»EUROPA 2« – Skandinavische Klarheit

  • Termine:
  • Dauer: 13 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 10, Max. 25

»EUROPA 2« – Skandinavische Klarheit

  • Termine:
  • Dauer: 13 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 10, Max. 25

Höhepunkte der Reise

  • Schottische Highlands
  • Orkney Inseln
  • Shetland Inseln
  • Seltene Fahrt durch den Sognefjord

Karte / Umgebung:

Großbritannien_KF_Karte_2017

Reiseübersicht

Highlands, Schlösser, Whisky: Das ist Schottland. Gletscher, Wasserfälle, Fjorde: Das ist Norwegen. Beides zusammen ergibt Ihre abwechslungsreiche Reise durch Nordeuropa – unvergessliche Eindrücke sind garantiert. Erleben Sie auf dieser Luxuskreuzfahrt die helle Schönheit Nordeuropas. Der Auslandsredakteur der ZEIT, Ulrich Ladurner, begleitet die Gäste von ZEIT REISEN exklusiv und macht sie in Gesprächen und Vorträgen mit der Region und den politischen Beziehungen in Nordeuropa vertraut. Der Name des Schiffs ist Programm!

ZEIT-Reisebegleiter: Ulrich Ladurner

Ulrich Ladurner arbeitet seit 1999 als Auslandsredakteur der ZEIT. Seit Herbst 2016 ist er ZEIT-Europakorrespondent in Brüssel.

Seiner Heimat Südtirol ist er verbunden, unterwegs in der ganzen Welt. Seine Berichte und Reportagen wurden vielfach ausgezeichnet.

Reiseverlauf

  1. 1. Tag: Individuelle Anreise

    In der Hansestadt Hamburg beginnt Ihre Kreuzfahrt. Um 18 Uhr legt die MS EUROPA 2 vom Kreuzfahrtterminal im Hafen ab und beginnt ihre Fahrt die Elbe hinab.

  2. 2. Tag: Entspannung auf See

    Genießen Sie Ihren ersten Tag mit der Weite des Meeres und entspannen Sie an Bord.

  3. 3. und 4. Tag: Rosyth und Edinburgh (Schottland)

    Morgens um sieben Uhr kommen Sie an der Ostküste Schottlands an, im Hafen von Rosyth. Das Hafenstädtchen mit seiner großen Werft liegt nicht weit von Edinburgh entfernt, der prächtigen Hauptstadt Schottlands mit zahlreichen historischen Monumenten. Sowohl die Alt- wie die Neustadt wurden 1995 in die Liste des Unesco-Weltkulturerbes aufgenommen. Die Museen der Stadt sind ebenso interessant wie die Gassen der Altstadt und die lebhaften Geschäfte und Pubs. Die Haupteinkaufsstraße Princes Street bietet vielfältiges Shopping, die Royal Mile lädt zum Bummel durch Old Town ein. Alternativ erwarten Sie Edinburgh Castle*, Holyrood Palace* oder die Trossachs mit Stirling Castle*. Besuchen Sie am Abend Ihrer Ankunft das legendäre Military Tattoo*, das größte Musikfestival Schottlands, das jedes Jahr im August auf dem Platz vor dem Edinburgh Castle stattfindet.

    UNSER TIPP:
    Slainte mhath!
    Das Nationalgetränk der Schotten: Whisky. Probieren Sie ihn in der Scotch Malt Whisky Society* in Edinburgh, von Invergordon aus in der Glenmorangie-Destille* oder auf den Orkneys in der Highland-Park-Whiskydestille*.

    Abfahrt um 20.30 Uhr.

  4. 5. Tag: Invergordon (Schottland)

    Vormittags um 11 Uhr ankert die MS EUROPA 2 vor Invergordon. Die schottischen Highlands sind ein Highlight jeder Reise: Genießen Sie die eindrucksvolle Natur bei einem Helikopterflug* oder einer rasanten RIB-Tour auf den Fjorden*. Geradezu sagenhaft ist ein Ausflug zum legendären Loch Ness*. Abfahrt an diesem Tag ist um 19 Uhr.

