Fotoreise Andalusien

  • Termine:
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Max. 7

Fotoreise Andalusien

  • Termine:
  • Dauer: 8 Tage
  • Anzahl Teilnehmer: Max. 7

Höhepunkte der Reise

  • Landschaftsfotografie
  • Begegnungen mit Einheimischen
  • Streetfotografie

Karte / Umgebung:

spa-418_ff-andalusien_17

Reiseübersicht

Seit mehreren Jahren stand bei unseren Andalusien-Fotoreisen die Semana Santa, die »heilige Woche« vor Ostern, im Mittelpunkt unseres Interesses. Auch die Weißen Dörfer und die wundervolle Landschaft boten viele attraktive Motive, kamen aus Zeitgründen aber immer zu kurz. Grund genug für uns, bei unserer neuen Reise in den Süden Spaniens die grandiosen Landschaften Andalusiens in den fotografischen Mittelpunkt zu stellen. Wir werden vor allem in den Ausläufern der Sierra Nevada interessante Motive vor die Kamera bekommen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Stadt Granada mit der Alhambra, einem der berühmtesten historischen Bauwerke. Zudem werden wir natürlich auch die landestypische Weißen Dörfer besuchen und die zum Teil noch bewohnten Höhlen in der Umgebung. Und wieder haben wir einen idealen Standort und eine schöne und gemütliche Unterkunft gefunden in einem kleinen Landhotel 18 Kilometer entfernt von Granada. Der Ort liegt inmitten der prachtvollen Landschaft, die wir jeweils bei idealem Licht am frühen Morgen oder späten Abend ablichten werden. Wie auf allen unseren Reisen werden wir uns natürlich auch der Bildbearbeitung widmen, die in der digitalen Fotografie einen großen Stellenwert hat.

Reiseleiter: Manfred Horender

Manfred Horender ist Journalist, Buchautor und Profi-Fotograf. Er begleitet die meisten Fotoreisen und leitet die Workshops. Der Freiraum-Gründer hat alle Fotoreisen ausgearbeitet.

Reiseverlauf

  1. 1. Tag | Anreise

    Wir treffen uns am Flughafen von Malaga und fahren gemeinsam in unser Hotel in der Region Albolote. Mit einer Einführung in die Landschaftsfotografie und einer Kennenlern-Runde bereiten wir uns auf die nächsten Tage vor.

  2. 2. Tag | Theorie und Praxis

    In der nahen Umgebung unseres Standortes machen wir die ersten Aufnahmen, um sie im Hotel zu besprechen. Licht, Grafik und Bildaufbau sind dabei das Hauptthema.

  3. 3. bis 7. Tag | Workshop

    Wir machen Ausflüge in die nahe und weite umgebende Landschaften und Orte. Die Vorgabe: Sehen – Erkennen – Gestalten. In Ruhe und mit Konzentration gilt es, die Vielfalt des Lichtes zu erfassen und die Stimmungen mit gekonntem Bildaufbau umzusetzen. Das Erlernen des »grafischen Blickes« bedarf der Übung genauso wie die Schaffung des Bildinhaltes.
    Dabei nehmen wir uns Zeit, um die Feinheiten zu erkennen und das Gesehene fotografisch umzusetzen. Wir lernen, das wesentliche zu erfassen nach dem Motto »Weniger ist mehr«. »Entrümpeln«, Freistellen und das Finden der richtigen Perspektive und des idealen Standortes sind gefragt.
    Bei Begegnungen mit Einheimischen kommt auch die Reportage und Streetfotografie mit ins Spiel. Hierbei vermitteln wir Inhalte der nonverbalen Kommunikation, die es erlaubt Menschen und Momente auch in ungezwungener Atmosphäre im Bild festzuhalten.
    Im Hotel besprechen wir die aktuellen Bilder. Außerdem zeigen wir den optimalen Workflow bei der Bildverwaltung- und bearbeitung, die in der digitalen Fotografie viele Möglichkeiten und Varianten ermöglicht.
    Am Abschlusstag zeigen wir in einer Vorführung die besten Bilder der Teilnehmer.

  4. 8. Tag | Abreisetag

    Die Teilnehmer werden zur Heimreise zum Flughafen Malaga gebracht.

  5. Generelle Hinweise

    • Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 14 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.
    • Wir bitten zu beachten, dass im Rahmen der inkludierten Mahlzeiten während der Reise die Getränke in Eigenleistung auszuwählen und zu bezahlen sind (wenn nicht anders ausgeschrieben). In diesem Zusammenhang auch ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Hotel- bzw. Restaurantpersonal sollen in jedem Fall ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.
    • Leider ist eine Kreditkartenzahlung bei dieser Reise nicht möglich.

Termine & Preise

Enhaltene Leistungen

  • Unterbringung im Einzelzimmer oder Doppelzimmer mit DU/WC.
  • Frühstück
  • Workshopkosten inkl. Honorar für die Referenten
  • Transport zu den Sehenswürdigkeiten
  • Intensive Betreuung durch FREIRAUM Fotoreferent(en)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Anreise. Es werden von vielen deutschen Flughäfen sehr preiswerte Flüge angeboten. Je früher gebucht wird desto niedriger sind in der Regel die Preise.
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung: Wir arbeiten mit der Europäischen Reiseversicherung und vermitteln Ihnen gern RRV-, Auslandskranken- oder Gepäckversicherung in Zusammenhang mit unseren Reisen.

Hotels

  • Ihr gewünschter Reisetermin

  • Ihre persönlichen Angaben

  • Wie können wir Sie erreichen?

  • 0049
  • Haben Sie noch Fragen und Wünsche zu Ihrer Reise?

  • ZEIT REISEN Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter erhalten, um von Sonderreisen, Tipps, und Reiseberichten zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Musikreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von erstklassigen Reisen zu Opern-, Konzert- und Festivalveranstaltungen zu erfahren.
  • ZEIT REISEN Schiffsreisen-Newsletter: Ja, ich möchte regelmäßig diesen Newsletter erhalten, um von einzigartigen Segel-, Fluss- und Hochseekreuzfahrten zu erfahren.
  • Die Felder mit Sternchen* sind Pflichtfelder.

Veranstalterpartner