Zur Übersicht Menschen
Reiseleiter

»Ich empfinde es als ein großes Privileg, dass mir mein Beruf die Möglichkeit bietet, über die universelle Sprache der Musik mit den Menschen des Gastlandes kommunizieren zu können.«

Markus Leukel

Markus Leukel, geb. am 19.11.1966 ist Diplom-Biologe, arbeit aber seit vielen Jahren schon als Berufsmusiker (Schlagzeug und Perkussion). Hier sind es insbesondere die traditionellen Rhythmen, die ihn interessieren.

So kam er auch auf die Kapverden und verliebte sich sogleich in Land und Leute: Seit Juli 2010 lebt er in Mindelo, zusammen mit seiner kapverdischen Frau und ihren drei Kindern. Er betreibt hier in Kooperation mit der Stadtverwaltung eine eigene Musikschule und spielt regelmäßig mit einheimischen Bands in den Musikclubs der Stadt. Für ZEIT REISEN begleitet er mehrmals im Jahr kleine Reisegruppen bei ihrer Entdeckungstour über die Inseln. Mit seiner deutschen Band, dem Conjunto Creolo, lädt er jedes Jahr kapverdische Musiker für gemeinsame Konzerttourneen nach Deutschland ein.

Ihr Reiseleiter für:

8 Fragen an Markus Leukel !

1. Was war Ihr beeindruckendstes Reiseerlebnis ?

Unvergesslich wird mein Privatunterricht bei Valdomiro Dias, dem „Cheftrommler“ der Insel Fogo bleiben. Durch seine Freundschaft habe ich einen tiefen Einblick in die Kultur und Tradition der Kapverden erhalten.

2. An welchem Ort sind Sie am liebsten ?

In Deutschland: meine Heimat, der Westerwald

In Europa: das französische Zentralmassiv

Weltweit: Santo Antao, die atemberaubend schöne Nachbarinsel von São Vicente/Mindelo

3. Wo schmeckt es Ihnen am Besten ?
  • In Deutschland: Brauhaus Abtei Marienstatt
  • In Europa: La Coquerie, Sète (Frankreich, Herault)
  • Weltweit: Quintal da Musica (Cabo Verde, Santiago)
4. Wohin bringen Sie keine 10 Pferde ?

Ein Gräuel sind für mich All inklusive Anlagen. Einmal im Leben habe ich einen solchen Urlaub auf Gran Canaria verbracht, das reicht.

5. Drei Dinge, die Sie auf keiner Reise zu Hause lassen ?
  • Musikalische Begegnungen
  • Kontakte zur einheimischen Bevölkerung
  • Zeit für eigene Unternehmungen
6. Welches Buch darf auf keiner Reise fehlen ?
  • Bei gutem Wetter: Kurzgeschichten von Germano Almeida
  • Bei schlechtem Wetter: ein Roman von Jorge Amado
  • Bei jedem Wetter: ein Essay oder eine Erzählung von Stefan Zweig
7. Wer ist Ihr Held in der Geschcichte des Reisens ?
  • Historisch: Charles Darwin
  • Aktuell: John Miller Chernoff (Musikethnologe)
8. Verraten Sie uns Ihren unerfüllten Reisetraum ?
  • Kuba
Peter Lechner Zur Übersicht Menschen Louis Lewitan