Fernreisen 2018

Auf unseren Fernreisen 2018 laden wir Sie ein, mit uns und im Kreise anderer ZEIT-Leser tief in ferne Welten und Kulturen einzutauchen: Erleben Sie faszinierende Begegnungen, atemberaubende Landschaftsbilder und geschichtsträchtige Kulturstätten. Stöbern Sie durch unsere Angebote und lassen Sie sich inspirieren!

Fernreisen 2018

Auf unseren Fernreisen 2018 laden wir Sie ein, mit uns und im Kreise anderer ZEIT-Leser tief in ferne Welten und Kulturen einzutauchen: Erleben Sie faszinierende Begegnungen, atemberaubende Landschaftsbilder und geschichtsträchtige Kulturstätten. Stöbern Sie durch unsere Angebote und lassen Sie sich inspirieren!

Patagonien_3_2015

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden

    Von den Rockies zum Pazifik

    Genießen Sie in Westkanada Hochgebirgspanoramen mit Gletschern und Fjorden, Wäldern und Wasserfällen. Auf dem Icefields Parkway durchqueren Sie die Nationalparks Banff und Jasper. Bei Wanderungen erleben Sie die Rockies hautnah. Sie lernen die traditionelle Kultur der West Coast First Nations und zeitgenössische Haida-Kunst kennen. Höhepunkte sind der Bootsausflug in den Khuzeymateen Provincial Park mit dem Grizzlyreservat und die Fährfahrt durch die Inside Passage.

    Zur Reise

    Felsenkirchen und Kaffeekultur

    Treffen Sie auf dieser spannenden Reise nach Äthiopien Priester, Archäologen und Naturschutzexperten, erleben Sie Zeugnisse früher Kultur und christlicher Religion in Aksum, Tigray und Lalibela. In Kaffa lernen Sie die Geheimnisse der Kaffeekultur kennen.

    Zur Reise

    Exklusive Wissenschaftsreise

    In Chiles Norden herrschen nahezu ideale Bedingungen für Hobby- und Profi-Astronomen. Blicken Sie bei Ihrem Besuch im Observatorium der Europäischen Südsternwarte ESO und des Atacama Large Millimeter Array (ALMA) mit eigenen Augen in den Sternenhimmel über Chile. Lernen Sie außerdem die Schönheit der Atacama Wüste kennen.

    Zur Reise

    Mythos und Geschichte

    Die Seidenstraße: Mythos, Geschichte und Kunst verbinden sich mit dem Namen der alten Handelsroute. Golddekor, türkisblaue Ornamente und prachtvolle Plätze erwarten Sie in Samarkand, in Chiwa und Buchara. Entdecken Sie eindrucksvolle Medresen, Minarette und Moscheen sowie den Schiffsfriedhof inmitten der Wüstenlandschaft des ehemaligen Aralsees. Die Abenteuerlustigen reisen weiter durch die nahezu unberührte Bergwelt von Kirgistan.

    Zur Reise

    Reich der Mitte, moderne Weltmacht

    Begleiten Sie uns auf eine große Rundreise durch China zwischen traditionellem Erbe und modernem Leben. Sie besuchen Peking, in Xi’an die Terrakotta-Armee, machen eine Jangtse-Kreuzfahrt und erleben mystische Orte in Yunnan, den berühmten Steinwald bei Kunming, die atemberaubenden Reisterrassen von Longsheng, den Yulong-Fluss und Shanghai.

    Zur Reise

    Zwischen Kreuz und Halbmond

    Erkunden Sie mit uns ein unbekanntes Stück Europa! Erleben Sie, wie auf der Nahtstelle zwischen Christentum und Islam die Menschen in gegenseitiger Akzeptanz miteinander leben. In Begegnungen bekommen Sie aus erster Hand Einblicke in das gegenwärtige Leben, Sie besichtigen Klöster, Kirchen und Moscheen, die Weltkulturerbestädte Dubrovnik, Berat und Gjiokastra und die großartige Ruinenstadt Butrint. Ivi Xhufka wird Sie für die Schönheit seines Landes begeistern.

    Zur Reise

    Auf den Spuren Humboldts

    Ecuador auf den Spuren des Naturforschers Alexander von Humboldt. In Vorträgen und Lesungen begleitet Sie der Journalist Peter Korneffel zu den Originalschauplätzen der bedeutendsten Wissenschaftsreise des 19. Jahrhunderts. Besuchen Sie prächtigste Haciendas, Weltkulturerbe und Kolonialstädte wie Quito, Cuenca und Riobamba. Erleben Sie Inkapaläste, Thermalquellen und Vulkane, magische Bergwelten und Naturparks.

