Berlin – Advent mit Daniel Barenboim und Elīna Garanča

  • Termine: 14.12.2019
  • Dauer: 4 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 12, Max. 20

Berlin – Advent mit Daniel Barenboim und Elīna Garanča

  • Termine: 14.12.2019
  • Dauer: 4 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 12, Max. 20

Höhepunkte der Reise

  • »Samson et Dalila« in der Lindenoper mit Elīna Garanča und Daniel Barenboim
  • Beethoven: Kammermusik-Abend im Pierre-Boulez-Saal
  • Mozart-Matinée im Konzerthaus Berlin
  • Staatskapelle Berlin unter Daniel Barenboim mit Elīna Garanča
  • »Musikstadt Berlin im Advent« – Exklusive Rundfahrt mit dem Privatbus

Karte / Umgebung:

Reiseübersicht

Glückliches Berlin: Mit seinen unzähligen Kulturinstitutionen zählt Berlin zu den weltweit beliebtesten Metropolen. Mit der Wiedereröffnung der Staatsoper ist die Hauptstadt nicht nur um ein architektonisches Juwel, sondern auch um einen hochkarätig besetzten Spielplan reicher. Im Advent sind hier mit Elīna Garanča und Daniel Barenboim zwei Top-Stars der Klassik zu Gast. Sie brillieren in der Oper »Samson et Dalila« und im Konzert. Außerdem erleben Sie eine Mozart-Matinée im Konzerthaus sowie einen kammermusikalischen Beethoven-Abend im Pierre-Boulez-Saal. Eine private Bustour durch die adventlich geschmückte Stadt und kulinarische Freuden runden Ihre Reise ab. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Vorweihnachtszeit mit unserem Opernexperten Gregor Lütje.

Reiseleiter: Gregor Lütje

Gregor Lütje ist seit seiner frühen Kindheit in der Opern- und Konzertwelt zu Hause: Nach einer Karriere als 1. Solist im Tölzer Knabenchor, die ihn an führende europäische Opernhäuser zur Zusammenarbeit mit Dirigenten wie Herbert von Karajan, James Levine, Wolfgang Sawallisch und Nikolaus Harnoncourt geführt hat, war er später u.a. als Stellvertreter für Regisseure wie Willy Decker und Robert Carsen engagiert.

Nach einer Zeit als künstlerischer Produktionsleiter an der Semperoper Dresden war er im Management für Opernstars von morgen in eigener Agentur tätig und unterrichtet bis heute junge Sänger in den Fächern szenische Darstellung und Interpretation. In diesen Fachbereichen berät er auch als Gestalt-Berater und Coach. Seit 2013 konzipiert und leitet er zudem ausgewählte ZEIT Musikreisen.

Reiseverlauf

  1. 1.Tag: Anreise I »Samson et Dalila« in der Staatsoper Unter den Linden

    Individuelle Anreise ins Fünf-Sterne-Boutique-Hotel Titanic in der Französischen Straße, welches nur einen Katzensprung vom Gendarmenmarkt, der Staatsoper Unter den Linden, dem Berliner Schloss und der Museumsinsel entfernt ist. Um 17.30 Uhr begrüßt Sie Ihr Reiseleiter Gregor Lütje in der Hotellobby. Bei einem Glas Champagner werden Sie mit dem detaillierten Reiseprogramm vertraut gemacht und lernen die anderen Mitreisenden kennen. Nach einem kurzen Spaziergang zur Staatsoper Unter den Linden erleben Sie auf Plätzen der 1. Kategorie im Parkett ab 19 Uhr Camille Saint-Saëns »Samson et Dalila«. Unter dem Dirigat von Daniel Barenboim. Mit hochklassigen Mitstreitern wie Brandon Jovanovich, Michael Volle und Samuel Ramey glänzt Elīna Garanča als verführerische Dalila. In der Pause entdecken Sie die prächtigen Foyers und Säle der wiedereröffneten, 275 Jahre alten Staatsoper. Nach dem Konzert sind Sie in wenigen Minuten zurück im Hotel.

