Schaffhausen Altstadt
Jermaine Sprosse
Ilpomodoro
Rheinfall Mittelfelsen Muehleradhaus
Stein am Rhein

Bach begeistert! Jubiläumsjahr Bachfest Schaffhausen

  • Termin: 09.05.2024
  • Dauer: 5 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 12, Max. 18
Hier buchen »

Höhepunkte der Reise

  • Premiumkarten für die musikalischen Höhepunkte des Festivals
  • Bachinterpreten an Weltklasse-Niveau: Il Pomo d’Oro, Voces Suaves unter der Leitung von Francesco Corti, Solomon’s Knot unter der Leitung von Jonathan Sells, Jermaine Sprosse, »Messe h-moll« mit dem Collegium 1704 & Collegium Vocale 1704 unter der Leitung von Václav Luks
  • Bootsfahrt zum brodelnden Rheinfall
  • Schifffahrt von Stein am Rhein nach Schaffhausen
  • ZEIT-Gespräch mit einem der Festivalkünstler*innen

Karte / Umgebung:

CH-840_Schaffhausen-Bach_24

Reiseübersicht

Internationales Bachfest – 30. Ausgabe in Schaffhausen

Zum Jubiläum steht das Bachfest Schaffhausen ganz im Zeichen des vielfältigen Zaubers der Musik. Ausgehend von den Werken Johann Sebastian Bachs werden Brücken zwischen den Epochen gebaut und himmlische Musik an malerischen Konzertorten präsentiert. Bei den Festkonzerten stehen neben der großen h-Moll-Messe Bachs auch seine Messen BWV 233–235 auf dem Programm. Dazu erklingen u. a. Werke von Scarlatti, Händel, den Bach-Söhnen Wilhelm Friedemann und Johann Christoph, aber auch Musik von Luciano Berio oder den Beatles! Weltweit gefragte Star-Ensembles der Alte-Musik-Szene wie Il Pomo d’Oro, Voces Suaves, Solomon’s Knot oder das Collegium 1704 & Collegium Vocale 1704, die Band Spark sowie handverlesene Gesangssolisten sorgen für berührende Konzerterlebnisse. Hochkarätige Virtuosen wie die Organistin Bine Brydorf oder der Cembalist Jermaine Sprosse begeistern dazu in Rezitals. Wie immer beim Bachfest ist bei den Konzerten auch das Umland von Schafhausen mit dem Kloster Rheinau oder dem malerischen Städtchen Stein am Rhein miteinbezogen – Orte, die Sie mit dem Schiff ansteuern. Dabei können Sie das Naturerlebnis und Kulturgenuss verbinden. Natürlich darf auch eine spektakuläre Bootsfahrt zum brodelnden Rheinfall nicht fehlen. Unser ZEIT-Reiseleiter und Musikexperte Henning Reinholz begleitet Sie fachkundig und führt in alle Werke ein!

Reiseleiter: Henning Reinholz

Henning Reinholz studierte Germanistik und Sozialpsychologie, und seit mittlerweile mehr als zwei Jahrzehnten ist er als Dramaturg an diversen Theatern beschäftigt. Daneben konzipiert und begleitet er exklusive Musikreisen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise | Konzert »Spark – die klassische Band«

Individuelle Anreise nach Schaffhausen in das Vier-Sterne-Hotel Vienna House, in dem auch die Künstler des Bachfests untergebracht sind. Hier begrüßt Sie Ihr Reiseleiter Henning Reinholz um 18.30 Uhr und stellt Ihnen bei Snacks und einem Aperitif das Programm der kommenden Tage vor. Danach besuchen Sie ein Konzert der klassischen Band Spark im Theater Bachturnhalle. Die fünf Musiker führen drei Musik-Ikonen zusammen: Johann Sebastian Bach als Urvater der klassischen Kunstmusik, Luciano Berio als prägenden Komponisten des 20. Jahrhunderts und die Beatles als Titanen der Popmusik. So verschieden diese drei Klangwelten erscheinen, so sehr eint sie der Geist des Visionären. Und darin liegt der Reiz: Hochvirtuos und sehr unterhaltsam bewegt sich Spark zwischen Bach’schem Kontrapunkt, Beatles-Hits und Berios Avantgardefarben.