    Zur Reise

    Magische Orte

    Erkunden Sie mit uns Mexiko. Im Land der Azteken erleben Sie präkolumbianische Pyramiden, magische Kultstätten und koloniale Bauwerke. Freuen Sie sich zwischen Pazifik und Karibik auf mexikanische Musik und Einblicke in den Alltag. Sie wohnen in Hotels mit kolonialem Charme und erleben einen Tag auf einer historischen Sisal-Hazienda.

    Zur Reise

    Naturerlebnisse am Baikalsee

    Schier endlos ist die sibirische Weite. Freuen Sie sich auf erfüllende Landschaftspanoramen am Ufer des Baikalsees, und erfüllen Sie sich einen Traum: Fahren Sie auf der Strecke der Transsibirischen Eisenbahn durch unberührte Natur. Sie lernen die burjatische Hauptstadt Ulan-Ude und Irkutsk kennen, das kulturelle Zentrum Sibiriens. Dabei sind Sie mittendrin statt nur dabei – immer wieder essen, kochen und trinken Sie mit Dorfbewohnern.

    Zur Reise

    Die Poesie des alten Persien

    Begleiten Sie uns auf einer inspirierenden Studienreise, lassen Sie sich vom Zauber persischer Poesie und Ornamentik verführen! Sie steigen die majestätische Treppenanlage von Persepolis hinauf, bewundern die Felsengräber der Achämeniden, die antiken Feueraltäre der zoroastrischen Tempel und die Paläste, Gärten und Moscheen von Isfahan. Und Sie erleben neben den majestätischen Bergwelten und stillen Dörfern den Trubel Teherans und treffen Wissenschaftler und Geistliche zu Gesprächen.

    Zur Reise

    Erkundungen in Bogotá und Cartagena

    Kolumbien fasziniert! Freuen Sie sich auf koloniale, präkolumbianische und moderne Kultur, auf Nebelwälder, die Bergmassive der Anden, Wüstengebiete und die Kaffeezone. Sie erleben die Hauptstadt Bogotá und San Agustín mit seinen einzigartigen Steinskulpturen. Sie besuchen die aufblühende Stadt Medellín und die Hafenstadt Cartagena. Ihre Reisebegleiterin ist die ZEIT ONLINE-Redakteurin Alexandra Endres.

    Zur Reise

    Die große ZEIT-Kulturexpedition

    Im bequemen ZEIT-Komfortbus durchqueren Sie in 56 Tagen Asien und Europa. Von Shanghai fahren Sie über Peking durch die Mongolei zum Baikalsee, durch Sibirien und die Taiga nach Moskau. Von dort geht es nach St. Petersburg und durchs Baltikum bis Hamburg! Ein unglaubliches Abenteuer, auf dem ZEIT-Experten Sie begleiten und Ihnen Geschichte und Politik vermitteln.

    Zur Reise

    Buddhistische Traditionen

    Bhutan von Westen anch Osten: Die Reiseroute führt Sie vorbei an eindrucksvollen Städten und Klosterburgen (Dzongs). Über hohe Pässe gelangen Sie nach Bumthang und in den wenig erforschten Osten. Tauchen Sie bei farbenfohen Klosterfesten in buddhistische Traditionen ein. Sprechen Sie mit Intellektuellen über die Demokratisierung, beobachten Sie die Einheimischen beim Nationalsport Bogenschießen, und erleben Sie spektakuläre Naturlandschaften auf einer Reise, die Ihre Seele tief berühren wird.

    Zur Reise

    Panorama eines Kontinents

    Freuen Sie sich auf großartige Eindrücke und Erlebnisse.Diese große Rundreise bietet viel Zeit für das noch unbekannte Südamerika – Kultur, Natur und Menschen der vier bedeutenden südamerikanischen Länder Kolumbien, Peru, Bolivien und Argentinien werden Sie begeistern.

    Zur Reise

    Kultur der Harmonie

    Erleben Sie intensive Einblicke in einem faszinierenden Land. Japan steckt voller Gegensätze: hier hochmoderne Dienstleistungen, dort eine zeremonielle Kultur. Zenbuddhistische Traditionen neben prachtvollen Schreinen und Pagoden, und eine Straße weiter steht zukunftsweisende Architektur. Die Japanologin Katrin-Susanne Schmidt führt Sie ein in die japanische Kultur, die neben Architektur und Malerei auch Gartenkunst, Esskultur, Wohnen, Kampfsport und Kunsthandwerk umfasst.

    Zur Reise