Martin Klingst, ZEIT-Reisebegleiter

Martin Klingst studierte Jura und war Nachrichtenredakteur und politischer Journalist beim NDR, innen- und außenpolitischer Reporter beim Deutschen Allgemeinen Sonntagsblatt, Redakteur für Rechtspolitik, Leiter des Politikressorts der ZEIT von 1999 – 2007, USA-Korrespondent von 2007 – 2014 und Politischer Korrespondent der ZEIT-Chefredaktion von 2014 – 2020. Im Bundespräsidialamt hat er im vergangenen Jahr die Abteilung Strategische Kommunikation und Reden geleitet und widmet sich nun transatlantischen Projekten, hauptsächlich für den German Marshall Fund und die Atlantik Brücke e.V.. Martin Klingst ist außerdem Autor erfolgreicher politischer Sachbücher über Amerika. Er hat unsere Gäste bereits mehrfach über den Atlantik begleitet und freut sich sehr auf den Austausch mit den ZEIT-Lesern.

Ihr ZEIT-Reisebegleiter für:
761_Aufmacher Titel__Cunard175NYC_JA_1972 _TIF 15660617040_

Auf Grand Tour mit der Grand Dame - In 33 Tagen von Hamburg nach New York, Indian Summer in Kanada und retour

  • Preis: 5.025 EUR
Elbphilharmonie-Hamburg_und_Queen-Mary-2

Von Hamburg nach New York - Mit der »Queen Mary 2« über den Atlantik

  • Preis: 1.642 EUR