Silvester-Salzburg-Österreich-Musikreise
Festspielhaus Konzert-Salzburg-Österreich-Musikreise
Salzburg bei Nacht-Salzburg-Österreich-Musikreisen

Jahreswechsel in Salzburg - Silvester- und Neujahrskonzert im Festspielhaus

  • Termin: 30.12.2022
  • Dauer: 4 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 10
Hier buchen »

Höhepunkte der Reise

  • Silvesterkonzert und Neujahrskonzert im Großen Festspielhaus
  • Silvesterdinner im Stiftskulinarium St. Peter oder im Restaurant Symphonie
  • Thematische Stadtführung durch Salzburg

Reiseübersicht

Die viertgrößte Stadt in Österreich ist stets ein faszinierendes Reiseziel. Über der Altstadt thront die mächtige Festung Hohensalzburg und der berühmteste Einwohner der Stadt wird an jeder Ecke gefeiert. Der Silvestertag beginnt mit dem traditionellen Neujahrsschießen vor den Stadtbergen und endet mit dem Mitternachtsläuten der Glocken des Salzburger Doms und dem Feuerwerk vor der unverwechselbaren Silhouette. Erleben Sie beim Silvesterkonzert, wie sich dieses Jahr alles um den Walzer dreht und erfreuen Sie sich beim Neujahrskonzert an italienischen Weisen. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern! Hier im Detailprogramm finden Sie alle Details und Optionen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Individuelle Anreise nach Salzburg und Check-in im Hotel Ihrer Wahl. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

Nach dem Frühstück im Hotel nehmen Sie an einer ca. 3-stündigen Stadtführung teil. Auf diesem Rundgang entdecken Sie Verborgenes, kaum Sichtbares und vieles, was leicht übersehen werden kann. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Am Abend begeben Sie sich in Eigenregie zum Großen Festspielhaus und genießen das Große Silvesterkonzert, das 2022 ganz im Zeichen des Walzers steht. Bei Übernachtung im ARCOTEL Castellani Salzburg spazieren Sie im Anschluss eigenständig zum Restaurant Stiftskulinarium St. Peter, wo Sie mit einem Fünf-Gänge-Silvestermenü ins Neue Jahr feiern. Gäste aus dem Radisson Blu Altstadt Hotel verbringen im Anschluss an das Konzert den Silvesterabend mit einem Drei-Gänge-Galamenü im hoteleigenen Restaurant Symphonie.

Genießen Sie in aller Ruhe Ihr Neujahrsfrühstück im Hotel. Am frühen Nachmittag begeben Sie sich in Eigenregie erneut zum Großen Festspielhaus und erleben das Neujahrskonzert mit dem Symphonieorchester Vorarlberg unter der Leitung des britischen Dirigenten Leo McFall. Den restlichen Neujahrstag können Sie nach Ihren individuellen Wünschen gestalten

Nach dem Frühstück im Hotel Check-out und individuelle Heimreise.

  • Reisen in Corona-Zeiten:
    Aktuelle Hinweise zu Corona-Bestimmungen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Bitte gehen Sie davon aus, dass auch in Zukunft Zugangsbeschränkungen, Nachweispflichten über Impfschutz oder Genesenenstatus sowie Testverfahren in den Zielgebieten gelten können.
  • Reisepapiere und Gesundheit:
    Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Erkundigen Sie sich bitte unbedingt auf der Homepage des Auswärtigen Amtes (https://www.auswaertiges-amt.de) nach den aktuellen Einreise- und Impfvorschriften.
  • Allgemeine Bedingungen:
    Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei. Vorbehaltlich Programm- und Hoteländerungen sowie Bestätigung der von uns reservierten Eintrittskarten durch die jeweiligen Spielstätten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)/Reisebedingungen von Poppe Reisen GmbH & Co. KG.
  • Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Mastercard ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Jetzt das Klima schützen! Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensieren wir für Sie!
  • Änderungen vorbehalten

30.12.2022 – 2.1.2023

Samstag, 31.12.2022, 19.00 Uhr, Großes Festspielhaus
Das Große Silvesterkonzert mit Ballett »Alles Walzer« mit Werken von J. Lanner, J. Strauss, É. Waldteufel, M. Ravel und P. I. Tschaikowsky
Dirigent: Leslie Suganandarajah u. a. mit Mozarteumorchester Salzburg, Solisten des Opernensembles, Ballett des Landestheater

