245_(2)_ Sea Cloud Spirit Dec 2020 (c) SeaCloudCruises
245_(5)_Portugal_Lissabon_Standseilbahn_shutterstock_86309014_Standardlizenz_nur Online_(c)_Martin Lehmann
245_(6)_Spanien_Santiago de Compostela_Kathedrale_shutterstock_558531355_Standardlizenz_nur Online_(c)_Ikonya
247_(4) Sea Cloud Spirit Dec 2020 (c) SeaCloudCruises
245_(3)_SeaCloudSpirit__Owner_Suite_C_Sea Cloud Cruises

Spätsommer am Atlantik: von Bilbao nach Lissabon mit der »Sea Cloud Spirit«

  • Termine:
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 15, Max. 30
Auf Anfrage buchbar »

Höhepunkte der Reise

  • Vorträge von Dr. Wolfgang Lechner
  • ZEIT-Ausflüge in Oviedo mit Marktbesuch, Santiago de Compostela mit Lunch und Porto mit Portweinprobe
  • Das Naturschutzgebiet der Islas Cíes
  • Lissabon – eine Stadt voller Lebensfreude

Karte / Umgebung:

SPA-245_Westeuro-KF_22

Kontakt

Es berät Sie
Michaela Heine

040/3280-455
Mo. - Fr. von 09:00 - 18:00 Uhr

Reiseübersicht

Die im Jahr 2021 fertiggestellte, elegante Dreimastbark »Sea Cloud Spirit« gehört zu den wenigen außergewöhnlichen Schiffen, die selbst zum schönsten Erlebnis einer Segelreise werden können: Blank poliertes Messing blitzt in der Sonne, Seefahrerromantik wird spürbar, wenn die Crew die Segel von Hand setzt. In einer persönlichen und unkomplizierten Atmosphäre werden selbst die höchsten Ansprüche ganz entspannt erfüllt. Rund 85 Crewmitglieder fühlen sich dafür verantwortlich, den maximal 136 Gästen ein einmaliges und individuelles Reiseerlebnis zu bieten. Die Route dieses einwöchigen Törns im Atlantischen Ozean entführt Sie in die Welt berühmter Seefahrer. Bummeln Sie durch Unesco-Weltkulturerbestädte, erleben Sie den Pilgerort Santiago de Compostela, genießen Sie traumhafte Küstenlandschaften – und nicht zuletzt die Köstlichkeiten der mediterranen Küche und Keller.

ZEIT-Autor: Dr. Wolfgang Lechner

stammt aus Österreich, hat in Innsbruck, Wien, Berlin und Debrecen Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft studiert und kam nach Stationen in München und Augsburg im aufregenden Jahr 1989 nach Hamburg und zur ZEIT. Er war Redakteur beim ZEITmagazin und im Ressort „Leben“, entwickelte die Seite „Die ZEIT der Leser“, arbeitete als Chef vom Dienst und als Reporter. Er berichtete aus Israel und Palästina, über die Müllmenschen von Kairo, über ein SOS-Kinderdorf in Ruanda, das die Leser des ZEITmagazins unterstützt hatten, aber auch über seine Begegnungen mit zahllosen Schriftstellern, Musikern, Spitzenköchen, Winzern und anderen leidenschaftlichen Menschen. Als Journalist, aber auch als Reiseleiter für ZEIT-Reisen und als Lektor auf Seereisen hat er alle sieben Kontinente bereist. Dabei haben es ihm Neuseeland und die Antarktis ganz besonders angetan.

Reiseverlauf

1.Tag: Individuelle Anreise nach Bilbao | Alle Mann an Bord!

Individuelle Anreise nach Bilbao. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, die grüne Stadt des Baskenlandes zu erkunden. Im Hafen liegt die 2021 in Dienst gestellte »Sea Cloud Spirit« zur Einschiffung für Sie bereit. Als »Special« steht für alle Gäste am Abend ein exklusiver Besuch des Guggenheim Museums an, bevor es um 19 Uhr dann heißt: Leinen los und Ihr Schiff nimmt Kurs auf Gijón.

Am Vormittag haben Sie ausreichend Zeit, Ihr Schiff kennenzulernen: Lassen Sie sich im Spa-Bereich bei einer Massage verwöhnen, treiben Sie ein wenig Sport mit Blick auf die Weiten des Meeres oder finden Sie Ihren Lieblingsplatz auf dem großzügigen Sonnendeck. Es ist ein wahrliches Spektakel, den Matrosen dabei zuzusehen wie sie auf dem eleganten Dreimast-Vollschiff traditionell per Hand die Segel hissen. Genießen Sie mit all Ihren Sinnen das Leben auf See und lassen Sie die wechselseitigen Einflüsse von Land und Meer, die die Natur auf Ihrer Reise prägen auch auf sich wirken. Mittags erreichen Sie Ihr erstes Ziel – Gijón. Die malerische Hafenstadt bietet einen einmaligen Blick auf die wunderschöne Bucht von Biskaya, mit der großartigen Bergkette der »Picos de Europa« als Kulisse im Landesinneren. Freuen Sie sich auf eine Fahrt in die Hauptstadt Oviedo, wo Sie bei einer Stadtführung die Altstadt und das Stadtzentrum näher kennenlernen, bevor Sie einer Cidre Kellerei einen Besuch abstatten. Natürlich darf eine Verkostung des Nationalgetränks der Region nicht fehlen. Genießen Sie am Abend den Welcome-Cocktail des Kapitäns bei einem wundervoll dekorierten Abendessen, bevor um 23 Uhr der Anker gelichtet wird.

