Mexiko

Erkunden Sie ein spannendes Land: Mexiko ist benannt nach der Hauptstadt der Azteken, und das kulturelle Erbe der präkolumbianischen Völke, zu denen neben den Azteken die Maya und Tolteken zählen, ist von unschätzbarem Wert. Die sich weit über das Land erstreckende mexikanische Hochebene ist von mächtigen Vulkanen geprägt und gehört in ihren vielseitigen Regionen zwischen Pazifik und dem Golf von Mexiko zu den Gebieten der Erde mit der höchsten Biodiversität.

Mexiko

Erkunden Sie ein spannendes Land: Mexiko ist benannt nach der Hauptstadt der Azteken, und das kulturelle Erbe der präkolumbianischen Völke, zu denen neben den Azteken die Maya und Tolteken zählen, ist von unschätzbarem Wert. Die sich weit über das Land erstreckende mexikanische Hochebene ist von mächtigen Vulkanen geprägt und gehört in ihren vielseitigen Regionen zwischen Pazifik und dem Golf von Mexiko zu den Gebieten der Erde mit der höchsten Biodiversität.

Aztekische Tücher

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden.
    Neue Reiseangebote finden Sie ab Herbst in unserem neuen Katalog.

    Lateinamerikanische Impressionen

    Blank poliertes Messing blitzt in der Sonne, die Crew setzt alle Segel noch von Hand. An Bord der Luxusjacht »Sea Cloud II« werden Seefahrertraditionen noch gepflegt. Die Route dieses exklusiven Karibik-Törns entführt Sie in eine andere Welt: geheimnisvolle Maya-Kultur, paradiesisches Sandstrände und Korallenriffe, geschützte Regenwaldinseln, Kolonialarchitektur und gelassene Lebensfreude erwarten Sie in Panama, Honduras, Nicaragua, Belize, Mexiko und Kuba. Der ZEIT-Redakteur Dr. Wolfgang Lechner begleitet Sie.

    Zur Reise

    Humboldts große Expedition

    2019 feiern wir den 250. Geburtstag des Naturforschers Alexander von Humboldt mit einem einzigartigen Reiseabenteuer: Sie reisen in 59 Tagen auf der Originalroute seiner Amerika-Expedition durch Kuba, Kolumbien, Ecuador, Peru, Mexiko und die USA, erleben über 200 authentische Humboldt-Orte. In Vorträgen und Lesungen tauchen Sie in die historische Forschungsreise ein, treffen Experten und Forscher zu Gesprächen und befassen sich mit sozialen Themen und Umweltfragen. Der Humboldt-Experte Peter Korneffel hat die Reise recherchiert und zu einer spannenden Spurensuche entwickelt. Seien Sie dabei!

    Zur Reise