An Krisen wachsen – Exklusives Coaching auf einem schottischen Landsitz

  • Termin: 02.10.2022
  • Dauer: 6 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 4, Max. 6
Hier buchen »

Höhepunkte der Reise

  • Begleitung durch den erfahrenen Coach, Autor und begeisterten Bergsteiger Mario Biel
  • Täglich mindestens 3 ½ Stunden Gruppen-Coaching
  • Ausflug in die Hafenstadt Campbeltown mit Besichtigung einer Whisky-Destillerie
  • Wanderung auf den höchsten Punkt von Kintyre mit großartigen Ausblicken
  • Wohnen im exklusiven, traditionellen Landhaus
  • Kreative Impulse in einer kleinen Gemeinschaft spannender Menschen

Karte / Umgebung:

Reiseübersicht

Sie fühlen sich von Krisen aus der Bahn geworfen? Kommen mit massiver emotionaler Belastung schlecht klar? Bei dieser exklusiven Coaching-Reise können Sie aus Krisen lernen und daran wachsen. Resilienz ist auf diesem Weg der erste Schritt, persönliche Weiterentwicklung das größere Ziel. In einem luxuriösen Aktiv-Retreat in den schottischen Highlands gelangen Sie in einen intensiven Austausch mit interessanten Menschen in einer bewusst klein gehaltenen Gruppe. Sie treffen auf maximal fünf andere Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Der einfühlsame und erfahrene Coach Mario Biel sorgt in den Gruppengesprächen für den roten Faden. Ihre persönlichen Konflikte werden aufgegriffen, mit neuen Sichtweisen ergänzt und zu Alternativen hin auf ein persönliches Zielszenario geformt. Sie werden ihre Krisen mit neuem Blick bewerten und möglicherweise neue Stärken sehen. Das besondere dieser Coaching-Reise liegt in ihrer Intimität, in ihrer konzentrierten Atmosphäre und dem Ambiente des idyllisch gelegenen Carse House, einem Landsitz inmitten eines Parks an der Küste, mit großzügigen Räumen, Kaminfeuern und einem Playing Room. Die täglichen Coaching-Sitzungen werden durch Spaziergänge und kleine Ausflüge in der fantastischen Landschaft mit Sandstränden, schroffen Felsküsten und pittoresken Dörfern ergänzt. Sie verbringen die Tage weitab vom Trubel des Alltags, umgeben von grandioser Natur.

Reiseleiter: Mario Biel

Für Mario Biel ist es ein Lebensthema Menschen bei ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen. Nach einem Studium der Pädagogik leitete er eine der ersten Außenwohngruppen in Deutschland.

Danach war er 15 Jahre als Leiter einer stationären psychotherapeutischen Einrichtung für Kinder und Familien intensiv im psychotherapeutischen Feld aktiv und entwickelte familientherapeutische Settings weiter. Seit 25 Jahren arbeitet er als Coach für persönliche und geschäftliche Entwicklung. Proaktive Lebensgestaltung und der konstruktive Umgang mit Konflikten sind dabei wesentliche Schwerpunkte für ihn.

Reisen ist eine Leidenschaft von Mario Biel, die er wegen spannenden Impulsen und neuen Eindrücken besonders schätzt. Schon nach dem Abitur machte er allein eine 6-monatige Rucksack-Reise nach Feuerland. Später war er mit seiner Frau und dem Zelt für ein Jahr rund um die Welt mit Schwerpunkt Alaska unterwegs. Wandern und reisen verbindet Mario Biel schon seit 20 Jahren mit Coaching. Seine Coaching-Reisen führten in die Schweiz, nach Schottland, Nepal, Bhutan, in den Oman und ins Atlas-Gebirge.

Reiseverlauf

1. Tag: Willkommen in Schottland

Sie reisen individuell an und treffen sich um 15 Uhr am Flughafen Glasgow. Sie werden am Flughafen abgeholt und fahren zum idyllisch gelegenen Landhaus Carse House. Bei einem gemütlichen Abendessen im Salon lernen Sie Mario Biel und die anderen Gruppenmitglieder kennen.

