Naturreisen

Die ZEIT-Naturreisen stellen die Naturerfahrung und das Kennenlernen von natürlichen Räumen in den Mittelpunkt des Programms. Echtes Naturerlebnis, herrliche Landschaften und intensive Tierbeobachtungen erwarten Sie. Erleben Sie einzigartige Tierwelten, undurchdringliche Regenwälder oder gigantische Gletscher. Wissenschaftler begleiten Sie auf Expeditionen und Rundfahrten, vermitteln Wissen und erschließen auch die kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten.

Naturreisen

Die ZEIT-Naturreisen stellen die Naturerfahrung und das Kennenlernen von natürlichen Räumen in den Mittelpunkt des Programms. Echtes Naturerlebnis, herrliche Landschaften und intensive Tierbeobachtungen erwarten Sie. Erleben Sie einzigartige Tierwelten, undurchdringliche Regenwälder oder gigantische Gletscher. Wissenschaftler begleiten Sie auf Expeditionen und Rundfahrten, vermitteln Wissen und erschließen auch die kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten.

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden

    Komfortabel im Sonderzug »African Explorer«

    Erleben Sie die unvergleichliche Vielfalt Südafrikas und Namibias auf einer komfortablen Sonderzugreise. In gut ausgestatteten und klimatisierten Abteilen reisen Sie in aller Ruhe und bestens betreut. Erleben Sie die Namib-Wüste, Wildtiere im Etosha-Nationalpark, die Spitzkoppe und Spuren deutscher Kolonialgeschichte in Lüderitz sowie Swakopmund und Windhoek.

    Zur Reise

    Intensive Safaris im Okavango-Delta

    Gehen Sie mit uns in Botswana auf Safari: Millionen von Tiere sind in der Wasserwunderwelt des Okavango-Deltas beheimatet. Dieses Binnendelta gehört zu den großartigsten Natursehenswürdigkeiten der Welt. Sie reisen per Kleinflugzeug zu einsamen Camps inmitten unberührter Natur, auf diese Weise wird auch der Weg zum Ziel. Sie können die Tierwelt in den streng geschützten Naturparks unter besten Bedingungen zu beobachten – ein Segen für Natur und Naturliebhaber, die das Besondere schätzen.

    Zur Reise

    Wildtiere hautnah

    Beobachten Sie die Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung – eine Safari ist ein ganz besonderes Erlebnis. Erleben Sie in Namibia trockene Weite, in Botswana das saftige Grün der Savanne und in Simbabwe das grandiose Schauspiel der Viktoria-Fälle.

    Zur Reise

    Wilde Urlandschaften

    Auf dieser Wanderreise in der brandenburgischen Schorfheide und auf dem Darß in Mecklenburg-Vorpommernerleben Sie die Stille der Wälder, das Rauschen einfliegender Vogelschwärme oder auch das Röhren eines Rothirschs. Sie lernen Pflanzen, Tiere und Ökosysteme genau kennen. Begleitet werden Sie von kenntnisreichen Menschen, die sich dem Schutz der Natur verschrieben haben.

    Zur Reise

    Die Rockies hautnah

    Genießen Sie auf dieser Natur- und Kulturreise einmalige Begegnungen und Naturerlebnisse im äußersten Westen Kanadas. Weißkopfadler, Bären und Wale können Sie mit etwas hier beobachten. Die Bergwelt der Rocky Mountains in den Nationalparks Banff und Jasper, der Icefields Highway, die traditionelle Kultur der West Coast Indians, die berühmte Fährfahrt durch die Inside Passage sowie der Charme Victorias und Vancouvers erwarten Sie.

    Zur Reise

    Tiersafaris in Namibia und Botswana

    Paradies für Naturliebhaber: die einzigartige Tierwelt der Nationalparks von Namibia und Botswana. Auf Safaris beobachten Sie die Wildtiere aus nächster Nähe in ihrer natürlichen UmgebungSafaris. Erleben Sie berührende Momente und intensive Momemnte, wenn Elefanten, Zebras und Löwen zum Greifen nah sind – eine Safari im südlichen Afrika ist ein ganz besonderes Erlebnis. Aber auch der Wechsel der Landschaften fasziniert: in Namibia die trockene Weite und die Reihe mächtiger Berggipfel, in Botswana begeistert das saftige Grün der Savanne. Diese Reise wird jeden begeistern, der das südliche Afrika abseits der Touristenströme erleben und die Naturwunder genießen möchte!

