Stockholm im Advent – »Nussknacker« und Nobelpreiskonzert

  • Termine: 06.12.2019
  • Dauer: 4 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: min. 12, Max. 20

Stockholm im Advent – »Nussknacker« und Nobelpreiskonzert

  • Termine: 06.12.2019
  • Dauer: 4 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: min. 12, Max. 20

Höhepunkte der Reise

  • »Der Nussknacker« an der Königlichen Oper
  • Exklusivkarten für das Nobelpreiskonzert im Konzerthaus
  • Schwedische Weihnachtslieder mit dem Mädchenchor »Salt«
  • Exklusives Jul-Buffet im historischen Bellman-Saal
  • Besuch der Krönungskirche und der Munch-Sammlung in der Thielska Galleriet

Karte / Umgebung:

SEA-885_Stockholm Advent_2019

Reiseübersicht

Stockholm, das Venedig des Nordens, wurde auf 14 Inseln erbaut, und so verwundert es kaum, dass das Element Wasser den besonderen Charme der Stadt ausmacht. Zur Adventszeit sind Straßen und Häuser festlich geschmückt, und die oft gefrorenen Wasserläufe glitzern zauberhaft. Die verwinkelte Altstadt gleicht einem Wintermärchen und duftet nach Lebkuchen und gebratenen Mandeln. In der Vorweihnachtszeit lockt natürlich auch ein ausgewähltes Kulturprogramm Gäste aus aller Welt nach Stockholm. Die exklusiven Höhepunkte haben wir für Sie ausgewählt: Erleben Sie im Königlichen Opernhaus Tschaikowskys Weihnachtsballett »Der Nussknacker« und hören Sie im Rahmen eines Privatkonzertes schwedische Weihnachtsweisen mit dem Damenchor »Salt«. Sie sind außerdem exklusiv zum Nobelpreiskonzert eingeladen. Wie jedes Jahr im Advent verleiht die königliche Familie den begehrten Nobelpreis und ehrt die Preisträger mit einem hochkarätig besetzten Festkonzert. In diesem Jahr genießt das Publikum, darunter die Preisträger und die Mitglieder des Königshauses, ein ausgesuchtes Programm mit dem Royal Stockholm Philharmonic Orchestra unter dem Dirigat des schwedischen Stardirigenten Herbert Blomstedt. Einige wenige Plätze sind der Öffentlichkeit vorbehalten, und wir haben das Glück, Sie zu diesem internationalen Klassikevent einladen zu dürfen. Kunst- und Gourmetfreunde kommen auch auf ihre Kosten. Entdecken Sie mit uns Stockholms Kunst – und Kulturschätze und genießen Sie die ebenso gesunde wie hochklassige schwedische Küche. Lassen Sie sich dieses exklusive Adventsereignis nicht entgehen. Välkommen!

Gregor 600x600 zwei

Reiseleiter: Gregor Lütje

Gregor Lütje ist seit seiner frühen Kindheit in der Opern- und Konzertwelt zu Hause: Nach einer Karriere als 1. Solist im Tölzer Knabenchor, die ihn an führende europäische Opernhäuser zur Zusammenarbeit mit Dirigenten wie Herbert von Karajan, James Levine, Wolfgang Sawallisch und Nikolaus Harnoncourt geführt hat, war er später u.a. als Stellvertreter für Regisseure wie Willy Decker und Robert Carsen auf den ersten Bühnen unterwegs.

Nach einer Zeit als künstlerischer Produktionsleiter an der Semperoper Dresden war er im Management für Opern- Stars von morgen in eigener Agentur tätig und unterrichtet bis heute junge Sänger in den Fächern szenische Darstellung und Interpretation. Seit 2013 konzipiert, plant und leitet er ausgewählte ZEIT Musikreisen.

Reiseverlauf

  1. 1.Tag: Anreise I Drei- Gang-Dinner I Orientierungsspaziergang

    Individuelle Anreise ins elegante historische Fünf-Sterne-Radisson Collection Hotel*****. Das elegante Haus liegt direkt am Wasser zwischen dem imposanten Hafen und der heimeligen, historischen Altstadt. Um 18 Uhr Treffen mit Ihrem Reiseleiter im Hotelrestaurant. Bei einem kleinen Sektempfang führt er Sie in das detaillierte Reiseprogramm ein, ehe Sie im Anschluss einen Spaziergang ins typisch schwedische Restaurant B.A.R. unternehmen. Ein landestypisches Drei-Gang-Menü verwöhnt Ihren Gaumen und Sie haben Gelegenheit die anderen Reiseteilnehmer näher kennen zu lernen. Nach dem Essen erster Orientierungsspaziergang mit Ihrem Reiseleiter.