Nach dem Frühstück im Hotel Transfer zum Schiffsanleger am Rheinfall. Bootsfahrt zum Rheinfall und zum ehemaligen Kloster Rheinau. Hier erleben Sie ein Orgelkonzert mit der vielfach preisgekrönten Orgelvirtuosin Bine Bryndorf. Die Dänin ist Professorin an der Royal Akademie in London und Domorganistin in Roskilde. Unter dem Motto »Bach und seine Vorfahren« interpretiert sie feinfühlig Werke von Johann Sebastian Bach, Franz Tunder, Dietrich Buxtehude u. a. auf der 1711–1715 von Johann Christoph Leu erbauten historischen Hauptorgel der Klosterkirche. Danach Bustransfer zurück ins Hotel. Am späten Nachmittag machen Sie einen Spaziergang zur Kirche St. Johann in der Altstadt Schaff-hausens, in der Sie um 17 Uhr zum Konzert erwartet werden. Das großartige, von vielen ausgezeichneten CD-Aufnahmen bekannte Barockorchester Il Pomo d’Oro und das Basler Vocalensemble Voces Suaves musizieren unter Leitung von Francesco Corti. Die Musiker sind allesamt ausgewiesene Spezialisten und gehören zu den Besten auf dem Gebiet der historischen Aufführungspraxis. Auf dem Programm mit dem Titel »Bach, ausgefeilt« stehen Vokalwerke, Sinfonia-Sätze aus Kantaten und Messen von Palestrina (»Missa sine nomine 6«, ein Werk, dessen Noten sich auch in Bachs Bibliothek befanden) und Johann Sebastian Bach (die »Lutherischen« Messen g-moll BWV 235 und F-Dur BWV 233). Im Anschluss lassen Sie den Tag gemeinsam bei einem gemütlichen Abendessen in einem guten Restaurant ausklingen.

Frühstück im Hotel. Danach haben Sie den Vormittag für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Vielleicht besuchen Sie das Museum zu Allerheiligen und das Museum Stemmler oder das bekannte IWC-Uhrenmuseum? Ein gemeinsames Mittagessen ist in einem guten Restaurant reserviert. Am Nachmittag gemeinsamer Bustransfer nach Stein am Rhein. Bereits um 17 Uhr beginnt in der hiesigen Stadtkirche Ihr Konzert mit dem Titel »Jahrgang 1685: Bach, Scarlatti, Händel«. Das englische Ensemble Solomon’s Knot mit seinem Leiter Jonathan Sells steht für besonders lebendige Aufführungen von Barockmusik: Die Mitglieder singen alle Partien ohne Noten aus dem Gedächtnis – und können so das Publikum viel direkter ansprechen. Auf dem Programm stehen Domenico Scarlattis zehnstimmiges Meisterwerk »Stabat Mater«, Bachs »Messe A-Dur BWV 234« und Georg Friedrich Händels erstes gewichtiges Sakralwerk »Dixit Dominus HWV 23«. Nach dem Konzert genießen Sie den Sonnenuntergang und einen feinen
Imbiss gemeinsam mit den Musikern des Konzerts an Bord von »MS Stein am Rhein«, das Sie zurück zum Fähranleger am Rande der Schaffhausener Altstadt bringt.

Frühstück im Hotel. Danach Spaziergang zum historischen Zunftsaal zum Rüden. Die Musik von Johann Sebastian Bach und zweier seiner Söhne stehen im Mittelpunkt des Matinéekonzerts um 11.30 Uhr. Der Titel: »Bachs geheimnisvolle Söhne im Lichte des väterlichen Erbes«. Der Basler Tastenvirtuose Jermaine Sprosse bringt Werke aller drei Bachs auf Cembalo und Clavichord wunderbar zum Klingen. Er spielt Stücke aus dem 2. Band des »Wohltemperierten Claviers« und dem »Klavierbüchlein für Wilhelm Friedemann Bach« sowie Fantasien, Fugen und Sonaten von Wilhelm Friedemann und Johann Christoph Bach. Zum krönenden Abschluss des Bachfests steht um 17 Uhr Bachs »Messe h-moll BWV 232« auf dem Programm. In der Kirche St. Johann spielen das renommierte Collegium 1704 gemeinsam mit dem Chor Collegium Vocale 1704 und den handverlesenen Solisten Tereza Zimková (Sopran), Lucia Caihuela (Mezzo), Benno Schachtner (Altus), Václav Čížek (Tenor) und Tomáš Šelc (Bass) unter Leitung von Václav Luks Bachs monumentales Hauptwerk. Die 2005 von Luks in Prag gegründeten »Collegien« werden bei den prestigeträchtigsten Festivals und in den wichtigsten Konzertsälen weltweit gefeiert. Die CD-Aufnahmen von Collegium 1704 & Collegium Vocale 1704 erhielten viele Auszeichnungen, etwa den Diapason d’Or und den Preis der deutschen Schallplattenkritik. Nach dem Konzert lassen Sie die Reise bei einem gemeinsamen Essen in einem guten Restaurant ausklingen und stoßen noch einmal gemeinsam auf die Musikerlebnisse der vergangenen Tage an.

