Toskana - Dolce Vita mit allen Sinnen

  • Termine: 11.05.2019, 05.10.2019
  • Dauer: 7 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min.12, Max.16

Toskana - Dolce Vita mit allen Sinnen

  • Termine: 11.05.2019, 05.10.2019
  • Dauer: 7 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min.12, Max.16

Höhepunkte der Reise

  • Stadtspaziergang in Florenz: Kunstschätze, Markthalle und Boboli-Garten
  • Mit Rosella Dimola, Chefredakteurin von »Adesso«, unterwegs in ihrer Heimatstadt
  • E-Bike Tour mit Picknick
  • Literarische Stadterkundung in Siena und Weinbergwanderung
  • Genussvoller Kochkurs

Karte / Umgebung:

Reiseübersicht

Genussvoll und vielseitig das Sprach-, Lese- und Hörverständnis im Italienischen zu verbessern – dafür steht »Adesso«, das Sprachmagazin der ZEIT. Wir laden Sie ein, uns auf eine neuartige Sprachreise zu begleiten – ohne Stundenplan und Vokabelheft! Die Farben, Düfte und Klänge der »Italianità« werden Sie beflügeln, und ganz nebenbei erproben und erweitern Sie in Alltagssituationen Ihre Italienischkenntnisse. Einen Tag verbringen Sie mit Rossella Dimola, der Chefredakteurin von »Adesso«, in ihrer Heimatstadt Florenz. Sie nimmt Sie mit zu ihren Lieblingsplätzen und freut sich darauf, Sie kennenzulernen. Sie wohnen auf dem zauberhaften Landgut Pieve a Salti, im Herzen des Brunello-Gebietes, und unternehmen Ausflüge ins Herz der Toskana. Es erwarten Sie kulinarische Genüsse, traumhafte Ausblicke, der Duft von Pinien und Zypressen und stilechte italienische Lebensart.

Die neue Art der Sprachreise – Erlebnis, Begeisterung, Wissen
Die neuen Sprachreisen von ZEIT REISEN und »Adesso« stehen ganz im Geist des Lernens mit allen Sinnen. Genießen Sie mit anderen Italien-begeisterten Reisenden Kultur und Lebensart, und tauchen Sie entspannt ein in den Alltag und Zauber einer Region. Wir geben der Sprache Raum – ganz ungezwungen bei einem geführten Besuch auf dem Markt, dem gemeinsamen Kochkurs und einem Spaziergang durch die historische Altstadt oder durch die Weinberge. Mit Ausnahme der halbtägigen Stadtführung in Florenz erfolgen alle Programmaktivitäten auf Italienisch. Sprechen Sie, lauschen Sie dem melodischen Klang des Italienischen und vertiefen Sie so Ihre Kenntnisse. Ihre zweisprachige Reiseleiterin unterstützt Sie in allen Fragen und Situationen. Immer nach unserem Motto: So viel Italienisch wie möglich, so viel Deutsch wie nötig.

Welche Vorkenntnisse sollten Sie mitbringen?

Wenn Sie sich auf einer Skala von 0 (keine Sprachkenntnisse) bis 10 (Muttersprachler) bei einem Wert zwischen 4 und 7 einordnen, sind Sie genau richtig! Ebenso, wenn Sie Leser von »Adesso« sind.

Reisteleiter_1

Reiseleiterin: Marta Rossi Romanelli

Sie liebt ihre Heimat ebenso wie den Austausch mit ihren Gästen. Geboren in Florenz, ist sie eine ausgezeichnete Kennerin der Toskana und freut sich darauf, Ihnen die Sehenswürdigkeiten der Region näher zu bringen. Sie arbeitete einige Jahre lang in Deutschland und Spanien in der Tourismusbranche, bevor sie wieder nach Italien zurückkehrte. Die Naturliebhaberin wandert gerne, fährt Rad und genießt die Köstlichkeiten der toskanischen Küche.

