444_Online_Arena di Verona 2012 (c ) Courtesy of Fondazione Arena di Verona foto Ennevi
444_Online_Arena di Verona 2015 Aida (c) Ennevi, Fondazione Arena di Verona
444_Online_Arena di Verona_ (c) Courtesy of Fondazione Arena di Verona foto Ennevi

Arena di Verona: Weltberühmte Opernfestspiele im Amphitheater

Hier buchen »

Höhepunkte der Reise

  • Besuch der gewünschten Aufführung in der Arena di Verona
  • Faszination Arena di Verona
  • Drei-Gänge-Dinner in einem lokalen Restaurant

Reiseübersicht

Die 99. Opernfestspiele in der Arena di Verona bieten wie gewohnt imposante Bühnenbilder und eine einmalige Atmosphäre im römischen Amphitheater. Zwischen dem 17. Juni und 4. September erleben Sie Bizets Oper »Carmen» als Eröffnung, gefolgt von den beliebten Opern »Aida«, »Nabucco«, »La traviata« und »Turandot«. Außerdem finden auch 2022 wieder drei Sonderveranstaltungen statt: das Ballettprogramm »Roberto Bolle and Friends«, »Carmina Burana« und eine Gala mit Plácido Domingo. ! Wählen Sie Ihren Wunschtermin und Ihre
Wunschaufführung bei dieser Individualreise. Wir beraten Sie gern! Hier im Detailprogramm finden Sie alle Details und Optionen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Abendessen bzw. Aufführung

Individuelle Anreise nach Verona. Check-in im Hotel Indigo – Grand Hotel Des Arts Verona. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Am Abend erleben Sie entweder die Aufführung Ihrer Wunschveranstaltung in der Arena di Verona oder Sie genießen ein Abendessen in einem lokalen Restaurant. Danach individuelle Rückkehr zum Hotel.

Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden. Verona steht für ergreifende Tragödien, die wohl berühmteste ist die Geschichte von Romeo und Julia. Auch
wenn diese fiktiv ist, können Sie den entsprechenden Balkon besuchen. Außerdem bietet die lebendige Stadt eine Mischung aus nördlicher Geschäftigkeit und südlichem Temperament,
einem überschaubaren centro storico und aktivem Kultur- und Kunstleben. Veronas Altstadt können Sie sehr gut zu Fuß besichtigen. Je nach Aufführungstermin am Abend Spaziergang zur
Arena di Verona und Besuch der gewählten Veranstaltung oder Sie genießen ein Abendessen in einem lokalen Restaurant.

Frühstück im Hotel und anschließend Check-out. Individuelle Heimreise.

G. Bizet: »Carmen«
17.6., 24.6., 30.6., 14.7., 21.7., 31.7., 11.8., 14.8., 27.8.
G. Verdi: »Aida«
18.6., 23.6., 3.7., 8.7., 16.7., 24.7., 28.7., 5.8., 21.8., 28.8., 4.9.
G. Verdi: »Nabucco«
25.6., 1.7., 7.7., 10.7., 23.7., 29.7., 18.8., 3.9.
G. Verdi: »La traviata«
2.7., 9.7., 15.7., 22.7., 30.7., 6.8., 20.8., 1.9.
G. Puccini: »Turandot«
7.8., 10.8., 13.8., 19.8., 26.8., 2.9.

Sondertermine 2022:
Festspieleröffnung Premiere Carmen: 17.6.
Premiere Aida: 18.6.
Roberto Bolle & Friends: 20.7.
Carmina Burana: 12.8.
Plácido Domingo »Verdi Opera Night«: 25.8

Anmeldeschluss je 12 Wochen vor Anreise, danach auf Anfrage.

Reisen in Corona-Zeiten:
Konkrete Hinweise zu geltenden Corona-Regeln erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Bitte gehen Sie davon aus, dass Spielstätten und öffentliche Einrichtungen den Zutritt zukünftig auf
die 2G-Regelung umstellen. Dafür wird ein offizieller Nachweis über einen vollständigen Impfschutz oder eine Genesung benötigt.

Reisepapiere und Gesundheit:
Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Erkundigen Sie sich bitte unbedingt auf der Homepage des Auswärtigen Amtes
(https://www.auswaertiges-amt.de) nach den aktuellen Einreise- und Impfvorschriften.

Reiseversicherungen:
Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung. Die Höhe der Prämie richtet sich nach dem
Reisepreis. Die Informationsblätter zu Versicherungsprodukten können Sie vor Abschluss der Versicherung bei uns anfordern.

Allgemeine Bedingungen:

  • Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei. Vorbehaltlich Programm- und Hoteländerungen sowie Bestätigung der von uns reservierten Eintrittskarten durch die jeweiligen Spielstätten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)/ Reisebedingungen von Poppe Reisen GmbH & Co. KG.
  • Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Mastercard ist möglich. Weitere Informationen erhalten
  • Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Jetzt das Klima schützen! Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensieren wir für Sie!

Änderungen vorbehalten.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 7 Bonuspunkte.»

Klicken Sie auf den Button Unverbindliche Buchungsanfrage um Ihre Reisedaten einzugeben.
Bitte wählen Sie dann im Terminkalender des Formulars den für Sie passenden Starttermin aus.

Unverbindliche Buchungsanfrage »

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen

  • 2 Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel Indigo – Grand Hotel Des Arts Verona im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Eintrittskarte Kategorie 1. Sektor Verdi (Nummerierte Rangplätze) für die Aufführung Ihrer Wahl
  • Drei-Gänge-Dinner in einem lokalen Restaurant
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • CO2-neutral reisen! Atmosphäre-Beitrag kompensiert

Nicht enthaltene Leistungen

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art
  • eine ZEIT Reisebegleitung
  • An- und Abreise: gerne arrangieren wir Ihre Fluganreise (auf Anfrage und gegen Aufpreis)
  • Optional: Zusatznächte inkl. Frühstück (auf Anfrage und gegen Aufpreis)
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gerne unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Das Hotel Indigo – Grand Hotel Des Arts liegt im Zentrum von Verona, nur wenige Minuten von der Arena di Verona und den kleinen Gässchen und Einkaufsstraßen entfernt. Das Gebäude ist ein elegantes Stadthaus in der Architektur der frühen 1920er Jahre. Hier erwarten Sie eine einzigartige, klassische Atmosphäre und gleichzeitig moderner Komfort. Im schönen Garten können Sie sich entspannen. Es ist eine grüne Oase mitten im Herzen der Stadt.

Buchungsanfrage