Salzburg Festung Salzach
Salzburg Festspielhaus Konzert
Salzburg Festspiele Nacht

Salzburger Festspiele: Opern und Konzerte

  • Termine: 30.07.2024, 09.08.2024, 15.08.2024
  • Dauer: 3 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 1
Hier buchen »

Höhepunkte der Reise

  • Besuch der gewählten Aufführung in einmaliger Festspiel-Atmosphäre
  • All-inclusive Ticket für die Festung Hohensalzburg

Reiseübersicht

»Bewegungen zwischen Himmel und Hölle zeichnen die Werke des Festspielsommers 2024 nach; sie erzählen von der elementaren Schönheit des Maßlosen ebenso wie von den darin verborgenen »dämonischen« Abgründen, von grenzenloser Einsamkeit – und der schwindelerregenden gottlosen Freiheit.« Dieses Zitat aus dem Einleitungstext des diesjährigen Festspielprogramms von Kristina Hammer, Markus Hinterhäuser, Lukas Crepaz, dem Direktorium der Salzburger Festspiele, umschreibt gekonnt die Essenz der Aufführungen der Salzburger Festspiele 2024. Lassen Sie sich vom Festspielprogramm begeistern!

Wählen Sie Ihren Wunschtermin oder rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gern! Hier im Detailprogramm finden Sie alle Details und Optionen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise und Aufführung

Individuelle Anreise nach Salzburg und Check-in im gebuchten Hotel. Am Abend begeben Sie sich in Eigenregie zur Spielstätte Ihrer gewählten Aufführung. Nach der Aufführung individueller Rückweg zum Hotel.

Genießen Sie das Frühstück im Hotel. Nutzen Sie im Laufe des Tages Ihr All-Inclusive Ticket für den Besuch der Festung Hohensalzburg, der Schnellzugang zur Festungsbahn und zur Festung ist eingeschlossen. Am frühen Abend begeben Sie sich in Eigenregie zur Spielstätte Ihrer gewählten Aufführung. Nach der Aufführung individueller Rückweg zum Hotel.

Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

30.7. – 1.8.2024

Dienstag, 30.7., 20.30 Uhr, Haus für Mozart**

J. Brahms: Trio für Violine, Violoncello und Klavier Nr. 1 H-Dur op. 8

Trio für Violine, Violoncello und Klavier Nr. 2 C-Dur op. 87

Trio für Violine, Violoncello und Klavier Nr. 3 c-Moll op. 101

mit Renaud Capucon (Violine), Julia Hagen (Violoncello) und Igor Levit (Klavier)

Mittwoch, 31.07., 19:00 Uhr, Festspielhaus**

R. Strauss: »Capriccio«

Wiener Philharmoniker

Dirigent: Christian Thielemann

u.a. mit Elsa Dreisig (Die Gräfin), Bo Skovhus (Der Graf, ihr Bruder), Sebastian Kohlhepp (Flamand, ein Musiker), Konstantin Krimmel (Olivier, ein Dichter)

9.8. – 11.8.2024

Freitag, 9.8., 18.30 Uhr, Festspielhaus**

W. A. Mozart: »Don Giovanni«

Utopia Orchestra

Dirigent: Teodor Currentzis

u.a. mit Davide Luciano (Don Giovanni), Dmitry Ulyanov (Il Commendatore), Nadezhda Pavlova (Donna Anna), Julian Prégardien (Don Ottavio), Federica Lombardi (Donna Elvira)

Samstag, 10.08., 11.00 Uhr, Festspielhaus**

G. Mahler: Sinfonie Nr. 9 D-Dur

Wiener Philharmoniker

Dirigent: Andris Nelsons

15.8. – 17.8.2024

Donnerstag, 15.08., 20.00 Uhr, Festspielhaus**

J. Brahms: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77

A. Schönberg: »Pelleas und Melisande« – Sinf. Dichtung nach Maurice Maeterlinck op. 5

West-Eastern Divan Orchestra

Dirigent: Daniel Barenboim

Anne-Sophie Mutter (Violine)

