Deutschland

Erleben Sie auf einer der ZEIT-Reisen in Deutschland den vielfältigen Naturreichtum ebenso wie die kulturellen Räume unseres Landes. Wir laden Sie ein zu Entdeckungen im Nationalpark Wattenmeer, in die schönsten Biosphärenreservate und Gebirgsregionen. Erleben Sie Kunstausstellungen, Theater- und Musikfestivals, Begegnungen und kulturhistorische Orte in thematisch anspruchsvollen Programmen.

Deutschland

Erleben Sie auf einer der ZEIT-Reisen in Deutschland den vielfältigen Naturreichtum ebenso wie die kulturellen Räume unseres Landes. Wir laden Sie ein zu Entdeckungen im Nationalpark Wattenmeer, in die schönsten Biosphärenreservate und Gebirgsregionen. Erleben Sie Kunstausstellungen, Theater- und Musikfestivals, Begegnungen und kulturhistorische Orte in thematisch anspruchsvollen Programmen.

    Für Ihre Suchkriterien konnten aktuell keine Reisen gefunden werden

    Erstes ZEIT-Leserforum

    Unter dem Motto »Die Zeit von morgen« startet das erste ZEIT-Leserforum in Hamburg. Einige der klügsten Köpfe der ZEIT debattieren hier über die Zukunft und diskutieren mit Ihnen Ihre Fragen. Bei der gemeinsamen Dinnercruise durch den Hafen erleben Sie die Heimat der ZEIT von ihrer schönsten Seite.

    Zur Reise

    Geist der Romantik

    Kommen Sie mit auf die Ostseeinsel Rügen, die Lieblingsinsel der deutschen Romantiker. Die Romantik ist das bis heute noch uneingelöste Versprechen eines besseren Lebens. Sie begegnen dem Geist dieser Bewegung auf ausgedehnten, poetischen Spaziergängen, Sie lesen und philosophieren gemeinsam und wohnen in einem verträumten Hotel mit herrlicher Aussicht.

    Zur Reise

    Eröffnung der Elbphilharmonie

    Im Januar 2017 eröffnet die Elbphilharmonie, und das Haus verspricht die hohen Erwartungen der Musikwelt zu erfüllen. Das Chicago Symphony Orchestra und das Philharmonische Staatsorchester Hamburg sind auf der neuen Bühne zu Gast, später dann der Pianist Lang Lang und Daniel Barenboim. Eine Aufführung in der Staatsoper, ein Orgelkonzert im Michel, Gespräche mit dem Intendanten der Elbphilharmonie, mit ZEIT-Redakteuren und dem Kirchenmusikdirektor der Michaelis-Kirche runden die Reise ab.

    Zur Reise

    Deutsche Klassik neu entdecken

    Zeit für Goethe und Schiller: Peter Vollbrecht eröffnet für Sie unter dem Motto »Empfindung und Gedanke« einen frischen Blick auf die großen Klassiker. Beide verband die produktivste Freundschaft der deutschen Literaturgeschichte. Weimar wird Sie bezaubern, ein Kleinod aus architektonischem Stadtbild und kulturhistorischen wie politischen Spuren.

    Zur Reise

    Geist der Aufklärung

    In Berlin, einer der wichtigen Städte der Epoche der Aufklärung, gehen Sie an historischen Orten den großen Themen des unabschließbaren Projekts Aufklärung nach: Vernunft und Freiheit, Humanismus und Weltbürgertum, Toleranz und Religionskritik werden Sie auf Spaziergängen und Besichtigungen beschäftigen.

    Zur Reise

    Das Unendliche und der Wert des Lebens

    Die Wellen, der Wind, der weite Horizont stimmen Sie ein auf die ewig-aktuellen Fragen nach dem menschlichen Dasein, aber auch nach dem je persönlichen Leben.

    Zur Reise

    Mit Elektroschwung zum Gardasee

    Eine einmalige Tour: Vom Münchner Seenland rollen Sie auf Ihrem E-Rad durch das Voralpenland und das Inntal in die Hochalpen. Den zauberhaften Abschluss findet dieses Landschaftserlebnis mit dem E-Bike bei der Abfahrt vom San-Giovanni-Pass, den Gardasee im Blick. Erleben Sie das besondere Vergnügen des Elektroschwungs.

    Zur Reise

    Altes Brauhandwerk

    Freuen Sie sich auf eine besondere Erkundungstour: Reisen durch die Kulturgeschichte des Brauhandwerks in Oberbayern. Begegnen Sie den Brauern in Klöstern, Schlössern, unter Alpengipfeln und an anmutigen Seen. Die alte Handwerkskunst erfährt gerade eine Renaissance, seit Jahrzehnten hat man in Oberbayern nicht eine derartige Vielseitigkeit beim Brauen erlebt. Verkostungen, Gespräche, Ausflüge und gutes Essen erwarten Sie!

