Die Normandie der Impressionisten

  • Termine: 09.06.2019, 16.06.2019 Weitere Termine
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min.10, Max.18

Die Normandie der Impressionisten

  • Termine: 09.06.2019, 16.06.2019 Weitere Termine
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min.10, Max.18

Höhepunkte der Reise

  • Garten- und Landschaftsmotive im Original entdecken
  • Französische Lebensart genießen
  • Reise durch Gegenwart und Vergangenheit

Karte / Umgebung:

Reiseübersicht

Es ist, als kennte man sie, die Küsten, Kathedralen und Gärten in den Werken von Monet, Pissarro, Manet, Boudin oder Braques. Wohl keine Region ist so sehr mit dem Impressionismus verbunden wie die Normandie. Der Wechsel von Licht und Wolken und die Schönheit ließen viele Künstler ihre Staffelei hier aufstellen. Entdecken Sie mit Ihrem E-Bike den Charme der Region und Motive einiger der berühmtesten Kunstwerke. Folgen Sie der Tour mittelalterlicher Geschichte vom Château Gaillard und Rouen bis zum Historienteppich von Bayeux, und genießen Sie die exzellente Küche der Region.

Reiseleiterin: Marit von Graeve

Studierte Politikwissenschaften und Geschichte, davon die letzten zwei Semester in Lille und hat dabei ihre Begeisterung für die Geschichte, Küche und Kunst der Normandie entdeckt. Erkunden Sie mit ihr den Norden Frankreichs und die Ateliers der Impressionisten!

Reiseverlauf

  1. 1.Tag: Anreise

    Gäste mit gebuchtem Anreisepaket erreichen gegen 18.30 Uhr das Städtchen Les Andelys, das von der Burgruine Château-Gaillard, einst von Richard Löwenherz errichtet, überragt wird. Wir beziehen die Zimmer in unserem romantisch direkt am Seineufer gelegenen Hotel. Im Restaurant genießen wir den wunderbaren Blick und ein im besten Sinne traditionelles normannisches Abendessen.

  2. 2. Tag: Garten von Monet | Seinetal

    Am Morgen gelangen wir mit kurzem Taxitransfer nach Giverny. Eine Führung bringt Sie Monets bezauberndem Haus mit seinen Gärten und dem Lilienteich näher. Dann fahren wir zurück nach Les Andelys und übernehmen am Ufer der Seine die Fahrräder. Gestärkt durch ein Picknick radeln wir im Tal der Seine in Richtung Rouen. Wir rollen vorbei an Felsklippen, einsamen Höfen und Kirchen zur Schleuse bei Côtes des Deux Amants und weiter am Ufer der Seine ins Zentrum von Rouen. Nach dem Abendessen in der Altstadt ist Zeit für einen Bummel.
    Radstrecke: 52 km

  3. 3. Tag: Rouen | »Avenue verte«

    Vormittags Stadtführung in Rouen. Ein Bustransfer bringt Sie anschließend nach Neufchâtel-en-Bray. Die »Avenue verte« ist eine ehemalige Eisenbahnlinie und ausschließlich für Radfahrer zugelassen. Die herrliche Umgebung ist geprägt von Obstbäumen, Hügeln und berückenden Ausblicken. Nach einem reichhaltigen Mittagspicknick geht es weiter auf Ihrem schnurgeraden Fahrradweg. Sie erreichen am Nachmittag die Hafenstadt Dieppe. Ihr Hotel liegt direkt am Strand, und Sie haben Zeit für Erholung am Meer. Strand und Abendsonne umrahmen Moules Frites, das traditionelle Essen mit frischen Muscheln.
    Radstrecke: 44 k

  4. 4. Tag: Impressionisten an der Côte d’Albâtre

    Durch fast englisch anmutende Reihen von Hecken geht es zum Künstlerort Varengevillesur-Mer. Mme Dufour erwartet Sie zu einer privaten Führung. Die Kirche schmückt ein Fenster von Georges Braques, der auf dem See- mannsfriedhof begraben liegt. Der Weg führt entlang der alabasterweißen Küste nach Veules-les-Roses. Nach einem Stadtbummel rollen Sie nach Saint-Valery-en-Caux. Auf der Busfahrt nach Honfleur machen Sie Station an der Porte d’Aval, einem mächtigen Steinbogen im Kreidefelsen von Étretat. Abendessen in einem erstklassigen Fischrestaurant.
    Radstrecke: 32 km

  5. 5. Tag: Mittelalter und mondäne Sommerfrische

    Ihr Tag beginnt mit einer Führung durch Honfleur auf den Spuren des Malers Eugène Boudin, Sohn der Stadt und einer der Vorreiter des Impressionismus. Er traf hier Baudelaire und Courbet, und er war es angeblich auch, der Monet dazu ermutigte, das Atelier zu verlassen und im Freien zu malen. Sie radeln dann durch Wälder bis nach Pont-l’Évêque. Unterwegs sorgt ein kräftiges Picknick für Labsal. Auf ruhigen Wegen geht es nach Deauville, dem traditionsreichen Seebad. Ihr Hotel liegt im erlesenen Nachbarort Trouville-sur-Mer. Es bleibt ausreichend Zeit zum Baden und Bummeln.
    Radstrecke: 40 km

