Segen Sea Cloud Spirit 212
Sea Cloud Spirit Schiff 212
Belfast Nordirland 212
Strand Großbritanien 212
Schiff Segel 212

Segelvergnügen zu den Britischen Inseln

  • Termin: 10.06.2023
  • Dauer: 9 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 10, Max. 30
Hier buchen »

Höhepunkte der Reise

  • St. Malo und Mont-Saint-Michael
  • Malerische englische Riviera mit dem Dampfzug entdecken
  • Tresco – tropisches Gartenparadies auf den Scilly Islands
  • Natur spüren – Sattes irisches Grün in Belfast und entlang der Giants Causeways
  • Begleitung und Vorträge von John F. Jungclaussen, langjähriger ZEIT-Korrespondent in London

Karte / Umgebung:

Karte

Reiseübersicht

Eine klassische Route entlang der Britischen Inseln – genießen Sie grüne Küsten, lebendige Hafenstädte und die Eleganz an Bord eines echten Windjammers.
Die elegante Dreimastbark »Sea Cloud Spirit«, erst 2021 vom Stapel gelaufen, gehört zu den Windjammern, die selbst zum schönsten Erlebnis einer Segelreise werden: Blank poliertes Messing blitzt in der Sonne, das großzügige Teak-Deck lädt zum Träumen ein. Seefahrer-romantik wird spürbar, wenn die Crew die Segel von Hand setzt. Von Portsmouth aus machen Sie zunächst einen kurzen Abstecher nach St. Peter Port. Von hier aus gingen einst die Korsaren auf Kaperfahrt und führten die wehrhafte Stadt zu großem Reichtum. Auf der anderen Seite der Bucht ragt die berühmte Benediktiner-Abtei Mont-Saint-Michel wie ein Bollwerk aus dem Wattenmeer. Von dort führt die Route via Dartmouth nach Tresco, einer hübschen Insel mit exotischen Blüten, Palmen und Pinien. Weitere Highlights sind Holyhead in Wales, Belfast und Dublin. Genießen Sie auf dieser Reise die schroffen Küsten Großbritanniens, kombiniert mit dem sattem Grün Irlands auf einem luxuriösen, neuen Segelschiff. Als kompetenter ZEIT-Begleiter geht John F. Jungclaussen mit Ihnen an Bord, der fast zwanzig Jahre bis zum Brexit für die ZEIT als UK-Korrespondent aus London berichtet hat. Er freut sich sehr darauf, die ZEIT-Reisenden mit Vorträgen und Gesprächen auf ihrem Segeltrip zu begleiten.

Reiseleiter: John F. Jungclaussen

John F. Jungclaussen hat fast 20 Jahre als Korrespondent für das Vereinigte Königreich Großbritannien für die ZEIT und ZEIT online berichtet, in der spannenden Periode von New Labour unter Tony Blair bis zum Brexit. Derzeit berät er führende Finanzinstitute zu geopolitischen Trends und Entwicklungen in Deutschland nach der Ära Merkel. Er hat Moderne Geschichte und VWL in London studiert und in Oxford promoviert. Er wird Sie die gesamte Reise begleiten und verschiedene Vorträge zu aktuellen und zeitgeschichtlichen Themen halten.

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach London (Portsmouth) | Großbritannien

Individuelle oder gegen Aufpreis organisierte Anreise nach London. Transfer nach Portsmouth. Im Hafen liegt das 2021 in Dienst gestellte Segelschiff »Sea Cloud Spirit« ab 16 Uhr zur Einschiffung für Sie bereit. Bereits gegen 19 Uhr heißt es: Leinen los! Ihr Schiff nimmt Kurs auf den Hafen von St. Malo. Genießen Sie Ihren Begrüßungsdrink und das erste Abendessen an Bord. Heute lernen Sie auch Ihren ZEIT-REISEN Begleiter John F. Jungclaussen kennen.

Bereits um 8 Uhr geht die »Sea Cloud Spirit« nahe des Hafens St. Peter Port auf der Kanalinsel Guernsey vor Anker. Nach dem Frühstück haben Sie Zeit, die kleine Stadt individuell zu Fuß zu erkunden. Sie können auch an einem der optionalen Ausflüge teilnehmen und unternehmen eine Inselfahrt* oder machen eine Klippenwanderung. Um 14 Uhr nimmt Ihr Schiff Kurs auf St. Malo in Frankreich. Den Nachmittag können Sie nutzen, um die »Sea Cloud Spirit« intensiv kennenzulernen. Lassen Sie sich im Spa-Bereich verwöhnen, oder genießen Sie auf dem Sonnendeck die Weite des Meeres. Wenn der Wind günstig steht, werden zum ersten Mal die Segel gehisst. Diese Manöver sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Die Crew entert auf: steigt in die Wanten, löst die Segel. Der Kapitän gibt Kommandos und erklärt den Gästen die Schiffstechnik und die Reihenfolge, in der die Segel von Hand gesetzt werden. Am Abend erwarten Sie Delikatessen aus dem Meer – für Sie liebevoll zubereitet. Ein Sundowner an der gemütlichen Bar und ein gutes Glas Wein dürfen auch nicht fehlen, um den Tag perfekt zu machen. Heute ist auch der erste Vortrag von John F. Jungclaussen geplant: »Nervige Nachbarn. Tausend Jahre Querelen zwischen England und Frankreich«. Ein historischer Überblick zum Schmunzeln.

