Gourmetreise durch den Süden Frankreichs

  • Termine: 26.05.2018
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 10, Max. 25

Gourmetreise durch den Süden Frankreichs

  • Termine: 26.05.2018
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Min. 10, Max. 25

Höhepunkte der Reise

  • Feinkost und kulinarische Erlebnisse im Burgund
  • Provenzalische Genüsse: Arles, Avignon und Aix-en-Provence
  • Märkte, Weinkeller und Restaurants im Schlaraffenland

Karte / Umgebung:

FRA-736_Rhone-KF_18 (2)

Reiseübersicht

Eine Reise für Gourmets und Genießer: Freuen Sie sich auf eine beschauliche Flusskreuzfahrt und die kulinarischen Höhepunkte der französischen Regionen. Von Lyon mit seiner wundervoll restaurierten Altstadt geht die Reise zunächst gen Norden, ins Burgund und in die genussverheißende Landschaft Bresse. Danach fahren Sie nach Süden, sehen Arles und Avignon und kehren zurück nach Lyon und ins nahe Collonges, wo Sie am letzten Abend Ihrer Reise im berühmten Restaurant von Paul Bocuse speisen. Auch an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes »A-ROSA LUNA« werden Sterneköche und Spitzensommeliers Sie verwöhnen, und Ihr ZEIT-Reisebegleiter Wolfgang Lechner wird Ihnen erzählen, wie Paul Bocuse und der ZEIT-Gourmet Wolfram Siebeck einander ein Leben lang in Hassliebe verbunden waren. Aber auch auf exklusiven, im Genusspaket eingeschlossenen Ausflügen nach Beaune (mit Kel lereibesuch), nach Louhans zum berühmten Hühnermarkt, nach Aix-en-Provence (mit Besuch einer Olivenölmühle) und zu der Markthalle von Lyon (mit ausgiebigen Kostproben) wird Wolfgang Lechner Sie führen und mit seinen Erklärungen begeistern. Das Flusskreuzfahrtschiff »A-ROSA LUNA« ist 125 Meter lang und bietet 100 geräumige Außenkabinen, ein Restaurant mit Außenbereich, ein Sonnendeck mit Pool, dazu Spa und Sauna. Und mit dem ZEIT Genusspaket macht Ihr ZEIT-Reisebegleiter Dr. Wolfgang Lechner diese an sich schon genussreiche Flusskreuzfahrt zu einer Gourmetreise der Superlative.

ZEIT-Reisebegleiter: Dr. Wolfgang Lechner

Wolfgang Lechner wurde 1953 in Tirol in Österreich geboren. Von einer Wiener Großmutter und einer Tiroler Mutter lernte er das Kochen, studierte Literaturwissenschaft und wurde dann doch Journalist.

Er war Redakteur bei der Zeitschrift »Eltern« in München und Chefredakteur der Jugendzeitschrift »Junge Zeit« in Augsburg. Vor 28 Jahren kam er dann nach Hamburg und zur ZEIT. Dr. Wolfgang Lechner war im ZEITmagazin viele Jahre lang für die Kolumne von Wolfram Siebeck zuständig und gründete dann das Ressort »Die ZEIT der Leser« und arbeitet heute als Chef vom Dienst für das Blatt. Als Experte für Wein- und Genussthemen und Autor zahlloser Berichte befasst er sich mit den schönen Seiten des Lebens und hat schon viele ZEIT-Reisen nach Spanien, Österreich, Italien und in die Türkei begleitet.

Reiseverlauf

  1. 1. Tag: Individuelle Anreise | Einschiffung in Lyon

    Individuelle Anreise nach Lyon. Bis 17 Uhr sollten Sie eingeschifft haben, denn um 18 Uhr treffen sich die Teilnehmer der ZEIT-Reise zum Begrüßungscocktail, danach gemeinsames Abendessen an Bord. Um 21 Uhr legt Ihr Schiff ab. Genießen Sie die Panoramapassage durch die Altstadt von Lyon!

