München-Bayerische-Staatsoper-Nationaltheater
München-Schloss-Nymphenburg-Frühling
München-Marienplatz-848-
München-Englischer-Garten
München-Panorama

Zum Osterfest in München »Matthäus-Passion« oder Ballett und Opernbesuch

  • Termine: 07.04.2023, 08.04.2023
  • Dauer: 4 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 1
Hier buchen »

Höhepunkte der Reise

  • Eintrittskarte Kategorie 1 für die gewählten Aufführungen
  • 3-Gänge-Dinner in einem Münchner Restaurant

Reiseübersicht

Wenn überall in der Stadt die ersten Bäume wieder blühen wird es Frühling in der liebenswerten Stadt an der Isar. Jetzt können Sie in Ruhe über den Viktualienmarkt bummeln, um einen ersten Kaffee im Freien zu trinken. Die meisten Museen sind an den Feiertagen geöffnet und auch kulturell hält die Stadt einiges für Sie bereit. Wählen Sie zwischen Bachs »Matthäus-Passion« in der Residenz und der beliebten Mozart Oper »Die Entführung aus dem Serail« oder Sie entscheiden sich für das Ballett und die Wagner Oper “Tristan und Isolde” mit Anja Harteros. Ein Abendessen rundet Ihr Osterwochenende in München ab.

Wählen Sie Ihr bevorzugtes Hotel oder rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gern! Hier im Detailprogramm finden Sie alle Details und Optionen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise, Matthäus-Passion oder Ballett

Individuelle Anreise nach München. Check-in im Hotel Ihrer Wahl. Am Karfreitag Abend erleben Sie die Matthäus-Passion im Herkulessaal der Residenz, am Ostersamstag das Ballett zu Tschaikowskys-Ouvertüren in der Staatsoper.

Nach dem Frühstück im Hotel steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Abends genießen Sie ein 3-Gang-Abendessen in einem schönen Restaurant in der Münchner Innenstadt.

Frühstück im Hotel. Anschließend können Sie den Tag in München ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Am Abend je nach Termin entweder Besuch von Mozarts “Entführung aus dem Serail” oder der Wagner Oper “Tristan und Isolde” in der Bayerischen Staatsoper.

Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

7.4. – 10.4.2023

Karfreitag, 7.4.2023, 19.00 Uhr, Residenz, Herkulessaal

J.S. Bach: «Matthäus-Passion» BWV 244

Dirigent: Thomas Gropper

u.a. mit Solisten, Arcis-Vocalisten München, Barockorchester «La banda»

 Ostersonntag, 9.4.2023, 18.00 Uhr, Staatsoper

W.A. Mozart: «Die Entführung aus dem Serail»

Dirigentin: «Giedré Slekyté

u.a. mit Nadezhda Pavlova, Caroline Wettergreen, Alasdair Kent, Jonas Hacker

8.4. – 11.4.2023

 Ostersamstag, 8.4.2023, 19.30 Uhr, Staatsoper

A. Ratmansky: «Tschaikowsky-Ouvertüren»

Ballett, Musik: P. Tschaikowsky

Dirigent: Mikhail Agrest

mit Ensemble des Bayerischen Staatsballetts, Bayerisches Staatsorchester

Ostermontag, 10.4.2023, 16.00 Uhr, Staatsoper

Wagner: «Tristan und Isolde»

Dirigent: Juraj Valcuha

u.a. mit Anja Harteros, Stuart Skelton, René Pape

  • Reisen in Corona-Zeiten:
  • Aktuelle Hinweise zu Corona-Bestimmungen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Bitte gehen Sie davon aus, dass auch in Zukunft Zugangsbeschränkungen, Nachweispflichten über Impfschutz oder Genesenenstatus sowie Testverfahren in den Zielgebieten gelten können.
  • Allgemeine Bedingungen:
  • Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei. Vorbehaltlich Programm- und Hoteländerungen sowie Bestätigung der von uns reservierten Eintrittskarten durch die jeweiligen Spielstätten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)/Reisebedingungen von Poppe Reisen GmbH & Co. KG.
  • Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Mastercard ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensieren wir für Sie!

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 9 Bonuspunkte.»
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-ZuschlagHotel
07.04.2023
10.04.2023
Min 1, Max 20885 €330 €Hotel Torbräu 
Reiseorte Zum Osterfest in München »Matthäus-Passion« oder Ballett und Opernbesuch
1. Tag 07.04.2023München
2. Tag 08.04.2023München
3. Tag 09.04.2023München
4. Tag 10.04.2023Abreise
08.04.2023
11.04.2023
Min 1, Max 201.035 €330 €Hotel Torbräu 
Reiseorte Zum Osterfest in München »Matthäus-Passion« oder Ballett und Opernbesuch
1. Tag 08.04.2023München
2. Tag 09.04.2023München
3. Tag 10.04.2023München
4. Tag 11.04.2023Abreise

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen:

  • Drei Übernachtungen im gewählten Hotel im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Eintrittskarte Kategorie 1 für die gewählten Aufführungen
  • 3-Gänge-Dinner in einem Münchner Restaurant
  • CO2-neutral reisen! Atmosphäre-Beitrag kompensiert

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art
  • eine ZEIT Reisebegleitung
  • An- und Abreise: gerne arrangieren wir Ihre Bahnanreise zum günstigsten, anwendbaren Tarif bei Buchung
  • Zusatznächte Hotel Torbräu
    • pro Person im DZ       125 €
    • pro Person im EZ        235 €
  • Zusatznächte Hotel München Palace
    • pro Person im DZ       145 €
    • pro Person im EZ        265 €
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gerne unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Das älteste Hotel im Herzen von München befindet sich im Zentrum der historschen Altstadt und empfängt seine Gäste bereits seit 1490. Die 90 sehr ruhigen Zimmer sind individuell und klassisch eingerichtet. Um Ihr leibliches Wohl sorgt man sich im Café, der Lobby-Bar oder im Restaurant. Das Hotel verfügt über eigene Parkplätze (gegen Gebühr).

Ein Hotel der besonderen Art, sehr persönlich geführt und im Privatbesitz der Familie Kuffler. Im noblen Bogenhausen, nahe dem Friedensengel gelegen, hat sich das Hotel einen Namen als stilvolles Münchner Zuhause von kulturbewussten Menschen und Künstlern jeder Couleur gemacht. 74 Zimmer und Suiten, Sauna, Fitness, Dachterrasse und Garage. Die Bar und das Restaurant sind Orte der Begegnungen und Entspannung.

Buchungsanfrage