Bereits um 4 Uhr morgens legt Ihr Schiff im französischen St. Malo an. Mit Blick auf die trutzigen Stadtmauern genießen Sie Ihr ausgiebiges Frühstück und erkunden anschließend die zauberhafte Altstadt*. St. Malo war einst Hochburg für Freibeuter. Ein Ausflug zum berühmten Klosterberg Mont-Saint-Michel* ist unbedingt zu empfehlen. Dort besichtigen Sie die mittelalterliche Benediktiner-Abtei und besichtigen die kleine vorgelagerte Insel inmitten des Wattenmeeres. Um 17 Uhr legt Ihr Schiff ab und nimmt Kurs auf Dartmouth in England. Den Abend können Sie bei Pianoklängen in der Lounge oder einem guten Gespräch auf dem Lidodeck ausklingen lassen. Heute erwartet Sie auch der zweite Vortrag Ihres ZEIT-Begleiters: »Rule Britannia- Großbritanniens Rolle auf der Weltbühne im 21. Jahrhundert. Im Anschluss freut sich John F. Jungclaussen auf eine angeregte Diskussion und beantwortet gern Ihre Fragen.

Während des Frühstücks gegen 8 Uhr erreichen Sie die Hafenstadt Dartmouth in England. Die zauberhafte Landschaft, in die die Stadt eingebettet ist, wird auch englische Riviera genannt. Ein großes Vergnügen ist es, mit einem traditionellen Dampfzug* die einzigartige Landschaft zu durchqueren! Oder Sie erkunden Coleton Fishacre*, das beeindruckende Heim der Familie D’Oyly Carte. Um 13.30 Uhr legt die »Sea Cloud Spirit« ab und nimmt Kurs auf Tresco. Bei guten Windverhältnissen wird am Nachmittag gesegelt. Vielleicht beobachten Sie das Manöver heute von einem anderen Standort aus oder schauen zu, wie geschickt die Crew Hand in Hand arbeitet und das ‚laufende Gut‘ immer im Blick hat.

Um 8 Uhr ankert die »Sea Cloud Spirit« vor der Insel Tresco. Mediterranes Flair auf einer britischen Insel! Tresco ist die zweitgrößte Insel der Scilly Islands und bereits seit der Jungsteinzeit von Menschen besiedelt. Der Golfstrom sorgt für ein mildes Klima, üppig wachsen und blühen hier die Pflanzen in den »Abbey Gardens«*. Nach diesem Naturerlebnis geht es zurück an Bord und die »Sea Cloud Spirit« lichtet den Anker um 13.30 Uhr. Am Nachmittag ist Zeit für Entspannung, vielleicht bei einem guten Buch und einer Tasse Tee oder Kaffeespezialität. Oder einfach mal im Deckchair sitzen und die Wolkenformationen beobachten. Wie Sie mögen!

Heute erleben Sie einen herrlichen Segeltag auf See. Lassen Sie sich unbeschwert treiben oder finden Sie Ihren Lieblingsplatz auf dem großzügigen Sonnendeck. Schauen Sie der der Segel-Crew wieder über die Schulter, die aufentern und Segel setzen. In der entspannten Atmosphäre an Bord entfernt man sich ganz von selbst Seemeile für Seemeile von der Hektik des Alltags. Vielleicht erlernen Sie Seemannsknoten, oder es finden sich Mitreisende für eine Partie Bridge? Am Nachmittag wirft John F. Jungclaussen schon mal einen Blick voraus auf die nächsten Tage: »Vereinigtes Irland. Hundert Jahre nach dem Unabhängigkeitskrieg stehen die Chancen für die Vereinigung der Emerald Isle so gut wie nie.«

Ihr nächster Hafen ist Holyhead in Wales, den Sie um 8 Uhr erreichen. Lust auf einen Ausflug zum spektakulären Snowdonia Gebirge und dem Caernarfon Castle*, der Krönungsstätte des Prince of Wales? Sie lernen Natur und die Kultur von Wales kennen. Um 13.30 Uhr werden die Leinen mit Kurs auf Belfast gelöst. Bei guten Windverhältnissen wird die »Sea Cloud Spirit« am Nachmittag nur unter Segeln fortbewegt. Es bieten sich sicherlich traumhafte Fotomotive an Deck, schauen Sie nach Details an Bord, wie zum Beispiel Nagelbänke, Messingschilder, Winschen, die man mit der richtigen Sonneneinstrahlung perfekt fotografisch ins Szene setzen kann.