Heute genießen Sie einen herrlichen Tag auf See. Lassen Sie sich unbeschwert durch den Tag treiben, schauen Sie dem Kapitän auf der Brücke über die Schulter – oder schicken Sie einfach die Gedanken mit den Wolken auf Reisen. In der entspannten Atmosphäre an Bord entfernt man sich ganz von selbst Seemeile für Seemeile von der Hektik des Alltags. Heute wird Dr. Wolfgang Lechner auch seinen ersten Vortrag an Bord halten und Ihnen über das Traumziel Santiago berichten, welches Sie am nächsten Tag erwartet. Anschließend sind Sie herzlich zum gemeinsamen Dialog eingeladen. Gerne nimmt er sich Zeit, um bei individuellen Gesprächen – an der Reling, beim gemeinsamen Essen oder auf dem Lidodeck – Ihre Fragen zu beantworten und Wissen auszutauschen.

Morgens nach dem Frühstück erreichen Sie die spanische Hafenstadt La Coruña. Heute besichtigen Sie Santiago de Compostela. Die Pilgerstadt ist weltweit bekannt und hat neben dem Ende des Jakobsweges wahrlich einiges zu bieten: erkunden Sie unbedingt den Plaza del Obradoiro, denn um diesen Punkt scheint sich das Leben der Stadt zu drehen. Eine prächtige Kathedrale, der imponierende Raxoi-Palast und das  vermeintlich älteste Hotel der Welt stehen hier. Überall werden Sie Pilger mit Ihren typischen Muscheln sehen, welche sie auf ihrem Weg gesammelt haben. Mittags genießen Sie ein typisch galizisches Sonntagsessen in einem mit Michelin Stern ausgezeichneten Restaurant. Am Abend geht es wieder zurück auf Ihre Segelyacht, welche Kurs auf die Islas Cíes nimmt.

Vor der kleinen Inselgruppe wird die »Sea Cloud Spirit« auf Reede liegen. Am Vormittag können Sie einen weiteren Vortrag von Wolfgang Lechner genießen, welcher Erstaunliches über die Besonderheiten des grünen Norden Spaniens vermittelt. Heute wird bei günstigem Wind wieder gesegelt. Lebendige Natur, herrliche Landschaften, feine Sandstrände – bei Ihrer Ankunft werden Sie dem Charme der Inseln sofort erliegen. Sie können auf eigene Entdeckungstour gehen oder sich bei einer geführten Tour durch die Nationalparks* ausgiebig umschauen. Bevor Sie am nächsten Tag gemeinsam in die vinophile Vielfalt Portos und des Douro-Tals eintauchen, widmen Sie sich mit Sommelier Nils Lackner der „grenzenlosen“ Rebsorte Albariño. Liegezeit: 14 bis 18 Uhr.

An diesem Morgen sehen Sie die Sonne vor der Küste des Atlantischen Ozeans aufgehen. Gegen 8 Uhr erreichen Sie den Hafen Leixões vor Porto, der heimlichen Hauptstadt Portugals. Die traumhafte Lage und die steilen häuserbestandenen Hänge verleihen der Stadt einen ganz besonderen Charme.  Entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt die unverwechselbare Atmosphäre Portugals. *. Die Stadt bietet eine angenehme Mischung aus Tradition und Moderne, weshalb die Altstadt im Jahr 1996 zum Unesco – Weltkulturerbe ernannt wurde – und einen Anziehungspunkt für Besucher bildet. Im Anschluss an die Stadtrundfahrt besuchen Sie eine Portweinkellerei mit einer exklusiven Verkostung. Die »Sea Cloud Spirit« nimmt am Nachmittag Kurs auf Lissabon. Wolfgang Lechner hält einen spannenden abschließenden Vortrag über portugiesische Seefahrer. Der Wind frischt hoffentlich auf und beschert Ihnen einmalige Segelerlebnisse und Fotomotive der Crew, die in die Wanten steigt.