    Zur Reise

    Mensch und Natur im Mittelpunkt

    Freuen Sie sich auf große Augenblicke in der Natur und berührende Begegnungen mit den Menschen Ugandas, die Reisenden aufgeschlossen und herzlich begegnen. Sie treffen auf Gesprächspartner, die Ihnen über Naturschutz, soziale Projekte und das Alltagsleben berichten. Auf dieser Reise erwarten Sie berührende Augenblicke, wenn Sie Wildtiere wie Elefanten, Schimpansen, Berglöwen oder, mit Glück, die wilden Berggorillas aus der Nähe beobachten. Sie unternehmen Pirschfahrten und gehen auf Raubkatzen-Pirsch. Auch die Schönheit der Naturbilder wird SIe ganz gewiss in den Bann ziehen. Für Naturliebhaber ein ideales Reiseziel abseits der Touristenströme.

    Zur Reise

    Sagenhafter Südwesten

    Freuen Sie sich auf eine Wanderstudienreise in traumhafter Landschaft mit dem Charme und höchsten Komfort ausgesuchter Hotels. Die Landschaft im Südwesten Irlands ist vom Golfstrom verwöhnt: mediterrane Gartenanlagen mit Stechpalmen, liebliche Hügellandschaften mit Gräsern in allen Grüntönen der gepflegte Parks und stille Buchten. Geschichte aus einigen Jahrtausenden ist hier allgegenwärtig. Entdecken Sie auf herrlichen Wanderungen Spuren prähistorischer Besiedlung, frühchristliche Monumente und Ruinen verlassener Burgen. Wandern für Genießer!

    Zur Reise

    Winterwandern in der Stille

    Freuen Sie sich auf ruhige Winterwanderungen von Bergdorf zu Bergdorf – mit Muße und mit Zeit für Ausblicke. Der Weg führt durch pittoreske Bergdörfer, in denen auch sehenswerte neue Architektur zu entdecken ist wie etwa Arbeiten Gion A. Caminada und Peter Zumthor, dessen Therme Sie besichtigen  – gern in Badekleidung.

    Zur Reise

    Gletscher, Bergmassive und ewiger Wind

    Naturerlebnis Patagonien: Wind und stille Berglandschaften, weite Seen, Wälder und imposante Gletscher erwarten Sie im südlichsten Teil Amerikas. Sie bereisen die berühmten Nationalparks Torres del Paine und Los Glaciares mit dem Perito-Moreno-Gletscher und dem Fitz-Roy-Massiv. Besonders eindrucksvoll ist die Expeditions-Kreuzfahrt zum Kap Hoorn und durch legendäre Schiffspassagen wie den Beagle-Kanal und die Magellan-Straße.

    Zur Reise

    Schnee und Therme

    Genießen Sie stille Winterwanderungen im ursprünglichsten Teil des Engadins. Nach vier- bis fünfstündigen Wanderungen freuen Sie sich auf Komfort, Freizeit und (moderne) Kunst. Wohl lassen Sie es sich in der Therme Bogn Engiadina gehen, die sich aus Mineralwasserquellen speist. Hier ruhen wir uns nach unseren Wandertouren aus, ohne die eisstarrenden Dreitausender des Nationalparks aus dem Blick zu verlieren.

    Zur Reise

    Abenteuer Land Rover

    Island, Land Rover-Land. Wo die Asphaltpisten enden, beginnen für Sie Herausforderung und Vergnügen. Sie durchfahren wilde Bäche und unternehmen Trialfahrten über Lavafelder. Entdecken Sie Geysire, gigantische Wasserfälle, Gletschermassive und Vulkanseen.

    Zur Reise

    Minoische Kultur

    Eine Kulturreise mit Landschaft! Neben den wichtigen Kulturdenkmälern wie dem Palast von Knossos und den Ausgrabungen von Anemóspilia und den Stätten von Gurniá und Górtys führt Dr. Klaus Gallas Sie durch zauberhafte Berglandschaften und zu idyllischen Buchten. Sie logieren in einem der schönsten Hotels Griechenlands, dem Art Minos Beach Hotel in Ajios Nikólaos mit Privatstrand – eine Oase der Ruhe und Entspannung.

    Zur Reise

    Auf den Spuren Charles Darwins

    Naturwunder der Galapagos: Eentdecken Sie die spektakuläre Tier- und Pflanzenwelt. Die Kreuzfahrt führt Sie zu den schönsten Inseln, Sie können die Tiere hautnah beobachten. Zwischendurch ist auch Zeit zum Baden und Schnorcheln in der einzigartigen Unterwasserwelt. Sie erleben die Hauptstadt Quito, den Nationalpark Cotopaxi, die berühmte Straße der Vulkane und den Tren del Hielo mit dem letzten Eismann von Ecuador.