  2. 2. Tag: Stadtführung I »Nussknacker« I Chorkonzert und Jul-Buffet

    Am Vormittag erkunden Sie nach einem ausgiebigen Frühstück mit der deutschsprachigen Stockholm-Expertin Alexa von Blücher-Törnblom die verwinkelte Stockholmer Altstadt mit ihren spitzgiebeligen Bürgerhäusern. Dabei besichtigen Sie auch die »Storkyrkan«, die königliche Hochzeitskirche mit ihrem weltberühmten Meisterwerk, der monumentalen spätgotischen Skulpturengruppe »Heiliger Georg mit dem Drachen« sowie die Königliche Leibrüstkammer mit ihren historischen Prachtgewändern und Königskutschen. Nach einer kurzen Mittagspause im Hotel spazieren Sie am Nachmittag in die prunkvolle Königliche Oper, wo Sie ab 15 Uhr auf besten Plätzen das berühmte Stockholmer Ballett in Tschaikowskys Ballett »Der Nussknacker« erleben. Es erwarten Sie leuchtende Kinderaugen im Saal, Kinder und junge Menschen auf der Bühne und im Graben das Königliche Opernorchester. Der Nachmittag ist frei für einen kleinen individuellen Shoppingbummel durch Stockholms Prachtboulevards. Am Abend geht es ins edle Restaurant Den Gyldene Freden. Hier haben wir für Sie den seit Jahrhunderten unveränderten Bellman-Saal reserviert, in dem regelmäßig die Mitglieder der Schwedischen Akademie zusammensitzen, um sich über die Vergabe des Nobelpreises zu beraten. Heute nehmen Sie hier ein typisches schwedisches ‘Julbord‘ ein: Ein über und über mit Köstlichkeiten der weihnachtlichen schwedischen Küche bestücktes Buffet. Dazu gehört natürlich auch ein Glas des landestypischen Glögg. Höhepunkt am Abend ist der exklusive Gastauftritt des schwedischen Mädchenchores »Damkören Salt«. Weißgekleidete junge Damen, eine davon mit der typischen Lucia-Krone geschmückt, singen für Sie in schwedischer Chortradition ihre schönsten Weihnachtslieder. Lassen Sie sich verzaubern!

  3. 3. Tag: Munch I Nobelpreiskonzert mit Herbert Blomstedt

    Heute fahren Sie gegen Mittag mit der Tram auf die Halbinsel Djurgarden, die grüne Lunge Stockholms. Umgeben von Wasser und uralten Eichen befindet sich die Galerie Thielska, eine zauberhafte Villa aus den Anfängen des 20. Jahrhundert. Sie beherbergt außerhalb Norwegens die größte Gemäldesammlung von Edward Munch. Im Rahmen einer Sonderführung entdecken Sie die Höhepunkte der Sammlung. Anschließend geht es mit der Tram zurück ins Hotel und Sie haben Zeit Stockholm auf eigene Faust zu erkunden. Das imposante Vasa-Museum ist immer einen Besuch wert. Oder besuchen Sie das wiedereröffnete Schwedische Nationalmuseum. Gegen Abend geht es in festlicher Kleidung zum gesellschaftlichen wie musikalischen Höhepunkt des Jahres ins Konzerthaus: Hier wohnen Sie dem Festkonzert zu Ehren der frisch gekürten Nobelpreisträger bei. Die Preisträger, Mitglieder der schwedischen Königsfamilie und geladene Gäste kommen zu diesem Festakt zusammen. Und das Fernsehen überträgt das Klassikevent live, wenn die schwedische Dirigenten-Legende Herbert Blomstedt, der wohl älteste Taktstock-Magier von Weltruhm, die königlichen Stockholmer Philharmoniker durch ein ausgesuchtes Programm leitet (das genaue Programm war bei Drucklegung noch nicht bekannt). In der Pause wird ein Glas Champagner gereicht und nach dem Konzert lassen wir die Eindrücke im Hotel bei einem Cocktail und Kanapées Revue passieren.

  4. 4. Tag: Abreise

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise. Ihre Zimmer sind bis 12 Uhr für Sie reserviert.

  5. Generelle Hinweise

    • Wird die Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen nicht erreicht, kann die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.
    • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gerne telefonisch bei uns.
    • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten während der Reise die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind. In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
    • Eine Kreditkartenzahlung ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 20 Bonuspunkte.
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-Zuschlag
06.12.2019
09.12.2019
09.12.2019
Min 12, Max 201.970 €380 €

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen:

  • Drei Übernachtungen inkl. Frühstück im Fünf-Sterne-Hotel Radisson Collection Strand***** (Superior- Zimmer)
  • 1 Glas Sekt am ersten Abend
  • 1 Glas Champagner mit Kanapées am letzten Abend
  • 3-Gang-Dinner im Restaurant B.A.R (Getränke Selbstzahler)
  • Führungen, Transfers und Eintritte lt. Programm
  • Eintrittskarten 1. Kategorie für »Der Nussknacker«
  • Eintrittskarten 1. Kategorie für das Nobelpreiskonzert
  • Exklusives Jul- Buffet im Bellman-Saal des Restaurants Den Gyldene Freden
  • Kurzes Privatkonzert des Mädchenchores »Damkören Salt«
  • Werkeinführung zu allen Musikveranstaltungen durch Gregor Lütje
  • Musikinformationspaket mit den Reiseunterlagen
  • Ein DuMont-Reiseführer pro Buchung

Nicht enthaltene Leistungen:

  • An- und Abreise nach/von Stockholm
  • Nicht aufgeführte Transfers, Mahlzeiten, Getränke und Eintrittsgelder
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail, Telefon oder postalisch über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.
    Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.