Sonderreisen

So wie Sie treibt uns die Lust am Entdecken, die Wertschätzung für das Andere und Neugierde auf Fremdes. Mit der Kompetenz und aus dem Netzwerk der ZEIT entwickeln wir für unsere Leser*innen besondere Kultur- und Abenteuerreisen : Ungewöhnliche Themen, weit gespanntes Wissen, großartige ZEIT-Ideen und inspirierende, diskussionsfreudige Menschen lassen Sie die Welt neu entdecken.

Reisen filtern

{content}

Reisen filtern

Philosophie / Literatur, Deutschland

Die Grand Tour der deutschen Philosophie

  • Dauer: 16 Tage
  • Termin: 02.07.2021
  • Preis ab: 5390 EUR
Transatlantik, Europa

Von Hamburg nach New York Mit der »Queen Mary 2«

  • Dauer: 11 Tage
  • Termin: 22.07.2021
  • Preis ab: 1791 EUR
Sonderreisen, Amerika

»Der Traum meines ganzen Lebens« – Die epochale Amerika-Reise Alexander von Humboldts

  • Dauer: 60 Tage
  • Termin: 13.09.2021
  • Preis ab: 19990 EUR
Sonderreisen, Asien

Die Neuentdeckung der Welt

  • Dauer: 42 Tage
  • Termin: 08.01.2022
  • Preis ab: 6340 EUR
Transatlantik, Europa

Von Hamburg nach New York – Mit der »Queen Mary 2« über den Atlantik

  • Dauer: 10 Tage
  • Termin: 22.06.2022
  • Preis ab: 1275 EUR
Sonderreisen, Deutschland

Im ZEIT-Bus rund um die Ostsee

  • Dauer: 38 Tage
  • Auf Anfrage
  • Preis ab: 10900 EUR

ZEIT-Sonderreisen

Neues zu entdecken, Geschichten zu erfahren und fremde Kulturen und Mentalitäten zu erleben.

Die kulturhistorische Bedeutung der Länder und Regionen bleibt bei allen Kulturreisen ein wichtiger Schwerpunkt. Ebenso bedeutend ist daneben aber auch die aktuelle politische und gesellschaftliche Situation in einem Land. Für das Verständnis einer Kultur braucht es den Blick auf das Vergangene wie auf das Gegenwärtige. So beschäftigen Sie sich auf der Rundreise durch China etwa nicht nur mit dem großartigen Reich der Mitte, sondern auch mit der modernen Weltmacht in Zeiten der Globalisierung.

Reisen mit spannenden kulturellem Panoramen

Zum kulturellen Spektrum eines Landes zählen selbstverständlich berühmte Baudenkmäler, Sakralbauten und bedeutende Museen – die klassischen Sehenswürdigkeiten werden Sie in jedem unserer Programme spannend und erlebnisreich erschlossen finden. Doch erst die Vielschichtigkeit kultureller Leistungen vervollständigt das Bild einer reichen Kultur. Freuen Sie sich auf Gartenanlagen, traditionelles Handwerk, soziale Projekte, die Kultur von Minderheiten, Musik oder die regionale Küche. Auf unseren Kulturreisen verstehen wir uns als ZEIT-genössische Kulturvermittler, die Bögen spannen zwischen Tradition und Moderne. Auf der inspirierenden Studienreise durch den Iran sehen Sie Felsengräber, kostbare Moscheen und wertvolle Palastanlagen, daneben genießen Sie gleichermaßen die herzliche Gastfreundschaft der Iraner, hören Lyriklesungen, flanieren durch bezaubernde Gärten, treffen einen schiitischen Geistlichen zum Gespräch und speisen jeden Abend vorzüglich.

ZEIT-Sonderreisen: Entdeckungen zwischen Antike und Alltag

Ruinen und Restaurants, Moscheen und Märkte, Gespräche und Treffen: Entdeckungen haben keine Öffnungszeiten. Alltag, Lebenswirklichkeit und gesellschaftliche Realität sind an vielen Orten sichtbar: Wir geben den Blick frei, damit Sie entdecken, worauf es ankommt. Essen, regionale Spezialitäten und Weine gehören unmittelbar zur sinnlichen Erfahrung auf einer Kulturreise. Sie erleben darüber hinaus lokale Kulturereignisse und begegnen Menschen in deren (Arbeits-)Alltag. Kultur und Lebensfreude gehören auf Sizilien unauflöslich zusammen. Das Zusammenspiel von antiker Kultur und süditalienischem Alltag wird Sie rundherum begeistern.