Wanderreise zu den Ge(o)-heimnissen der Vulkaneifel

  • Termine: 11.05.2021
  • Dauer: 5 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 6, Max. 10
Hier buchen »

Höhepunkte der Reise

  • Zeitreise – Historische Klimabestimmung mit Experten
  • Wanderung entlang der Maare
  • Unterwegs mit dem Reichsgrafen Dietrich III. von Manderscheid
  • Vulkanismus verstehen

Karte / Umgebung:

Reiseübersicht

Die eigenwillige Schönheit der Eifel hat schon die Romantiker begeistert. Doch die Vulkaneifel bietet weit mehr als zauberhafte Landschaften: Sie erzählt auch von der Entstehung der Erde. Kraterseen, Maare, Basaltbrüche und Lava-Aufschlüsse berichten von der feurigen Entstehungsgeschichte der Vulkaneifel. Wir verbinden auf dieser Wanderreise diese sagenhaften Plätze miteinander und blicken mit Experten durch das vulkanische Fenster in die Erdgeschichte und auf die Historie der Klimaentwicklung. Sie tauchen zudem in die kulturhistorische Vergangenheit des Reichsgrafen Dietrich III. von Manderscheid ein, im 15. Jahrhundert ein einflussreicher und mächtiger Regent. Kommen Sie mit auf eine spannende Zeitreise, die Sie in die historische wie geologische Vergangenheit inmitten des Nationalparks mit seinen Bergrücken, mäandrierenden Flüssen und Terrassen führt.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Manderscheid

Herzlich Willkommen in der Vulkaneifel! Kommen Sie in Ruhe an und entdecken Sie die schöne Gartenanlage des Hotels. Beim Abendessen lernen Sie Ihre Mitreisenden kennen. Der Hotelchef erklärt zu jedem Gang an diesem Abend und an den folgenden die Verwendung lokaler Produkte in den Menüs.

Von Ihrem Hotel starten Sie gemeinsam mit Ihrem Geo-Ranger zu Fuß in Richtung Hinkelsmaar und wandern weiter zum Windsborn-Kratersee. Viele Fragen werden heute geklärt: Was ist ein Maar und wie ist es entstanden? Und was ist der Zusammenhang zwischen Mineralquellen und Vulkanismus? Im Vulkanerlebnispark Mosenberg sehen Sie schließlich einen großen Querschnitt durch einen Vulkankegel – solche geologischen Aufschlüsse werden auch als Fenster in die Erdgeschichte bezeichnet. Entlang der Wolfsschlucht wandern Sie zurück zum Ausgangspunkt. Wanderung: 12 km, ca. 5 Std.

Standesgemäß werden Sie heute vom Reichsgrafen Dietrich III. von Manderscheid am Hotel abgeholt. Sie erleben einen Stadtrundgang zu historischen Plätzen von Manderscheid. Zu Ihrer Zeitreise ins Mittelalter gehört selbstverständlich auch die Besichtigung der Ober- und der Niederburg von Manderscheid mit vielen Erzählungen und Anekdoten. Stadtbesichtigung und Wanderung: 10 km, ca. 5 Std.

Ihr Tag beginnt mit einer Führung im Maar-Museum in Manderscheid, wo 400 Millionen Jahre Erdgeschichte mit ihren biologischen und geologischen Zusammenhängen begreifbar werden. Das Highlight des Museums ist das Eckfelder Urpferdchen, ein Fossil, das im Ölschiefer eines 45 Millionen Jahre alten Trockenmaares entdeckt wurde. Ihre Tour führt weiter Richtung Meerfelder Maar und hinauf zum Aussichtsturm Landesblick. Maare entstanden bei vulkanischen Explosionen: Die Hänge des Kessel brechen dabei in Schollen auf und bewahren in ihren Sedimenten Fossile, während sich die Kessel mit Wasser füllen. Diese Einbruchstrichter sind zudem einzigartige kontinentale Klimaarchive! Sie sind so detailliert, dass man Jahreszeiten tausende von Jahren zurückverfolgen und bestimmen kann. Diskutieren Sie über die Bilanz der bisherigen Klimaentwicklung und möglicher Prognosen. Entlang des Tals der kleinen Kyl kommen Sie zurück zum Hotel. Wanderung: 16 km, 6,5 Std.

Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von der Vulkaneifel. Auf Wunsch können Sie Ihren Aufenthalt auch um einige Tage verlängern– erkunden Sie die Eifel individuell.

Verlängerungsnächte im Hotel Heidsmühle.

Leistungen: Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück
Preis: ab 50 € pro Person im DZ

  • Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.
  • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal oder Ihre Reiseleiter und sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gern telefonisch bei uns.
    Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Master Card ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Jetzt das Klima schützen! Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensiert ZEIT REISEN für Sie!

Änderungen vorbehalten.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 7 Bonuspunkte. »
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-Zuschlag
11.05.2021
15.05.2021
Min 6, Max 10730 €100 €
Reiseorte Wanderreise zu den Ge(o)-heimnissen der Vulkaneifel
1. Tag 11.05.2021Manderscheid
2. Tag 12.05.2021Manderscheid
3. Tag 13.05.2021Manderscheid
4. Tag 14.05.2021Manderscheid

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen

  • Vier Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Heidsmühle
  • 3x Lunchpaket oder Mittagessen, 4x Abendessen (Dreigänge-Menü)
  • Geführte Wanderungen, Stadtrundgang, Eintritt Maar-Museum, Eintritt Ober- und Niederburg
  • Infomaterial
  • Jetzt das Klima schützen! Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensiert ZEIT REISEN für Sie
  • Ein DuMont-Reiseführer pro Buchung

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise nach/von Manderscheid
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Fakultative Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gern unser Partner, die Hanse Merkur

Hotels

Das familiengeführte Hotel liegt im Herzen der Vulkaneifel und ist idealer Ausgangspunkt für Naturausflüge in die Region. Modern ausgestattete Zimmer und regionale Küche erwarten Sie in der Heidsmühle.

Buchungsanfrage

  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

    Z.B. Rücktransfers, Gruppenextras, Zusatznächte, individuelle Verlängerungen und weitere

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.

  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.

  • Ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail, Telefon oder postalisch über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.
    Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.