EUX1716_03_Bonifacio_021_HL_H1722023_F39-300
Dr. Lisa Zeitz
05_St Tropez_010

Kunstreise an Bord MS EUROPA 2 mit Dr. Lisa Zeitz

  • Termin: 03.08.2022
  • Dauer: 10 Tage
  • Anzahl Teilnehmer:
Hier buchen »

Höhepunkte der Reise

  • Schroffe und malerische Pontinischen Inseln
  • Spektakuläre Kalkfelsformationen Korsikas
  • Mediterrane Metropole Barcelona
  • Besuch der »Collection Philippe Austruy« und »Guy la Liberté«, des Picasso Museums und der »Fondation Carmignac«
  • Pittoreske Altstadt von Palma de Mallorca und Besichtigung des »Museo Sa Bassa Blanca«

Karte / Umgebung:

ITA-159_Rom-Palma-KF_22

Reiseübersicht

Freuen Sie sich auf malerische Landschaften, pittoreske Altstädte und mediterranen Charme, während Sie die »EUROPA 2« entlang der Küste Italiens, Frankreichs und Spaniens majestätisch durch das Mittelmeer geleitet. Ihre Kunstreise mit Dr. Lisa Zeitz führt Sie über die Pontinischen Inseln und Korsika ins mondäne St. Tropez. Nach den von Palmen gesäumten Stränden der Côte d’Azur erreichen Sie schließlich via Bandol die spanische Mittelmeerküste in Tarragona. Von dort aus können Sie die Metropole Barcelona mit ihren mittelalterlichen Plätzen und verwinkelten Gassen selbst erkunden. Ihre Reise endet auf den Balearen, wo Sie unter anderem die unberührten Unesco-Biosphärenreservate Menorcas, die landschaftliche Vielfalt Ibizas und die spannende Architektur der Inselhauptstadt Palma bestaunen können. Während der Reise stehen ausgewählte Museums- und Ausstellungsbesuche und exzellente Vorträge von Dr. Lisa Zeitz im Programm.

ZEIT REISEN Expertin: Dr. Lisa Zeitz

Lisa Zeitz ist die Chefredakteurin der Zeitschriften WELTKUNST und KUNST UND AUKTIONEN. Die promovierte Kunsthistorikerin, die mit ihrer Familie in Berlin lebt und sich für die italienische Renaissance ebenso wie für den zeitgenössischen Kunstmarkt interessiert, hat Bücher über Tizian, Napoleons Medaillen und den New Yorker Psychoanalytiker Werner Muensterberger geschrieben. Neben den gedruckten Magazinen erscheint, ebenfalls im Haus der ZEIT, jeden Freitag ihr Newsletter mit Kunst-Tipps fürs Wochenende, und einmal im Monat stellt sie im Weltkunst-Podcast Persönlichkeiten wie der Künstlerin Alicja Kwade, dem Museumsdirektor Max Hollein oder dem Schriftsteller Daniel Kehlmann die Frage: „Was macht die Kunst?“

Reiseverlauf

Kunstreise an Bord MS EUROPA 2 mit Dr. Lisa Zeitz

1.Tag: Hinflug von Deutschland - Civitavecchia (Rom) | Italien

Nach Ihrer Fluganreise begrüßt Sie die »EUROPA 2 « im Hafen von Civitavecchia (Rom). Nach der Einschiffung haben Sie genügend Zeit, sich in Ihrer Suite einzurichten und die spannende Hafenausfahrt an Deck zu verfolgen. Um 19 Uhr heißt es Leinen los mit Kurs auf die Pontinischen Inseln.

Am zweiten Tag Ihrer Seereise erreichen Sie die Pontinischen Inseln. Ab der Mittagszeit können Sie den namensgebenden Hauptort Ponza mit seinen charmanten Häusern und engen Gassen erkunden und das Dolce Vita Italiens hautnah erleben. Des Weiteren können Sie bei einer entspannten Bootsfahrt* entlang der Küste die schroffe Landschaft der Pontinischen Inseln von der Seeseite aus betrachten. Um 19 Uhr lichtet die »EUROPA 2« den Anker und gleitet majestätisch durch die malerische Felslandschaft mit all ihren kleinen Inselchen und Gesteinsformationen. Genießen Sie diese Momente unbedingt auf dem Außendeck oder Ihrer privaten Veranda. Heute stellt sich Dr. Lisa Zeitz persönlich bei Ihnen vor.