  5. 6. Tag: Kirkwall | Orkneyinseln (Schottland)

    Ankunft auf der windumtosten Insel Mainland, der größten der schottischen Orkneys, um acht Uhr am Morgen. Hauptort der Insel ist Kirkwall mit einem hübschen Hafen und der mächtigen St. Magnus Kathedrale. Spüren Sie den rauen Charme der Orkneyinseln bei einer Erkundungsfahrt* oder einer Wanderung entlang der zerklüfteten Steilküste*. Historische Schätze sind der Ring of Brodgar* und das Steinzeitdorf Skara Brae*. Die nördlichsten Whiskydestillerien Schottlands befinden sich ebenfalls auf Mainland. Abfahrt um 18 Uhr.

  6. 7. Tag: Lerwick| Shetlandinseln (Schottland)

    Sie kommen um acht Uhr morgens am Hafen von Lerwick an, hoch im Norden auf den Shetlandinseln gelegen. Der Hafen von Lerwick hat schon seit dem frühen 18. Jahrhundert große Bedeutung erlangt: Profitierte er zunächst vom Walfang und später vom Gin-Schmuggel und Heringsfang, so gewann er in jüngerer Zeit durch die Ölförderung in der Nordsee großes Gewicht.
    Geschichtsträchtige Stätten der Skoten, Pikten und Wikinger finden sich inmitten faszinierender Natur. Erleben Sie auf einer Inselrundfahrt* oder einer Wanderung auf der Insel Mousa* die Reize der Shetlandinseln. Im warmen Klima des Golfstroms gedeiht üppige Vegetation. Abfahrt um 14.00 Uhr.

  7. 8. Tag: Bergen (Norwegen)

    Ankunft um acht Uhr morgens. Bunte Kaufmannshäuser und ein lebhafter Fischmarkt bilden die perfekte Kulisse für einen entspannten Spaziergang durch Bergen, die zweitgrößte Stadt Norwegens. Die alte Hansestadt ist auch heute noch durch den Seehafen geprägt. Die farbenfrohen Holzhäuser der Kaufmannsstadt wurden 1979 als Beispiel hanseatischer Architektur zum Unsesco-Weltkulturerbe erklärt.
    Alternativ zu einem Stadtbummel folgen Sie – mit einer Konzerteinlage – den Spuren von Edvard Grieg* oder genießen auf einer Wanderung* vom Hausberg Fløyen aus einen traumhaften Blick auf Stadt und Hafen. Abfahrt um 18 Uhr.

  8. 9. Tag: Vik | Sognefjord | Aurlandsfjord (Norwegen)

    Ankunft in Vik ist um acht Uhr morgens. Vik ist der Ausgangspunkt für einen Tagesausflug durch das Fjordland* nach Flam entlang tiefer Täler und klarer Bergseen. Abfahrt um 10.30 Uhr.
    Nach einer kurzen Seestrecke kommen Sie um 13 Uhr im Sognefjord an, dem längsten und tiefsten Fjord Europas mit zahlreichen pittoresken Seitenarmen und Verästelungen. Im inneren Teil des schmalen Aurlandsfjordes liegt Flam mit seiner berühmten Flambahn*. Die Alternative zu diesem Ausflug ist eine rasante RIB-Fahrt* oder eine Kajaktour*. Abfahrt um 18.00 Uhr.

  9. 10. Tag: Olden | Faleidfjord (Norwegen)

    Ankunft in Olden um acht Uhr morgens. Es erwarten Sie großartige Panoramen in dieser Gebirgs- und Gletscherwelt. Bei einer Wanderung zum Briksdal-Gletscher*, dem mächtigsten Europas, genießen Sie hinreißende Aus- und Weitblicke. Oder Sie entscheiden sich für eine RIB-Fahrt* auf dem Nordfjord. Weitere Highlights sind ein Helikopterflug* über die Gletscherwelt und das Angeln im Fjord*. Abfahrt um 17 Uhr.

  10. 11. Tag: Stavanger (Norwegen)

    Sie erreichen Stavanger an der südnorwegischen Küste um 13 Uhr. Die Stadt besticht mit ihren gepflegten, weiß gestrichenen Holzhäusern aus dem 19. Jahrhundert und verwinkelten Gassen im historischen Zentrum und der mittelalterlichen Kathedrale. Auch die Umgebung Stavangers bietet einige Reize, wie etwa den längsten Sandstrand Norwegens. Erkunden Sie den Lysefjord* bei einer Bootsfahrt. Abfahrt um 19 Uhr.

