KF_736_Rhone Genuss_01
KF_736_Rhone Genuss_02
KF_736_Rhone Genuss_04

Traumhafte Gourmetreise über Rhône und Saône

  • Termine:
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 15
Auf Anfrage buchbar »

Höhepunkte der Reise

  • Feinkost und kulinarische Erlebnisse an Bord mit Spitzenköchen und Sommeliers
  • Provenzalische Genüsse: Arles, Avignon und Les Alpilles
  • ZEIT-Gourmetpaket an Land mit Dr. Wolfgang Lechner

Karte / Umgebung:

Kontakt

Es berät Sie
Jana Salewski & Team

040/3280-455
Mo. - Fr. von 09:00 - 18:00 Uhr

Jana Salewski

Reiseübersicht

Eine Reise für Gourmets und Genießer: Freuen Sie sich auf eine beschauliche Schiffsreise und die kulinarischen Höhepunkte der französischen Regionen. Von Lyon mit seiner wundervoll restaurierten Altstadt geht die Reise zunächst ins Burgund und in die genussverheißende Landschaft Bresse. Danach fahren Sie nach Süden, sehen Arles, Avignon und die Provence und kehren zurück nach Lyon, wo Sie am letzten Abend ganz besondere Genuss-Momente an Bord erleben. Während der gesamten Reise mit Ihrem Schiff »A-ROSA LUNA« verwöhnen Sie Spitzenköche und Sommeliers, und Ihr ZEIT-Reisebegleiter Wolfgang Lechner berichtet über französische Spezialitäten. Aber auch auf exklusiven, im ZEIT-Genusspaket eingeschlossenen Ausflügen nach Beaune (mit Kellereibesuch), nach Louhans zum berühmten Hühnermarkt, in die Provence (mit Besuch einer Olivenölmühle) und zur Markthalle von Lyon (mit ausgiebigen Kostproben) wird Wolfgang Lechner Sie mit seinen Erklärungen begeistern. Die »A-ROSA LUNA« ist 125 Meter lang und bietet 86 geräumige Außenkabinen, ein Restaurant mit Außenbereich, ein Sonnendeck mit Pool, dazu Spa und Sauna. Und mit dem ZEIT Genusspaket macht Ihr ZEIT-Reisebegleiter Wolfgang Lechner diese an sich schon genussreiche Tour zu einer Gourmetreise der Superlative.

ZEIT-Autor: Dr. Wolfgang Lechner

stammt aus Österreich, hat in Innsbruck, Wien, Berlin und Debrecen Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft studiert und kam nach Stationen in München und Augsburg im aufregenden Jahr 1989 nach Hamburg und zur ZEIT. Er war Redakteur beim ZEITmagazin und im Ressort „Leben“, entwickelte die Seite „Die ZEIT der Leser“, arbeitete als Chef vom Dienst und als Reporter. Er berichtete aus Israel und Palästina, über die Müllmenschen von Kairo, über ein SOS-Kinderdorf in Ruanda, das die Leser des ZEITmagazins unterstützt hatten, aber auch über seine Begegnungen mit zahllosen Schriftstellern, Musikern, Spitzenköchen, Winzern und anderen leidenschaftlichen Menschen. Als Journalist, aber auch als Reiseleiter für ZEIT-Reisen und als Lektor auf Seereisen hat er alle sieben Kontinente bereist. Dabei haben es ihm Neuseeland und die Antarktis ganz besonders angetan.

Reiseverlauf

1.Tag: Individuelle Anreise | Einschiffung in Lyon

Individuelle Anreise nach Lyon. Ab 15 Uhr beginnt die Einschiffung und noch vor dem Abendessen treffen sich die Teilnehmer der ZEIT-Reise zum Begrüßungscocktail, danach gemeinsames Abendessen an Bord. Um 18 Uhr legt Ihr Schiff ab. Genießen Sie die Panoramapassage durch die Altstadt von Lyon.