  2. 2. Tag: Mozart- Matinée im Konzerthaus I Beethoven-Quartette im Boulez-Saal

    Nach einem ausgiebigen Frühstück begeben Sie sich an den schönsten Platz Berlins, den prächtigen Gendarmenmarkt. Dort erleben Sie im goldglänzenden Konzerthaus ab 11 Uhr eine Mozart-Matinée mit dem Konzerthausorchester Berlin unter Maxim Emelyanchev. Der auf Alte Musik spezialisierte Dirigent bringt Ludwig van Beethovens Ouvertüre »Die Geschöpfe des Prometheus«, Wolfgang Amadeus Mozarts Flöten-Konzert und Joseph Haydns Sinfonie Nr. 103 Es-Dur Hob I:103 (»Mit dem Paukenwirbel«) zu Gehör. Zum anschließenden Drei-Gang-Menu kehren Sie in die historischen Räume des Restaurants Refugium unterhalb des Französischen Doms ein. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung: Wie wäre es mit einem Besuch des adventlichen Weihnachtsmarkts auf dem Gendarmenmarkt? Am frühen Abend entdecken Sie den akustisch wie architektonisch aufregendsten Berliner Konzertsaal: den von Stararchitekt Frank Gehry entworfenen Pierre-Boulez-Saal. Hier spielt das renommierte Belcea Quartett die beiden Beethoven-Quartette in B-Dur und A-Moll.

  3. 3. Tag: Freizeit I Lichtertour I Konzert mit Daniel Barenboim und Elīna Garanča

    Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Shopping-Tour durch die Friedrich-Straße, einen Spaziergang »Unter den Linden« oder einen Besuch der Museumsinsel. Am Mittag kehren Sie in ein gutes innerstädtisches Restaurant ein ehe Sie zusammen mit der Musikexpertin Dr. Susanne Oschmann die Musikstadt Berlin im Rahmen einer exklusiven Lichterfahrt aus einer ganz neuen Perspektive entdecken. Musik-Zuspielungen und adventliche Texte großer Dichter ergänzen ihr Programm. Nach einer kurzen Erfrischungspause im Hotel erleben Sie am Abend in der Staatsoper ein Konzert der Staatskappelle Berlin unter Daniel Barenboim. Es erklingen Schumanns »Rheinische« Symphonie, Debussys malerische Ton-Dichtung »La Mer« und Edward Elgars spätromantischer Gesangs-Zyklus »Sea Pictures«. Als Solistin erleben Sie ein weiteres Mal die einzigartige Elīna Garanča. Nach der Aufführung lassen wir die Eindrücke bei einem Glas Champagner Revue passieren und verabschieden uns!

  4. 4. Tag: Abreise

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise

  5. Generelle Hinweise

    • Änderungen und Ergänzungen im Programmablauf sowie bei den Besetzungen vorbehalten
    • Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten
    • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten während der Reise die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal oder Ihre Reiseleiter und sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse
    • Eine Kreditkartenzahlung ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice
    • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gern telefonisch bei uns

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 15 Bonuspunkte.
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-ZuschlagHotel
14.12.2019
17.12.2019
17.12.2019
Min 12, Max 201.490 €260 €Hotel Titanic Gendarmenmarkt 

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen

  • Drei Übernachtungen inkl. Frühstück im Fünf-Sterne-Hotel Titanic Gendarmenmarkt
  • Begrüßungs- und Farewell-Champagner am ersten bzw. letzten Abend
  • Eintrittskarte (1. Kategorie) für »Samson et Dalila« und das Symphoniekonzert in der Staatsoper Unter den Linden sowie für das Kammerkonzert im Boulez- Saal
  • Eintritt mit freier Platzwahl für die Mozart-Matinée im Konzerthaus
  • Exklusive Bustour »Musikstadt Berlin im Advent«
  • 2x 3-Gang-Menü (Getränke Selbstzahler)
  • Werkeinführung zu allen Musikveranstaltungen durch Gregor Lütje
  • Musikinformationspaket mit den Reiseunterlagen
  • Ein DuMont-Reiseführer pro Buchung

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise nach/von Berlin
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke, Eintrittsgelder
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen. Umfassenden Reiseschutz bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Ich bin einverstanden, dass die ZEIT Verlagsgruppe mich künftig per E-Mail, Telefon oder postalisch über Angebote der Gruppe oder anderer informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.
    Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.