  6. 6. Tag: Auf der »Route du Cidre«

    Am Morgen nehmen Sie den Zug nach Lisieux, wo Sie die beeindruckende Kathedrale besichtigen. Damit das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, nehmen Sie die »Route du cidre« über Cambremer, vorbei an Apfelgärten, idyllischen Fachwerkhäusern und Pferdegestüten. Nach dem Mittagspicknick in Cambremer mit regionalen Köstlichkeiten genießen Sie auf dem Landgut der Familie Dupont eine Führung mit Cidre- und Calvadosverkostung. Den Abschluss macht heute eines der schönsten Dörfer Frankreichs, Beuvron-en-Auge. Hier ist Zeit zum Bummeln, bevor ein Taxitransfer Sie nach Trouville zurückbringt.
    Radstrecke: 44 km

  7. 7. Tag: Tausend Jahre französische Geschicht

    Sie radeln entlang der Küste in Richtung Westen nach Houlgate und weiter zu einer kleinen Kaffeepause im Hafen von Cabourg. Beschwingt rollen Sie auf autofreien Wegen zur Dives-Mündung und zum Leuchtturm am Strand Riva Bella. Unterwegs sorgt ein köstliches Picknick für Kräftigung, bevor Sie denPlage de Débarquement, den Landungsstrand der alliierten Streitkräfte, erreichen. »La Flamme«, eine Skulptur zum Gedenken an die Gefallenen, ist der Endpunkt Ihrer Radtour durch das Land der Impressionisten. Per Transfer gelangen Sie nach Bayeux und zu Ihrem letzten Hotel der Reise. Am Nachmittag schließt sich der Kreis der mittelalterlichen Geschichte, die in Rouen begann, mit dem Château Gaillard. Sie besichtigen die Tapisserie de Bayeux, den Bildteppich der Königin Mathilda, eine beeindruckende, im 11. Jahrhundert handgestickte Bildergeschichte der Eroberung Englands durch den Normannenherzog Wilhelm. Am Abend genießen Sie zum Abschluss der Reise ein traditionelles Menü im Restaurants Ihres familiär geführten Hotels.
    Radstrecke: 42 km

  8. 8. Tag: Abreise oder individuelle Verlängerung

    Gäste mit gebuchtem Anreisepaket fahren morgens mit dem Zug über Paris nach Köln.

  9. Generelle Hinweise

    • Bitte vergessen Sie nicht bei der Buchung Ihre Nationalität und Ihre Körpergröße anzugeben.
    • Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.
    • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten während der Reise die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
    • Eine Kreditkartenzahlung ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
    • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gern telefonisch bei uns.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 19 Bonuspunkte.
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-Zuschlag
09.06.2019
16.06.2019
16.06.2019
Min 10, Max 181.945 €575 €
16.06.2019
23.06.2019
23.06.2019
Min 10, Max 181.895 €475 €
30.06.2019
07.07.2019
07.07.2019
Min 10, Max 181.895 €475 €
14.07.2019
21.07.2019
21.07.2019
Min 10, Max 181.895 €475 €
28.07.2019
04.08.2019
04.08.2019
Min 10, Max 181.895 €475 €
25.08.2019
01.09.2019
01.09.2019
Min 10, Max 181.895 €475 €

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen

  • Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit reichhaltigem, landestypischem Radlerfrühstück
  • Sieben Abendessen (Dreigänge-Menüs)
  • Landpartie-Elektrorad mit 8-Gang-Schaltung und Rücktritt
  • Qualifizierte Reiseleitung per Rad
  • Fahrradtasche für das Tagesgepäck
  • Picknickservice
  • Alle Eintritte, Führungen, Transfers laut Programm, Kurtaxen
  • Kleinbus mit Radanhänger als Begleitfahrzeug
  • Transport und Service für Gepäckstücke bis 20 kg
  • Gutschein für einen Reiseführer nach Wahl

Nicht enthaltene Leistungen

  • Anreisepaket: Begleitete Bahnfahrt 2. Klasse ab/bis Köln inkl. Thalys via Paris nach Les Andelys und ab Bayeux ab 295 €
  • Anschlussbahnfahrt vom/zum Heimatbahnhof 39 € je Richtung bis 350 km im DB-Streckennetz; 55€ über 350 km
  • Picknickumlage: ca. 8-9 € pro Tag
  • Zusatzübernachtung Köln ab 70 € p. P. im DZ / ab 110 € im EZ (zzgl. Kurtaxe und Bettensteuer, zahlbar vor Ort)
  • Zusatzübernachtung Rouen ab 85 € p. P. im DZ / ab 165 € im EZ (zzgl. Kurtaxe und Bettensteuer, zahlbar vor Ort)
  • Zusatzübernachtung Bayeux ab 105 € p. P. im DZ / ab 190 € im EZ (zzgl. Kurtaxe und Bettensteuer, zahlbar vor Ort)
  • Umfassenden Reiseschutz bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter erhalten, um von Sonderreisen, Tipps, und Reiseberichten zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail, Telefon oder postalisch über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.
    Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.