Heute heißt es Abschied nehmen vom schönen Schaffhausen und Check-out. Optional verlängern Sie Ihren Aufenthalt.

  • Änderungen und Ergänzungen im Programmablauf sowie bei den Besetzungen vorbehalten.
  • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal oder Ihre Reiseleiter sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gern telefonisch bei uns.
  • Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Mastercard ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Der CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm wird für Sie kompensiert!

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 18 Bonuspunkte.»
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisHotel
09.05.2024
13.05.2024
Min 12, Max 18ab 1.840 € Vienna House by Wyndham zur Bleiche Schaffhausen
Reiseorte für "Bach begeistert! Jubiläumsjahr Bachfest Schaffhausen"
1. Tag 09.05.2024Schaffhausen
2. Tag 10.05.2024Schaffhausen
3. Tag 11.05.2024Schaffhausen
4. Tag 12.05.2024Schaffhausen

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen:

  • Vier Übernachtungen inklusive Frühstück im Vier-Sterne-Hotel Vienna House (Superior)
  • Je eine Eintrittskarte der Kat. 1 für alle 6 Konzerte im Rahmen des Festivals
  • 2x Abendessen als 3-Gänge-Menü inkl. 1 Glas Wein, Wasser und Kaffee
  • 1 x Mittagessen 3-Gänge-Menü inkl. 1 Glas Wein, Wasser, Kaffee
  • 1 Glas Champagner und Kanapees zur Begrüßung
  • Ausflüge, Eintritte, Führungen und Transfers laut Programm
  • Werkbesprechungen durch Ihren Reiseleiter
  • Ein DuMont-Reiseführer pro Buchung
  • Der CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm wird für Sie kompensiert!

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Anreise nach/ab Schaffhausen.
  • Gern unterbreiten wir Ihnen ein Flugangebot bis/ab Flughafen Zürich.
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gerne unser Partner, die HanseMerkur

Optionale buchbare Leistungen:

  • Gern unterbreiten wir Ihnen ein Flugangebot bis/ab Flughafen Zürich.
  • Auf Anfrage: Zusatznacht im Doppelzimmer vom 08.05. bis 09.05 ab 85€ pro Person inkl. Frühstück.
  • Auf Anfrage: Zusatznacht im Einzelzimmer vom 08.05. bis 09.05 ab 120€ inkl. Frühstück.
  • Auf Anfrage: Zusatznacht im Doppelzimmer vom 13.05. bis 14.05. ab 85€ pro Person inkl. Frühstück.
  • Auf Anfrage: Zusatznacht im Einzelzimmer vom 13.05. bis 14.05. ab 120€ inkl. Frühstück.

Hotels

Das Vienna House by Wyndham zur Bleiche Schaffhausen wurde 2014 eröffnet und befindet sich am Rande der Altstadt von Schaffhausen. Die Unterkunft verfügt über ein Restaurant, eine Sonnenterrasse und kostenfreies WLAN. Der Rheinfall,  Europas größter Wasserfall, ist 3 km entfernt. Jedes der klimatisierten Zimmer ist mit einem Flachbild-Sat-TV, einer Minibar und einem Sitzbereich ausgestattet. Das eigene Bad umfasst eine Dusche oder Badewanne, einen Haartrockner und  kostenlose Pflegeprodukte.

Buchungsanfrage