1_KF_525_(c) Sea_Cloud_Spirit

Rund um Sizilien – Segelromantik mit der neuen »Sea Cloud Spirit«

  • Termine:
  • Dauer: 10 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 8, Max. 30
Auf Anfrage buchbar »

Höhepunkte der Reise

  • Vorträge und Gespräche mit ZEIT-Europakorrespondent Ulrich Ladurner
  • Durchfahren der Straße von Messina mit Stromboli-Passage
  • Besuch des Ätna*
  • Kulinarische Genussmomente an Bord
  • Segelvergnügen auf dem neuen Flaggschiff »Sea Cloud Spirit«

Karte / Umgebung:

Reiseübersicht

Erleben Sie eine außergewöhnliche Umrundung Siziliens auf dem modernsten Windjammer der Sea Cloud-Flotte. Erst im Juni 2021 wird die nagelneue »Sea Cloud Spirit« in Dienst gestellt und wird selbst zum schönsten Reiseziel Ihrer Segelreise: Genießen Sie mit all Ihren Sinnen das entspannte Leben an Bord und lassen Sie das »Dolce Vita« auf sich wirken. Seefahrerromantik wird spürbar, wenn die Crew die Segel von Hand setzt und das Schiff durch die Straße von Messina gleitet. Besonders am Abend lohnt es sich, die vulkanischen Aktivitäten des Stromboli zu beobachten und der erst im Februar diesen Jahres wieder ausgebrochene Ätna zeigt gelegentlich spektakuläre Lavafontänen. Sizilien hat unglaublich viel zu bieten: Barocke Paläste, imposante Kirchen und Klöster, malerische Olivenhaine und Weinberge und nicht zuletzt kleine Bergdörfer, wo die Zeit stillzustehen scheint. Der weitgereiste ZEIT-Europakorrespondent Ulrich Ladurner wird an den Seetagen interessante Vorträge für Sie halten: Das aktuelle Zeitgeschehen in Italien wie die Bildung der neuen Regierung unter Mario Draghi und die Zukunft der EU im neuen weltpolitischen Koordinatensystem werden dabei sicherlich ausführlich beleuchtet. Lassen Sie sich ein auf die »Langsamkeit« des Reisens mit einer Segeljacht und entschleunigen Sie vom Alltag bei einem guten Glas Wein und exquisiter Küche an Bord.

ZEIT-Reisebegleiter: Ulrich Ladurner

Ulrich Ladurner arbeitet seit 1999 als Auslandsredakteur der ZEIT. Seit Herbst 2016 ist er ZEIT-Europakorrespondent in Brüssel.

Seiner Heimat Südtirol ist er verbunden, unterwegs in der ganzen Welt. Seine Berichte und Reportagen wurden vielfach ausgezeichnet.

Reiseverlauf

Rund um Sizilien – Segelromantik mit der neuen »Sea Cloud Spirit«

1.Tag: Individuelle Anreise nach Rom (Civitavecchia) | Alle Mann an Bord!

Individuelle, oder gegen Aufpreis organisierte Anreise nach Rom. Im Hafen Civitavecchia liegt die »Sea Cloud Spirit« zur Einschiffung für Sie bereit. Nehmen Sie sich Zeit für einen Bummel durch die Stadt und über die Uferpromenade. Das Flair ist typisch mediterran und stimmt Sie auf die bevorstehende Reise ein. Vielleicht reicht die Zeit für ein leckeres italienisches Eis, bevor Sie die Gangway betreten. Um 19.00 Uhr heißt es »Leinen los« und Ihre Segeljacht nimmt Kurs auf Sizilien.

Genießen Sie den heutigen Tag unter weißen Segeln des Dreimasters und lassen Sie sich nach allen Regeln der Kunst von den fantasievollen Kreationen der exquisiten Küche kulinarisch verwöhnen. Finden Sie Ihren Lieblingsplatz auf dem Sonnendeck und genießen Sie den Ausblick während Sie sich bei einem Cocktail auf die bevorstehende Reise einstimmen. Der moderne Spa- und Sportbereich bietet ein fabelhaftes Wellness- und Sportprogramm bei traumhaftem Ausblick auf das Tyrrhenische Meer. Die Erholung an Bord kommt heute nicht zu kurz, während sich Ihr ZEIT-Begleiter Ulrich Ladurner bei einer ersten Gesprächsrunde vorstellt.