Sie beginnen Ihr Coaching mit einem Blick auf Ihren bisherigen Umgang mit Krisen und Herausforderungen. Wie erlebe ich Konflikte, was machen sie mit mir? Welche Emotionen werden wachgerufen und welche Stellschrauben gibt es? Erste mögliche Perspektiven werden gezeichnet. Nachmittags lernen Sie das bunt-pittoreske Hafenstädtchen Tarbert kennen, wandern zum Skipness-Castle und zu Punkten mit grandiosen Ausblicken.

Heute versuchen Sie neue Blicke auf Krisen zu werfen: An was wachsen wir? Welche Blickwinkel sind hilfreich? Wer sind meine Vorbilder in dieser Hinsicht? Nachmittags ersteigen Sie den Cnoc nan Gabhar, den höchsten Punkt der Halbinsel Kintyre (etwa 2 Std.). Sie werden mit einem atemberaubenden Panorama belohnt, das einen Großteil der Ostküste von Kintyre sowie die Arran- Berge und Alisa Craig zeigt. Gemütliches Abendessen in einem Pub.

Wie kann ich meine Emotionen für Wachstum nutzen? Sie arbeiten heute an konstruktiven Umgehensweisen mit Konflikten, und es bleibt Platz für individuelle Fragestellungen. Später fahren Sie entlang der malerischen Küste mit Blick auf die Insel Gigha ins traditionsreiche Campbeltown, der früheren Hauptstadt des Whiskys, wo immer noch drei Destillerien ansässig sind. Rundgang durch die schöne Altstadt und Besichtigung einer Whisky-Destille mit Verkostung.

Heute erarbeiten Sie gemeinsam individuelle Zielsetzungen und den Umgang mit Stolpersteinen auf Ihrem Weg. Nachmittags ist Zeit, um noch mal in die schöne Natur zu gehen oder sich zu entspannen. Ein besonderes Abendessen in einem sehr schönen traditionsreichen Pub, dem Kilberry Inn, rundet die Tage ab.

Beim großen Frühstück lassen Sie die Tage Revue passieren und Sie haben Zeit für offene Fragen und Empfehlungen. Transfer zum Flughafen Glasgow. (Ankunft um 13 Uhr). Individueller Rückflug oder Weiterreise.

  • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal oder Ihre Reiseleiter und sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie gern telefonisch bei uns.
  • Stornierungsbedingungen laut AGB des Veranstalters.
  • Eine Kreditkartenzahlung per VISA oder Mastercard ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  • Jetzt das Klima schützen! Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff sowie das Landprogramm kompensieren wir für Sie!

Änderungen vorbehalten.

Informationen zum Reiseziel

Über die nachstehende Verlinkung finden Sie nützliche Informationen und Hinweise zu Ihrem Reiseziel. Im Mittelpunkt stehen die Themen Reisewarnung, Pass- und Visabestimmung, Geld, Kontaktadressen, Kommunikation und Klima.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 30 Bonuspunkte.»
Für eine detaillierte Darstellung aller Daten & Orte der einzelnen Termine bitte klicken.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreisEZ-ZuschlagHotel
02.10.2022
07.10.2022
Min 4, Max 62.990 €0 €Carse House 
Reiseorte An Krisen wachsen – Exklusives Coaching auf einem schottischen Landsitz
1. Tag 02.10.2022Tarbert
2. Tag 03.10.2022Tarbert
3. Tag 04.10.2022Tarbert
4. Tag 05.10.2022Tarbert
5. Tag 06.10.2022Tarbert
6. Tag 07.10.2022Abreise

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen

  • Fünf Übernachtungen mit Vollpension im luxuriösen Landhaus Carse House
  • Vollpension und Softdrinks
  • Täglich 3 ½ Stunden Coaching-Gruppe
  • Transfer vom Flughafen zum Landhaus und zurück
  • Eintritte und Besichtigungen laut Programm inkl. Transfers
  • Qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung
  • Ein DuMont-Reiseführer pro Buchung
  • Jetzt das Klima schützen! Den CO₂-Ausstoß für sämtliche Fahrten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff kompensieren wir für Sie!

Nicht enthaltene Leistungen

  • An-/Abreise nach/von Glasgow, Schottland
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur

Hotels

Buchungsanfrage