Winterreisen

Suchen Sie Ruhe statt Pistengetümmel? Dann genießen Sie mit uns und im Kreise anderer ZEIT-Leser die stillen Seiten des Winters: auf gespurten Wanderwegen ohne sportlichen Ehrgeiz, aber mit viel Sonne und Zeit für Ausblicke.

Winterreisen

Suchen Sie Ruhe statt Pistengetümmel? Dann genießen Sie mit uns und im Kreise anderer ZEIT-Leser die stillen Seiten des Winters: auf gespurten Wanderwegen ohne sportlichen Ehrgeiz, aber mit viel Sonne und Zeit für Ausblicke.

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden.
    Neue Reiseangebote finden Sie ab Herbst in unserem neuen Katalog.

    Silvesterzauber im Norden

    Tromsø liegt 350 Kilometer nördlich des Polarkreises. Wind und Meer bilden hier eine perfekte Kulisse, um das gewaltige Naturschauspiel des Nordlichts zu beobachten und mit Schwung ins neue Jahr zu feiern. Die Lofoten warten mit einer spektakulären Landschaft auf. Beste Aussicht darauf haben Sie an Bord der Hurtigruten!

    Mehr Details & Termine

    Skisafari de luxe

    Genießen Sie eine herrliche Woche in den Dolomiten. Traumabfahrten rund um Sellagruppe, Lagazuoi oder Marmolada. Genuss-Skifahren, gemütliche Hütten sowie Vorträge zur alpinen Welt machen diese Skisafari unvergesslich. Der berühmte Alpinist Hans Kammerlander und Bernd Loppow, Programmleiter von ZEIT Reisen und begeisterter Skifahrer, sind mit ihrem Wissen und ihrer Begeisterung an Ihrer Seite.

    Mehr Details & Termine

    Winterwandern in der südlichen Rätoromania

    Winterwanderungen im ursprünglichsten Teil des Engadins: Ardez, Guarda, Ftan und Sent heißen die Bilderbuchdörfer, die wir im Modus der Langsamkeit erschließen. Neben den Touren im Schnee genießen Sie genießen Komfort, Freizeit, (moderne) Kunst und die international bekannte Therme Bogn Engiadina.

    Mehr Details & Termine

    Samische Tradition im verschneiten Lappland

    Die Faszination des Nordlichts, der Aurora Borealis, lässt sich nicht beschreiben, sondern nur erleben: In Inari, oberhalb des Polarkreises erfahren Sie die Magie der Polarnacht. Unterwegs in der einsamen Natur lernen Sie Spannendes über die bewegende Geschichte der Samen und genießen die Weite und wilde Schönheit Sápmis, des Landes der Samen.

    Mehr Details & Termine

    Wintermärchen im Glacier Express

    Erleben sie einen unvergesslichen Jahreswechsel in den Schweizer Bergen: Von Locarno aus fahren Sie in die Gotthard-Region und unternehmen mit dem legendären Glacier-Express eine spektakuläre Bahnfahrt. Den Silvesterabend feiern Sie stilvoll in einem ausgewählten Restaurant. In Ascona erwartet Sie neben dem romantischen Flair auch ein traditionelle kirchliches Neujahrskonzert. Schier unübertrefflich ist dann das farbgewaltige, prächtige Feuerwerk über dem Lago Maggiore.

    Mehr Details & Termine

    Winterwandern & Schneeschuhgehen im Villnöss

    Das Villnöss ist ein ruhiges Seitental des Eisacktals, bekannt vor allem durch die Geislerspitzen, hoch aufragende Felszacken, die im Abendlicht wunderschön rot leuchten. Das Tal gehört zum Naturpark Puez Geisler und zählt – wie die Dolomiten – zum Unesco-Welterbe. Im Winter, wenn der Schnee seine weiße Decke über die Landschaft breitet, wandern wir durch den Wald und auf die Almen.

    Mehr Details & Termine