Am Morgen erreichen Sie Siziliens wunderschöne Hauptstadt Palermo. Entdecken Sie die vielseitigen Facetten der Stadt bei einer Besichtigung* mit Besuch des einzigartigen Normannenpalastes und der Capella Palatina. Am Nachmittag können Sie die Kathedrale von Monreale besuchen*. Diese Kathedrale ist die Bischofskirche des Erzbistums Monreale und überzeugt mit ihrer Mischung aus Barock und Renaissance. Liegezeit: 8 – 18 Uhr

Vom Norden Siziliens geht es heute in den Westen: Trapani lautet das Tagesziel. Die Hafenstadt mit arabischem Einfluss ist an den markanten weißen Häusern zu erkennen und versprüht mit ihrem Flair die Farben und Düfte Afrikas. Entdecken Sie bei einem Ausflug in das Bergdorf Erice* die mittelalterliche Perle der Provinz oder lassen Sie sich von der kulinarischen Seite Siziliens bei einer Olivenölverkostung auf einem landestypischen Landgut* überzeugen. Am Nachmittag lichtet die »Sea Cloud Spirit« ihren Anker mit Kurs in Richtung Süden Siziliens.
Liegezeit: 8 – 13.30 Uhr

Gegen 8 Uhr morgens erreichen Sie die Hafenstadt Porto Empedocle. Bei einem Ausflug südlich des Stadtkerns von Agrigent* können Sie die archäologischen Stätten betrachten, welche die Überreste von Akragas zeigen. Das sogenannte »Tal der Tempel« liegt inmitten einer malerischen Hügellandschaft und ist zudem Unesco – Weltkulturerbe. Um 13.30 Uhr geht es zurück an Bord der »Sea Cloud Spirit« und Sie können sich entspannt in Ihrem Deckchair auf dem Sonnendeck zurücklehnen und den Matrosen bei ihren geübten Handgriffen zuschauen. Heute ist außerdem ein zweiter Vortrag von Ulrich Ladurner geplant.

Nach der Umseglung der südlichsten Spitze Siziliens geht es heute für Sie nach Syrakus. Die Spuren der Vergangenheit sind hier allgegenwärtig, denn es lassen sich im Stadtkern Relikte aus über drei Jahrtausenden Kulturgeschichte finden. Bei zwei Ausflügen haben Sie die Qual der Wahl: Besichtigen Sie die Insel Ortigia,* eine Unesco – Weltkulturerbestätte und erfahren Sie mehr über die Entstehungsgeschichte und den Aufstieg von Syrakus als Metropole. Alternativ können Sie der barocken Altstadt Noto* einen Besuch abstatten. Die mächtige Kathedrale bildet den Mittelpunkt und ist für jeden Liebhaber opulenter Architektur einen Besuch wert. Liegezeit: 8 – 18 Uhr

Am heutigen Tag erwartet Sie ein weiteres Reisehighlight. Im Osten Siziliens, am Fuße des Ätnas gelegen, befindet sich die Barockstadt Catania. Erkunden Sie die pulsierende Großstadt bei einer Stadtbesichtigung* und wandeln Sie auf den Spuren Goethes. Als besonderes Ausflugsziel bietet sich bei einem Tagesausflug die Möglichkeit den größten aktivsten Vulkan Europas – den Ätna – zu besteigen. Per Seilbahn und Geländefahrzeug geht es auf den Vulkan und es bietet sich in knapp 3.000 Metern Höhe ein imposantes Erlebnis, welches Sie mit Sicherheit so schnell nicht vergessen werden. Lassen Sie den Abend entspannt bei einem Glas Wein ausklingen und die vergangenen Tage Revue passieren. Liegezeit: 8 – 18 Uhr

Morgens erreichen Sie den Hafen von Messina. Von hier aus können Sie das italienische Festland fast schon greifen – es sind nur knapp 5 km, welche die beiden Küsten voneinander trennen. Genießen Sie bis 13.30 Uhr die wunderschöne Stadt und lassen Sie sich vom mediterranen Flair mitreißen. Auch heute gibt es wieder zwei Ausflüge zur Wahl: eine Stadtbesichtigung* Messinas und damit dem Tor zu Sizilien, oder einen Ausflug in die Hügelstadt Taormina* mit Besuch des Amphitheaters. Hier bietet sich Ihnen ein unbeschreiblicher Blick auf Sizilien und das in der Sonne glitzernde türkisblaue Meer. Am Nachmittag nehmen Sie Kurs auf die Straße von Messina und mit etwas Glück sieht man am Abend während der Passage des aktiven Vulkans Stromboli Feuerzeichen über dem Vulkankrater.

Das Flüstern des Windes in den Rahen und das sanfte Rauschen des Meeres beschert Ihnen heute außergewöhnlich schöne Momente. Ein weiterer Segeltag bietet Ihnen die Möglichkeit, die »Sea Cloud Spirit« voll und ganz zu genießen. Unter weißen Segeln kreuzen, entspannte Stunden auf See, ein gutes Buch in der Hand und ein wenig tagträumen. Ulrich Ladurner hält einen weiteren sehr interessanten Vortrag, gibt Denkanstöße und lädt zum regen Meinungsaustausch ein. Freuen Sie sich am heutigen Abend auf das 5-Gänge Gala-Dinner, welches den kulinarischen Höhepunkt Ihrer Reise bildet. Gemeinsam mit Ihrem Kapitän und Ulrich Ladurner stoßen Sie auf eine gelungene Reise an.