Freitag, 16.8., 18.30 Uhr, Festspielhaus**

J. Offenbach: »Les Contes d’Hoffmann«

Wiener Philharmoniker

Dirigent: Marc Minkowski

u.a. Benjamin Bernheim (Hoffmann), Kathryn Lewek (Stella/Olympia/Antonia/Giulietta)

Reisepapiere und Gesundheit:

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Erkundigen Sie sich bitte unbedingt auf der Homepage des Auswärtigen Amtes (https://www.auswaertiges-amt.de) nach den aktuellen Einreise- und Impfvorschriften.

Reiseversicherungen:

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung. Die Höhe der Prämie richtet sich nach dem Reisepreis. Die Informationsblätter zu Versicherungsprodukten können Sie vor Abschluss der Versicherung bei uns anfordern.

Allgemeine Bedingungen:

Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei. Vorbehaltlich Programm- und Hoteländerungen sowie Bestätigung der von uns reservierten Eintrittskarten durch die jeweiligen Spielstätten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)/ Reisebedingungen von Poppe Reisen GmbH & Co. KG.

Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters.

Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Mastercard ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.

Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensieren wir für Sie!

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 14 Bonuspunkte.»
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-ZuschlagHotel
30.07.2024
01.08.2024
Min 1, Max 20ab 1.355 €440 € Radisson Blu Altstadt Hotel
Reiseorte für "Salzburger Festspiele: Opern und Konzerte"
1. Tag 30.07.2024Salzburg
2. Tag 31.07.2024Salzburg
09.08.2024
11.08.2024
Min 1, Max 20ab 1.695 €440 € Radisson Blu Altstadt Hotel
Reiseorte für "Salzburger Festspiele: Opern und Konzerte"
1. Tag 09.08.2024Salzburg
2. Tag 10.08.2024Salzburg
15.08.2024
17.08.2024
Min 1, Max 20ab 1.645 €440 € Radisson Blu Altstadt Hotel
Reiseorte für "Salzburger Festspiele: Opern und Konzerte"
1. Tag 15.08.2024Salzburg
2. Tag 16.08.2024Salzburg

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Anmeldeschluss: 15.4.2024, danach auf Anfrage

Enthaltene Leistungen:

  • 2 Übernachtungen im Radisson Blu Altstadt Hotel***** im Doppelzimmer inkl. Frühstück und Ortstaxe
  • Eintrittskarten Kategorie 2** für zwei Aufführungen pro Termin
  • Festung Hohensalzburg: All-inclusive Ticket mit Schnellzugang bei der Festungsbahn und zur Festung am zweiten Reisetag
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensieren wir für Sie!

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art
  • eine ZEIT Reisebegleitung
  • An- und Abreise: gerne arrangieren wir Ihre Flug- oder Bahnanreise (auf Anfrage und gegen Aufpreis)
  • Höhere Zimmerkategorien
  • Option: Zusatznächte inkl. Frühstück (auf Anfrage und gegen Aufpreis)
    Radisson Blu Altstadt Hotel
    pro Person im DZ ab 250 € / pro Person im EZ ab 475 €
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gerne unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Das Fünf-Sterne-Hotel bietet neben seiner ausgezeichneten Lage zwischen Salzburgs nobelsten Adressen, 62 Zimmer im österreichischen Stil mit historischen Details wie ausgestellte Balken und alten Parkettböden. Die Zimmer sind außerdem ausgestattet mit Stuckaturverzierungen und antiken Gemälden, Badezimmern aus Unterbergsmarmor, vergoldeten Armaturen, LCD-Flatscreen-TV, Minibar, Safe, Telefon, Schreibtisch und WLAN. Im Restaurant »Symphonie« genießen Sie authentische österreichische Küche mit Aussicht auf die Salzach. Das »Café Altstadt« im denkmalgeschützten Gewölbe verwandelt sich abends in eine moderne Bar.

Buchungsanfrage