Samstag, 31.12.2022, im Anschluss, Restaurant Stiftskulinarium St. Peter
Fünf-Gänge-Silvestermenü (bei Übernachtung im ARCOTEL Castellani Salzburg) inkl. 1 Glas Crémant um Mitternacht

Samstag, 31.12.2022, im Anschluss, Radisson Blu Altstadt Hotel
Drei-Gänge-Silvestergalamenü (bei Übernachtung im Radisson Blu Altstadt Hotel) inkl. 1 Glas Champagner um Mitternacht

Sonntag, 1.1.2023, 15.00 Uhr, Großes Festspielhaus
Neujahrskonzert »Der Zauber Italiens« G. Rossini: »Die diebische Elster«, Ouvertüre
N. Paganini: Konzert für Violine und Orchester Nr. 2, h-Moll, op. 7
F. Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 4, A-Dur, op. 90 »Italienische«
Dirigent: Leo McFall mit Symphonieorchester Vorarlberg, Benjamin Schmid (Violine)

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Das sagen Kunden zu dieser Reise

"Gute Grundstimmung "

Es war eine rundum gute Grundstimmung. Mit den Mitreisenden ergab sich eine nette feine Reisegruppe, die sich gern zu den geplanten

Events traf. Die Stadtführung war sehr informativ und gut. Die Konzertauswahl exzellent.

10.01.2018 , ~ZEIT-Reisender

"Tolle Konzerte und gutes Essen "

Die genialen Konzerte an Silvester und Neujahr sowie das gelungene 5-Gang-Menü an Silvester machten diese Reise zu einem tollen

Erlebnis! Aber auch die Stadtführung war sehr schön.

03.01.2018 , ~M. Dammann

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 11 Bonuspunkte.»
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-ZuschlagHotel
30.12.2022
02.01.2023
Min 10, Max 201.089 €170 €Arcotel Castellani Salzburg 
Reiseorte Jahreswechsel in Salzburg - Silvester- und Neujahrskonzert im Festspielhaus
1. Tag 30.12.2022Salzburg
2. Tag 31.12.2022Salzburg
3. Tag 01.01.2023Salzburg
4. Tag 02.01.2023Abreise

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen:

  • 3 Übernachtungen im Hotel Ihrer Wahl im Superior Doppelzimmer inkl. Frühstück und Ortstaxe
  • Eintrittskarte Kategorie 1 für das Große Silvesterkonzert im Großen Festspielhaus
  • Eintrittskarte Kategorie 1 für das Neujahrskonzert im Großen Festspielhaus
  • Fünf-Gänge-Silvestermenü inkl. 1 Glas Crémant im Stiftskulinarium St. Peter (bei Übernachtung im ARCOTEL Castellani Salzburg) oder Drei-Gänge-Silvestergaladinner inkl. 1 Glas Champagner im Restaurant Symphonie (bei Übernachtung im Radisson Blu Altstadt Hotel)
  • Thematische Stadtführung Salzburg
  • CO2-neutral reisen! Atmosphäre-Beitrag kompensiert

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art
  • eine ZEIT Reisebegleitung
  • An- und Abreise: gerne arrangieren wir Ihre Bahn- oder Fluganreise (auf Anfrage und gegen Aufpreis)
  • Optional: Zusatznächte inkl. Frühstück und Ortstaxe (auf Anfrage und gegen Aufpreis)
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gerne unser Partner, die HanseMerkur

 

 

Hotels

Das Fünf-Sterne-Hotel bietet neben seiner ausgezeichneten Lage, 62 Zimmer im österreichischen Stil mit ausgestellten Balken und Parkettböden. Im Restaurant »Symphonie« genießen Sie authentische österreichische Küche mit Aussicht auf die Salzach.

Das Vier-Sterne-Hotel liegt ca. 15 Gehminuten von der Altstadt entfernt. Gemäß dem Motto “modern meets classic” schaffen warme Holztöne und hochwertige Stoffe eine elegante Wohnkultur in den Zimmern. Die Restaurants servieren hochwertige lokale und internationale Gerichte.

Buchungsanfrage