Koblenz – Burgen, Wein und Klöster

  • Termine: 05.05.2021
  • Dauer: 5 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 8, Max. 14
Hier buchen »

Höhepunkte der Reise

  • Proben und Verkostungen auf Weingütern an Rhein und Mosel
  • Schlösser und Burgen des Mittelrheintals
  • Kloster Maria Laach in der Eifel

Karte / Umgebung:

Reiseübersicht

Flussromantik, historische Altstadt, Schlösser und Burgen, um die sich Legenden ranken – eingebettet in die sagenumwobene Landschaft des Mittelrheintals erwartet Sie Koblenz. Am Deutschen Eck fließen zwei ganz unterschiedliche Flüsse zusammen: der Rhein rau und fordernd, die Mosel sanft und leise. Gemeinsam sorgen sie für das besondere Zwei-Flüsse-Flair. Rund um Koblenz bieten die traumhafte Weinregion Mosel und das Unesco-Welterbe Oberes Mittelrheintal romantische Ausflugsziele wie die mächtige Ritterburg Eltz und hoch über dem Rheintal die Marksburg. Um den majestätischen Felsen Loreley ranken sich Mythen und Sagen. Erfahren Sie bei einer Wanderung zum Loreley-Plateau die geheimnisvolle und gewaltige Kraft dieses schroffen Rheinfelsens. Auch abseits der Flusstäler gibt es viel zu entdecken: Erkunden Sie die romanische Benediktinerabtei Maria Laach, direkt am vulkanischen Laacher See gelegen. Freuen Sie sich auf kulinarischen Genuss und ausgezeichnete Weinkultur bei exklusiven Führungen und Weinproben.

Reiseleiter: Andreas Hillesheim

Der Diplom-Geograph ist Gästeführer der Stadt Koblenz, Weinbotschafter GDKE RLP und Naturerlebnisbegleiter DLR Mosel. Nach vielen Auslandsaufenthalten kehrte er in seine Heimatstadt Koblenz zurück, wo er mit Leidenschaft und viel Freude Besuchern seine Heimatstadt auf unterhaltsame Weise nahebringt. Sein Hashtag lautet #meineheimatistschön.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise | Romantische Altstadt | Weingut mit Vesper und Weinprobe

Individuelle Anreise nach Koblenz in das moderne Sander Hotel bis 16 Uhr. Ruhig gelegen und dennoch zentrumsnah, bietet das Hotel den idealen Ausgangspunkt, um Koblenz mit seiner großzügigen Rheinpromenade zu entdecken. Um 17 Uhr begrüßt Sie Ihr Reiseleiter am Empfang des Hotels. Bei einer Führung durch die romantische Altstadt erleben Sie eine spannende Zeitreise durch die Stadtgeschichte, die von den römischen Ursprüngen des Kastells Confluentes zur modernen Großstadt reicht. Anschließend laden wir Sie zu einer Weinprobe mit Winzervesper und Kellerführung im idyllischen Mühlental ein. Erleben Sie die rustikale Romantik traditioneller Eichenholzfässer im Felsenkeller des familiengeführten Weinguts Göhlen.

Vormittags fahren Sie durch das Obere Mittelrheintal (UNESCO Welterbe). Die Fülle an Kulturgütern in diesem 67 Kilometer langen Rheinabschnitt ist einzigartig. Der erste Stopp ist die Marksburg, die über dem malerischen Örtchen Braubach thront. Nur wenige der rheinischen Burgen haben die Zeiten unzerstört überdauert. Die Marksburg jedoch zählt zu diesen Ausnahmen und erlaubt heute einen Blick in vergangene Jahrhunderte. Tauchen Sie ein in die mittelalterliche Welt dieser Hochburg mit seinen Wehranlagen, dem imposanten Bergfried, der Burgküche und dem Rittersaal. Nach einer Führung durch die Burg geht es zu dem bekanntesten Felsen im Rheintal – der Loreley. Genießen Sie einen Spaziergang durch den neu eröffneten Kultur- und Landschaftspark zur Felsenspitze, von wo aus sich spektakuläre Blicke in das wunderbare Mittelrheintal eröffnen. Ihr nächster Programmpunkt ist die RheinWeinWelt in Rüdesheim. Auf dem historischen Gelände der Asbach-Brennerei laden in der Vinothek 76 Weingüter zur Verkostung ein. In alten Weintanks stehen speziell konstruierte Dispenser, in denen die Weine stets bei optimaler Temperatur gekühlt sind. Freuen Sie sich daher auf ein Weinerlebnis der Extraklasse! Abgerundet wird das kulinarische Angebot mit einem regionalen Drei-Gänge-Menü auf Schloss Rheinfels. Der Blick über das imposante Rheintal lässt den Tag mit einem weiteren Highlight enden.