  2. 2. Tag: Tournus, Chalon-sur Saône

    Schon früh morgens legt das Schiff in Tournus am Ufer der Saône. Die mächtigen Mauern einer der bedeutendsten Klosteranlagen Frankreichs bestimmen das Stadtbild. Die um das Jahr 1.000 errichtete Abteikirche Saint-Philibert ist bedeutendes Zeugnis der Frühromanik.
    Wenn Sie das ZEIT-Genusspaket gebucht haben, unternehmen Sie eine herrliche Busfahrt durchs Burgund mit seinen berühmten Weinorten. In Beaune besichtigen Sie das »Hospice de Beaune« und die Kellerei Patriarche und nehmen an einer Spezial-Weinprobe teil. Der größte Weinkeller des Burgund besteht aus einem faszinierenden Labyrinth von Gewölbegängen. Erkunden Sie anschließend Beaune in eigener Regie bis zur Rückfahrt nach Chalon-sur-Saône, wo das Schiff bereits liegt.

  3. 3. Tag: Mâcon

    Ganz früh am Morgen legt die »A-ROSA LUNA« in Mâcon an. Nach dem Frühstück fahren die Gäste, die das Genusspaket gebucht haben, durch die Bresse nach Louhans zum montäglichen Hühnermarkt (Fahrtzeit eine Strecke: etwa eine Stunde). Der Markt ist ein Fest für die Sinne, erleben Sie inmitten des idyllischen Burgunds unter historischen Arkadengängen einen Querschnitt durch die kulinarischen Produkte der Region und ganz nebenbei pure französische Lebensart. Unterwegs erklärt Ihnen Wolfgang Lechner die Besonderheiten des Bresse-Huhns und die Spezialitäten der Region. Gemeinsam schlendern Sie über den Markt und probieren Köstlichkeiten. Rückfahrt nach Mâcon, wo das Schiff gegen 13 Uhr ablegt.

  4. 4. Tag: Viviers

    Nachmittag und Abend in Viviers stehen Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die zauberhafte mittelalterliche Stadt, die inmitten der grünen Hügellandschaft von einer Stadtmauer umschlossen ist. Sie haben die Möglichkeit, einen Ausflug in die Ardèche zu buchen oder auch den Ausflug »Nougat & Trüffel«.

  5. 5. Tag: Arles – Avignon

    Nun sind Sie im Süden angekommen, es duftet nach Lavendel, die Luft ist warm und das Licht mild. Nach dem Frühstück haben Sie Zeit zur individuellen Besichtigung von Arles, eine der sehenswertesten Städte der Provence. Die romanischen Kulturdenkmäler wie die Abteikirche Saint-Trophime oder die Kathedrale gehören zum Unesco-Weltkulturerbe. Auch die antiken Bauwerke wie das Amphitheater, das Theater aus der Zeit des Kaiser Augustus und die Reste des römischen Forums gehören zu den wichtigen Sehenswürdigkeiten. Die Gäste, die das ZEIT-Genusspaket gebucht haben, fahren mittags nach Aix-en-Provence (Fahrtzeit ca. 1 Stunde) und besuchen unterwegs eine Olivenölmühle mit Verkostung von Olivenöl. In Aix-en-Provence haben Sie die Wahl, ob Sie individuell die Stadt erkunden möchten, oder einen Rundgang in der Gruppe unternehmen. Die prachtvolle Platanenallee Cours Mirabeau mit den berühmten Brunnen, das Quartier Mazarin mit seinen Gebäuden aus dem 17. Jahrhundert und die wunderbare Altstadt sollten unbedingt auf Ihrer Route liegen. Am frühen Abend fahren Sie nach Avignon (Fahrtzeit ca. 1 Stunde), wo das Schiff liegt.

  6. 6. Tag: Avignon

    Vormittags haben Sie Gelegenheit zur Besichtigung von Avignon mit dem gotischen Papstpalast. Von 1309 bis 1423 war die Stadt Sitz der Päpste. Die von einer mächtigen Festungsmauer umgebene Altstadt lohnt mit ihren Stadthäusern und Kardinalspalästen aus dem 17. und 18. Jahrhundert einen ausführlichen Besuch. Und selbstverständlich sollten Sie einmal zur Brücke von Avignon gehen, den Pont Saint-Bénézet, die seit der großen Flut von 1668 mitten im Fluss abbricht. Nachmittags hören Sie an Bord einen Vortrag von Wolfgang Lechner: »Paul Bocuse und Wolfram Siebeck – eine lebenslange Hassliebe«.

  7. 7. Tag: Vienne – Lyon – Collonges

    Nach dem Anlegen in Vienne fahren die Gäste, die das ZEIT-Genusspaket gebucht haben, mit dem Bus (ca. 30 Minuten) nach Lyon zu dem Gourmettempel »Les Halles Paul Bocuse«. Freuen Sie sich auf einen ausführlichen Rundgang durch den Feinschmeckermarkt und auf Verkostungen an verschiedenen Ständen. Am frühen Nachmittag legt die »A-Rosa Luna« von Lyon zur Fahrt nach Collonges ab. Das Abschiedsabendessen nehmen Sie im Restaurant von Paul Bocus ein. Nach der pittoresken Panoramapassage durch die Altstadt von Lyon legt das Schiff dort an.

