Zur Übersicht Menschen
Reiseleiter
Camillo Radicke

»Reisen veredelt den Geist und räumt mit unseren Vorurteilen auf.« - Oscar Wilde

Camillo Radicke

Camillo Radicke ist ein weltweit renommierter Konzertpianist. Seine besondere Leidenschaft ist es, auch abseits der touristischen Hauptwege Entdeckungswertes aufzuspüren – egal, ob in seiner Heimatstadt Dresden und dem sächsischen Umland oder in den knapp 80 Ländern, welche er bisher beruflich und privat bereisen konnte.

10 Fragen an Camillo Radicke !

1. Was war Ihr beeindruckendstes Reiseerlebnis ?

Die Landschaft Kappadokiens

2. Was war die schönste Reise Ihrer Kindheit ?

Die alljährlichen Sommerferien auf Usedom

3. An welchem Ort sind Sie am liebsten ?

In Deutschland: zu Hause in Hellerau, der Gartenstadt von Dresden

In Europa: in Cesky Krumlov und in den heißen Quellen von Saturnia

Weltweit: auf Bali

4. Wo schmeckt es Ihnen am besten ?

In Deutschland: Olav Seidels Gasthof Bärwalde nahe Dresden und das „Schmidts“ gleich bei mir um die Ecke in Hellerau

In Europa: jedes kleine Landgasthaus in Italien, wo noch die Mamma kocht

Weltweit: das „Dieter Müller Restaurant“ auf der MS Europa

5. Haben Sie ein Lieblingshotel ?

In Deutschland: die „Villa Sorgenfrei“ in Radebeul

In Europa: die Pension Kalmus in Smoldzinski Las an der polnischen Ostseeküste

Weltweit: die „Tama Lodge“ in Mbour/Senegal und die Riads in Marrakesch

6. Wohin bringen Sie keine 10 Pferde ?

In Kriegsgebiete

7. Welche drei Dinge sind auf jeder Reise unverzichtbar ?

Pass, Kreditkarte, Handy

8. Welches Buch darf auf keiner Reise fehlen ?

Egal bei welchem Wetter: Ich komme auf Reisen selten zum Lesen – mein Kopf hat mit dem Verarbeiten des Erlebten zu viel zu tun … höchstens ein guter Krimi im Zug.

9. Wer ist Ihr Held in der Geschichte des Reisens ?

Historisch: die polynesischen Ureinwohner, die mit ihren kleinen Booten ihre Inselwelt entdeckten
Aktuell: Peter Scholl-Latour und Antonia Rados

10. Verraten Sie uns Ihren unerfüllten Reisetraum ?

Die jemenitische Insel Sokotra und die chinesische Region Yunnan

Dr. Christoph Quarch Zur Übersicht Menschen Helga Rädler