Heute fahren Sie durch das traumhafte, von Weinbergen gesäumte Moseltal zur Burg Eltz – Inbegriff deutscher Ritterburgen. Seit 1157 befindet sich die Burg im Besitz der Familie von Eltz und blieb unzerstört. Neben den mittelalterlichen Wohntürmen, den Erkern und Spitzen Kunstschätzen ist die idyllische Lage der Burg auf einem hohen Felsen im Naturschutzgebiet Eltzer Wald eine der Hauptanziehungspunkte. Nach einer Burgführung geht es in den Moselort Brodenbach. In der historischen Mühle Vogelsang genießen Sie Ihr Mittagessen vor der Kulisse des romantischen Seitentals der Mosel. Nach der Rückfahrt nach Koblenz flanieren Sie am Rheinufer zur Talstation der Seilbahn. Wenige Meter vom Deutschen Eck schweben die Gondeln 850 Meter über den Rhein, der Festung Ehrenbreitstein entgegen. Nach der atemberaubenden Fahrt erleben Sie eine Gästeführung durch die zweitgrößte Festungsanlage Europas. Der Panoramablick von der majestätischen Festungsanlage über die Stadt, ins obere Mittelrheintal und auf die Mosel ist einmalig. Anschließend fahren Sie mit der Seilbahn zurück ans Rheinufer und entspannen bei einem individuellen Abend in der historischen Altstadt.

Morgens geht es in die Eifel zur Benediktinerabtei Maria Laach. Das im Jahr 1093 gegründete Kloster zählt zu den besterhaltenen romanischen Baudenkmälern in der Tradition der großen romanischen Dome am Rhein. Sie besichtigen Sie die Klosteranlage und die sechstürmige Basilika mit der unterirdischen Krypta und der Vorhalle. Der Laacher See ist vulkanischen Ursprungs und als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Flanieren Sie am Ufer entlang und genießen Sie die Vulkanlandschaft. Mit dem Bus fahren Sie zurück nach Koblenz, steigen dort auf ein Schiff und erfahren bei einer Burgenrundfahrt durch das obere Mittelrheintal die wilde Romantik aus der Flussperspektive. Anschließend können Sie das zauberhafte Flair der Rhein- und Moselpromenaden genießen oder die Einkaufsgassen der Koblenzer Altstadt entdecken, bevor sie im Restaurant Landgang im Fährhaus, wo der Sternekoch Frank Seyfried am Herd steht, bei einem Drei-Gänge-Menü die Reise ausklingen lassen.

Nach dem Frühstück individuelle Abreise oder Verlängerung in Koblenz.

  • Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.
  • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal oder Ihre Reiseleiter sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gern telefonisch bei uns.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Mastercard ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Jetzt das Klima schützen! Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensiert ZEIT REISEN für Sie.

Änderungen vorbehalten.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 10 Bonuspunkte. »
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-ZuschlagHotel
05.05.2021
09.05.2021
Min 10, Max 14980 €220 €Sander Hotel 
Reiseorte Koblenz – Burgen, Wein und Klöster
1. Tag 05.05.2021Koblenz
2. Tag 06.05.2021Koblenz
3. Tag 07.05.2021Koblenz
4. Tag 08.05.2021Koblenz

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen

  • Vier Übernachtungen inklusive Frühstück
  • 3x Abendessen, 1x Mittagessen, 1x Weinprobe
  • Alle Transfers im Bus laut Programm
  • Ausflüge, Besichtigungen, Eintritte und Führungen laut Reiseverlauf
  • Ein DuMont-Reiseführer pro Buchung
  • CO2-neutral reisen! Atmosfair-Beitrag kompensiert ZEIT REISEN für Sie

Nicht enthaltene Leistungen

  • An-/Abreise nach/von Koblenz
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittskostenversicherung, umfassenden Reiseschutz bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Modern ausgestattete Zimmer, die mit Design, Funktinoalität und Atmosphäre punkten, erwarten Sie in diesem Hotel.

Buchungsanfrage

  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

    Z.B. Rücktransfers, Gruppenextras, Zusatznächte, individuelle Verlängerungen und weitere

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.

  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.

  • Ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail, Telefon oder postalisch über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.
    Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.