    Zur Reise

    Als Kulturbotschafter der ZEIT auf Expedition

    Am 28. Juni 2017 startet unsere einmalige Kulturexpedition in einem 5-Sterne-Luxusbus auf der neuen Seidenstraße von Shanghai nach Hamburg. Korrespondenten und Redakteure der ZEIT sowie weitere Experten vermitteln Ihnen Wissen über Geschichte und Politik. Freuen Sie sich auf einmalige Erlebnisse!

    Zur Reise

    40. Dresdner Musikfestspiele

    »Licht« ist das Motto der traditionsreichen Dresdner Musikfestspiele. Der Weltklassecellist Jan Vogler, Intendant und Künstlerischer Leiter der Festspiele, spürt dem Licht in all seinen Facetten nach. 2017 erzählen die Programme und Künstler die Geschichte der Revolutionen in der Musik. Erleben Sie drei große musikalische Abende an historisch bedeutsamen Orten: der Frauenkirche, der Semperoper und dem Kulturpalast. Ein thematischer Ausflug mit dem Pianisten Camillo Radicke und kulinarische Genüsse runden die Reise nach Dresden ab.

    Zur Reise

    Auf den Spuren Luthers

    Vor 500 Jahren schlug Martin Luther seine Thesen an. Auf dieser Wanderreise im Jubiläumsjahr entdecken Sie das Leben und Wirken von Luther in seiner Zeit. Sie wandern auf dem berühmten Tetzel-Weg und erkunden den idyllischen Ort Eisleben. Im Kyffhäusergebirge bewegt SIe Thomas Müntzer, der Theologe und Revolutionär. Die Wartburg in Eisenach, der geheime Rückzugsort Luthers bildet den krönenden Abschluss dieser Reise durch die Geschichte der Reformation.

    Zur Reise

    Documenta 14: »Von Athen lernen«

    Zum ersten Mal findet die Documenta gleichberechtigt in zwei Städten statt. In Athen besichtigen Sie Ausstellungen der Documenta, das neue Akropolis-Museum und die historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Tage in Kassel stehen dann ganz im Zeichen der zeitgenössischen Kunst. Vorträge, Gespräche und Führungen von und mit Kunstexperten erschließen Ihnen die Ideen und Anliegen, die Adam Szymczyk mit dem Titel »Von Athen lernen« aufwirft. Ein Muss für Kunstfreunde!

    Zur Reise

    Advent mit Andy Warhol

    Der Adventsmarkt im badischen Städtchen Gengenbach ist ein besonderes Erlebnis – und weit über die Stadtgrenzen bekannt durch eine weltweit einzigartige Attraktion: Das größte Adventskalenderhaus der Welt!

    Zur Reise

    4-Schanzen-Tournee mit Neujahrsspringen

    Es ist schon ein ganz besonderer, aufregender Beginn des Neuen Jahres: Jedes Mal stehen 30.000 Skisprungbegeisterte am 1. Januar an der Schanze in Garmisch-Partenkirchen und jubeln den deutschen Skispringern um Severin Freund beim zweiten Springen der 4-Schanzen-Tournee zu. Die Stimmung wird sicher wieder großartig sein.

    Zur Reise

    Genuss für alle Sinne

    Erleben Sie das winterliche Hamburg mit allen Sinnen: Kulinarisch beim Welcome Dinner, olfaktorisch beim Sinnesrundgang durch Speicherstadt und Hafencity und die Opernaufführung von Puccinis »La Bohème« sowie das 4. Philharmonische Konzert bieten musikalischen Ohrenschmaus.

    Zur Reise

    Märkte, Oper und Theater im Advent

    Erfreuen Sie sich in der Adventszeit an den schönen Weihnachtsmärkten von Berlin: vom traditionellen in Spandau über kleine historische bis hin zu Designmärkten. Nach dem Bummel hören Sie eine Aufführung Ihrer Wahl in der Deutschen Oper oder der Staatsoper im Schiller Theater.

    Zur Reise

    Musik in der Frauenkirche

    Seit 2004 prangt die Kuppel der Frauenkirche wieder über den Dächern Dresdens. Erleben Sie selbst die hervorragende Akustik des Kirchenraumes, der heute ein Ort des Glaubens, der Begegnung und der Musik ist. Lernen Sie die herrliche Stadt kennen!