Am Morgen legt das Schiff in Tournus am Ufer der Saône an. Die mächtigen Mauern einer der bedeutendsten Klosteranlagen Frankreichs bestimmen das Stadtbild. Die um das Jahr 1.000 errichtete Abteikirche Saint-Philibert ist bedeutendes Zeugnis der Frühromanik. Das ZEIT-Genusspaket beinhaltet heute eine pittoreske Busfahrt durchs Burgund mit seinen berühmten Weinorten. In Beaune besichtigen Sie das »Hospice de Beaune« und die Kellerei Patriarche und nehmen an einer Spezial-Weinprobe teil. Der größte Weinkeller des Burgund besteht aus einem faszinierenden Labyrinth von Gewölbegängen. Sie werden auch Zeit haben, Beaune in eigener Regie zu erkunden, bevor Sie der Bus nach Chalon-sur-Saône bringt, wo das Schiff inzwischen liegt. Die »A-ROSA LUNA« macht von 12.30 – 20 Uhr dort fest und setzt ihre Fahrt über Nacht in Richtung Mâcon fort.

Ganz früh am Morgen gegen 4 Uhr legt die »A-ROSA LUNA« in Mâcon an. Nach dem Frühstück fahren Sie durch die Bresse nach Louhans zum Hühnermarkt (Fahrtzeit pro Strecke: etwa eine Stunde). Der Markt ist ein Fest für die Sinne! Erleben Sie einen Querschnitt durch die kulinarischen Produkte der Region und ganz nebenbei pure französische Lebensart. Unterwegs erklärt Ihnen Dr. Wolfgang Lechner die Besonderheiten des Bresse-Huhns und die Spezialitäten der Region. Gemeinsam schlendern Sie über den Markt und probieren Köstlichkeiten. Rückfahrt nach Mâcon, wo das Schiff gegen 13 Uhr ablegt.

Erleben Sie einen entspannten Vormittag an Bord- vielleicht nutzen Sie den Spa-Bereich oder bei reichlich Sonnenschein das Außendeck. Der Nachmittag in Viviers steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihr Flussschiff liegt heute von 12.30 bis 20 Uhr im Hafen. Erkunden Sie die zauberhafte mittelalterliche Stadt, die inmitten der grünen Hügellandschaft von einer Stadtmauer umschlossen ist. Sie haben u.a. die Möglichkeit, einen Ausflug in die Ardèche zu buchen. Während des Abendessens gegen 20 Uhr macht die »A-ROSA LUNA« die Leinen los und fährt Richtung Arles.

Nun sind Sie schon im Süden angekommen, es duftet nach Lavendel, die Luft ist warm und das Licht mild (Liegezeit: 8-14 Uhr). Nach dem Frühstück haben Sie Zeit zur individuellen Besichtigung von Arles, einer der sehenswertesten Städte der Provence. Die romanischen Kulturdenkmäler wie die Abteikirche Saint-Trophime oder die Kathedrale sind Unesco-Weltkulturerbe. Auch die antiken Bauwerke wie das Amphitheater, das Theater aus der Zeit des Kaiser Augustus und die Reste des römischen Forums gehören zu den wichtigen Sehenswürdigkeiten. Von Arles aus geht es nach Osten in die Provence und in die wunderbare Landschaft der Alpilles. Wein und Oliven sind seit der Zeit der Römer das Thema hier. Im Rahmen des ZEIT-Genusspaketes nehmen Sie sich mit Dr. Wolfgang Lechner Zeit für einen Spaziergang durch eines der malerischen Städtchen. Sie besuchen ein bekanntes Weingut und eine der vielen Olivenölmühlen. Außerdem haben Sie ausgiebig Gelegenheit, die Produkte des Hauses zu verkosten. Am frühen Abend geht es per Bus nach Avignon, wo das Schiff inzwischen seit 18.30 Uhr liegt und bis zum nächsten Tag bleibt.

Vormittags haben Sie Gelegenheit zur Besichtigung von Avignon mit dem gotischen Papstpalast. Von 1309 bis 1423 war die Stadt Sitz der Päpste. Die von einer mächtigen Festungsmauer umgebene Altstadt lohnt mit ihren Stadthäusern und Kardinalspalästen aus dem 17. und 18. Jahrhundert einen ausführlichen Besuch. Und selbstverständlich sollten Sie einmal zur Brücke von Avignon gehen, den Pont Saint-Bénézet, die seit der großen Flut von 1668 mitten im Fluss abbricht. Nach dem Ablegen des Schiffes um 12 Uhr und einem leckeren Mittagessen hören Sie einen interessanten Vortrag von Dr. Wolfgang Lechner. Ihr Schiff ist nun bis zum nächsten Morgen unterwegs.

