Silvesterreisen

Silvester mit ZEIT-Reisen: Erleben Sie den Jahreswechsel in den schönsten Kulturmetropolen Europas. Ob Berlin, London, Breslau oder Mailand, Sie wohnen in ausgesuchten Hotels, genießen besondere Konzertabende oder Opernaufführungen und Gala-Dinners in den besten Restaurants. Ein spannendes kulturelles Rahmenprogramm lässt Ihre Silvesterreise zu einem unvergesslichen Auftakt ins neue Jahr werden.

Silvesterreisen

Silvester mit ZEIT-Reisen: Erleben Sie den Jahreswechsel in den schönsten Kulturmetropolen Europas. Ob Berlin, London, Breslau oder Mailand, Sie wohnen in ausgesuchten Hotels, genießen besondere Konzertabende oder Opernaufführungen und Gala-Dinners in den besten Restaurants. Ein spannendes kulturelles Rahmenprogramm lässt Ihre Silvesterreise zu einem unvergesslichen Auftakt ins neue Jahr werden.

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden

    Glacier Express – Ein Wintermärchen

    Schweizer Eisenbahnromantik und mediterranes Lebensgefühl – Genießen Sie Schnee und Sonne, Hochwälder und Uferpromenaden, Gebirgspanoramen und Palmen. Mit dem legendären Glacier Express durchqueren Sie die weiße Zauberwelt der Alpen. Am schönen Luganersee verbringen Sie erholsame Tage und unternehmen Ausflüge in die Umgebung und nach Norditalien.

    Zur Reise

    Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker

    Feiern Sie ins neue Jahr mit dem Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker unter Sir Simon Rattle und mit Joyce DiDonato in der Berliner Philharmonie, mit dem Musical »Anatevka« an der Komischen Oper und dem Konzert des Deutschen Symphonieorchesters im Circus Roncalli! Am Silvesterabend genießen Sie in Ihrem erstklassigen Hotel ein Fünf-Gänge-Menü und ein Glas Champagner für 2018!

    Zur Reise

    Genuss in der Musikstadt

    Musikliebhaber entdecken Breslau (Wroclaw) zunehmend als Musikstadt. Feiern Sie den Jahreswechsel mit uns auf dieser exklusiven Musikreise! Zu den Höhepunkten gehören das Konzert im nationalen Musikforum sowie die Silvestergala in der Breslauer Oper. Erkunden Sie in europäischen Kulturhauptstadt die herrliche Altstadt, das geschichtsträchtige Schweidnitz, wo Sie die Friedenskirche besichtigen und ein Orgelkonzert genießen dürfen, und lassen Sie uns das neue Jahr 2018 mit einem Glas Champagner auf der Dachterrasse des Fünfsterne-Hotels Monopol begrüßen!

    Zur Reise

    Museen, Silvesterdinner, Schärenfahrt

    Erleben Sie zum Jahreswechsel die zauberhafte Königsstadt Stockholm. Flanieren Sie durch die Altstadt Gamla Stan mit dem Königspalast und dem berühmten blauen Saal im Rathaus. Besuchen Sie das Wasa-Museum, und freuen Sie sich auf eine Fährfahrt durch den Schärengarten. Am Silvesterabend genießen Sie ein vorzügliches Dinner in einem stilvollen Restaurant.

    Zur Reise

    Silvester im Nordlicht

    Ein leuchtender Ort für den Jahreswechsel: Kommen Sie mit nach Tromsø, nördlich des Polarkreises und der perfekte Ort, um das gewaltige Naturschauspiel des Nordlichts zu beobachten. Dank des Golfstroms herrschen Wintertemperaturen um null Grad. Stürzen Sie sich in das pulsierende Nachtleben der norwegischen Stadt! Nach zahlreichen Unternehmungen und einem fantastischen Neujahrskonzert brechen wir zu den landschaftlich spektakulären Lofoten auf. Beste Aussicht darauf haben wir an Bord der Hurtigruten.

    Zur Reise

    Musikalisch ins neue Jahr

    München – Genießen Sie zum Jahreswechsel Konzert- und Operngenuss im Kreise musikbegeisterter ZEIT-Leser. Sie erleben »La Bohème« mit Guanqun Yu und Bryan Hymel, eine Generalprobe des Münchner Rundfunkorchesters mit der Sopran-Diva Marina Rebeka mit Werken von Verdi, Gounod und Strauß. Am Silvesterabend wird die »Symphonie Nr. 9« mit der »Ode an die Freude« und Solisten wie Simona Saturová und Georg Zeppenfeld gegeben, bevor Sie ein köstliches Festtagsmenü genießen.