    Zur Reise

    »Die Fledermaus« in der Staatsoper

    München: Weltstadt mit Herz. Zum Ausklang des Jahres erleben Sie in der Bayerischen Staatsoper die Operette »Die Fledermaus«, ein Meisterwerk mit berühmten Melodien und tänzerischem Schwung. Feiern Sie anschließend bei der Silvester-Opern-Soirée im Hotel Bayerischer Hof ins Neue Jahr!

    Zur Reise

    Philharmonisches Konzert

    Lassen Sie das Jahr in Hamburg ausklingen. Die Philharmoniker konzertieren unter der Leitung von Kent Nagano mit Werken von Bach und Mozart. Feiern Sie entweder beim Galadinner im Hotel Hafen Hamburg oder am Hafen im Restaurant Vlet.

    Zur Reise

    »Der Barbier von Sevilla« oder die Staatsoper im Schillertheater

    Feiern Sie den Jahreswechsel in der Hauptstadt am Brandenburger Tor mit Deutschlands größtem Feuerwerk. Genießen Sie zum Ausklang des Jahres Rossinis »Der Barbier von Sevilla« in der Deutschen Oper Berlin oder das Konzert zum Jahreswechsel der Staatsoper im Schiller Theater.

    Zur Reise

    Beethoven in Leipzig

    Genießen Sie zum Jahreswechsel im Leipziger Gewandhaus Beethovens 9. Sinfonie mit dem Schlusschor über Schillers »Ode an die Freude« und feiern Sie anschließend in das Neue Jahr. Mit einem Neujahrskonzert im Mendelssohn-Haus runden Sie Ihre Reise ab.

    Zur Reise

    Die Highlights im Gewandhaus und in der Leipziger Oper

    Zur Vorweihnachtszeit lohnt sich ein Besuch in Leipzig besonders. 250 Stände in der historischen Altstadt bieten kulinarische Genüsse und Kunsthandwerk.

    Zur Reise

    Musik als Kraftwerk der Gefühle

    Im März 2017 bietet die als »nördlichste Stadt Italiens« gepriesene bayerische Metropole Opern von Verdi und Giordano und ein Konzert mit Werken von Mozart und Beethoven. Unter den Interpreten: Jonas Kaufmann, Anja Harteros, Ambrogio Maestri, Teodor Currentzis und Patricia Kopatchinskaya.

    Zur Reise

    New York – Hamburg auf der »Queen Mary 2«

    Eine stilvolle Atlantiküberquerung mit dem legendären Ocean-Liner »Queen Mary 2« erwartet Sie. Nach interessanten Tagen in New York genießen Sie nicht nur die Ruhe und Entschleunigung auf der klassischen Route, sondern auch das hochkarätige ZEIT-Bordprogramm mit Ulrich Greiner, Uwe Jean Heuser und Andreas Sentker.

    Zur Reise

    Frauenkirche und Semperoper

    Im Advent glänzt Dresden mit tausenden von Lichtern und Weihnachtsmärkten. Semperoper und Frauenkirche sind Schauplätze für musikalischen Hochgenuss, beide Spielstätten mit fantastischer Akustik und beeindruckender Atmosphäre. Genießen Sie die Zeit!

    Zur Reise

    Opernhighlights in der bayerischen Staatsoper

    München im Advent: Genießen Sie einen Bummel über den Christkindlmarkt.
 Ein besonderes Geschenk bietet die Bayerische Staatsoper mit diversten Opern.

    Zur Reise

    Gespräche am Steilufer

    Wir leben in der Spannung von Nähe und Distanz, respektieren und überschreiten auch Grenzen. In Gesprächen und Spaziergängen auf der herrlichen Ostseeinsel gehen wir der Frage nach Nähe und Distanz nach. Jeder hat dafür sein eigenes Maß, das wir in entspannter, gesprächsfreudiger Atmosphäre gemeinsam bestimmen.

    Zur Reise

    Silvesterkonzert in der Semperoper

    Erleben Sie Dresden zum Jahreswechsel. Besuchen Sie das Jahresabschluss-Konzert oder »Die Fledermaus« in der Semperoper und begrüßen Sie das Neue Jahr in feierlichem Rahmen.

    Zur Reise

    Musikalischer Silvesterglanz

    An drei Tagen hintereinander genießen Sie drei Symphonieorchester von Weltrang. Sie erleben zum glanzvollen Jahreswechsel die Berliner Philharmoniker mit Sir Simon Rattle am Pult und Daniil Trifonov am Flügel, das Rundfunksinfonieorchester Berlin und das Deutsche Symphonieorchester. Die Opernsängerin Christa Mayer treffen Sie zum ZEIT-Gespräch.