Nach dem kurzen Anlegen in Vienne (9.30-10 Uhr) fahren die Gäste von ZEIT REISEN mit dem Bus (Fahrtzeit ca. 30 Minuten) nach Lyon, besichtigen die Basilika Notre Dame de Fourvière und die nahe Altstadt, bevor es in die Delikatess-Markthalle »Les Halles Paul Bocuse« geht. Freuen Sie sich auf einen ausführlichen Rundgang und auf Verkostungen an verschiedenen Ständen. Gegen 13.30 Uhr erreicht das Schiff den Zielhafen dieser Reise: Lyon. Am Abend haben Sie die Gelegenheit, beim Abschiedsdinner die Annehmlichkeiten Ihres Schiffes »A-ROSA LUNA« noch einmal in allen Facetten zu genießen.

Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und anschließend Ihre individuelle Heimreise.

  • Frühbucherrabatt: bei Buchung bis zum 29.02.2024 in Höhe von 100 € pro Person
  • Hochwertige Getränke sind ganztags im Reisepreis inkludiert. In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal oder Ihre Reiseleiter sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gern telefonisch bei uns.
  • Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Mastercard ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Transporte mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensiert ZEIT REISEN für Sie!

Kontakt

Es berät Sie
Jana Salewski & Team

040/3280-455
Mo. - Fr. von 09:00 - 18:00 Uhr

Jana Salewski

Termine & Preise

Zur Zeit stehen leider keine Reisetermine zur Verfügung.
Sie können aber eine unverbindliche Buchungsanfrage zu dieser Reise an uns senden.

Unverbindliche Buchungsanfrage »

Enthaltene Leistungen:

  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • VollpensionPlus: Frühstück- und Mittagessen vom Gourmet-Buffet sowie hochwertige Dinner-Buffets oder am Tisch serviert, mit Live Cooking und regionalen Spezialitäten. Weitere kulinarische Zusatzaktionen an Bord
  • Hochwertige Getränke ganztags inklusive
  • ZEIT Genusspaket an Land: enthält einen Begrüßungsaperitif, die Reiseleitung durch Wolfgang Lechner, einen Ausflug durch das Burgund mit Kellereibesichtigung und Weinprobe, einen Ausflug zum Hühnermarkt, einen Ausflug zum Weingut mit Besuch einer Olivenölmühle und Verkostung und einen Ausflug zu »Les Halles Paul Bocuse« mit Verkostungen
  • A-ROSA Genusspaket an Bord: Ein Provence Menü von Oliver Edelmann und dem A-ROSA Team. Eine Drappier-Champagner Degustation an Bord. Das neue Wein & Dine Konzept ist in Vorbereitung (Stand 29.03.2023)
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen (Spa, Fitness, etc.)
  • Täglich Mineralwasser auf der Kabine
  • Badezimmerartikel und Bademantel in der Kabine
  • Den CO2-Ausstoß für sämtliche Transporte mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensiert ZEIT REISEN für Sie.
  • Bei Flugbuchungen über ZEIT REISEN: Transfer vom Flughafen zum Abfahrtshafen des Schiffes und zurück
  • Reiserücktrittskostenversicherung bei Buchung bis 30.11.2023 inklusive

Nicht enthaltene Leistungen:

  • An- und Abreise nach/von Lyon
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Landausflüge außerhalb des ZEIT REISEN Genusspaketes
  • Trinkgelder
  • Umfassenden Versicherungsschutz bietet Ihnen gerne unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Lehnen Sie sich auf dem einladenden Sonnendeck, welches auf diesem Schiff besonders großzügig ausfällt, entspannt zurück und genießen Sie, wie malerische Landschaften entlang der Rhône vorbeiziehen. Jeden Tag erleben Sie eine andere Stadt – und jede Menge Kultur und Shopping. Den Abend krönen Wellness im SPA-ROSA sowie kulinarische Highlights vom Buffet mit Live-Cooking. Die Lounge mit Panoramablick lädt bei einem guten Glas Wein zum ausgiebigen Verweilen und Genießen ein. Nicht zu vergessen Ihre komfortable und geräumige Kabine, in der Sie die schönsten Erlebnisse des Tages noch einmal Revue passieren lassen.

Buchungsanfrage