    Zur Reise

    Silvesterkonzert in der Elbphilharmonie

    Feiern Sie den Jahreswechsel mit großen musikalischen Augenblicken: In der Staatsoper erleben Sie John Neumeiers Choreographie von Bachs »Weihnachtsoratorium I-VI« und in der Elbphilharmonie das Philharmonische Staatsorchester unter Kent Nagano und neben den Solisten der Chor von St. Michaelis. Mit Werken von Bach und Mozart erklingt für das neue Jahr die Botschaft vom Leben, von Hoffnung und Glaube an die Zukunft. Peter Davids begleitet Sie auf dieser festlichen Reise. Ein Champagnerempfang, Galadinner, Tanz und Feuerwerk am Silvesterabend bilden den genussvollen wie feierlichen Rahmen.

    Zur Reise

    Silvesterreisen

    Möchten Sie zum Jahreswechsel etwas Besonders erleben? Wir laden Sie auf außergewöhnliche, festlich gestimmte Silvesterreisen in Europas Kulturmetropolen ein.

    Die Programme der Kurzreisen sind ausgewählt: Wir haben für Sie Konzertkarten in den großen Opernhäusern bestellt, wo an den Silvesterabenden festliche Aufführungen oder Konzerte auf dem Programm stehen. Eingerahmt werden die Kulturereignisse von Restaurantbesuchen am letzten Abend des Jahres und häufig von Matineen an Neujahr.
    Sie wohnen in sehr guten Hotels mit Ambiente, damit Sie sich rundum wohl fühlen können an diesem besonderen Tag. Die Sehenwürdigkeiten und kulturellen Höhepunkte der Städte erschließen wir Ihnen auf unseren Kulturprogrammen.

    Silvesterreisen in Berlin, Breslau oder Dresden

    Gerade über Silvester ist die deutsche Hauptstadt ein beliebtes Reiseziel. Tausende feiern den Jahreswechsel am Brandenburger Tor mit Deutschlands größtem Feuerwerk. Genießen Sie zum Ausklang des Jahres Aufführungen« in der Deutschen Oper Berlin. Oder Sie nutzen die Gelegenheit und erleben Dresden, die schöne Stadt an der Elbe, in der besonderen Stimmung zum Jahreswechsel. Besuchen Sie zum Jahresabschluss eine Aufführung in der Semperoper, bevor Sie in feierlichem Rahmen das neue Jahr begrüßen.
    Nicht nur ausgezeichnete Museen und die schöne Altstadt locken nach Breslau, besonders Musikliebhaber entdecken Breslau zunehmend als Musikstadt. Und so möchten wir Sie herzlich einladen den Jahresauftakt auf einer exklusiven Musikreise nach Breslau zu feiern. Zu den Höhepunkten gehören zweifelsohne das Sonderkonzert der Philharmonie im neu eröffneten Musikforum sowie die Silvestergala in der Breslauer Oper, wo das neue Jahr mit »Figaros Hochzeit« eingestimmt wird. Neben den musikalischen Höhepunkten feiert Breslau 2016 die Auszeichnung als europäische Kulturhauptstadt, deren kulturhistorisch spannendsten Sehenswürdigkeiten Sie entdekcne können.

    London, Mailand, Budapest – Kurzreisen zu Silvester

    London ist eine der angesagtesten Metropolen in Europa. »The Royal Opera House« in Covent Garden gilt als die »Königin« unter den Opernhäusern und ist das bedeutendste britische Opernhaus. Nach einer grundlegenden Renovierung und Erweiterung im letzten Jahrzehnt erstrahlt das Haus in besonderem Glanz. In der Paul Hamlyn Hall befindet sich eine der schönsten Bars der Stadt und der Blick von der Dachterrasse über die Stadt bleibt unvergessen. Genießen Sie ein Aufführung, und feiern Sie am Silvesterabend mit einem festlichen Dinner im Kingsway Hall Hotel in das Neue Jahr.
    Auch im »Teatro alla Scala« in Mailand, auch kurz »La Scala« genannt, einem der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt, treten zumJahresabschluss international renommierte Künstler auf und werden bei herausragenden Aufführungen gefeiert. Ein exklusives und außergewöhnliches Ereignis!
    Budapest hat zu Silvester ein ganz eigenes Flair. Die historische Altstadt vermittelt mit ihren romantischen Cafés und mittelalterlichen Häusern die Atmosphäre des alten Budas. Auf der Pester Seite lädt die schicke Váci utca zum Bummeln und Einkaufen ein. Erleben Sie die aufregende Stadt zu Silvester, wenn alles feiert und tanzt.