Reiseleitung_1_600

Adesso-Chefredakteurin: Rossella Dimola

Rossella Dimola ist gebürtige Florentinerin mit römischem Blut und süditalienischen Wurzeln. Sie studierte Sprach- und Literaturwissenschaften, Geschichte und internationale Beziehungen in Florenz, Mailand, Dijon, Nizza und Berlin.
Schon immer war es ihr ein Vergnügen Freunde und Bekannte aus der ganzen Welt durch »ihr« Florenz und die Toskana zu führen.
Als Chefredakteurin von »Adesso« hat sie das Glück, monatlich über eines der schönsten Länder der Welt zu berichten. Dabei teilt sie ihr Fach- und Insiderwissen über Italien mit ihren Leserinnen und Lesern und ist stets weiter auf der Suche nach den versteckten Schönheiten dieses außergewöhnlichen Landes.

Reiseverlauf

  1. 1.Tag: Anreise nach Buonconvento

    Individuelle Anreise nach Buonconvento. Gern sind wir Ihnen bei der Organisation Ihrer Reise und dem Transfer vom Flughafen behilflich. Sie wohnen vor den Toren von Buonconvento im stilvollen Landgut Pieve a Salti, herrlich in den Hügeln um Montalcino, dem Herzen der klassischen Toskana, gelegen und mit allem Komfort ausgestattet. Bei einem Begrüßungsdrink und beim Abendessen lernen Sie die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer und die Reiseleitung kennen. Gemeinsam werden Sie in dieser Woche auf unterhaltsame Art und Weise in die italienische Kultur eintauchen, Ihre Sprachkenntnisse üben und erweitern und Wissenswertes über Land und Leute erfahren.

  2. 2. Tag: Im Reich des Brunello

    Nach dem Frühstück wandern Sie entlang des historischen Wallfahrtsweges Via Francigena von San Quirico d’Orcia bis in den bekannten Kurort Bagno Vignoni mit seinem antiken Thermalbad. Gemächlich geht es hügelan und -ab durch eine der schönsten Kulturlandschaften Italiens, das Val d’Orcia mit herrlichen Ausblicken auf die von Zypressen bestandene Landschaft. In dieser Weinregion wächst der Brunello, eine Degustation gehört selbstverständlich dazu! Sie besuchen das in den Hügeln von Montalcino gelegene Weingut Poggio Rubino, wo erstklassige Weine wie Brunello di Montalcino und Rosso di Montalcino produziert werden, für eine Verkostung und ein zünftiges Mittagessen.

  3. 3. Tag: Mit dem E-Bike durch die Hügel von Montalcino

    Heute erleben Sie die Farben und Gerüche der Natur aus einer ganz anderen Perspektive: Unterstützt vom Antrieb Ihres E-Bikes, rollen Sie durch Dörfchen mit verträumten Gassen, durch urwüchsige Landschaften und die lieblichen Weinberge des Brunello-Anbaugebietes von Monatlcino. Nach etwa vier Stunden gemütlicher Fahrzeit genießen Sie beim Mittagspicknick Spezialitäten der Region. Auf dem Heimweg besuchen Sie gemeinsam mit dem Chef Ihres Landgutes, Franco, eine typische toskanische Metzgerei, wo Sie die Zutaten für ein leckeres Barbecue zum Abendessen (optional) einkaufen und gleichzeitig Ihre Sprachkenntnisse erproben können.

  4. 4. Tag: Florenz, Stadt der Renaissance und der Medici

    Florenz ist die Stadt der Künste mit Werken von Botticelli, Donatello, Leonardo und Michelangelo. Die Stadt der Kirchen, Museen und Paläste. Einen ersten Eindruck erhalten Sie bei der halbtägigen Stadtführung. Ein Fest für alle Sinne ist der berühmte Obst- und Gemüsemarkt in San Lorenzo oder Sant’Ambrogio mit Delikatessen, von denen Sie natürlich einige (auf Italienisch) bestellen und kosten sollten.
    Am Nachmittag führt Sie die »Adesso«-Chefredakteurin Rossella Dimola durch die Viertel ihrer Kindheit. Auf dem Weg vom Boboli-Garten mit der schönsten Aussicht über Florenz bis zu den unbekannteren Vierteln Oltrarno und Chiesa di Santo Spirito erfahren Sie nebenbei amüsante Geschichten. Ein gemeinsamer Aperitif mit ihr in Florenz rundet den Tag ab. Abendessen im Hotel.