  11. 12. Tag: Entspannung auf See

    Lassen Sie die Eindrücke der letzten Tage Revue passieren und genießen Sie einen entspannten Seetag.

  12. 13. Tag: Individuelle Abreise

    Ankunft in der Hansestadt Hamburg um sieben Uhr am Morgen. An der Elbe endet Ihre Reise.

  13. Schiffsbeschreibung

    Legerer Lifestyle für maximal 500 Gäste – mit diesem Konzept hat die EUROPA 2 eine neue Ära für Luxuskreuzfahrten eingeläutet. Luxus, das bedeutet seither ein Feuerwerk an kulinarischen Highlights, erstklassigen Wellness- und Fitness-Angeboten, außergewöhnlicher Bordunterhaltung sowie faszinierenden Landaktivitäten, ergänzt durch ein Höchstmaß an Privatsphäre und individueller Freiheit. Der Berlitz Cruise Guide 2016 vergibt dafür zum dritten Mal in Folge die Höchstnote 5-Sterne-plus und nennt die EUROPA 2 schlicht »das beste Kreuzfahrtschiff der Welt«.

    Decksplan MS EUROPA 2

  14. Programmhinweise

    • *Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung.
    • Ab 10 Personen ZEIT-Reisebegleitung durch Ulrich Ladurner
    • Die Reise ist auch unterhalb der Mindestteilnehmerzahl garantiert, dann allerdings ohne Reisebegleitung der ZEIT.
  15. Generelle Hinweise

    • Eine Kreditkartenzahlung ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.
  16. Frühbuchervorteil

    Früh buchen lohnt sich! Buchen Sie bis zum 15.02.2017 und sichern Sie sich einen Frühbuchervorteil in Höhe von 5 %. In den ausgeschriebenen Preisen ist der Frühbucherrabatt bereits inkludiert.

Termine & Preise

Enthaltene Leistungen:

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension: Frühstück, Spätaufsteherfrühstück, Bouillon, Mittag‑ und Abendessen, Nachmittagskaffee und ‑tee mit Gebäck, Mitternachtssnack
  • Individuelle Kostzusammenstellung nach Absprache
  • 24‑Stunden‑Suitenservice
  • Champagner am Anreisetag in Ihrer Suite
  • Eine täglich mit Softdrinks und Bier gefüllte Minibar in der Suite
  • Täglich wechselndes Unterhaltungsprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Seminaren sowie einem anspruchsvollen Abendprogramm, zum Beispiel mit Live‑Shows und Lesungen
  • Kostenlose Benutzung der Bordeinrichtungen und ‑ausrüstungen:
    3‑D‑Kino, Auditorium mit länderkundlichen Vorträgen, Bibliothek, Sauna, Fitness‑Bereich, Golfsimulator, Tablet‑PCs, Schnorchelausrüstungen, Citybikes (nach behördlicher Genehmigung) u.a.m.
  • Fernseher mit umfangreichem Unterhaltungs‑ und Informationsprogramm sowie E‑Mail und Internet (kostenpflichtig)
  • Zodiacfahrten (je nach Route und Wetterverhältnissen) sowie Anlandungen oder Rundfahrten in bordeigenen Zodiacs oder Tendern
  • Umfangreiche EUROPA 2 Reisematerialien mit detaillierten Länderinformationen, Dokumententasche, Koffer anhängern und Kartenmaterial
  • Eine deutsche Schiffs- und Kreuzfahrtleitung sowie eine deutschsprachige Servicecrew mit Reise Concierge, Guest Relation Manager, Kreuzfahrtberatung, Touristikbüro, Reiseleitern etc.
  • Hafen- und Flughafengebühren
  • Reiserücktrittskosten- und Insolvenzversicherung

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Individuelle An- und Abreise
  • Optionale Ausflüge
  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter erhalten, um von Sonderreisen, Tipps, und Reiseberichten zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.

Veranstalterpartner