Nach der Durchfahrt der Meerenge zwischen Sardinien und Korsika erreicht Ihr Schiff bereits am frühen Morgen das mittelalterliche Städtchen Bonifacio. Betrachten Sie bei einem ausgiebigen Frühstück die spektakuläre Lage des Ortes auf einem Felsvorsprung und bewundern Sie, wie die alten Gebäude auf den Kalkfelsen thronen. Auch der historische Ortskern lädt Sie mit vielen Geschäften zum ausgiebigen Bummel ein. Ein weiteres Highlight des Tages stellt ein exklusiver Helikopterflug* über die Küste dar, bei dem Sie einmal die Vogelperspektive einnehmen. Um 18 Uhr heißt es »Leinen los« mit Kurs auf die Côte d’Azur.

Am Morgen gleitet die »EUROPA 2« durch die Wellen des türkisblau glitzernden Mittelmeers und erreicht um 12 Uhr in St. Tropez das französische Festland. Das ehemalige Fischerdorf gilt heute noch immer als Treffpunkt des internationalen Jetsets. Oberhalb der Stadt thront in einem wuchtigen sechseckigen Bau die Festung La Citadelle*. Die exklusive Kunsttour* führt Sie heute zur »Collection Philippe Austruy« im »Peyrassol jardin de sculpture«. Es handelt sich um eine einzigartige Sammlung monumentaler Kunstwerke an einem nahezu magischen Ort inmitten von 950 Hektar Land und Reben. Ein weiterer Kunstausflug führt zur »Venet Fondation« in le Muy.   Die Kunstsammlung mit wechselnden Ausstellungen wurde in 2014 eröffnet und es werden Objekte befreundeter Künstler von Bernar Venet gezeigt. Während Sie Ihre faszinierenden Eindrücke des Tages auf sich wirken lassen können, sticht die »EUROPA 2 « kurz nach Mitternacht wieder in See und startet ihre nächtliche Überfahrt nach Bandol.

Nach Passage der Côte d’Azur läuft die »EUROPA 2« am Morgen in den Hafen von Bandol ein. Die kleine französische Stadt ist bekannt für feinsandige Strände, eine von Palmen gesäumte Strandpromenade und exzellente Weine. Das 1.419 Hektar große Weinbaugebiet Bandol hat seit dem 11. November 1941 den Status einer Appellation d’Origine Contrôlée und gilt damit als besonders hochwertig und erlesen. Sehen Sie heute die »Fondation Carmignac«- ein Museum so berauschend wie die Natur, die es umgibt. Das Herzstück ist eine provençalische Villa auf einem Hügel. Aufgrund der Auflagen des Naturschutzgebietes wurden die Ausstellungsräume für das Museum unter der Villa in den Hügel gebaut. An der Oberfläche sind sie nahezu unsichtbar. Nicht nur der Ort, auch die Architektur und die Natur sind hier besonders. Spezielle Rituale bereiten auf die Tour durch die Kunstsammlung vor. Nach dem Mittagessen verlässt Ihr Schiff die Ankerposition und nimmt Kurs auf Spanien. Während der Kapitän das Schiff durch die sanften Wellen steuert, können Sie das beeindruckende Farbenspiel des Meeres und den schier endlos wirkenden Horizont bequem von Deck aus beobachten.

Nachdem Sie auf Ihrer Reiseroute bereits Italien und Frankreich bereist haben, erreicht ihr Schiff am Morgen das spanische Festland. In der katalanischen Stadt Tarragona ist die Geschichte der Römer auch heute noch allgegenwärtig. Zahlreiche römische Monumente wie das Amphitheater und die Aquäduktbrücke »de les Ferreres« prägen seit jeher das Stadtbild. An diesem Tag haben Sie auch die Möglichkeit, einen Kunstausflug nach Barcelona in das Picasso Museum* zu unternehmen.  In diesem einzigartigen Kunstmuseum werden vor allem Jugendwerke von Pablo Picasso zeigt, die zwischen 1895 und 1904 entstanden sind. Anschließend sehen Sie noch das »Atelier Mariscal«, mit außergewöhnlichen Bildern, Möbeln und Dekorationselementen. Die Kulturmetropole Spaniens begeistert außerdem mit ihrem gotischen Viertel, verwinkelten Gassen und mittelalterlichen Plätzen. Um 19 Uhr sticht die »EUROPA 2« mit Kurs auf die Balearen wieder in See.

