Andris Nelsons-Gewandhaus-Leipzig-Deutschland-Musikreise
Deutschland-Leipzig-Gewandhaus-Musikreise
Deutschland-Leipzig-Silvester-Musikreise
Deutschland-Leipzig-Silvesterkonzert-Musikreise

Silvester feiern in Leipzig - Beethovens 9. Sinfonie im Gewandhaus

  • Termin: 30.12.2022
  • Dauer: 4 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min.10
Hier buchen »

Höhepunkte der Reise

  • Beethovens 9. Sinfonie im Gewandhaus
  • Festliches Silvesterdinner
  • Ballettabend mit Musik von Sergej Rachmaninow am Neujahrstag

Reiseübersicht

Leipzig war schon immer die Wirkungsstätte berühmter Komponisten und Musiker. Das Gewandhausorchester ist in aller Welt bekannt und führt zum Jahreswechsel traditionell Beethovens 9. Sinfonie auf. 2022 soll nun die »feuertrunkene Freude« wieder live auf die Zuschauer im Großen Saal übertragen werden und für einen schwungvollen Jahreswechsel sorgen. Am Neujahrsabend besuchen Sie den großen Ballettabend in der Leipziger Oper zur Musik von Rachmaninow.
Wählen Sie Ihren Wunschtermin und Ihr bevorzugtes Hotel oder rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gern! Hier im Detailprogramm finden Sie alle Details und Optionen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Individuelle Anreise nach Leipzig zum gebuchten Hotel. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

Frühstück im Hotel. Vormittags erwartet Sie ein geführter Stadtrundgang durch die Musikstadt. Am frühen Abend begeben Sie sich in Eigenregie zum Gewandhaus und erleben im Großen Saal die Aufführung von Beethovens 9. Sinfonie. Anschließend genießen Sie ein festliches Silvesterdinner im Restaurant Weinstock bei Buchung des Seaside Park Hotels oder im Hotel bei Buchung des Steigenberger Grandhotels.

Beginnen Sie das Neue Jahr mit einem ausgiebigen Frühstück im Hotel. Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Am frühen Abend individueller Weg zur Oper Leipzig. Hier erleben Sie einen Ballettabend mit Musik von Sergej Rachmaninow. Danach individueller Rückweg zum Hotel.

Nach dem Frühstück im Hotel Check-out und individuelle Heimreise.

30.12.2022 – 2.1.2023

Samstag, 31.12.2022, 17.00 Uhr, Gewandhaus
L. v. Beethoven: 9. Sinfonie d-Moll
Dirigent: Andris Nelsons
mit Gewandhausorchester, MDR-Rundfunkchor, GewandhausChor, GewandhausKinderchor, Christiane Karg (Sopran), Wiebke Lehmkuhl (Alt), Mauro Peter (Tenor), Andrè Schuen (Bass)

Samstag, 31.12.2022, im Anschluss, Restaurant Weinstock
Fünf-Gänge-Silvestermenü (bei Buchung des Seaside Park Hotels)
Sie sitzen mit anderen Gästen an einer großen Tafel.

Samstag, 31.12.2022, im Anschluss, Steigenberger Grandhotel Handelshof
Fünf-Gänge-Silvestermenü (bei Buchung des Steigenberger Grandhotels)
inkl. Dessert- und Käsebuffet, begleitende Getränke bis Mitternacht (ausgenommen Spirituosen/Champagner),
Begrüßungscocktail und Glas Crémant um Mitternacht.
Sie sitzen mit anderen Gästen an 8er oder 10er Tischen.

Sonntag, 1.1.2023, 17.00 Uhr, Oper Leipzig
Rachmaninow – Zweiteiliger Ballettabend
Musik von S. Rachmaninow:
Klavierkonzert Nr. 3, d-Moll, Choreografie: Uwe Scholz
Klavierkonzert Nr. 2, c-Moll, Choreografie: Mario Schröder
Dirigent: Matthias Foremny
In Kooperation mit der Staatlichen Ballettschule Berlin und Schule für Artistik

  • Reisen in Corona-Zeiten:
    Aktuelle Hinweise zu Corona-Bestimmungen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Bitte gehen Sie davon aus, dass auch in Zukunft Zugangsbeschränkungen, Nachweispflichten über Impfschutz oder Genesenenstatus sowie Testverfahren in den Zielgebieten gelten könnte.
  • Allgemeine Bedingungen:
    Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei. Vorbehaltlich Programm- und Hoteländerungen sowie Bestätigung der von uns reservierten Eintrittskarten durch die jeweiligen Spielstätten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)/ Reisebedingungen von Poppe Reisen GmbH & Co. KG.
  • Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Mastercard ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Jetzt das Klima schützen! Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensieren wir für Sie!

Änderungen vorbehalten.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Das sagen Kunden zu dieser Reise

"Sehr zufrieden "

Wir waren mit der Stadtführung und den Konzerten sehr zufrieden, die Lage des Hotels war gut und das Lokal für das Silvestermenü in

Ordnung.

06.02.2018 , ~ZEIT-Reisender

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 8 Bonuspunkte.»
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-ZuschlagHotel
30.12.2022
02.01.2023
Min 10, Max 20835 €160 €Seaside Park Hotel 
Reiseorte Silvester feiern in Leipzig - Beethovens 9. Sinfonie im Gewandhaus
1. Tag 30.12.2022Leipzig
2. Tag 31.12.2022Leipzig
3. Tag 01.01.2023Leipzig
4. Tag 02.01.2023Abreise

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen:

  • Drei Übernachtungen im Vier- bzw. Fünf-Sterne-Hotel Ihrer Wahl im Doppelzimmer inkl. Frühstück und Gästetaxe
  • Eintrittskarte Kategorie 1 für Beethovens 9. Sinfonie im Gewandhaus Leipzig
  • Eintrittskarte Kategorie 2 für den Ballettabend in der Oper Leipzig
  • Fünf-Gänge-Silvester-Menü im Restaurant Weinstock (bei Buchung des Seaside Park Hotels) bzw. im Steigenberger Grandhotel
  • Geführter Stadtrundgang (ca. 2 Std.)
  • CO2-neutral reisen! Atmosphäre-Beitrag kompensiert

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art
  • eine ZEIT Reisebegleitung
  • An- und Abreise: gerne arrangieren wir Ihre Bahnanreise (auf Anfrage und gegen Aufpreis)
  • Optional: Zusatznächte inkl. Frühstück (auf Anfrage und gegen Aufpreis) und Gästetaxe
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gerne unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Das 4 Sterne-Hotel im Art-Deco-Stil liegt gegenüber vom Hauptbahnhof nahe des historischen Zentrums. Alle 288 Zimmer sind modern gestaltet mit offenen Designerbädern. Das Steaktrain Restaurant bietet kulinarische Highlights in elegantem Ambient

Im historischen Gebäude des ehemaligen Handelshofes im Herzen der Stadt liegt das luxuriöse Grandhotel. Es kombiniert die ursprüngliche Architektur mit zeitgenössischem Ambiente. Jedes Zimmer ist durch den Grundriss ein Unikat und modern ausgestattet. Herzstück ist der Lichthof mit Bar und der 350 m² Spa bietet Erholung.

Buchungsanfrage