  8. 8. Tag: Ausschiffung | Abreise

    Nach dem Frühstück schiffen Sie aus und beginnen Ihre individuelle Heimreise.

  9. Ihr Schiff: A-ROSA LUNA

    Lehnen Sie sich auf dem einladenden Sonnendeck, welches auf diesem Schiff besonders großzügig ausfällt, entspannt zurück und genießen Sie, wie malerische Landschaften entlang der Rhône vorbeiziehen. Jeden Tag erleben Sie eine andere Stadt – und jede Menge Kultur und Shopping. Den Abend krönen Wellness im SPA-ROSA sowie kulinarische Highlights vom Buffet mit Live-Cooking. Die Lounge mit Panoramablick lädt bei einem guten Glas Wein zum ausgiebigen Verweilen und Genießen ein. Nicht zu vergessen Ihre komfortable und geräumige Kabine, in der Sie die schönsten Erlebnisse des Tages noch einmal Revue passieren lassen.

    Decksplan AROSA LUNA

  10. Generelle Hinweise

    • Die aufgeführten Preise beinhalten einen Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 28.02.2018
    • Ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
    • Eine Kreditkartenzahlung ist möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem ZEIT REISEN Kundenservice.

Termine & Preise

Für die Buchung dieser Reise erhalten Sie pro gebuchter Person 17 Bonuspunkte.

BeginnEndeAnzahl TeilnehmerPreis
26.05.201802.06.2018Min 10, Max 25ab 1749 €
Kabine Kat. S-Garantie zur Doppelnutzung1.749 €
Außenkabine Kat. A zur Doppelnutzung2.049 €
Außenkabine Kat. C mit frz. Balkon zur Doppelnutzung2.449 €
Außenkabine Kat. C mit frz. Balkon zur Doppelnutzung2.449 €
Außenkabine Kat. C mit frz. Balkon zur Doppelnutzung2.449 €
Außenkabine Kat. D mit frz. Balkon zur Doppelnutzung2.649 €
Außenkabine Kat. D mit frz. Balkon zur Doppelnutzung2.649 €
Außenkabine Kat. D mit frz. Balkon zur Doppelnutzung2.649 €
Außenkabine Kat. A zur Einzelnutzung2.663 €
Außenkabine Kat. C mit frz. Balkon zur Einzelnutzung3.183 €
Außenkabine Kat. D mit frz. Balkon zur Einzelnutzung3.443 €

Änderungen vorbehalten; Preise pro Person

Enthaltene Leistungen

  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • VollpensionPlus: umfangreiche Frühstücks-, Mittags- und Dinner-Buffets, zusätzlich Einschiffungssnack sowie Tee- und Kaffeestunde
  • Hochwertige Getränke ganztags inklusive
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen (SPA, Fitness, etc.)
  • 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA
  • Täglich Mineralwasser auf der Kabine
  • Badezimmerartikel und Bademantel in der Kabine
  • Bei Flugbuchungen über ZEIT REISEN Transfer Flughafen des Abfahrtshafens zum Schiff und zurück
  • Kinder bis 15 Jahre reisen kostenfrei (mit 1 Erwachsenen pro 2-Bett-Kabine, limitiertes Kontingent)
  • Ein DuMont-Reiseführer pro gebuchter Kabine

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise
  • ZEIT Genusspaket für 350 € (das ZEIT Genusspaket enthält einen Begrüßungsaperitif, zwei Vorträge über die Kulinarik Frankreichs, Ausflug durch Burgund, Kellereibesichtigung und Weinprobe, Ausflug zum Hühnermarkt, Ausflug nach Aix-en-Provence, Besuch einer Olivenölmühle mit Verkostung, Ausflug zu Les Halles Paul Bocuse mit Verkostungen, ein Abendessen im Restaurant Paul Bocuse))
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Reisekostenrücktritts- und weitere Versicherungen; umfassenden Reiseschutz bietet Ihnen gern unser Partner, die HanseMerkur
  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter erhalten, um von Sonderreisen, Tipps, und Reiseberichten zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.

Veranstalterpartner