Gegen 8 Uhr erreichen Sie Civitavecchia, den Hafen von Rom. Eine faszinierende Segelreise auf der »Sea Cloud Spirit« geht nun zu Ende. Genießen sie noch ein paar schöne Momente in der italienischen Hafenstadt bevor Sie sich auf Ihre individuelle, oder gegen Aufpreis organisierte Heimreise begeben.

Die »Sea Cloud Spirit« ist ein 2021 erbautes Dreimast-Vollschiff mit traditioneller Takellage, 4.100 qm Segelfläche und mit seinen 138 m Länge ein majestätischer Windjammer. Der gesamte Innenbereich sowie die Außendecks sind klassisch elegant gestaltet und überzeugen mit maritimen Details und außergewöhnlichem Design. An Bord des neuen Windjammers werden Traditionen in einer persönlichen und unkomplizierten Atmosphäre gepflegt. Rund 85 Crewmitglieder fühlen sich dafür verantwortlich, den maximal 136 Gästen ein einmaliges Segelerlebnis zu bieten. Erleben Sie ganz besondere Augenblicke, wenn die mehr als 4.000 Quadratmeter Segel gehisst werden und der Wind den Kurs vorgibt.

Ausstattung: Restaurant, Lido Bar und Bistro, Lounge, Bibliothek, Wellness- und Spa Bereich, Fitnesscenter mit Meerblick, Sonnendeck, Boutique, Badeplattform
Kategorie: 5 Sterne
Kabinen: 69 Außenkabinen (davon 25 Suiten mit Balkon)

  • Wird die Mindestteilnehmerzahl von 60 Passagieren nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 20 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.
  • Sollte unter Corona-Bedingungen gesegelt werden, stehen einzelne Kabinen für die Buchung nicht zur Verfügung. Weitere Informationen des Veranstalters zur Vorsorge unter Corona-Bedingungen können Sie bei ZEIT REISEN anfordern.
  • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal oder Ihre Reiseleiter sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gern telefonisch bei uns.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Master Card ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Jetzt das Klima schützen! Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Transporte mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensiert ZEIT REISEN für Sie!
  • Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters. Änderungen vorbehalten. Aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse behalten wir uns vor, auch andere Experten auf dieser Reise einzusetzen.

Änderungen vorbehalten.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Kontakt

Es berät Sie
Michaela Heine

040/3280-455
Mo. - Fr. von 09:00 - 18:00 Uhr

Termine & Preise

Enthaltene Leistungen

  • Schiffsreise mit 9 Übernachtungen von/bis Civitavecchia in einer Außenkabine bzw. Suite der gebuchten Kategorie
  • ZEIT-Reisen Begleitung durch den Europakorrespondenten Ulrich Ladurner
  • Vollpension, Qualitätsweine und Bier zu den Mahlzeiten
  • Begrüßungs-Champagner auf der Kabine
  • Obstkorb in der Kabine
  • Mineralwasser auf Ausflügen
  • Alle Softgetränke und Kaffee-und Teespezialitäten an Bord
  • 5-Gang Gala-Dinner
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail
  • Trinkgelder an Bord
  • Nutzung des Wassersport-Equipments
  • Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Transporte mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensiert ZEIT REISEN für Sie!

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise (Flug ab/bis Deutschland auf Anfrage)
  • Persönliche Ausgaben an Bord
  • Transfer vom Flughafen Rom zum Hafen und zurück
  • Landausflüge
  • Umfassenden Reiseschutz bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Die »SEA CLOUD SPIRIT« ist ein 2020 erbautes Dreimast Vollschiff mit traditioneller Takellage, 4.100 qm Segelfläche und mit seinen 138 m Länge ein majestätischer Windjammer. Der gesamte Innenbereich sowie die Außendecks sind klassisch elegant gestaltet und überzeugen mit maritimen Details und außergewöhnlichem Design. An Bord des brandneuen Windjammers werden Traditionen in einer persönlichen und unkomplizierten Atmosphäre gepflegt. Rund 85 Crewmitglieder fühlen sich dafür verantwortlich, den maximal 136 Gästen ein einmaliges Segelerlebnis zu bieten. Erleben Sie ganz besondere Augenblicke, wenn die 28 weißen Segel gehisst werden und der Wind den Kurs vorgibt.

Ausstattung: Restaurant, Lido Bar und Bistro, Lounge, Bibliothek, Wellness- und Spa Bereich, Fitnesscenter mit Meerblick, Boutique, Badeplattform

Kategorie: 5 Sterne

Kabinen: 69 Außenkabinen (davon 25 Suiten)

Buchungsanfrage