Die »Sea Cloud Spirit« legt um 8 Uhr in Belfast, der Hauptstadt Nordirlands, an. Sie können in den Fußspuren der Throne und Giganten entlang des Giants Causeways* spazieren, oder Sie tauchen in die bewegte Geschichte Belfasts* bei einer Citytour ein. Belfast ist mit seinen Museen, lebendigen Vierteln und Restaurants einen Besuch wert, daher ist ein ganztägiger Aufenthalt im Fahrplan vorgesehen. Nach spannenden Eindrücken an Land, legt das Schiff um 17 Uhr ab und nimmt Kurs auf Dublin. Am Abend wird Ihnen das Abschiedsdinner serviert, und Sie können ein letztes Mal auf dieser Reise den Sonnenuntergang an Deck genießen.

Um 8 Uhr legt Ihr Segelschiff »Sea Cloud Spirit« im Hafen von Dublin an. Eine eindrucksvolle Reise geht zu Ende, und nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom Schiff und der engagierten Segel-Crew. Individuelle oder gegen Aufpreis organisierte Abreise.

Die »Sea Cloud Spirit« ist ein 2021 erbautes Dreimast-Vollschiff mit traditioneller Takellage, 4.100 qm Segelfläche und mit seinen 138 Meter Länge ein majestätischer Windjammer. Die Segel werden noch tarditionell von Hand gesetzt. Der gesamte Innenbereich sowie die Außendecks sind klassisch elegant gestaltet und überzeugen mit maritimen Details und außergewöhnlichem Design. An Bord des neuen Windjammers werden Traditionen in einer persönlichen und unkomplizierten Atmosphäre gepflegt. Rund 85 Crewmitglieder fühlen sich dafür verantwortlich, den maximal 136 Gästen ein einmaliges Segelerlebnis zu bieten. Erleben Sie einzigartige Augenblicke, wenn die mehr als 4.000 Quadratmeter Segel gehisst werden und der Wind den Kurs vorgibt.
Ausstattung: Restaurant, Lido Bar und Bistro, Lounge, Bibliothek, Wellness- und Spa-Bereich, Fitnesscenter mit Meerblick, Sonnendeck, Boutique, Badeplattform
Kategorie: 5 Sterne
Kabinen: 69 Außenkabinen (davon 25 Suiten mit Balkon)

  • Frühbucherrabatt: 230 € bei Buchung bis 30.11.2022
  • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal oder Ihre Reiseleiter sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gern telefonisch bei uns.
  • Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Mastercard ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensieren wir für Sie!
  • Für alle über SEA CLOUD CRUISES buchbaren Reisen gilt eine vollständige Impfpflicht gegen Covid 19 bei Reiseantritt.

Änderungen vorbehalten.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 56 Bonuspunkte.»
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisHotel
10.06.2023
18.06.2023
Min 10, Max 30ab 5555 €Sea Cloud Spirit 
Garantie Doppelkabine5.555 €
Kategorie E (Superior)5.885 €
Kategorie D (De-Luxe)6.785 €
Kategorie F (Einzel Außen)7.295 €
Kategorie C (De-Luxe-Lido)7.725 €
Kategorie B (Junior-Suite, Balkon)9.125 €
Kategorie A (Owner Suite, Balkon)10.475 €

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen:

  • Schiffsreise mit 8 Übernachtungen ab/bis Portsmouth in einer Außenkabine bzw. Suite der gebuchten Kategorie
  • ZEIT-Reisen Reisebegleitung von John F. Jungclaussen
  • Vollpension, Qualitätsweine und Bier zu den Mahlzeiten
  • Begrüßungs-Champagner und Obstkorb in der Kabine
  • Mineralwasser auf Ausflügen
  • Alle Softgetränke und Kaffee- und Teespezialitäten an Bord
  • Fünf-Gänge-Gala-Dinner
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail
  • Trinkgelder an Bord
  • Nutzung des Wassersport-Equipments
  • Kostenloser Wäscheservice in der Kat A+B
  • Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Transporte mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensiert ZEIT REISEN für Sie!

Nicht enthaltene Leistungen:

  • An- und Abreise (Flug ab/bis Deutschland nach London auf Anfrage)
  • Persönliche Ausgaben an Bord
  • Transfer vom Flughafen und zurück zum Hafen
  • Landausflüge
  • Umfassenden Reiseschutz bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Die »SEA CLOUD SPIRIT« ist ein 2020 erbautes Dreimast Vollschiff mit traditioneller Takellage, 4.100 qm Segelfläche und mit seinen 138 m Länge ein majestätischer Windjammer. Der gesamte Innenbereich sowie die Außendecks sind klassisch elegant gestaltet und überzeugen mit maritimen Details und außergewöhnlichem Design. An Bord des brandneuen Windjammers werden Traditionen in einer persönlichen und unkomplizierten Atmosphäre gepflegt. Rund 85 Crewmitglieder fühlen sich dafür verantwortlich, den maximal 136 Gästen ein einmaliges Segelerlebnis zu bieten. Erleben Sie ganz besondere Augenblicke, wenn die 28 weißen Segel gehisst werden und der Wind den Kurs vorgibt.

Ausstattung: Restaurant, Lido Bar und Bistro, Lounge, Bibliothek, Wellness- und Spa Bereich, Fitnesscenter mit Meerblick, Boutique, Badeplattform

Kategorie: 5 Sterne

Kabinen: 69 Außenkabinen (davon 25 Suiten)

Buchungsanfrage