Zur Übersicht Menschen
ZEIT-Reisebegleiter

So viel wie möglich dem Zufall überlassen. Reisen bringen mich weit weg vom Alltag, geben aber auch neue Impulse. Und je größer das Abenteuer desto ferner die Routine.

Jens Kortte

Jens Kortte berichtet für ntv und das Schweizer Fernsehen vom Parkett der New York Stock Exchange. Seine Reportagen zum New Yorker Börsengeschehen erscheinen in verschiedenen Zeitungen und er ist ein gefragter Vortragsredner zur Entwicklung der Finanzwelt.

Ihr ZEIT-Reisebegleiter für:

10 Fragen an Jens Kortte !

1. Was war Ihr beeindruckendstes Reiseerlebnis ?

Bei den Schwarzfußindianern in Montana vor dem Tippi frischgefangenen Fisch zu grillen.
Die Black Feet haben den Fisch gebracht (sie jagen gerne, sind aber nicht so begeistert von dem Geschmack) und gute Ratschläge gegeben, wie ich das Feuer richtig in Gang bringe (eigentlich hört man ja solche Tipps nicht so gerne – war schließlich nicht mein erstes Feuer. Aber die Black Feet haben dann doch etwas mehr Expertise …)

2. Was war die schönste Reise Ihrer Kindheit ?

Skifahren in der Schweiz

3. An welchem Ort sind Sie am liebsten ?

In Deutschland: Schwäbische Alb

In Europa: Spanien, Italien

Weltweit: an meinem Wohnort in New York

4. Haben Sie ein Lieblingshotel ?

In Deutschland: Familie

In Europa: St. Josef, Zürich

Weltweit: Zelt in der Nordserengeti, Tansania

5. Wo schmeckt es Ihnen am besten ?

In Deutschland: Landgasthof Rössle, Häringen

In Europa: Bratwurst am Sternen Grill, Zürich

Weltweit: regionale Küche

6. Wohin bringen Sie keine 10 Pferde ?

Auf die Tische am Oktoberfest

7. Welche drei Dinge sind auf jeder Reise unverzichtbar ?

Taschenmesser, Wanderstiefel, Reiseführer

8. Welches Buch darf auf keiner Reise fehlen ?

So gerne ich lese – auf Reisen komme ich gut ohne aus. Ich lasse gerne die Orte auf mich wirken, da kann Literatur manchmal auch ablenken.

9. Wer ist Ihr Held in der Geschichte des Reisens ?

Lewis & Clark

10. Verraten Sie uns Ihren unerfüllten Reisetraum ?

Mit dem Kanu zur Regenzeit durch die Baumgipfel im Regenwald rudern.

Peter Korneffel Zur Übersicht Menschen Matthias Krupa