Nach einer herrlichen Flussfahrt auf dem Tejo, vorbei am Seefahrerdenkmal und dem »Torre do Belem« erreichen Sie um 14 Uhr Lissabon. Dieser Hafen ist Ihr letzter Stopp, allerdings bleibt Ihnen noch ein ganzer Tag in dieser lebendigen und aufregenden Stadt voller Möglichkeiten. Genießen Sie bei einer Fahrt mit dem Tuk Tuk* die portugiesische Kulinarik oder verfallen Sie bei einer Fahrt durch Lissabon mit der Tram in Nostalgie. Entdecken Sie das Altstadtviertel Belem und lassen Sie sich von seiner traditionellen Azulejos-Kunst verzaubern. Die Stadt ist berühmt für ihre prunkvollen Bauten – das Hieronymuskloster und der Turm von Belem zählen hierbei zu den Wahrzeichen Lissabons und gehören zum Unesco-Weltkulturerbe. Genießen Sie den Tag in dieser geschichtsträchtigen Stadt.

Eine faszinierende Segelreise auf der »Sea Cloud Spirit« geht nun zu Ende und nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von einem eleganten Schiff, welches Ihnen zu einem Zuhause auf dem Meer geworden ist.

Die »Sea Cloud Spirit« ist ein 2021 erbautes Dreimast-Vollschiff mit traditioneller Takellage, 4.100 qm Segelfläche und mit seinen 138 m Länge ein majestätischer Windjammer. Der gesamte Innenbereich sowie die Außendecks sind klassisch elegant gestaltet und überzeugen mit maritimen Details und außergewöhnlichem Design. An Bord des neuen Windjammers werden Traditionen in einer persönlichen und unkomplizierten Atmosphäre gepflegt. Rund 85 Crewmitglieder fühlen sich dafür verantwortlich, den maximal 136 Gästen ein einmaliges Segelerlebnis zu bieten. Erleben Sie einzigartige Augenblicke, wenn die mehr als 4.000 Quadratmeter Segel gehisst werden und der Wind den Kurs vorgibt.

Ausstattung: Restaurant, Lido Bar und Bistro, Lounge, Bibliothek, Wellness- und Spa Bereich, Fitnesscenter mit Meerblick, Sonnendeck, Boutique, Badeplattform
Kategorie: 5 Sterne
Kabinen: 69 Außenkabinen (davon 25 Suiten mit Balkon)

  • Frühbucherrabatt: 200€ p.P. bei Buchung bis 30.11.2021
  • Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.
  • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal oder Ihre Reiseleiter sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gern telefonisch bei uns.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Master Card ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Jetzt das Klima schützen! Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Transporte mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensiert ZEIT REISEN für Sie!
  • Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters. Änderungen vorbehalten. Aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse behalten wir uns vor, auch einen andere Experten auf dieser Reise einzusetzen.

Änderungen vorbehalten.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Kontakt

Es berät Sie
Michaela Heine

040/3280-455
Mo. - Fr. von 09:00 - 18:00 Uhr

Termine & Preise

Zur Zeit stehen leider keine Reisetermine zur Verfügung.
Sie können aber eine unverbindliche Buchungsanfrage zu dieser Reise an uns senden.

Unverbindliche Buchungsanfrage »

Enthaltene Leistungen

  • Schiffsreise mit 7 Übernachtungen von Bilbao nach Lissabon in einer Außenkabine bzw. Suite der gebuchten Kategorie
  • ZEIT-Reisen Reisebegleitung von Dr. Wolfgang Lechner
  • 3 Exklusive Ausflüge für die ZEIT REISEN Gäste
  • Vollpension, Qualitätsweine und Bier zu den Mahlzeiten
  • Begrüßungs-Champagner auf der Kabine
  • Obstkorb in der Kabine
  • Mineralwasser auf Ausflügen
  • Alle Softgetränke und Kaffee- und Teespezialitäten an Bord
  • Fünf-Gänge-Gala-Dinner
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail
  • Trinkgelder an Bord
  • Nutzung des Wassersport-Equipments
  • Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Transporte mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensiert ZEIT REISEN für Sie!

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise (Flug ab/bis Deutschland auf Anfrage)
  • Persönliche Ausgaben an Bord
  • Transfer vom Flughafen und zurück zum Hafen
  • Landausflüge
  • Umfassenden Reiseschutz bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Die »SEA CLOUD SPIRIT« ist ein 2020 erbautes Dreimast Vollschiff mit traditioneller Takellage, 4.100 qm Segelfläche und mit seinen 138 m Länge ein majestätischer Windjammer. Der gesamte Innenbereich sowie die Außendecks sind klassisch elegant gestaltet und überzeugen mit maritimen Details und außergewöhnlichem Design. An Bord des brandneuen Windjammers werden Traditionen in einer persönlichen und unkomplizierten Atmosphäre gepflegt. Rund 85 Crewmitglieder fühlen sich dafür verantwortlich, den maximal 136 Gästen ein einmaliges Segelerlebnis zu bieten. Erleben Sie ganz besondere Augenblicke, wenn die 28 weißen Segel gehisst werden und der Wind den Kurs vorgibt.

Ausstattung: Restaurant, Lido Bar und Bistro, Lounge, Bibliothek, Wellness- und Spa Bereich, Fitnesscenter mit Meerblick, Boutique, Badeplattform

Kategorie: 5 Sterne

Kabinen: 69 Außenkabinen (davon 25 Suiten)

Buchungsanfrage