geschichte

Neben beeindruckenden Naturräumen sind in den USA auch außergewöhnliche Kulturlandschaften zu entdecken, Gebiete, in den Natur, Architektur, Landwirtschaft und Zeugnisse der Geschichte wunderbare Synthesen eingehen. Dazu gehören fraglos die Südstaaten oder die Neuenglandstaaten an der Ostküste. Die Laubfärbung im Herbst versetzt die Staaten in einen Farbenrausch, in dem die herrschaftlichen Landsitze und kleinen Städtchen beinahe versinken.

Transatlantikpassage auf der »Queen Mary 2«

Oder Sie werfen die Suche nach einem Ziel über Bord und machen den Weg in die USA zum Ziel und reisen komfortabel auf dem legendären Oceanliner »Queen Mary 2« von Hamburg nach New York.