Das heutige Reiseziel ist bekannt für seine geruhsame Beschaulichkeit und seine unberührte Natur, die einen ganz eigenen Charme besitzt. Fast die Hälfte der kleinen Insel steht als Unesco-Biospährenreservat unter Naturschutz. Kulinarisch interessierte Reisende sollten unbedingt die besondere Spezialität der Insel, den Queso Mahón in einem der urigen lokalen Käsereien probieren. Für Kunstliebhaber öffnet auf der kleinen Insel Isla del Rey die Galerie Hauser & Wirth heute ihre Pforten.* Ein ehemaliges Krankenhaus wurde zu einer neuen Galeriefläche umgebaut. Der argentinische Architekt Luis Laplace zeigt sich verantwortlich für die behutsame Verwandlung des historischen Gebäudes in ein zeitgenössisches Kunstzentrum. Auf die Gestaltung des weitläufigen Gartens mit Skulpturenweg und die acht Galerieräume wurde sehr großen Wert gelegt. Liegezeit im Hafen von Menorca: 8 – 18 Uhr

Um 8 Uhr morgens erreicht die »EUROPA 2« den Hafen von Ibiza Stadt. Die Insel ist eine sehr kontrastreiche Destination, die viele verschiedene Urlaubsmotive abdeckt. Ein luxuriöser Lifestyle und ein Nachtleben mit zahleichen Superlativen prägen das besondere Flair der angesagten Balearen-Insel. Andererseits laden Pinienwälder und der Duft der Orangenplantagen zu ausgeprägten Ausflügen ins Hinterland ein. Die unberührte Landschaft ist dort oft noch mit wilden Wacholderbüschen, Rosmarin- und Thymiansträuchern und anderen Wildkräutern durchsetzt.  Besuchen Sie heute die »Collection Guy Laliberté«*- eine ganz besondere Kunstsammlung eines exzentrischen Menschens. Um das »Inselfeeling« auch am späten Abend zu erleben, bleibt das Schiff über Nacht im Hafen.

Zur Mittagszeit läuft die »EUROPA 2« in den Hafen von Palma de Mallorca ein. Die Kulisse mit ihrer pittoresken Altstadt und der mächtigen Kathedrale »La Seu« ist beeindruckend. Der Hafen ist nur fußläufig von der Altstadt entfernt. Ein Kunstausflug führt heute in das »CCA Andratx«* Das Museum zählt zu den größeren Zentren zeitgenössischer Kunst in Europa. Dort finden jährlich drei bis vier internationale Ausstellungen mit Künstlern aus aller Welt statt.  Im »Museo Sa Bassa Blanca«,* welches inmitten einer pittoresken Parklandschaft gelegen ist, erwartet den  Kunstbegeisterten ein vielfältiger Mix aus Gemälden und Skulpturen. Zu den Highlights gehören die holzgetäfelte Decke aus dem 15. Jahrhundert und eine einzigartige Sammlung historischer Kinderportraits. Am Abend erwarten Sie nochmals kulinarische Höhepunkte in den zahlreichen Restaurants an Bord der »EUROPA 2«. Genießen Sie außerdem noch einen Abschiedscocktail in der »Sansibar« mit Blick auf die erleuchtete Kathedrale von Palma.

Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und der sich anschließende Rückflug nach Deutschland.

Unterwegs zu den schönsten Zielen wird Ihr Aufenthalt an Bord der »EUROPA 2« selbst zu einem Erlebnis: Genießen Sie die Seereise mit legerem Luxus im kleinen Kreis. Die »EUROPA2« steht für Reisekultur auf höchstem Niveau. Maximal 500 Gäste kommen in den exklusiven Genuss eines erstklassigen Wellness- und Fitnessprogramms, sowie einer außergewöhnlichen Bordunterhaltung mit spektakulären Events und Shows. Durch die kulinarische Vielfalt von sieben Bordrestaurants, dürfen Sie jeden Tag andere Genussmomente erleben. Genießen Sie Ihr Zuhause für unterwegs in einer der sehr geräumigen – im zeitlos eleganten Stil – eingerichteten Suiten. Es erwarten Sie allerhöchste Standards in Service und Gastronomie, die vom Berlitz Cruise Guide mit der Höchstnote 5-Sterne-Plus ausgezeichnet wurde.

  • Klima und Reisezeit

  • Der August ist meist sehr trocken und bietet sehr viele Sonnenstunden. Ausreichender Sonnenschutz sollte bedacht werden.

  • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal oder Ihre Reiseleiter sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
  • Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Mastercard ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Jetzt das Klima schützen! Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensieren wir für Sie!

Änderungen vorbehalten.

