Libanon

Der Libanon, im Herzen der Levante gelegen, beheimatet »zwischen Meer und Zedernwäldern« europäische wie orientalische Kultur. Großartige Landschaften von der östlichen Mittelmeerküste bis ins Libanon-Gebirge erfreuen den Reisenden. Jahrtausendealte Kulturgeschichte wird im osmanischen Palast von Beit ed-Dine, den Ruinen von Byblos, der Tempelanlage in Echmoun, der Phönizier-Stadt Tyros oder im antiken Baalbek lebendig. Beirut, einst das »Paris des Ostens« gehört heute zu den Trendmetropolen des internationalen Jetset.

Libanon

Der Libanon, im Herzen der Levante gelegen, beheimatet »zwischen Meer und Zedernwäldern« europäische wie orientalische Kultur. Großartige Landschaften von der östlichen Mittelmeerküste bis ins Libanon-Gebirge erfreuen den Reisenden. Jahrtausendealte Kulturgeschichte wird im osmanischen Palast von Beit ed-Dine, den Ruinen von Byblos, der Tempelanlage in Echmoun, der Phönizier-Stadt Tyros oder im antiken Baalbek lebendig. Beirut, einst das »Paris des Ostens« gehört heute zu den Trendmetropolen des internationalen Jetset.

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden.
    Neue Reiseangebote finden Sie ab Herbst in unserem neuen Katalog.

    Tradition, Wandel und Aufbruch

    Seit der Antike fasziniert der Libanon durch seine abwechslungsreiche Landschaft und seinen kulturellen Reichtum. Galt Beirut bis in die 1970er Jahre hinein als das »Paris des Nahen Ostens«, so kann es sich heute wieder auf der Landkarte des internationalen Jetsets sehen lassen. Freuen Sie sich auf die Hauptstadt ebenso wie auf phönizische und römische Kulturdenkmäler.

    Mehr Details & Termine