    Zur Reise

    Als Kulturbotschafter der ZEIT auf Expedition – 2017

    Auch 2017 startet wieder unsere einmalige Kulturexpedition in einem 5-Sterne-Luxusbus auf der neuen Seidenstraße am Hamburger Pressehaus. Das Reiseziel nach 38 Etappen durch Polen, Weißrussland, Russland, Kasachstan, Usbekistan und Kirgisistan ist Shanghai. Korrespondenten und Redakteure der ZEIT sowie weitere Experten vermitteln Ihnen Wissen über Geschichte und Politik. Freuen Sie sich auf einmalige Erlebnisse!

    Zur Reise

    Internationales Summercamp - Marienau

    Der Kurs in Marienau ist eine Lernwerkstatt mit vielen spannenden und attraktiven Angeboten für echte Ferien. Die herrliche Landschaft der Lüneburger Heide ist prädestiniert für herrliche Naturerfahrungen, spannende Erkundungen sowie sportliche und kreative Highlights. Darüber hinaus entdecken wir das Flair der Metropolregion Hamburg.

    Zur Reise

    Wilde Urlandschaften

    Auf dieser Wanderreise in der brandenburgischen Schorfheide und auf dem Darß in Mecklenburg-Vorpommernerleben Sie die Stille der Wälder, das Rauschen einfliegender Vogelschwärme oder auch das Röhren eines Rothirschs. Sie lernen Pflanzen, Tiere und Ökosysteme genau kennen. Begleitet werden Sie von kenntnisreichen Menschen, die sich dem Schutz der Natur verschrieben haben.

    Zur Reise

    Zu den Schauplätzen venezianischer Kunst

    Carpaccio und Canaletto, Tiepolo und Turner: Venedig fordert seit Jahrhunderten Künstler heraus. Während einer Privatführung im Bucerius Kunst Forum genießen Sie die Ausstellung »Venedig. Stadt der Künstler«. Anschließend durchstreißen Sie mit der Kunsthistorikerin Dr. Karen Michels Venedig, entdecken Originalperspektiven und Arbeitsorte.

    Zur Reise

    Reisen in Deutschland

    Unser Heimatland Deutschland bietet viele wunderbare Orte, attraktive Gelegenheiten und einmalige Landschaften für Kulturreisende, für Musikbegeisterte wie für Naturfreunde. Von den alpinen Berglandschaften im Süden über die pfälzischen Weinanbaugebiete und das Rheintal bis zum Biosphärenreservat Wattenmeer erstrecken sich einmalige Naturräume und die schönsten Kulturlandschaften. Wir laden Sie ein, Deutschland mit neuem Blick zu bereisen und Kleinode kultureller, kulinarischer und landschaftlicher Art zu erkunden.

    Städtereisen in Deutschland – Kultur im Brennglas

    Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter, ihren Flair und ihre Eigenheiten. Gerade in den Großstädten Hamburg, Berlin, Dresden oder München sind Zeugnisse der Geschichte, wichtige Arbeiten der Architektur und bedeutsame Kunstsammlungen und Ausstellungen zu erkunden. Aber eine Stadt wird auch immer von ihren Menschen geprägt. Auf den ZEIT-Städtereisen begegnen Sie interessanten Zeitgenossen, die das Gesicht ihrer Stadt prägen und Ihnen in Gesprächen erschließen. Theateraufführungen, thematische Spaziergänge und Restaurantbesuche machen eine Städtereise zum Erlebnis!

    Musikreisen in Deutschland

    Lieben Sie Oper und Konzerte? Dann laden wir Sie ein, auf den schönsten und innovativsten Bühnen Europas – nämlich in Dresden, Bochum, München oder Bayreuth – internationale Stars und erstklassige Konzerte zu erleben. Verbinden Sie das Kunsterlebnis mit einer Städtereise in Deutschland und lernen Sie Ihr Land aus neuen Perspektiven kennen. Auch die ZEIT-Reisen zu Sommerfestivals klassischer Musik wie etwa dem Bach-Sommer und zu verschiedenen Festspiele versprechen nicht nur künstlerischen Genuss, sondern sind immer auch eingebettet in anspruchsvolle Kulturprogramme.

    Naturreisen in Deutschland – Wunder vor unserer Haustür

    Es ist ein ganz besonders eindrückliches Erlebnis, inmitten eines dicht besiedelten Landes unberührte Natur intensiv zu erleben. Auf Spaziergängen, Wanderungen oder Radtouren kommen Sie in Kontakt mit stillen Landstrichen und lernen von Fachleuten, Naturschützern und Biologen die natürlichen Zusammenhänge besser zu verstehen. Entdecken Sie Naturschönheiten an den Küsten der Nord- und Ostsee, in der Schorfheide oder in den Bergen.