    Zur Reise

    Einmal die ganze Schweiz, bitte.

    Die »Grand Train Tour of Switzerland« bringt Sie auf traumhaften Strecken von Zürich bis Lugano. Genießen Sie großartige Berglandschaften aus den Fenstern der schönsten Panoramazüge Europas. Sie erleben kristallklare Seen und Bergeshöhen und Schweizer Wein. Eine Reise für echte Genießer – mit bequemem Gepäcktransport von Hotel zu Hotel.

    Zur Reise

    Naturreisen

    Auf unseren Naturrundreisen erwarten Sie die beeindruckenden Naturreservate und Nationalparks mit Ihren einzigartigen Tier- und Pflanzenwelten. Sie erleben spektakuläre Gebirgslandschaften, lernen Regen- und Nebelwälder, Vulkane, Wasserfälle und herrliche Sandstrände kennen.

    Diese unberührten und schützenswerten Lebensräume bilden zugleich auch unverzichtbare Lebensgrundlagen. Die Biologen, Zoologen und Geografen, die Sie auf den ZEIT-Naturreisen begleiten, machen Sie mit den Kreisläufen der Natur bekannt, vermitteln Ihnen Wissen über die Region und bringen Sie in Kontakt mit Umweltschutzprojekten und Menschen, die sich dem Schutz der Tiere und Natur verschrieben haben. Sie schaffen Erlebnisse und Momente, die Sie nie vergessen werden.
    Die Natur braucht den Menschen nicht, aber der Mensch die Natur, braucht sie als Maß wie als Inspirationsquelle, als Utopie und Traumbild. Vor der Stille und Weite Patagoniens, der Größe und Erhabenheit der Straße der Vulkane in Ecuador oder angesichts der atemberaubenden Tierwanderungen in der Serengeti gewinnt der Mensch den Respekt vor den Gesetzen der Natur zurück und erlebt sich selbst in einer neuen Dimension.

    Naturreisen in Deutschland und Europa

    Man muss nicht weit reisen, um unberührte Natur zu erleben. Wildnis ist in Deutschland selten geworden, aber es gibt sie durchaus noch. Auf der ZEIT-Wanderreise in Brandenburg erleben Sie wilde Urlandschaft mit allen Sinnen. Und Sie begegnen den Bewohnern dieser letzten Naturoasen und lernen Pflanzen, Tiere und Ökosysteme genau kennen. Hören Sie die Stille der Wälder, das Rauschen einfliegender Vogelschwärme oder auch das Röhren eines Rothirschs. Einzigartige Erlebnisse ganz in unserer Nähe!
    Im Naturreservat Glaskogen findet man weiter nördlich ein Schweden-Idyll, wie man es sich kaum schöner vorstellen mag. In einer Traumlandschaft aus Wasser erwarten den Naturliebhaber mehr als 300 Kilometer Wanderwege und zahlreiche Kanutrails.

    Tierbeobachtungen in Tansania, Namibia oder der Antarktis

    Afrikas einmalige Natur und der reiche Bestand an Wildtieren gehören zu den wahren Schätzen des Kontinents. Sie beobachten auf Safaris in Tansania und Namibia die Wildtiere in den Nationalparks aus nächster Nähe in ihrer natürlichen Umgebung – eine Safari im südlichen Afrika ist ein ganz besonderes Erlebnis. Auf einer Expeditionskreuzfahrt in die antarktischen Gewässer kommen Sie ganz nah an Eisbären, Robben, Pinguine, See-Elefanten und Kormorane heran – ein unvergessliches Erlebnis.

    Naturschauspiele in Kanada und Patagonien

    Kanada zwischen Rocky Mountains und pazifischer Inselwelt: Erleben Sie auf dieser Naturreise beeindruckende Naturschauspiele: Hochgebirgspanoramen mit kalbenden Gletschern und flaschengrünen Seen, Fjorde, tiefe Wälder und Wasserfälle. Einer der Höhepunkte der Reise ist die Fährfahrt durch die Inside Passage zwischen Prince Rupert und Vancouver Island. Hier begegnen Ihnen Weißkopfadler und Wale.
    Patagonien ist ein landschaftlich ungeheuer faszinierender Teil unserer Erde. Beeindruckende Berglandschaften, weite Seen, Wälder und imposante, riesige Gletscher sind Ihre täglichen Begleiter auf dieser Rundreise. Auch die berühmten Nationalparks Torres del Paine und Los Glaciares mit dem Perito- Moreno-Gletscher und dem Fitz-Roy-Massiv liegen auf Ihrer Route.