  5. 5. Tag: Erlebnis Südtoskana | Genussvoller Kochkurs

    Busfahrt nach Montalcino. Die südliche Toskana ist landschaftlich sehr abwechslungsreich und vermittelt ein Gefühl von Weite, Ruhe und Harmonie. Eine traumhafte Wanderung führt Sie auf alten Pilgerpfaden von Montalcino nach Sant’Antimo. Im Anschluss besuchen Sie eine Olivenmühle oder Käserei, wo Sie die regionalen Spezialitäten selbstverständlich verkosten dürfen! Am Nachmittag erwartet Sie auf Ihrem Landgut der Küchenchef zum toskanischen Kochkurs. Gemeinsam zaubern Sie ein Drei-Gänge-Menü: frische Pasta als Vorspeise, Hauptgang und Dessert. Buon appetito!

  6. 6. Tag: Siena, die Perle der Toskana

    Siena mit seinen strengen Hausfassaden und den engen Gassen erkunden Sie bei einem literarischen Stadtspaziergang. Natürlich besuchen Sie auch den Dom, der unzählige Künstler inspiriert hat. Die Piazza del Campo bildet das Herzstück dieser bezaubernden Stadt. Genießen Sie die architektonische Schönheit dieses Platzes bei einer Kaffeepause. Bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotel können Sie die Erlebnisse dieser ereignisreichen Reise Revue passieren lassen.

  7. 7. Tag: Arrivederci!

    Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Heimreise oder individuelle Verlängerung.

  8. Generelle Hinweise

    • Änderungen und Ergänzungen im Programmablauf vorbehalten.
    • Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.
    • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten während der Reise die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
    • Eine Kreditkartenzahlung ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 19 Bonuspunkte.
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-Zuschlag
11.05.2019
17.05.2019
17.05.2019
Min 12, Max 161.890 €240 €
05.10.2019
11.10.2019
11.10.2019
Min 12, Max 161.890 €240 €

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen

  • Sechs Übernachtungen mit Frühstück
  • Begrüßungsdrink, 3x Abendessen, 1x Mittagsimbiss, 1x Mittagspicknick
  • Verkostungen, Wanderungen, Führungen, E-Bike-Miete und Kochkurs laut Programm
  • Ausflüge, Transfers und Eintrittsgelder laut Programm
  • Bilinguale Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise und Transfers, die wir gern für Sie organisieren
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Das ansprechende Landgut (Agritorismo) Pieve a Salti empfängt Sie in traumhafter Lage inmitten der sanften Hügellandschaft im Gebiet des Brunello, nur 30 Kilometer von Siena entfernt. Moderner Komfort wurde geschmackvoll in die traditionell toskanische Architektur integriert und zu einem besonderen Domizil vereint. Der Gutshofbereich des liebevoll restaurierten Bauernhofes beherbergt die in toskanischem Stil gestalteten Wohneinheiten sowie einen Innenpool. Im Aufenthaltsraum mit Bar und Rezeption wird das Frühstück serviert. Ein Restaurant befindet sich im 1,2 km entfernten Haupthaus, das Sie auf einem Sandweg zu Fuß oder mit dem Auto erreichen (Transfers auf Anfrage möglich). Hier werden Sie mit toskanischen Spezialitäten verwöhnt, deren Basis Produkte aus eigenem, biologischem Anbau bilden.
Am großen Panoramapool mit Sonnenterrasse und Liegestühlen oder im weitläufigen Garten können Sie wunderbar entspannen.
Einrichtungen: täglicher Frühstücksservice, 24-h-Rezeption, Safe, kostenfreies WLAN, Abendessen vom eigenen Chefkoch (auf Vorbestellung), verschiedene Aktivitäten, Wellness-Angebote, Parkplatz auf dem Gelände.
Zimmer: 37, alle mit Du./WC, geräumig, unterschiedlich im Landhausstil eingerichtet, mit verschiedenen Bettgrößen, Sitzgelegenheit, klimatisiert und mit einem LCD-TV sowie einem Kühlschrank ausgestattet.

  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter erhalten, um von Sonderreisen, Tipps, und Reiseberichten zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Ja, ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail, Telefon oder postalisch über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.