Optionales Vorprogramm Civitavecchia (Rom)

Unternehmen Sie zu Fuß einen Streifzug durch die Ewige Stadt mit ihren prachtvollen Bauten.

Leistungen: Transfers, privater Stadtrundgang, 2 Übernachtungen im Boutique Hotel Margutta 19 im historischen Zentrum Roms (5*), Reiseleitung

Preis: ab 1.490 €

Optionale Verlängerung Mallorca

Entdecken Sie nach Ihrer Seereise individuell die charmante Insel Mallorca. Fernab vom Trubel der überlaufenen Touristenorte zeigt sich die größte Insel der Balearen von ihrer traditionellen Seite. Häuser aus hellem Naturstein, kleine Gassen und urige Geschäfte stehen sinnbildlich für ein traditionelles mallorquinisches Dorf.

Leistungen: Transfer zum Flughafen, 2 Übernachtungen im Cap Vermell Grand Hotel Mallorca (5*) im Nordosten Mallorcas bei Canyamel inkl. Frühstück

Preis: ab 1.140 €

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 65 Bonuspunkte.»
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisHotel
03.08.2022
12.08.2022
Min 1, Max 230ab 6460 €MS Europa 2 
Reiseorte Kunstreise an Bord MS EUROPA 2 mit Dr. Lisa Zeitz
1. Tag 03.08.2022Rom
2. Tag 04.08.2022Ponza
3. Tag 05.08.2022Bonifacio
4. Tag 06.08.2022St.-Tropez
5. Tag 07.08.2022Bandol
6. Tag 08.08.2022Tarragona
7. Tag 09.08.2022Mahon
8. Tag 10.08.2022Ibiza
9. Tag 11.08.2022Palma de Mallorca
10. Tag 12.08.2022Abreise
Veranda Suite (Kat. 1)6.460 €
Veranda Suite (Kat. 2)7.010 €
Ocean Suite (Kat. 2)7.010 €
Veranda Suite (Kat. 3)7.680 €
Ocean Suite (Kat. 3)7.680 €
Veranda Suite (Kat. 4)7.990 €
Ocean Suite (Kat. 4)7.990 €
Veranda Suite (Kat. 5)8.590 €
Ocean Suite (Kat. 6)11.030 €

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen

  • Linienflug von Deutschland nach Rom und zurück von Palma de Mallorca nach Deutschland
  • Transfers zum Schiff und zurück
  • 9 Übernachtungen an Bord der »EUROPA2« in der gebuchten Kategorie
  • Kostenlose Benutzung der Bordeinrichtungen wie Spa- und Fitness-Bereiche und Saunen
  • Täglich wechselndes Unterhaltungsprogramm aus Comedy, Musik von Klassik bis Pop, spannenden Vorträge und Talks – immer auf höchstem Niveau
  • Vorträge und Begleitung der Kunstausflüge mit Dr. Lisa Zeitz
  • Sieben Gourmetrestaurants ohne Aufpreis, mit flexibleren Tischzeiten und ohne feste Platzzuordnung
  • Frühstück, Lunch, Dinner
  • Tee- und Kaffeespezialitäten
  • Täglich neu gefüllte Minibar
  • Kostenlos zum Ausleihen: Citybikes (vorbehaltlich behördlicher Genehmigung) & Schnorchelausrüstungen
  • Butler Service in den Penthouse-, Grand Penthouse- und Owner Suiten

Nicht enthaltene Leistungen

  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gerne unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Europa_2

Unterwegs zu den schönsten Zielen wird Ihr Aufenthalt an Bord der »EUROPA 2« selbst zu einem Erlebnis: Genießen Sie die Seereise mit legerem Luxus im kleinen Kreis. Die »EUROPA2« steht für Reisekultur auf höchstem Niveau. Maximal 500 Gäste kommen in den exklusiven Genuss eines erstklassigen Wellness- und Fitnessprogramms, sowie einer außergewöhnlichen Bordunterhaltung mit spektakulären Events und Shows. Durch die kulinarische Vielfalt von sieben Bordrestaurants, dürfen Sie jeden Tag andere Genussmomente erleben. Genießen Sie Ihr Zuhause für unterwegs in einer der sehr geräumigen – im zeitlos eleganten Stil – eingerichteten Suiten. Es erwarten Sie allerhöchste Standards in Service und Gastronomie, die vom Berlitz Cruise Guide mit der Höchstnote 5-Sterne-Plus ausgezeichnet wurde.

Buchungsanfrage